Rocket Internet SE

A12UKK / DE000A12UKK6 //
Quelle: Xetra: 17:35:29
A12UKK DE000A12UKK6 // Quelle: Xetra: 17:35:29
Rocket Internet SE
21,540 EUR
Kurs
-0,28%
Diff. Vortag in %
19,620 EUR
52 Wochen Tief
31,340 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Rocket Internet SE

  • Sektor Informationstechnologie
  • Industrie IT-Dienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 3.285,16 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 152,51 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,00 EUR
Die Rocket Internet SE ist ein deutscher Internetinkubator, der Beteiligungen an verschiedenen Internet-Startups hält. Das Unternehmen geht die Beteiligungen in der Gründungsphase der jungen Firmen ein und stellt für sie verschiedene Infrastrukturdienstleistungen bereit. Dabei setzt Rocket Internet häufig auf Neugründungen von Unternehmen, die bereits ein internationales Vorbild aufweisen können. Die Beteiligungen werden verwaltet, zum Teil aber auch schon nach wenigen Jahren wieder abgestoßen. Zu den Firmen, die unter dem Dach von Rocket groß geworden sind, zählen unter anderem der Mode-Versandhändler Zalando, die Partnerbörse eDarling und die Möbel-Shops Westwing und Home24. Rocket Internet ist die führende E-Commerce-Plattform in Schwellenländern und hat das Ziel, die größte Internet-Plattform außerhalb der USA und Chinas zu werden.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 41,4
Global Founders 39,7
United Internet 8,9
Baillie Gifford & Co 7
Oliver Samwer 3

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 08.01.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
-68,7

Verlust vorhergesagt

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
54,3%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,77 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist ROCKET INTERNET AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 08.01.2019 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 08.01.2019 bei einem Kurs von 21,40 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance -0,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -0,6%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 14.09.2018) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 14.09.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 22,00.
Wachstum KGV -0,4 Unternehmen unter Druck Ein negatives "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" zeigt an, dass sich entweder das vorhergesagte Wachstum verlangsamt (negatives jährliches Wachstum) oder die Finanzanalysten einen Verlust (negatives KGV) erwarten.
KGV -68,7 Verlust vorhergesagt Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ist negativ: Die Finanzanalysten erwarten einen Verlust.
Langfristiges Wachstum -28,9% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 6 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 6 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 26.01.2018 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,8%.
Beta 1,40 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,40% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 54,3% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 54,3% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,21 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,21 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,21 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 44,2%
Volatilität der über 12 Monate 33,5%

News

18.01.2019 | 18:11:33 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 3: Brummende Geschäfte bescheren Hellofresh kräftige Kursgewinne

(neu: Schlusskurs)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die starke Wachstumsdynamik des Kochboxen-Versenders Hellofresh <DE000A161408> im abgelaufenen Jahr hat dessen Aktie am Freitag einen kräftigen Aufwärtsschub beschert. Zudem sorgte ein geringer als erwarteter operativer Verlust für Kauflaune unter den Anlegern. Das Papier sprang mit 21,5 Prozent auf 8,775 Euro an die Spitze im SDax <DE0009653386>. Dort war es mit Abstand der größte Gewinner an diesem Tag.

Davon profitierte auch die Aktie von Rocket Internet <DE000A12UKK6> im MDax <DE0008467416> mit plus 3,6 Prozent. Der Start-up-Entwickler hatte Hellofresh im November 2017 an die Börse gebracht. Sein Anteil an Hellofresh beträgt aktuell noch knapp unter 30 Prozent.

"Auf Jahresbasis ist das internationale Geschäft von Hellofresh inzwischen profitabel geworden", hob JPMorgan-Analyst Marcus Diebel mit Blick auf die vorgelegten vorläufigen Jahreszahlen positiv hervor. Er rechnet zwar mit weiter steigendem Wettbewerb, doch die Dynamik, mit der der deutsche Kochboxen-Versender wachse, zeige dessen starke Stellung in der Branche. Vor allem das vierte Quartal hatte den Markt positiv überrascht.

Und auch Christoph Bast vom Bankhaus Lampe lobte: "Anders als andere Unternehmen im Medien- und Internetsektor hat Hellofresh seine Ziele für das Gesamtjahr 2018 angehoben." Die sowohl umsatz- als auch ergebnisseitig besser als erwartet ausgefallenen Zahlen seien eine "deutlich positive Überraschung". Damit dürfte sich seines Erachtens die zuletzt negative Stimmung unter den Investoren über die Geschäftsentwicklung von Kochboxen-Lieferanten weiter aufhellen.

