Bertrandt AG

Bertrandt AG

523280 / DE0005232805 //
Quelle: Xetra: 15:43:02
523280 DE0005232805 // Quelle: Xetra: 15:43:02
Bertrandt AG
75,10 EUR
Kurs
-0,99%
Diff. Vortag in %
64,95 EUR
52 Wochen Tief
110,50 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Bertrandt AG

  • Sektor Kraftfahrzeugindustrie
  • Industrie Automobilzulieferer
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 761,74 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 10,14 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 2,50 EUR
Als einer der führenden Engineering-Partner in Europa erarbeitet Bertrandt an weltweit 52 Standorten maßgeschneiderte Lösungen. Das Leistungsspektrum in der Automobilindustrie reicht dabei von der Entwicklung einzelner Komponenten über komplexe Module und Systeme bis hin zu Derivaten mit umfassenden, an die Entwicklung angrenzenden Dienstleistungen. Zu den Kunden zählen nahezu alle europäischen Hersteller sowie bedeutende Systemlieferanten. In der Luftfahrtentwicklung ist Bertrandt schwerpunktmäßig im Bereich Struktur-, Kabinen- und Systementwicklung in transnationalen Projekten tätig. Darüber hinaus bietet Bertrandt Services deutschlandweit für die Branchen wie beispielsweise Energie, Elektro-/Medizintechnik und Maschinen-/Anlagenbau, technische und kaufmännische Dienstleistungen sowie Projektlösungen an.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Dr. Ing. h.c. F. Porsche Aktiengesellschaft 28,97
Friedrich Boysen Holding GmbH 14,9
Freefloat 12,67
Management/ Mitarbeiter-Beteiligung 9
Kabouter International Opportunities Fund II, LLC 5,01
Axxion S.A. 4,96
Vermögensverwaltungsgesellschaft Familie Bichler bR 3,94
BNY Mellon Service Gesellschaft GmbH 3,15
Peter Zaldivar 3,01
Fidelity Investment Trust 3,01
UBS AG 2,99
Allianz Global Investors GmbH 2,98
Universal-Investment GmbH 2,73
MainFirst SICAV 2,68

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 16.10.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,8

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
41,2%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,89 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist BERTRANDT AG ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 16.10.2018 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 16.10.2018 bei einem Kurs von 72,75 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance 7,7% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 7,7%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 02.11.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 02.11.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 73,47.
Wachstum KGV 1,5 >40% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 1,5 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall über 40%.
KGV 11,8 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 14,7% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,2% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 38,22% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 02.10.2018 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,6%.
Beta 1,08 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,08% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 41,2% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 41,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 9,31 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 9,31 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 9,31 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 54,4%
Volatilität der über 12 Monate 31,4%

News

05.11.2018 | 16:05:38 (dpa-AFX)
Bertrandt-Chef Bichler soll Aufsichtsratsvorsitz übernehmen

EHNINGEN (dpa-AFX) - Der Vorstandschef des Ingenieurdienstleisters Bertrandt <DE0005232805>, Dietmar Bichler, legt seinen Posten im Februar nieder und soll dann neuer Vorsitzender des Aufsichtsrats werden. Er würde damit die Nachfolge von Klaus Bleyer antreten, dessen Amtszeit mit dem Ablauf der Hauptversammlung am 20. Februar 2019 endet, wie Bertrandt am Montag mitteilte. Bichler ist seit 2001 Vorstandschef des Unternehmens, das die großen Autohersteller bei der Entwicklung von Antriebstechnologien, Karosserien und Elektronik unterstützt.

Über seinen Wechsel in den Aufsichtsrat entscheiden die Aktionäre. Eigentlich ist für solche Wechsel eine Übergangsphase von zwei Jahren vorgeschrieben. Es geht aber auch ohne, wenn Aktionäre, die mindestens 25 Prozent der Stimmrechte halten, das unterstützen.

Die verbleibenden drei Vorstandsmitglieder Michael Lücke, Markus Ruf und Hans-Gerd Claus sollen das Unternehmen künftig gleichberechtigt führen. Die Benennung eines neuen Vorsitzenden oder Sprechers sei nicht vorgesehen, hieß es./eni/DP/she

05.11.2018 | 14:56:31 (dpa-AFX)
DGAP-News: Bertrandt AG: Bertrandt stellt die Weichen für Kontinuität in Vorstand und Aufsichtsrat (deutsch)
05.11.2018 | 14:46:59 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Bertrandt AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand (deutsch)
16.10.2018 | 15:39:05 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Bertrandt AG (deutsch)
29.08.2018 | 06:15:11 (dpa-AFX)
DGAP-News: Bertrandt AG: Konzern steigert Gesamtleistung und sieht Perspektiven für die Zukunft (deutsch)
16.08.2018 | 13:07:28 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Bertrandt auf 'Hold' - Ziel 72 Euro
24.07.2018 | 15:22:31 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Opel wendet in die Gewinnzone - Sorge um Entwicklungszentrum bleibt
05.11.2018 | 14:46:59 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Bertrandt AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand (deutsch)

Bertrandt AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand

^

DGAP-Ad-hoc: Bertrandt AG / Schlagwort(e): Personalie

Bertrandt AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand

05.11.2018 / 14:46 CET/CEST

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung

(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im Vorstand

Das Mandat von Dr. Klaus Bleyer als Vorsitzender des Aufsichtsrats endet mit

Ablauf der Hauptversammlung am 20. Februar 2019. Der Aufsichtsrat will die

Weichen für eine geeignete Nachfolge stellen. Der Aufsichtsrat beabsichtigt

daher, vorbehaltlich hinreichender Unterstützung nach § 100 Abs. 2 Nr. 4

AktG durch Aktionäre, der Hauptversammlung die Wahl von Dietmar Bichler in

den Aufsichtsrat vorzuschlagen. Der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Dr. Klaus

Bleyer, wird die Wahl von Dietmar Bichler als seinen Nachfolger im Vorsitz

des Aufsichtsrates im Anschluss an die Hauptversammlung 2019 empfehlen.

