MorphoSys AG

MorphoSys AG

663200 / DE0006632003 //
Quelle: Xetra: 13.07.2018, 17:35:24
663200 DE0006632003 // Quelle: Xetra: 13.07.2018, 17:35:24
MorphoSys AG
108,40 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
55,05 EUR
52 Wochen Tief
109,90 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

MorphoSys AG

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Biotechnologie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 3.435,27 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 31,81 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,00 EUR
Die MorphoSys AG ist ein Biotech-Unternehmen, das auf die Entwicklung von Antikörper-basierten Produkten für die pharmazeutische Industrie spezialisiert ist. Die firmeneigene HuCAL® Technologie (Human Combinatorial Antibody Library) wird eingesetzt, um neue Arzneimittel für die Behandlung von Krankheiten wie Krebs, Autoimmunkrankheiten, Infektionen, verschiedene Entzündungen und anderen Erkrankungen herzustellen. Die Technologie-Plattform ist eine rein humane kombinatorische Antikörperbibliothek, die für Partner auf Lizenzbasis erhältlich ist und in deren Forschungsstätten eingesetzt werden kann. Die Technologie gilt bereits jetzt als Gold Standard für die Produktion von menschlichen Antikörpern. HuCAL® ermöglicht es exakt maßgeschneiderte Antikörper für bestimmte Therapien zu generieren. Sie stellt eine reiche Quelle für viele potenzieller Antikörper-Medikamente dar. Mit Ylanthia hat das Unternehmen zudem die nächste Generation der Antikörpertechnologie entwickelt, die über 100 Milliarden unterschiedliche, vollständig humane Antikörper enthält.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 71,09
FMR LLC 7,52
Baillie Gifford & Co 4,31
BlackRock, Inc. 3,76
Consonance Capital Management LP 3,28
OppenheimerFunds, Inc. 2,86
Templeton Funds Trust 2,85
Mark N. Lampert 2,33
Vorstand und Aufsichtsrat 2

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 15.06.2018)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
-153,0

Verlust vorhergesagt

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
42,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,00 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist MORPHOSYS AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 15.06.2018) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 15.06.2018 bei einem Kurs von 96,85 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance 13,4% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 13,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 13.04.2018 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 13.04.2018 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 96,94.
Wachstum KGV -0,4 Unternehmen unter Druck Ein negatives "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" zeigt an, dass sich entweder das vorhergesagte Wachstum verlangsamt (negatives jährliches Wachstum) oder die Finanzanalysten einen Verlust (negatives KGV) erwarten.
KGV -153,0 Verlust vorhergesagt Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ist negativ: Die Finanzanalysten erwarten einen Verlust.
Langfristiges Wachstum -64,5% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 8 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 8 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 15.09.2017 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 1,21 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,21% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 42,5% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 42,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 24,75 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 24,75 EUR oder 0,23% Das geschätzte Value at Risk beträgt 24,75 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,23%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 29,1%
Volatilität der über 12 Monate 31,7%

News

10.07.2018 | 22:01:10 (dpa-AFX)
DGAP-News: MorphoSys gibt bekannt, dass der Lizenzpartner Janssen ein klinisches Phase 2/3-Studienprogramm (GALAXI) mit Tremfya(R) (Guselkumab) in der Indikation Morbus Crohn gestartet hat (deutsch)

MorphoSys gibt bekannt, dass der Lizenzpartner Janssen ein klinisches Phase 2/3-Studienprogramm (GALAXI) mit Tremfya(R) (Guselkumab) in der Indikation Morbus Crohn gestartet hat

^

DGAP-News: MorphoSys AG / Schlagwort(e): Studie/Sonstiges

MorphoSys gibt bekannt, dass der Lizenzpartner Janssen ein klinisches Phase

2/3-Studienprogramm (GALAXI) mit Tremfya(R) (Guselkumab) in der Indikation

Morbus Crohn gestartet hat (News mit Zusatzmaterial)

10.07.2018 / 22:01

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Planegg/München, 10. Juli 2018

MorphoSys gibt bekannt, dass der Lizenzpartner Janssen ein klinisches Phase

2/3-Studienprogramm (GALAXI) mit Tremfya(R) (Guselkumab) in der Indikation

Morbus Crohn gestartet hat

Die MorphoSys AG (Frankfurt: MOR; Prime Standard Segment, TecDAX; NASDAQ:

