NEMETSCHEK

NEMETSCHEK

645290 / DE0006452907 //
Quelle: Xetra: 13:14:39
645290 DE0006452907 // Quelle: Xetra: 13:14:39
NEMETSCHEK
105,00 EUR
Kurs
-0,47%
Diff. Vortag in %
60,34 EUR
52 Wochen Tief
111,00 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

NEMETSCHEK

  • Sektor Software
  • Industrie Spezialsoftware
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 4.042,50 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 38,50 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,75 EUR
Die Nemetschek SE ist einer der führenden Anbieter Europas von Software für Architektur und Bau. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt Softwarelösungen, die in allen Phasen und Bereichen innerhalb der Bauindustrie einsetzbar sind. Die grafischen, analytischen und kaufmännischen Lösungen decken einen Großteil der gesamten Wertschöpfungskette am Bau ab – von der Planung und Visualisierung eines Gebäudes über den eigentlichen Bauprozess bis zur Nutzung. Die Palette der Softwareprogramme reicht von CAD-Lösungen für Architekten und Ingenieure bis zur Bau-Software für die Kostenplanung, für Ausschreibung und Vergabe sowie die Bauausführung. Hinzu kommen Lösungen für Facility- und Immobilienmanagement sowie Visualisierungs-Software für Architektur und Filmindustrie. Die Produkte des Unternehmens sind bei mehr als 1,8 Millionen Kunden in 142 Ländern weltweit im Einsatz. Ein Expansionsfokus liegt auf Amerika und Asien.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Nemetschek Vermögensverwaltungs GmbH & Co. KG 48,37
Freefloat 32,9
Allianz Global Investors GmbH 5,19
Prof. Georg Nemetschek 4,68
Groupama Asset Management S.A. 3,04
The Capital Group Companies, Inc. 2,97
Union Investment Privatfonds GmbH 2,85

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 27.03.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
34,3

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
44,8%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,92 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $1 & $5 Mrd., ist NEMETSCHEK AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 27.03.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 27.03.2018 bei einem Kurs von 84 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance 6,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 6,6%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 23.02.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 23.02.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 97,66.
Wachstum KGV 0,8 16,33% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 16,33% Aufschlag.
KGV 34,3 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 25,7% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,9% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 29,55% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 13.06.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,3%.
Beta 1,23 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,23% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 44,8% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 44,8% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 23,94 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 23,94 EUR oder 0,22% Das geschätzte Value at Risk beträgt 23,94 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,22%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 38,6%
Volatilität der über 12 Monate 29,7%

News

15.05.2018 | 17:13:50 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Nemetschek legen deutlich zu - Knapp unter Rekordhoch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nemetschek-Aktien <DE0006452907> haben am Dienstag die kurze Schwächephase der vergangenen Tage beendet. Die im TecDax <DE0007203275> notierten Papiere des Softwareherstellers legten am Nachmittag um bis zu 5,6 Prozent auf 111 Euro zu und näherten sich damit wieder dem in der vergangenen Woche erreichen Rekordhoch von 111,60 Euro.

Mit dem Anstieg vom Dienstag baute die Aktie ihre Jahresplus wieder auf fast 50 Prozent aus. Damit ist Nemetschek der drittstärkste TecDax-Wert seit Ende 2017. Händler führten die Kursgewinne unter anderem auf ein positives Chartbild zurück und weiter gut aufgenommene Zahlen zum ersten Quartal, die Nemetschek Ende April vorgelegt hatte, zurück./zb/he

07.05.2018 | 22:30:04 (dpa-AFX)
Bauplanungssoftware-Spezialist Nemetschek will weiter zukaufen
27.04.2018 | 09:56:08 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Nemetschek nehmen wieder Rekordhoch ins Visier
27.04.2018 | 09:28:54 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Nemetschek profitiert von US-Steuerreform
27.04.2018 | 07:44:48 (dpa-AFX)
Nemetschek verdient dank US-Steuerreform unerwartet mehr Geld
27.04.2018 | 06:59:53 (dpa-AFX)
DGAP-News: Nemetschek SE: Jahresauftakt zeigt planmäßiges Umsatzwachstum bei anhaltend hoher Profitabilität (deutsch)
04.04.2018 | 09:18:30 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Mainfirst senkt Nemetschek auf 'Neutral' - Ziel hoch auf 87 Euro
07.05.2018 | 22:30:04 (dpa-AFX)
Bauplanungssoftware-Spezialist Nemetschek will weiter zukaufen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nemetschek <DE0006452907> will sich durch weitere Übernahmen stärken. "Wir bauen keine Ruhepause ein", sagte der Vorstandssprecher des auf die Baubranche spezialisierte Softwareunternehmens Patrick Heider der "Börsen-Zeitung" (Dienstagausgabe). In der dynamischen Branche seien die Möglichkeiten einfach zu gut, um nicht weiter durch Übernahmen zu wachsen. "Wenn sich weitere Möglichkeiten ergeben, werden wir diese nutzen." Zusätzliche Übernahmen seien "problemlos" zu finanzieren. "Wir stemmen Zukäufe je nach Größe aus Krediten und eigenen Barmitteln." Nemetschek könnte laut Heider "bis zu 300 Millionen Euro Eigen- und Fremdmittel mobilisieren, um weitere Unternehmen zuzukaufen".