Dietmar Bichler wird daher sein Amt als Vorsitzender des Vorstands der

Bertrandt Aktiengesellschaft mit Wirkung zum Schluss der Hauptversammlung am

20. Februar 2019 niederlegen.

Der Aufsichtsrat der Bertrandt Aktiengesellschaft hat in seiner heutigen

Sitzung infolgedessen beschlossen, der Niederlegung durch Dietmar Bichler

zuzustimmen und die übrigen Mitglieder des Vorstands, Michael Lücke, Markus

Ruf und Hans-Gerd Claus, für eine neue Amtszeit von fünf Jahren zu berufen,

um für eine langfristige Nachfolge zu sorgen.

Der Aufsichtsrat beabsichtigt über seine Wahlvorschläge an die

Hauptversammlung 2019 im Rahmen der Tagesordnung der ordentlichen

Aufsichtsratssitzung am 10. Dezember 2018 zu beschließen.

Kontakt:

Dr. rer. pol. Markus B. Götzl

Leiter Unternehmensentwicklung, Marketing, Unternehmenskommunikation und

Investor Relations

Bertrandt AG

Birkensee 1

71139 Ehningen

Tel.: +49 (0)7034 656 42 01 [IMAGE]

Fax: +49 (0)7034/656 44 88

E-Mail: markus.goetzl@de.bertrandt.com

---------------------------------------------------------------------------

05.11.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Bertrandt AG

Birkensee 1

71139 Ehningen

Deutschland

Telefon: +49 (0)7034/656-4201

Fax: +49 (0)7034/656-4488

E-Mail: markus.goetzl@de.bertrandt.com

Internet: www.bertrandt.com

ISIN: DE0005232805

WKN: 523280

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

741219 05.11.2018 CET/CEST

°

16.10.2018 | 15:39:05 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Bertrandt AG (deutsch)
24.07.2018 | 15:22:31 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Opel wendet in die Gewinnzone - Sorge um Entwicklungszentrum bleibt
24.07.2018 | 12:39:06 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2/Wende in Rüsselsheim: Opel macht wieder Gewinn
24.07.2018 | 10:48:35 (dpa-AFX)
PSA: Gespräche über Opel-Entwicklungszentrum laufen noch

Aktuell

Datum Terminart Information Information
13.12.2018 Veröffentlichung des Jahresberichtes Bertrandt AG: Geschäftsbericht 2017/2018 Bertrandt AG: Geschäftsbericht 2017/2018
13.12.2018 Bilanzpressekonferenz Bertrandt AG: Bilanzpressekonferenz Bertrandt AG: Bilanzpressekonferenz
20.02.2019 Ordentliche Hauptversammlung Bertrandt AG: Hauptversammlung Bertrandt AG: Hauptversammlung

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Bertrandt AG

Bertrandt AG
Optionsschein long DD0K1C

90,48x Hebel

Bertrandt AG
Optionsschein long DDE84R

13,65x Hebel

Bertrandt AG
Optionsschein long DDJ5PE

10,01x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Bertrandt AG

Bertrandt AG
Discount DD4JQV

4,15% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Discount DD3H4L

4,20% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Discount DD9ACR

6,82% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Discount DD9ACQ

7,96% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Discount DDF284

4,05% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Discount DDJ8R7

2,97% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Bertrandt AG

Bertrandt AG
Optionsschein short DD1QSW

77,42x Hebel

Bertrandt AG
Optionsschein short DD23EP

8,34x Hebel

Bertrandt AG
Optionsschein short DD8XW3

6,42x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Bertrandt AG

Bertrandt AG
Aktienanleihe DD9ZU2

9,09% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Aktienanleihe DDH6FF

7,07% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Aktienanleihe DDF4M7

6,09% Seitwärtsrendite p.a.

Bertrandt AG
Aktienanleihe DDL2FS

2,57% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Bertrandt AG

Bertrandt AG
Mini-Futures long DD9GCM

1,91x Hebel

Bertrandt AG
Mini-Futures long DD9JU5

2,41x Hebel

Bertrandt AG
Mini-Futures long DG90PL

2,87x Hebel

Bertrandt AG
Mini-Futures long DDL4ET

4,97x Hebel

Bertrandt AG
Mini-Futures long DDM1AP

8,48x Hebel

Bertrandt AG
Mini-Futures long DDM422

13,00x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Bertrandt AG

Bertrandt AG
Endlos Turbo short DDG27Y

10,11x Hebel

Bertrandt AG
Endlos Turbo short DDE765

6,70x Hebel

Bertrandt AG
Endlos Turbo short DD9QML

5,75x Hebel

Bertrandt AG
Endlos Turbo short DD9MSM

3,60x Hebel

Bertrandt AG
Endlos Turbo short DD44QW

2,64x Hebel

Bertrandt AG
Endlos Turbo short DD8R52

2,08x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map