MOR) gab heute bekannt, dass ihr Lizenzpartner Janssen Research &

Development, LLC, der Teil der Janssen Pharmaceutical Companies von Johnson

& Johnson (Janssen) ist, ein auf den Erhalt der Marktzulassung abzielendes

klinisches Phase 2/3-Entwicklungsprogram mit Tremfya(R) (Guselkumab)

begonnen hat. Dabei soll die Wirksamkeit und Sicherheit von Tremfya(R) bei

der Behandlung von Patienten mit moderater bis schwerer Form von Morbus

Crohn untersucht werden. Das Programm mit dem Namen GALAXI besteht aus drei

separaten klinischen Studien, einer Phase 2-Studie (GALAXI 1), gefolgt von

zwei Phase 3-Studien (GALAXI 2 und GALAXI 3). Insgesamt sollen darin rund

2.000 Patienten behandelt werden.

Tremfya(R) ist ein mit Hilfe von MorphoSys' Antikörpertechnologie HuCAL

erzeugter, vollständig humaner monoklonaler Antikörper, der gegen IL-23

gerichtet ist und von Janssen entwickelt wird.

MorphoSys wird im Zusammenhang mit dem Start des GALAXI-Programms zwei

Meilensteinzahlungen von Janssen erhalten. Finanzielle Details wurden nicht

bekannt gegeben.

Dr. Markus Enzelberger, Forschungsvorstand der MorphoSys AG, sagte: "Wir

freuen uns sehr, dass unser Lizenzpartner Janssen ein zulassungsrelevantes

Phase 2/3-Entwicklungsprogramm bei Morbus Crohn gestartet hat. Dies ist eine

schwere Erkrankung, bei der trotz der Verfügbarkeit einiger wirksamer

Therapien ein erheblicher medizinischer Bedarf besteht. Im Erfolgsfall

könnte dieses Studienprogramm zu einer Erweiterung des Therapieangebots von

Tremfya(R) führen."

Morbus Crohn ist eine entzündliche Darmerkrankung, die jeden Teil des

Magen-Darm-Traktes betreffen kann. Neben der klinischen Entwicklung bei

Morbus Crohn wird Tremfya(R) derzeit in zwei Phase 3-Studien bei

psoriatischer Arthritis untersucht. Tremfya(R) ist in den USA, Kanada, der

Europäischen Union und mehreren anderen Ländern für die Behandlung von

Plaque-Psoriasis (Schuppenflechte) und in Japan für die Behandlung von

Psoriasis und psoriatischer Arthritis zugelassen.

Weitere Informationen über die klinischen Studien mit Tremfya(R)

(Guselkumab) sind auf clinicaltrials.gov verfügbar.

Über Morbus Crohn

Morbus Crohn ist eine chronisch-entzündliche Darmerkrankung ("inflammatory

bowel disease", IBD), die durch eine Entzündung des Verdauungs- oder

Magen-Darm-Trakts gekennzeichnet ist und etwa 700.000 Menschen in den USA

betrifft. Morbus Crohn kann jeden Teil des Magen-Darm-Trakts betreffen, vom

Mund bis zum Anus, aber sie tritt häufiger am Ende des Dünndarms auf. Die

Krankheit kann auch Augen, Haut und Gelenke betreffen. Derzeit gibt es keine

Heilung für Morbus Crohn. Obwohl die genaue Ursache der Erkrankung noch

unbekannt ist, dürften Gene, das Immunsystem sowie Umweltfaktoren eine Rolle

bei ihrer Entstehung spielen.

Über MorphoSys

MorphoSys ist ein biopharmazeutisches Unternehmen, das bis in die späten

Phasen der klinischen Entwicklung hinein aktiv ist. MorphoSys hat sich der

Entwicklung innovativer und differenzierter Therapien für Patienten mit

schweren Erkrankungen verschrieben. Basierend auf seinen proprietären

Technologieplattformen und seiner führenden Rolle auf dem Gebiet

therapeutischer Antikörper hat MorphoSys gemeinsam mit Partnern eine

Wirkstoffpipeline mit mehr als 100 Programmen in Forschung und Entwicklung

aufgebaut, von denen sich derzeit 28 in der klinischen Erprobung befinden.