"Für Zukäufe außerhalb Deutschlands spielen für uns vor allem die USA, Europa und Asien eine Rolle. Und zwar in dieser Reihenfolge", betonte der Manager. Die USA machten mittlerweile rund 30 Prozent des Konzernumsatzes aus. Auf Asien entfielen 10 Prozent. Rund 30 Prozent der Erlöse erwirtschaftet Nemetschek in Deutschland, der Anteil des übrigen Europas ist ebenso hoch.

Als Wachstumstreiber bezeichnete Heider die Digitalisierung und gesetzliche Regularien für die Planung von Bauprojekten mit Hilfe von Software. Diese beiden Komponenten machten "die Dynamik in unserer Software-Industrie aus". Der Manager bezeichnete die Wettbewerbslage als insgesamt "stabil". Die beiden führenden Häuser seien Autodesk aus den USA und Nemetschek. "Die Amerikaner sind dabei weltweiter Marktführer. Wir sind dafür in Europa stärker."/he

27.04.2018 | 09:28:54 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Nemetschek profitiert von US-Steuerreform
27.04.2018 | 07:44:48 (dpa-AFX)
Nemetschek verdient dank US-Steuerreform unerwartet mehr Geld
29.03.2018 | 07:26:42 (dpa-AFX)
Bausoftwarehersteller Nemetschek peilt weiteres Wachstum an
22.03.2018 | 12:04:25 (dpa-AFX)
Nemetschek erhöht Dividende - Aktie reagiert kaum
06.02.2018 | 13:38:56 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Oddo BHF hebt Ziel für Nemetschek auf 57 Euro - 'Reduce'
05.02.2018 | 12:29:33 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Nemetschek verdient dank Schlussspurt deutlich mehr

Aktuell

Datum Terminart Information Information
30.05.2018 Ordentliche Hauptversammlung Nemetschek AG: Hauptversammlung Nemetschek AG: Hauptversammlung
27.07.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Nemetschek AG: Halbjahresbericht 2018 Nemetschek AG: Halbjahresbericht 2018
30.10.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Nemetschek AG: 9-Monatsergebnis 2018 Nemetschek AG: 9-Monatsergebnis 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert NEMETSCHEK

NEMETSCHEK
Optionsschein long DD8BJP

50,00x Hebel

NEMETSCHEK
Optionsschein long DD8BJN

55,26x Hebel

NEMETSCHEK
Optionsschein long DD0CH6

7,61x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert NEMETSCHEK

NEMETSCHEK
Discount DD697U

2,85% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Discount DD4UGG

12,55% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Discount DD2H1H

7,06% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Discount DD4C57

4,54% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Discount DD4LAC

2,53% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Discount DGQ0CL

0,96% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert NEMETSCHEK

NEMETSCHEK
Optionsschein short DGK8N6

318,18x Hebel

NEMETSCHEK
Optionsschein short DGK8N7

95,45x Hebel

NEMETSCHEK
Optionsschein short DD687U

7,19x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert NEMETSCHEK

NEMETSCHEK
Mini-Futures long DGX15S

2,07x Hebel

NEMETSCHEK
Mini-Futures long DD14H5

2,37x Hebel

NEMETSCHEK
Mini-Futures long DD6KUF

3,07x Hebel

NEMETSCHEK
Mini-Futures long DD6NJJ

4,62x Hebel

NEMETSCHEK
Mini-Futures long DD673Q

8,71x Hebel

NEMETSCHEK
Mini-Futures long DD8PJZ

10,99x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert NEMETSCHEK

NEMETSCHEK
Aktienanleihe DD8FUD

8,86% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Aktienanleihe DD8HSE

8,11% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Aktienanleihe DD8FUC

5,51% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Aktienanleihe DD55JC

2,58% Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Aktienanleihe DD3LM5

-- Seitwärtsrendite p.a.

NEMETSCHEK
Aktienanleihe DD339B

-- Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert NEMETSCHEK

NEMETSCHEK
Endlos Turbo short DD5PZM

-- Hebel

NEMETSCHEK
Endlos Turbo short DD8KRG

10,81x Hebel

NEMETSCHEK
Endlos Turbo short DD8KRH

6,79x Hebel

NEMETSCHEK
Endlos Turbo short DD8KRJ

4,02x Hebel

NEMETSCHEK
Endlos Turbo short DD678U

-- Hebel

NEMETSCHEK
Endlos Turbo short DD8KRK

2,83x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map