•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Moderna Inc.

A2N9D9 / US60770K1079 //
Quelle: NASDAQ: 28.01.2023, 02:00:00
A2N9D9 US60770K1079 // Quelle: NASDAQ: 28.01.2023, 02:00:00
Moderna Inc.
189,35 USD
Kurs
--
Diff. Vortag in %
115,06 USD
52 Wochen Tief
217,20 USD
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Moderna Inc.

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Biotechnologie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 76.308,05 Mio. USD
  • Anzahl Aktien 2021 403,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2021 0,00 USD
Moderna Inc. ist ein US amerikanisches Biotech-Unternehmen, das sich auf die Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln auf Basis von mRNA spezialisiert. mRNA-Arzneien sind darauf ausgelegt, dass körpereigene Zellen Proteine mit therapeutischer oder vorbeugender Wirkung produzieren, die bei der Behandlung einer Vielzahl von Krankheiten helfen können. Die Anwendungsgebiete für mRNA-Produkte umfassen Therapeutika und Impfstoffe für Krebsimmuntherapien, seltene Krankheiten, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen und Entzündungen. Die beständigen Fortschritte des Unternehmens in der Grundlagen- und angewandten mRNA-Forschung ermöglichen parallele Neuentwicklungen, sowohl unabhängig als auch mit strategischen Partnern zusammen. Es bestehen strategische Partnerschaften mit AstraZeneca PLC und Merck & Co., außerdem mit verschiedenen US-Behörden und Forschungseinrichtungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 74,9
Baillie Gifford and Co. 11,4
BlackRock, Inc. 6,9
The Vanguard Group 6,8

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 04.11.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
1.814,6

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
54,4%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 72,74 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist MODERNA ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 04.11.2022 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 04.11.2022 bei einem Kurs von 158,41 eingesetzt.
Preis Stark überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit wesentlich überhöht.
Relative Performance -1,2% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -1,2%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 25.10.2022 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 25.10.2022 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 180,58.
Wachstum KGV 0,5 >50% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,6, so beinhaltet der Kurs bereits einen starken Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 50% Aufschlag.
KGV 1.814,6 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 870,2% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 13 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 13 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 17.01.2023 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 5,0%.
Beta 1,46 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,46% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 54,4% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 54,4% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 45,44 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 45,44 USD oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 45,44 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 25,6%
Volatilität der über 12 Monate 62,8%

News

29.01.2023 | 14:27:48 (dpa-AFX)
'WamS': Bislang über 250 Corona-Impfschaden-Anträge genehmigt

BERLIN (dpa-AFX) - Die Bundesländer haben nach Angaben der "Welt am Sonntag" bislang 253 Anträge auf Entschädigung wegen einer schweren unerwünschten Nebenwirkung der Corona-Impfung bewilligt. Dies habe eine eigene bundesweite Umfrage bei den Versorgungsämtern der Länder ergeben, berichtete die Zeitung. Spitzenreiter seien die bevölkerungsstärksten Bundesländer Bayern mit 61 und Nordrhein-Westfalen mit 38, Schlusslicht sei Bremen mit keiner Anerkennung. 1808 Anträge haben die Länder den Angaben zufolge abgelehnt. Derzeit seien noch 3968 Anträge bei den Ländern in Bearbeitung, weitere könnten folgen.

Solche Anträge sind sehr selten. In Deutschland sind bis Anfang des Jahres nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) rund 192 Millionen Corona-Impfungen gegeben worden. Rund 65 Millionen Menschen wurden mindestens einmal geimpft.

Als Impfschäden werden nach Angaben der Zeitung etwa Herzmuskelentzündungen, Sinusvenenthrombosen (Verstopfung bestimmter Blutgefäße im Gehirn) und das sogenannte Guillain-Barré-Syndrom anerkannt. Das ist eine Nervenerkrankung, die oft mit Kribbeln und Taubheitsgefühl beginnt und zu Muskelschwäche und Lähmungserscheinungen führen kann. Vereinzelt wurden nach Angaben der "Welt am Sonntag" auch Todesfälle durch die Impfung anerkannt.

Ob ein Anspruch auf eine staatliche Versorgung bei einem Impfschaden besteht, entscheidet das Versorgungsamt des jeweiligen Bundeslandes. Nach Angaben der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung kann dies bei sehr gravierenden Impfkomplikationen erfolgen, die "längerfristig eine gesundheitliche oder wirtschaftliche Folge darstellen". Zur Versorgung zählen etwa Rentenzahlungen je nach Schwere des Gesundheitsschadens, Heilbehandlungen oder Hinterbliebenenversorgung.

Das Verfahren ist ein anderes als bei einem Verdacht auf eine Impfkomplikation, den Ärzte beim Gesundheitsamt melden müssen. Dies geschieht bei Symptomen, die über das übliche Maß einer gewöhnlichen Impfreaktion hinausgehen. Das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) sammelt die Meldungen bundesweit./hu/DP/stw

26.01.2023 | 18:17:17 (dpa-AFX)
Bericht: Bund hat Corona-Impfstoffe für 13,1 Milliarden Euro bestellt
18.01.2023 | 06:28:22 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Moderna will Zulassung für RSV-Impfstoff für Ältere beantragen
17.01.2023 | 22:21:15 (dpa-AFX)
Moderna will Zulassung für RSV-Impfstoff für Ältere beantragen
11.01.2023 | 16:36:08 (dpa-AFX)
Curevac und Biontech streiten nun auch vor Bundespatentgericht
03.01.2023 | 13:56:19 (dpa-AFX)
Abnahmeverpflichtung für 375 Millionen Dosen Biontech-Impfstoff
21.12.2022 | 15:20:48 (dpa-AFX)
Corona-Impfungen im neuen Jahr in Praxen

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Moderna Inc.

Moderna Inc.
Endlos Turbo long DW86XT

-- Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo long DW80KN

15,38x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo long DW7GGQ

6,51x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo long DW7CYY

3,91x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo long DW6TPJ

2,83x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo long DV8ZP2

2,21x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Moderna Inc.

Moderna Inc.
Mini-Futures long DV800L

2,11x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures long DW6SG4

2,64x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures long DW7D0A

3,47x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures long DW7G83

5,38x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures long DW83C2

10,49x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures long DW9AA1

16,24x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Moderna Inc.

Moderna Inc.
Endlos Turbo short DW9J5K

13,91x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo short DW9EH5

11,96x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo short DW7ERE

5,22x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo short DW7PJC

3,45x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo short DW7SDX

2,47x Hebel

Moderna Inc.
Endlos Turbo short DW8EFQ

1,94x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Moderna Inc.

Moderna Inc.
Mini-Futures short DW8D12

1,71x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures short DW8D11

2,12x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures short DW7T73

2,77x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures short DW7FP0

4,15x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures short DW9GGR

7,76x Hebel

Moderna Inc.
Mini-Futures short DW9LRB

9,02x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map