Diese breite Pipeline umfasst zwei Geschäftsfelder: Im Segment "Proprietary

Development" investiert MorphoSys in die Entwicklung seiner eigenen

Produktkandidaten; im Segment "Partnered Discovery" werden Produktkandidaten

im exklusiven Auftrag von Partnern aus der Pharma- und

Biotechnologieindustrie erzeugt. MorphoSys ist an der Frankfurter Börse und

an der amerikanischen Börse Nasdaq jeweils unter dem Symbol "MOR" notiert.

Aktuelle Informationen zu MorphoSys sind unter http://www.morphosys.de

verfügbar.

HuCAL(R), HuCAL GOLD(R), HuCAL PLATINUM(R), CysDisplay(R), RapMAT(R),

arYla(R),

Ylanthia(R), 100 billion high potentials(R), LanthioPep(R), Slonomics(R),

Lanthio Pharma(R) und LanthioPep(R) sind eingetragene Warenzeichen der

MorphoSys Gruppe. Tremfya(R) ist ein Warenzeichen von Janssen Biotech, Inc.

Zukunftsbezogene Aussagen

Diese Mitteilung enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen über

die MorphoSys-Unternehmensgruppe, einschließlich der Erwartungen bezüglich

eines auf die Marktzulassung abzielenden klinischen Entwicklungsprogramms

von Tremfya(R) bei Morbus Crohn sowie Meilensteinzahlungen, die zu Beginn

eines klinischen Entwicklungsprogramms von Tremfya(R) bei Morbus Crohn

bezogen werden, der weiteren klinischen Entwicklung von Tremfya(R)

einschließlich der Behandlung von psoriatischer Arthritis und der möglichen

weiteren Erweiterung des therapeutischen Angebots von Tremfya(R). Die hierin

enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Einschätzung von

MorphoSys zum Zeitpunkt dieser Mitteilung dar und beinhalten bekannte und

unbekannte Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die

tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage und Liquidität, die Leistung oder

Erfolge von MorphoSys oder die Branchenergebnisse wesentlich von den in

diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten oder

implizierten historischen oder zukünftigen Ergebnissen, finanziellen

Bedingungen und Liquidität, Leistungen oder Erfolgen abweichen. Auch wenn

die Ergebnisse, die Leistung, die Finanzlage und die Liquidität von

MorphoSys sowie die Entwicklung der Branche, in der das Unternehmen tätig

ist, mit solchen zukunftsgerichteten Aussagen übereinstimmen, können sie

keine Vorhersagen über Ergebnisse oder Entwicklungen in zukünftigen Perioden

treffen. Zu den Faktoren, die zu Unterschieden führen können, gehören die

Erwartungen von MorphoSys hinsichtlich der Entwicklung von Tremfya(R) in

einem auf die Marktzulassung abzielenden klinischen Entwicklungsprogramms

bei Morbus Crohn sowie Meilensteinzahlungen, die zu Beginn eines klinischen

Entwicklungsprogramms von Tremfya(R) bei Morbus Crohn bezogen werden, die

weitere klinischen Entwicklung von Tremfya(R) einschließlich der Behandlung

von psoriatischer Arthritis und der möglichen weiteren Erweiterung des

therapeutischen Anwendungsbereiches von Tremfya(R), die inhärenten

Unsicherheiten im Zusammenhang mit Wettbewerbsentwicklungen, klinischen

Studien und Produktentwicklungsaktivitäten und Zulassungsanforderungen, dass

MorphoSys auf Kooperationen mit Dritten angewiesen ist und dass andere

Risiken in den Risikofaktoren in der Registrierungserklärung von MorphoSys

auf Formular F-1 und anderen Unterlagen bei der US-Börsenaufsichtsbehörde

angegeben sind. Angesichts dieser Unsicherheiten wird dem Leser empfohlen,

sich nicht zu sehr auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich nur auf das Datum der

