Krones AG

Krones AG

633500 / DE0006335003 //
Quelle: Xetra: 25.09.2018, 17:35:12
633500 DE0006335003 // Quelle: Xetra: 25.09.2018, 17:35:12
Krones AG
99,15 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
94,55 EUR
52 Wochen Tief
122,80 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Krones AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Spezialmaschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 3.132,45 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 31,59 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 1,70 EUR
Die Krones AG plant, entwickelt und fertigt Einzelmaschinen sowie schlüsselfertige Anlagen für alle Bereiche der Abfüll- und Verpackungstechnik und die Getränkeproduktion. Damit gilt die Gesellschaft als einer der weltweit führenden Konzerne der Branche. Zu den Abnehmern gehören internationale Unternehmen aus den Bereichen Getränke-, Lebensmittel- sowie Chemie- und Pharmaindustrie. Das Unternehmen bietet vom Bau von Getränkefabriken bis hin zur Auslieferung der fertigen Produkte sämtliche Services aus einer Hand. Um Produktionsabläufe verbessern zu können, arbeitet der Konzern eng mit seinen Kunden zusammen und entwickelt individuell abgestimmte Produkte und Dienstleistungen. Zusätzlich zu seinen Produkten bietet Krones im After-Sales-Bereich ein umfangreiches Serviceangebot, das die weltweite Montage, Inbetriebnahme, Wartung oder den Umbau von Anlagen umfasst.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Familie Kronseder Konsortium GbR 51,58
Freefloat 42,49
Deutsche Asset Management Investment GmbH 2,98
ODDO & CIE 2,95

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 14.08.2018

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,4

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
34,9%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,69 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist KRONES AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 14.08.2018 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 14.08.2018 bei einem Kurs von 106,30 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -5,8% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -5,8%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 27.07.2018 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 27.07.2018 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 105,62.
Wachstum KGV 1,1 14,84% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 14,84%.
KGV 13,4 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 12,2% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 13 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 13 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,9% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 25,83% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 04.09.2018 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,0%.
Beta 0,85 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,85% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 34,9% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 14,70 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 14,70 EUR oder 0,15% Das geschätzte Value at Risk beträgt 14,70 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,15%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 24,8%
Volatilität der über 12 Monate 26,2%

News

17.09.2018 | 15:03:21 (dpa-AFX)
DGAP-News: Krones AG: Krones stärkt Prozesstechnik mit Akquisition in China (deutsch)

Krones AG: Krones stärkt Prozesstechnik mit Akquisition in China

^

DGAP-News: Krones AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen

Krones AG: Krones stärkt Prozesstechnik mit Akquisition in China

17.09.2018 / 15:03

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Corporate News-Meldung

Krones stärkt Prozesstechnik mit Akquisition in China

Mit Wirkung zum 1. September 2018 hat Krones, führender Hersteller in der

Verpackungs- und Abfülltechnik, die Geschäftsaktivitäten und Vermögenswerte

von Shanghai Xiantong Equipment Installation übernommen. Das chinesische

Unternehmen ist langjähriger Partner und Lieferant von Krones im Bereich

Prozesstechnik. Bei Fertigung, Installation und Inbetriebnahme von

Prozesstechnik-Equipment arbeitet Krones Taicang bereits seit 20 Jahren

erfolgreich mit Xiantong zusammen, um den lokalen Markt optimal zu bedienen.

Die Akquisition ist für Krones ein weiterer wichtiger Schritt in seiner

Internationalisierungsstrategie. Krones besitzt nun in China einen

Produktionsstandort für Brautechnik und andere Prozesstechnik-Lösungen. Mit

insgesamt rund 170 Mitarbeitern kann Krones dort die komplette

Wertschöpfungskette vom Engineering, über Fertigung bis hin zur Installation

und Inbetriebnahme abdecken. Die Übernahme des Geschäfts von Xiantong wird

Krones dabei unterstützen, die lokal und international wachsende Nachfrage

nach kundenspezifischen Lösungen in der Prozesstechnik bestens zu

befriedigen.

Die künftig unter dem Namen "Krones Processing (Shanghai) Co. Ltd."

firmierende Gesellschaft wird Prozesstechnik-Komplettlösungen insbesondere

für Brauereien rund um den Globus liefern. Der Firmensitz des Unternehmens

bleibt im Fengxian District, im Süden von Shanghai.

