Jenoptik AG

Jenoptik AG

622910 / DE0006229107 //
Quelle: Xetra: 17:35:07
622910 DE0006229107 // Quelle: Xetra: 17:35:07
Jenoptik AG
33,180 EUR
Kurs
3,49%
Diff. Vortag in %
22,250 EUR
52 Wochen Tief
39,540 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Jenoptik AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.888,85 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 57,24 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,30 EUR
Die Jenoptik AG ist ein integrierter Optoelektronik-Konzern. Zu den Kunden weltweit gehören vor allem Unternehmen der Halbleiter- und Halbleiterausrüstungsindustrie, der Automobil- und Automobilzulieferindustrie, der Medizintechnik, der Sicherheits- und Wehrtechnik sowie der Luft- und Raumfahrtindustrie. Das Unternehmen ist in den fünf Sparten Optische Systeme, Laser und Materialbearbeitung, Industrielle Messtechnik, Verkehrssicherheit sowie Verteidigung und zivile Systeme tätig. Zu den Produkten aus den Gebieten der Laser- und optischen Technologie kommen Komponenten und Systeme für die Verkehrssicherheitstechnik wie Geschwindigkeits-, Ampel- und Mautüberwachungsanlagen sowie für die Fahrzeug- und Flugzeugausrüstung, darunter Antriebs- und Stabilisierungstechnik, optoelektronische Instrumente und Systeme sowie Software, Mess- und Regeltechnik für die Sicherheits- und Raumfahrtindustrie.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 59,44
Thüringer Industriebeteiligungs GmbH & Co. KG (TIP) 11
Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH 5,2
OppenheimerFunds, Inc. 3,16
Source Holdings Limited 3,15
Norges Bank 3,06
Financière IDAT 3,03
BlackRock, Inc. 3,02
Dimensional Fund Advisors LP 2,99
Templeton Investment Counsel, LLC 2,98
JPMorgan Chase Bank 2,97

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 19.06.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
21,6

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
56,1%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 2,15 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist JENOPTIK AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 19.06.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 19.06.2018 bei einem Kurs von 34,96 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -17,7% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -17,7%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 22.06.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 22.06.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 34,43.
Wachstum KGV 0,8 12,92% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 12,92% Aufschlag.
KGV 21,6 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 16,2% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 9 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 9 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,0% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 21,91% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,3%.
Beta 1,96 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,96% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 56,1% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 56,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 7,73 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 7,73 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 7,73 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 31,8%
Volatilität der über 12 Monate 38,6%

News

11.07.2018 | 12:30:35 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Zukauf und neues Ziel stützen Jenoptik im schwachen Markt

(neu: Aktienkurs, Analysten und mehr Details)

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Ein höheres Umsatzziel von Jenoptik <DE0006229107> nach einer angekündigten Übernahme hat am Mittwoch den Aktien des Technologieunternehmens Auftrieb beschert. Auf die kräftigen Kursgewinne zum Handelsstart folgten aber Gewinnmitnahmen. Börsianer sahen in dem neuen Ausblick angesichts des Zukaufs des kanadischen Autozulieferers Prodomax kaum eine Überraschung.

Gegen Mittag gewannen die Papiere im schwächeren TecDax <DE0007203275> noch 1,24 Prozent auf 32,54 Euro, nachdem sie zunächst bis auf 34,88 Euro geklettert waren.

"In Anbetracht der Aussage, dass Prodomax bisher stets solide gewachsen ist, sieht es auf den ersten Blick danach aus, dass Jenoptik nur deshalb die Umsatzprognose angehoben hat", schrieb Analyst Craig Abbott von Kepler Cheuvreux in einer Studie. Dass die operativen Margenziele zugleich nicht angehoben wurden, obwohl Prodomax 2018 auch die Ebitda-Marge antreiben dürfte, hänge wohl noch mit Unklarheiten über die genaue Aufteilung des Kaufpreises auf die einzelnen Vermögenswerte von Jenoptik zusammen, erklärte der Experte. Diese Aufteilung könnte den positiven Einfluss auf das Ergebnis je Aktie zunächst auf einen niedrigen einstelligen Prozentbereich begrenzen.

Zugleich lobte der Kepler-Cheuvreux-Analyst allerdings, wie auch Malte Schaumann von Warburg Research und Peter Rotheneicher von der Baader Bank, den Zukauf als "strategisch sinnvoll". Der Preis für den auf die Autoindustrie ausgerichteten Automatisierungskonzern ist laut Rotheneicher zudem attraktiv.