Bast verwies auf eine kürzliche Kursrally der Anteile des schwer gebeutelten US-Unternehmens Blue Apron <US09523Q1013>. Allein wegen der Aussagen über eine erwartete operative Verbesserung der Rentabilität im neuen Jahr waren die Papiere des Konkurrenten vor drei Tagen um 30 Prozent nach oben gesprungen.

Mit ihrem Tagesgewinn von 21,5 Prozent kann die Hellofresh-Aktie da zwar nicht ganz mithalten, allerdings war ihr Kurssturz seit dem Börsengang auch nicht ganz so extrem wie der von Blue Apron. Das US-Unternehmen war Mitte 2017 zu einem Ausgabepreis von 10 Dollar an die Börse gegangen, am selben Tag noch bis auf 11 Dollar gestiegen und dann stetig abgesackt. Ihr Tief erreichte die Aktie dann Ende des vergangenen Jahres bei 0,65 Dollar und konnte sich seither mit einer Kursverdoppelung wieder etwas erholen.

Hellofresh dagegen - im November 2017 mit einem Emissionspreis von 10,25 Euro je Anteil aufs Parkett gegangen - entwickelten sich zunächst stark. Im Sommer 2018 erreichten sie mit 15 Euro ein Rekordhoch. Danach jedoch begann ein schmerzhafter Abstieg bis unter 6 Euro im Dezember. Investoren waren berunruhigt wegen der deutlichen Verluste, die Hellofresh schrieb und der zugleich hohen Investitionen. Nun könnte die Talsohle durchschritten sein. Seit Jahresanfang hat der Börsenwert etwas mehr als ein Drittel zugelegt./ck/tih/fba

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

18.01.2019 | 12:02:15 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Brummende Geschäfte bescheren Hellofresh kräftige Kursgewinne
18.01.2019 | 09:28:34 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Hellofresh wächst stärker als erwartet - Aktie zieht deutlich an
18.01.2019 | 08:43:21 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Brummende Geschäfte bescheren HelloFresh-Aktie hohe Gewinne
18.01.2019 | 05:22:31 (dpa-AFX)
HelloFresh legt 2018 stärker zu als erwartet - Verlust geringer als befürchtet
16.01.2019 | 08:45:23 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Kursdesaster bei Home24 setzt sich nach Umsatzwarnung fort
16.01.2019 | 07:21:06 (dpa-AFX)
Home24 verfehlt 2018 reduziertes Umsatzziel

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Rocket Internet SE

Rocket Internet SE
Optionsschein long DD50J4

74,28x Hebel

Rocket Internet SE
Optionsschein long DDH47K

69,48x Hebel

Rocket Internet SE
Optionsschein long DDR8YQ

7,18x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Rocket Internet SE

Rocket Internet SE
Discount DD9L86

0,00% Seitwärtsrendite p.a.

Rocket Internet SE
Discount DDH2NK

0,07% Seitwärtsrendite p.a.

Rocket Internet SE
Discount DDS2JQ

6,10% Seitwärtsrendite p.a.

Rocket Internet SE
Discount DDJ8YC

7,18% Seitwärtsrendite p.a.

Rocket Internet SE
Discount DDQ0PQ

3,57% Seitwärtsrendite p.a.

Rocket Internet SE
Discount DDS2JN

3,57% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Rocket Internet SE

Rocket Internet SE
Optionsschein short DD3ZE3

17,95x Hebel

Rocket Internet SE
Optionsschein short DDS032

16,57x Hebel

Rocket Internet SE
Optionsschein short DDK0CZ

8,28x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Rocket Internet SE

Rocket Internet SE
Mini-Futures short DD8JTL

1,79x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures short DDG6S5

2,20x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures short DDJ6UP

2,88x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures short DDN5BH

4,17x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures short DDQ5V8

7,87x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures short DDR35J

9,23x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Rocket Internet SE

Rocket Internet SE
Aktienanleihe DDU0Q1

5,77% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Rocket Internet SE

Rocket Internet SE
Mini-Futures long DDN8ZQ

2,00x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures long DD9GPU

2,28x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures long DGS7U0

3,21x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures long DD1NY0

4,26x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures long DDT6LY

8,33x Hebel

Rocket Internet SE
Mini-Futures long DDU0BD

10,80x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map