Gerresheimer AG

A0LD6E / DE000A0LD6E6 //
Quelle: Xetra: 05.05.2021, 17:35:04
A0LD6E DE000A0LD6E6 // Quelle: Xetra: 05.05.2021, 17:35:04
Gerresheimer AG
89,55 EUR
Kurs
0,79%
Diff. Vortag in %
70,20 EUR
52 Wochen Tief
103,70 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Gerresheimer AG

  • Sektor Gesundheitswesen
  • Industrie Medical Equipment
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 2.811,87 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 31,40 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 1,25 EUR
Der Gerresheimer Konzern ist ein international führender Anbieter von hochwertigen Verpackungs- und Systemlösungen aus Glas und Kunststoff. Der wichtigste Absatzmarkt des Unternehmens ist die Pharma- und Medizinindustrie weltweit. Auf Basis eigener Entwicklungen und modernster Produktionstechnologien bietet Gerresheimer zum einen pharmazeutische Primärverpackungen und Drug Delivery-Systeme an, zum anderen Diagnostiksysteme und das komplette Spektrum an Glasprodukten für die Life Science Forschung. Kleinere Geschäftsanteile entfallen auf die Bereiche Kosmetik und technische Kunststoffsysteme, insbesondere für die Automobilzuliefererindustrie, sowie auf Nischensegmente der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 55,13
NN Group N.V. 10,05
Schroders plc 4,82
Ameriprise Financial, Inc. 4,08
Neuberger Berman Investment Advisers LLC 3,06
Threadneedle (Lux) 3,02
BlackRock Inc. 3
FIL Limited 2,99
Franklin Advisory Services LLC 2,98
Templeton Investment Counsel, LLC 2,98
AllianceBernstein Corporation 2,94
Norges Bank 2,86
The Goldman Sachs Group, Inc. 2,09

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 13.04.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
15,9

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
41,7%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,39 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist GERRESHEIMER ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 13.04.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 13.04.2021 bei einem Kurs von 86,70 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 4,4% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 4,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 16.04.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 16.04.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 86,43.
Wachstum KGV 1,0 10,45% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 10,45%.
KGV 15,9 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 14,4% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,5% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 23,90% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 16.03.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,3%.
Beta 0,64 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,64% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 41,7% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 41,7% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 12,75 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 12,75 EUR oder 0,14% Das geschätzte Value at Risk beträgt 12,75 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,14%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 7,9%
Volatilität der über 12 Monate 25,3%

News

08.04.2021 | 11:32:16 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Gerresheimer schwach - Analysten monieren Qualität der Zahlen

(neu: aktueller Kurs, Analystenkommentare und mehr Details)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Verpackungsspezialist Gerresheimer <DE000A0LD6E6> hat am Donnerstag mit seinen Zahlen für das erste Geschäftsquartal nur auf den ersten Blick überzeugt. Analysten verwiesen auf eingerechnete Gewinne und herausgerechnete Verluste bei den bereinigten Zahlen und monierten daher die Ergebnisqualität.

Nach Gewinnen zum Handelsstart geriet das Papier unter Druck und fiel bis auf 81,30 Euro. Am späteren Vormittag dann gab es noch um 1,67 Prozent auf 85,20 Euro nach und verharrte damit knapp über der 21-Tage-Linie. Diese Durchschnittslinie liegt aktuell bei rund 84,60 Euro und gibt charttechnisch interessierten Anlegern den kurzfristigen Trend an. Das Rekordhoch von 103,70 Euro Mitte November bleibt damit in weiter Ferne. Rund ein Fünftel hat die Aktie seither eingebüßt.

Analyst David Adlington von der US-Bank JPMorgan sprach in einer ersten Reaktion von einer "geringen Qualität des besser als erwartet ausgefallenen Zahlenwerks" und führte aus: Zwar sei das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) auf den ersten Blick um 4 Prozent besser als am Markt erwartet ausgefallen, doch im Grunde seien die Erwartungen um 4 Prozent verfehlt worden.

Adlington verwies darauf, dass positive Sondereffekte aus dem Verkauf von Grundstücken in Deutschland hineingerechnet und zugleich coronabedingte Kosten herausgerechnet worden seien. Ähnlich verhalte es sich mit dem Ergebnis je Aktie, denn im ersten Quartal 2021 seien zudem geringere Abschreibungen angefallen und es hätten sich auch Steuereffekte ausgewirkt. Alles in allem also sei der Start von Gerresheimer in das neue Jahr wie erwartet eher träge gewesen.