Ansprechpartner:

Olaf Scholz

Leiter Investor Relations Krones AG

Tel.: +49 9401 70-1169

E-Mail: olaf.scholz@krones.com

---------------------------------------------------------------------------

17.09.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Krones AG

Böhmerwaldstraße 5

93073 Neutraubling

Deutschland

Telefon: +49 (0)9401 701169

Fax: +49 (0)9401 709 1 1169

E-Mail: investor-relations@krones.com

Internet: www.krones.com

ISIN: DE0006335003

WKN: 633500

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),

München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,

Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

724343 17.09.2018

°

03.09.2018 | 08:38:46 (dpa-AFX)
IPO: Schweizer Krones-Konkurrent SIG will bald an die Börse zurückkehren
31.07.2018 | 10:54:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser senkt Krones auf 'Hold' - Ziel 115 Euro
27.07.2018 | 12:05:29 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Warburg Research hebt Ziel für Krones auf 116 Euro - 'Hold'
26.07.2018 | 12:46:33 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: UBS belässt Krones auf 'Neutral' - Ziel 115 Euro
26.07.2018 | 07:30:08 (dpa-AFX)
DGAP-News: Krones AG: Krones bestätigt nach gutem ersten Halbjahr das Wachstums- und Ergebnisziel für 2018 (deutsch)
09.07.2018 | 09:20:29 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser nimmt Krones mit 'Buy' wieder auf
03.09.2018 | 08:38:46 (dpa-AFX)
IPO: Schweizer Krones-Konkurrent SIG will bald an die Börse zurückkehren

NEUHAUSEN (dpa-AFX) - Der Schweizer Hersteller von Verpackungen und Abfüllanlagen für Lebensmittelindustrie SIG Combibloc plant nach mehr als zehn Jahren die Rückkehr an die Börse. Die Gang an die schweizerischen Börse soll je nach Marktbedingungen in den kommenden Monaten stattfinden, wie der Wettbewerber des deutschen Unternehmens Krones <DE0006335003> am Montag mitteilte.

SIG strebt einen Bruttoerlös von rund 1 Milliarde Euro an. Das Geld soll ihn den Schuldenabbau und ins Wachstum gesteckt werden. In den zwölf Monaten bis Ende Juni 2018 erzielte der Konzern den Angaben zufolge einen Umsatz von 1,67 Milliarden Euro.

Neben der Ausgabe neuer Aktien ist auch eine Verkauf von Papieren durch den SIG-Eigentümer Onex möglich. Die kanadische Beteiligungsgesellschaft will aber vorerst Mehrheitseigentümer bleiben. Onex hatte SIG 2014 von der Rank Group für rund 3,75 Milliarden Euro übernommen./cf/mk/AWP/mis/zb

09.07.2018 | 09:20:29 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser nimmt Krones mit 'Buy' wieder auf
03.07.2018 | 10:47:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Kepler Cheuvreux hebt Krones auf 'Buy' - Ziel 127 Euro
26.04.2018 | 11:23:36 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Equinet belässt Krones auf 'Accumulate' - Ziel 123 Euro
26.04.2018 | 10:15:06 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Krones nach schwachem Auftakt optimistisch - Verpacktes bleibt gefragt
26.04.2018 | 08:33:04 (dpa-AFX)
Krones erwischt schwachen Jahresstart - hält aber an Zielen fest

Aktuell

Datum Terminart Information Information
25.10.2018 Bericht zum 3. Quartal Krones AG: Quartalsmitteilung zum 30. September 2018 Krones AG: Quartalsmitteilung zum 30. September 2018
25.10.2018 Telefonkonferenz zum 3. Quartal Krones AG: Conference Call Konzern Q3 2018 Krones AG: Conference Call Konzern Q3 2018

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Krones AG

Krones AG
Optionsschein long DD23RS

152,54x Hebel

Krones AG
Optionsschein long DD0PL3

12,88x Hebel

Krones AG
Optionsschein long DDF88G

9,92x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Krones AG

Krones AG
Discount DD0LUK

0,11% Seitwärtsrendite p.a.

Krones AG
Discount DD86XH

0,70% Seitwärtsrendite p.a.

Krones AG
Discount DD20UJ

5,03% Seitwärtsrendite p.a.

Krones AG
Discount DDH2HY

5,33% Seitwärtsrendite p.a.

Krones AG
Discount DDF8TZ

2,32% Seitwärtsrendite p.a.

Krones AG
Discount DDF8T0

2,60% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Krones AG

Krones AG
Optionsschein short DD22WN

90,14x Hebel

Krones AG
Optionsschein short DD0JBM

10,55x Hebel

Krones AG
Optionsschein short DD8YBT

6,40x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Krones AG

Krones AG
Endlos Turbo long DDG7Z4

24,83x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo long DDG3AC

16,54x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo long DGN4M7

5,88x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo long DG2MZK

3,70x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo long DZW7F9

2,68x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo long DD8PVK

2,11x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Krones AG

Krones AG
Endlos Turbo short DDF96A

20,60x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo short DDF84R

13,01x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo short DDD6PJ

5,99x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo short DD9Y6Z

3,00x Hebel

Krones AG
Endlos Turbo short DD14RD

-- Hebel

Krones AG
Endlos Turbo short DDG043

1,75x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map