AMADEUS FIRE AG

AMADEUS FIRE AG

509310 / DE0005093108 //
Quelle: Xetra: 17:36:27
509310 DE0005093108 // Quelle: Xetra: 17:36:27
AMADEUS FIRE AG
93,50 EUR
Kurs
1,08%
Diff. Vortag in %
68,43 EUR
52 Wochen Tief
103,40 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

AMADEUS FIRE AG

  • Sektor Diverse
  • Industrie Dienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 483,41 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 5,20 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 3,96 EUR
Die Amadeus-Gruppe ist führender Personal-Dienstleister und Solution Provider mit konsequenter Spezialisierung auf kaufmännische Fach- und Führungskräfte. Mit den Dienstleistungen Zeitarbeit, Personalvermittlung/Recruitment, Interim-/Projektmanagement und Weiterbildung steht die Amadeus FiRe Gruppe im Markt klar positioniert auf vier Säulen und gewährleistet flächendeckende Betreuung durch die Verbindung von regionaler Nähe und einem bundesweiten Netzwerk. Im Kerngeschäft bietet Amadeus FiRe mit den Divisionen Accounting, Office, Banking und IT-Services ein auf die Kundenbedürfnisse abgestimmtes Konzept für flexible und permanente Besetzungen im kaufmännischen Bereich und im IT-Umfeld. Der Weiterbildungsbereich besteht aus den Tochtergesellschaften Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Akademie für Internationale Rechnungslegung und TaxMaster.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 60,27
MainFirst SICAV 9,99
BNP Paribas Investment Partners S.A. 4,99
Fidelity Investments 4,91
Lazard Frères Gestion/ SICAV (Lazard Group) 4,78
Bank of America 3,6
Standard Life Investments Ltd. 2,99
Union Investment Privatfonds GmbH 2,91
Matthias Ruhland 2,82
JPMorgan 2,74

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 04.05.2018)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
21,3

Erwartetes KGV für 2019

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
47,0%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,56 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist AMADEUS FIRE AG ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 04.05.2018) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 04.05.2018 bei einem Kurs von 96 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -0,8% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -0,8%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 29.05.2018) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 29.05.2018). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 95,28.
Wachstum KGV 0,8 6,13% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 6,13% Aufschlag.
KGV 21,3 Erwartetes KGV für 2019 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2019.
Langfristiges Wachstum 13,5% Wachstum heute bis 2019 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2019.
Anzahl der Analysten 3 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 3 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,6% Dividende ist nur unzureichend durch Gewinne gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 97,42% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 1,06 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,06% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 47,0% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 47,0% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 18,13 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 18,13 EUR oder 0,19% Das geschätzte Value at Risk beträgt 18,13 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,19%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 12,1%
Volatilität der über 12 Monate 25,3%

News

26.04.2018 | 07:59:42 (dpa-AFX)
DGAP-News: Amadeus FiRe AG: Quartalsmitteilung erstes Quartal 2018 (deutsch)

Amadeus FiRe AG: Quartalsmitteilung erstes Quartal 2018

^

DGAP-News: Amadeus FiRe AG / Schlagwort(e):

Quartalsergebnis/Quartals-/Zwischenmitteilung

Amadeus FiRe AG: Quartalsmitteilung erstes Quartal 2018

26.04.2018 / 08:00

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Frankfurt/Main, 26. April 2018. In den ersten drei Monaten des

Geschäftsjahres 2018 erreichte die Amadeus FiRe Gruppe einen konsolidierten

Umsatz von EUR 48,2 Millionen (Vorjahr: EUR 44,8 Millionen), ein Plus von

7,5%.

Die Umsätze der einzelnen Dienstleistungen entwickelten sich wie folgt:

Zeitarbeit + 3,9%

Personalvermittlung + 23,8%

Interim-/Projektmanagement + 3,6%

Fort- und Weiterbildung + 10,1%

Es standen im ersten Quartal 2018 zwei fakturierbare Tage weniger als im

Vorjahresquartal zur Verfügung. Dies entspricht einem negativen Umsatz-,

Rohertrags- und Vorsteuerergebniseffekt von etwa EUR -1,0 Millionen. Dieser

Effekt wird sich im Jahresverlauf des Geschäftsjahres 2018 durch einen

fakturierbaren Tag mehr im zweiten Quartal und einen weiteren fakturierbaren

Tag mehr im vierten Quartal dieses Jahres wieder ausgleichen und

neutralisieren.