Schaumann, der wegen der erwarteten Wertsteigerung durch Prodomax sein Kursziel für die Jenoptik-Aktie um ein Euro auf nun 33 Euro anhob, urteilte: "Die Akquisition stärkt Jenoptiks Zugang zu Kunden aus der Autoindustrie und könnte die Etablierung von Jenoptiks einzigartiger 3D-Laser-Materialbearbeitung beschleunigen." Diese Technologie gewinne zunehmend an Bedeutung. Trotz der Kurszielanhebung sieht der Warburg-Experte aber kaum weiteres Potenzial, da die Aktie seines Erachtens bereits ausreichend bewertet ist. Er bekräftigte daher sein Urteil, die Papiere zu halten.

Der Kursgewinn der Jenoptik-Aktie summiert sich mit Blick auf die vergangenen zwölf Monate immer noch auf rund 41 Prozent. Und das, obwohl der Kurs seit dem Rekordhoch von 39,54 Euro im Juni wieder um fast ein Fünftel nachgegeben hat./ck/mis/jha/

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

11.07.2018 | 12:03:16 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Independent Research hebt Ziel für Jenoptik - 'Verkaufen'
11.07.2018 | 10:25:00 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux belässt Jenoptik auf 'Hold' - Ziel 34,50 Euro
11.07.2018 | 09:19:30 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Jenoptik erhöht Umsatzprognose nach Zukauf in Kanada
11.07.2018 | 08:54:04 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Jenoptik auf 'Hold' - Ziel 26 Euro
11.07.2018 | 08:37:12 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Jenoptik nach Übernahme und Prognoseerhöhung gefragt
10.07.2018 | 19:35:58 (dpa-AFX)
Jenoptik erhöht Umsatzprognose nach Zukauf in Kanada
11.07.2018 | 12:03:16 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Independent Research hebt Ziel für Jenoptik - 'Verkaufen'

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Das Analysehaus Independent Research hat das Kursziel für die Aktien des Technologiekonzerns Jenoptik <DE0006229107> von 27 auf 28 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Verkaufen" belassen. Die Übernahme des kanadischen Autozulieferers Prodomax sei zu einem attraktiven Preis erfolgt, schrieb Analyst Markus Friebel in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Die erhöhte Umsatzzielsetzung sei dagegen nicht sonderlich positiv, da nur ein sehr kleiner Teil organischer Natur sei./mf/la

Datum der Analyse: 11.07.2018

-----------------------

dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX

-----------------------

11.07.2018 | 09:19:30 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Jenoptik erhöht Umsatzprognose nach Zukauf in Kanada
10.07.2018 | 19:35:58 (dpa-AFX)
Jenoptik erhöht Umsatzprognose nach Zukauf in Kanada
10.07.2018 | 19:01:06 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Jenoptik AG: Jenoptik erwirbt Prodomax Automation Ltd. und hebt Umsatzprognose für 2018 an. (deutsch)
22.06.2018 | 14:50:44 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Jenoptik AG (deutsch)
15.06.2018 | 13:36:10 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Jenoptik AG (deutsch)
05.06.2018 | 17:21:28 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Jenoptik überweist 17,2 Millionen Euro an Aktionäre

Aktuell

Datum Terminart Information Information
09.08.2018 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Jenoptik AG: Halbjahresbericht 2018 Jenoptik AG: Halbjahresbericht 2018
13.11.2018 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Jenoptik AG: Neunmonatsbericht 2018 Jenoptik AG: Neunmonatsbericht 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Optionsschein long DD8HXY

30,16x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein long DD8GB3

27,65x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein long DD5XPH

6,77x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Discount DD8HWP

1,76% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD8HWQ

3,31% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD9AS5

5,61% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD9AS1

7,87% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD0LTQ

5,12% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Discount DD0LTP

1,88% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Optionsschein short DD0JA9

42,54x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein short DD5XPJ

34,93x Hebel

Jenoptik AG
Optionsschein short DD8BHY

7,21x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Endlos Turbo long DD6779

9,57x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo long DD8KK2

8,39x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo long DD6QLV

5,88x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo long DD3JH3

3,49x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo long DGS846

2,52x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo long DGR6BF

2,04x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Endlos Turbo short DD9MYW

12,78x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo short DD9G4D

8,11x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo short DD9G4E

5,74x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo short DD8S7E

3,70x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo short DD82F0

2,52x Hebel

Jenoptik AG
Endlos Turbo short DD4NG6

1,87x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Jenoptik AG

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD8FSB

8,96% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD8HRZ

8,06% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD9ZVB

6,09% Seitwärtsrendite p.a.

Jenoptik AG
Aktienanleihe DD5R4T

3,48% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map