Veröffentlichung dieses Dokuments. MorphoSys lehnt ausdrücklich jegliche

Verpflichtung ab, solche zukunftsgerichteten Aussagen in diesem Dokument zu

aktualisieren, um eine Änderung der diesbezüglichen Erwartungen oder eine

Änderung der Ereignisse, Bedingungen oder Umstände, auf denen diese Aussagen

beruhen oder die die Wahrscheinlichkeit beeinflussen könnten, dass die

tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Aussagen

dargelegten Ergebnissen abweichen, widerzuspiegeln, es sei denn, dies ist

durch Gesetz oder Verordnung ausdrücklich vorgeschrieben.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

MorphoSys AG

Alexandra Goller

Associate Director Corporate Communications & IR

Jochen Orlowski

Associate Director Corporate Communications & IR

Dr. Claudia Gutjahr-Loeser

Investor Relations Officer

Tel: +49 (0) 89 / 899 27-404

investors@morphosys.com

---------------------------------------------------------------------------

Zusatzmaterial zur Meldung:

Dokument: http://n.eqs.com/c/fncls.ssp?u=XPNOBDHQFI

Dokumenttitel: Medienmitteilung

---------------------------------------------------------------------------

10.07.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: MorphoSys AG

Semmelweisstr. 7

82152 Planegg

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 899 27-0

Fax: +49 (0)89 899 27-222

E-Mail: investors@morphosys.com

Internet: www.morphosys.com

ISIN: DE0006632003

WKN: 663200

Indizes: TecDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

703069 10.07.2018

°

06.07.2018 | 11:26:01 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Independent Research senkt Morphosys auf 'Halten' - Ziel 110 Euro
04.07.2018 | 15:00:12 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
25.06.2018 | 08:20:03 (dpa-AFX)
MORPHOSYS IM FOKUS: Vorschusslorbeeren für das erste eigene Medikament
21.06.2018 | 15:30:14 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
19.06.2018 | 15:30:33 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
18.06.2018 | 10:52:52 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Oddo BHF hebt Ziel für Morphosys auf 106 Euro - 'Buy'
04.07.2018 | 15:00:12 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)

MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

^

DGAP Stimmrechtsmitteilung: MorphoSys AG

MorphoSys AG: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der

europaweiten Verbreitung

04.07.2018 / 15:00

Veröffentlichung einer Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch DGAP - ein

Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Stimmrechtsmitteilung

1. Angaben zum Emittenten

MorphoSys AG

Semmelweisstr. 7

82152 Planegg

Deutschland

2. Grund der Mitteilung

X Erwerb/Veräußerung von Aktien mit Stimmrechten

Erwerb/Veräußerung von Instrumenten

Änderung der Gesamtzahl der Stimmrechte

X Sonstiger Grund:

Freiwillige Konzernmeldung ausgelöst durch die Schwellenberührung

einer Tochtergesellschaft

3. Angaben zum Mitteilungspflichtigen

Name: Registrierter Sitz und Staat:

FMR LLC Wilmington, Delaware

Vereinigte Staaten von Amerika

4. Namen der Aktionäre

mit 3% oder mehr Stimmrechten, wenn abweichend von 3.

5. Datum der Schwellenberührung:

27.06.2018

6. Gesamtstimmrechtsanteile

Anteil Anteil Summe Anteile Gesamtzahl

Stimmrechte Instrumente (Summe 7.a. + Stimmrechte des

(Summe 7.a.) (Summe 7.b.1.+ 7.b.) Emittenten

7.b.2.)

neu 7,52 % 0,00 % 7,52 % 31.808.035

letzte 5,04 % 0,07 % 5,11 % /

Mittei-

lung

7. Einzelheiten zu den Stimmrechtsbeständen

a. Stimmrechte (§§ 33, 34 WpHG)

ISIN absolut in %

direkt zugerechnet direkt zugerechnet

(§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG) (§ 33 WpHG) (§ 34 WpHG)

DE0006632003 2.393.527 % 7,52 %

Summe 2.393.527 7,52 %

b.1. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 1 WpHG

Art des Fälligkeit / Ausübungszeitraum Stimmrechte Stimmrech-

Instruments Verfall / Laufzeit absolut te in %

%

Summe %

b.2. Instrumente i.S.d. § 38 Abs. 1 Nr. 2 WpHG

Art des Fällig- Ausübungs- Barausgleich oder Stimm- Stimm-

Instru- keit / zeitraum / physische rechte rechte

ments Verfall Laufzeit Abwicklung absolut in %

%

Summe %

8. Informationen in Bezug auf den Mitteilungspflichtigen

Mitteilungspflichtiger (3.) wird weder beherrscht noch beherrscht

Mitteilungspflichtiger andere Unternehmen mit melderelevanten

Stimmrechten des Emittenten (1.).