Auch Berenberg-Analyst Scott Bardo verweist auf geringere Abschreibungen und zudem auf die "recht schwachen Umsätze" im ersten Quartal. Er sprach von einem "gemischten Zahlenwerk", erwartet jedoch, dass die Geschäftsentwicklung im Jahresverlauf zunehmend besser wird. "Das dürfte wohl im zweiten Quartal offensichtlicher werden", schrieb er und bekräftigte sein Anlageurteil "Buy".

Adlington dagegen ist vorsichtiger und bleibt bei seinem neutralen Anlageurteil. "Das erste Quartal liegt wie erwartet unter dem Zielniveau für 2021. Das macht das Erreichen der Konzernziele angesichts der 2020er Vergleichsbasis herausfordernd. Aber dennoch hat Gerresheimer den Jahresausblick bestätigt", schrieb er.

So blickt Gerresheimer-Chef Dietmar Siemssen denn auch optimistisch nach vorne. Für das zweite Geschäftsquartal erwartet der Manager eine Beschleunigung des Wachstums, wie er während einer Telefonkonferenz mit Analysten sagte. "Die Auftragsbücher sind gefüllt. Wir sind ausgezeichnet unterwegs, um unsere Ziele für 2021 zu erreichen", erklärte er./ck/mis

08.04.2021 | 11:15:47 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Gerresheimer verdient dank robuster Pharmanachfrage mehr - Aktie tiefer
08.04.2021 | 10:19:05 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Gerresheimer auf 'Neutral' - Ziel 92,10 Euro
08.04.2021 | 09:51:15 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Gerresheimer fallen - Gewinnentwicklung überzeugt nur bedingt
08.04.2021 | 07:30:38 (dpa-AFX)
Gerresheimer verdient im ersten Quartal mehr
08.04.2021 | 07:06:26 (dpa-AFX)
DGAP-News: Gerresheimer AG: Gerresheimer startet gut in das Geschäftsjahr 2021 (deutsch)
08.04.2021 | 07:02:13 (dpa-AFX)
OTS: Gerresheimer AG / Gerresheimer startet gut in das Geschäftsjahr 2021

Aktuell

Datum Terminart Information Information
09.06.2021 Ordentliche Hauptversammlung Gerresheimer AG: Hauptversammlung Gerresheimer AG: Hauptversammlung
13.07.2021 Bericht zum 2. Quartal Gerresheimer AG: Bericht zum 2. Quartal 2021 Gerresheimer AG: Bericht zum 2. Quartal 2021
12.10.2021 Bericht zum 3. Quartal Gerresheimer AG: Bericht zum 3. Quartal 2021 Gerresheimer AG: Bericht zum 3. Quartal 2021

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Gerresheimer AG

Gerresheimer AG
Discount DFX294

1,44% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Discount DF0FKX

7,89% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Discount DV1VCH

2,82% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Discount DFZ3FX

1,51% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Discount DF9FM0

0,27% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Discount DF9T6W

-0,29% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Gerresheimer AG

Gerresheimer AG
Optionsschein long DFL96B

97,34x Hebel

Gerresheimer AG
Optionsschein long DF9HT3

12,27x Hebel

Gerresheimer AG
Optionsschein long DF9HT1

8,96x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Gerresheimer AG

Gerresheimer AG
Optionsschein short DF9HT9

74,63x Hebel

Gerresheimer AG
Optionsschein short DF9HUA

68,88x Hebel

Gerresheimer AG
Optionsschein short DFL96R

8,45x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Gerresheimer AG

Gerresheimer AG
Endlos Turbo long DV2B0L

15,17x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo long DV2B0K

11,18x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo long DFK7U1

5,29x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo long DFG9K3

3,81x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo long DFF3HW

2,56x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo long DDG7EU

2,05x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Gerresheimer AG

Gerresheimer AG
Aktienanleihe DFW1EA

5,09% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Aktienanleihe DV05SD

4,96% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Aktienanleihe DV05SF

4,79% Seitwärtsrendite p.a.

Gerresheimer AG
Aktienanleihe DFP8LZ

2,51% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Gerresheimer AG

Gerresheimer AG
Endlos Turbo short DV2B0N

13,77x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo short DV0640

11,48x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo short DFG9K4

6,09x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo short DFJ0LJ

3,12x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo short DFL0X7

2,58x Hebel

Gerresheimer AG
Endlos Turbo short DFL8SC

1,70x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map