In direkter Folge der erstmaligen Anwendung der gesetzlichen Equal Pay

Regelung auf den gesamten Auftragsbestand in der Zeitarbeit zum

Jahreswechsel ergab sich ein zusätzlicher einmaliger Rückgang in der Anzahl

der Aufträge um rund 3%.

Das Bruttoergebnis verbesserte sich um 6,3% auf TEUR 22.046. Die

Rohertragsmarge sank von 46,2% auf 45,7%. Während sich das überproportionale

Wachstum der margenstarken Dienstleistung Personalvermittlung positiv

auswirkte, wirkte die gesunkene Marge in der Dienstleistung Zeitarbeit

gegenläufig. Gründe dafür waren zum einen der Effekt aus den zwei

fakturierbaren Tagen weniger und zum anderen der zusätzliche

Auslastungseffekt der Zeitarbeitsmitarbeiter in Folge eines ungewöhnlich

hohen Krankenstands in Deutschland, insbesondere in den Monaten Februar und

März.

Die Vertriebs- und Verwaltungskosten betrugen im ersten Quartal 2018 TEUR

15.162 nach TEUR 13.348 im Vorjahr. Maßgeblich resultiert die Zunahme um

13,6% aus gestiegenen Personalaufwendungen durch die stetige Ausweitung der

Vertriebsorganisation.

Als Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBITA) wurden im ersten Quartal

TEUR 6.936 erreicht, ein Rückgang von TEUR -498 gegenüber dem

Vorjahresquartal. Das EBITA im ersten Quartal wurde von drei Faktoren

wesentlich beeinflusst. Zunächst durch den negativen Ergebniseffekt in Höhe

von EUR 1,0 Mio. durch die geringere Anzahl fakturierbarer Tage, weiterhin

durch den Auslastungseffekt in Folge hoher Krankheitsquoten in Deutschland

und zuletzt durch die Auswirkungen der erstmaligen Anwendung der Equal Pay

Regelungen zum Jahreswechsel. Die EBITA-Marge sank entsprechend um 2,2

Prozentpunkte auf 14,4% (Vorjahr: 16,6%) ab.

Das Periodenergebnis des ersten Quartals 2018 betrug TEUR 4.674 (Vorjahr:

TEUR 5.029) und unterschritt somit den Vorjahreswert um 7,1 Prozent. Das

Ergebnis je Aktie, bezogen auf das den Stammaktionären des

Mutterunternehmens zurechenbare Periodenergebnis, sank um 7 Cent auf EUR

0,89 (Vorjahr: EUR 0,96).

Vorstand und Aufsichtsrat werden der Hauptversammlung am 24. Mai 2018

vorschlagen, das gesamte Periodenergebnis nach Minderheiten des

Geschäftsjahres 2017 als Dividende auszuschütten. Der Dividendenvorschlag

wird entsprechend 3,96 Euro je Aktie sein (Vorjahr: 3,66 Euro je Aktie).

Der vollständige Bericht ist auf unserer Homepage abrufbar (

https://www.amadeus-fire.de/investor-relations/berichte/).

Amadeus FiRe AG

Jan H. Wessling

Investor Relations

Tel: +49 (69) 96 876-186

Investor-Relations@amadeus-fire.de

---------------------------------------------------------------------------

26.04.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Amadeus FiRe AG

Hanauer Landstraße 160

60314 Frankfurt

Deutschland

Telefon: +49 (0)69 96876 - 180

Fax: +49 (0)69 96876 - 182

E-Mail: investor-relations@amadeus-fire.de

Internet: www.amadeus-fire.de

ISIN: DE0005093108

WKN: 509310

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München,

Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

679415 26.04.2018

°

Keine News gefunden

Aktuell

Datum Terminart Information Information
19.07.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Amadeus Fire AG: Halbjahresbericht 2018 Amadeus Fire AG: Halbjahresbericht 2018
25.10.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Amadeus Fire AG: Neunmonatsbericht 2018 Amadeus Fire AG: Neunmonatsbericht 2018

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert AMADEUS FIRE AG

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo long DD8S4M

15,83x Hebel

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo long DD681J

11,11x Hebel

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo long DD49PR

4,97x Hebel

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo long DGR70E

3,25x Hebel

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo long DGM1J3

2,41x Hebel

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo long DGG09E

1,99x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert AMADEUS FIRE AG

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo short DD4ND0

9,02x Hebel

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo short DD5TDQ

4,69x Hebel

AMADEUS FIRE AG
Endlos Turbo short DD6QH8

3,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map