X Vollständige Kette der Tochterunternehmen beginnend mit der

obersten beherrschenden Person oder dem obersten beherrschenden

Unternehmen:

Unternehmen Stimmrechte in Instrumente in Summe in %,

%, wenn 3% oder %, wenn 5% oder wenn 5% oder

höher höher höher

FMR LLC % % %

Fidelity Management & 4,51 % % %

Research Company

FMR LLC % % %

FIAM Holdings LLC % % %

Fidelity Institutional % % %

Asset Management Trust

Company

FMR LLC % % %

FIAM Holdings LLC % % %

FIAM LLC % % %

FMR LLC % % %

Fidelity Advisory % % %

Holdins LLC

Strategic Advisers LLC. % % %

9. Bei Vollmacht gemäß § 34 Abs. 3 WpHG

(nur möglich bei einer Zurechnung nach § 34 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 WpHG)

Datum der Hauptversammlung:

Gesamtstimmrechtsanteil nach der % (entspricht

Hauptversammlung: Stimmrechten)

10. Sonstige Erläuterungen:

---------------------------------------------------------------------------

04.07.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: MorphoSys AG

Semmelweisstr. 7

82152 Planegg

Deutschland

Internet: www.morphosys.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

701619 04.07.2018

°

25.06.2018 | 08:20:03 (dpa-AFX)
MORPHOSYS IM FOKUS: Vorschusslorbeeren für das erste eigene Medikament
21.06.2018 | 15:30:14 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
19.06.2018 | 15:30:33 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
18.06.2018 | 10:52:52 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Oddo BHF hebt Ziel für Morphosys auf 106 Euro - 'Buy'
13.06.2018 | 15:30:00 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)
11.06.2018 | 15:00:02 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: MorphoSys AG (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
02.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes MorphoSys AG: Halbjahresbericht 2018 MorphoSys AG: Halbjahresbericht 2018
06.11.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes MorphoSys AG: 9-Monatsbericht 2018 MorphoSys AG: 9-Monatsbericht 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert MorphoSys AG

MorphoSys AG
Optionsschein long DD9NX3

37,38x Hebel

MorphoSys AG
Optionsschein long DD5XV3

10,04x Hebel

MorphoSys AG
Optionsschein long DD5XV2

6,78x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert MorphoSys AG

MorphoSys AG
Discount DD941A

4,34% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Discount DD8N90

11,89% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Discount DD4C5K

5,82% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Discount DD9AWF

3,92% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Discount DD44BQ

1,03% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Discount DD0LJ0

-0,15% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert MorphoSys AG

MorphoSys AG
Optionsschein short DD0JCV

183,73x Hebel

MorphoSys AG
Optionsschein short DD58Y2

180,67x Hebel

MorphoSys AG
Optionsschein short DD9NX9

7,97x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert MorphoSys AG

MorphoSys AG
Endlos Turbo long DD94BL

40,08x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo long DD9T0F

14,63x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo long DD8687

6,22x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo long DD8KQJ

3,92x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo long DD49W7

2,71x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo long DD1XH9

2,14x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert MorphoSys AG

MorphoSys AG
Endlos Turbo short DD9W2D

28,29x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo short DD920S

14,92x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo short DD9123

5,12x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo short DD8688

3,29x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo short DD9BRB

2,72x Hebel

MorphoSys AG
Endlos Turbo short DD9MZZ

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert MorphoSys AG

MorphoSys AG
Aktienanleihe DD9RFA

10,39% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Aktienanleihe DD9Q85

7,28% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Aktienanleihe DD8FT1

3,67% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Aktienanleihe DD82QK

2,44% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Aktienanleihe DD5R42

-0,04% Seitwärtsrendite p.a.

MorphoSys AG
Aktienanleihe DD6XTC

0,02% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map