Nordex AG

A0D655 / DE000A0D6554 //
Quelle: Xetra: 22.03.2019, 17:35:28
A0D655 DE000A0D6554 // Quelle: Xetra: 22.03.2019, 17:35:28
Nordex AG
13,040 EUR
Kurs
-0,76%
Diff. Vortag in %
6,860 EUR
52 Wochen Tief
13,320 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Nordex AG

  • Sektor Versorger
  • Industrie Energieversorger
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.264,65 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 96,98 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,00 EUR
Die Nordex SE zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Unter dem Markennamen Nordex führt das Unternehmen leistungsstarke Onshore-Anlagen, vor allem im Megawatt-Bereich. Die Kernkompetenz der Nordex-Gruppe liegt in der Planung und dem Engineering großer Windkraftanlagen für Stark-, Mittel- und Schwachwindstandorte, der Entwicklung und Fertigung von Steuerungen dieser Einrichtungen einschließlich des Netzanschlusses sowie der Fertigung von Rotorblättern für Windkraftanlagen der Megawatt-Klasse. Außerdem ist das Unternehmen auch an der Projektentwicklung von Windparks beteiligt. Nordex übernimmt neben der Produktion außerdem die Errichtung und Instandhaltung von Windturbinen. Für den Betrieb von Windenergieanlagen bietet Nordex die webbasierte Steuerungs- und Visualisierungs-Software Nordex Control. Das Programm ermöglicht die Steuerung und Regelung einer gesamten Windkraftanlage oder eines Windparks sowie die Datenerfassung und ihre Visualisierung. Die gesamte Produktpalette der Nordex-Gruppe wird durch verschiedene Serviceleistungen wie Inspektionen, Wartung und kurzfristige Störungsbeseitigung sowie mit Schulungen für die erfolgreiche Betriebsführung von Anlagen abgerundet.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 56,1
Acciona S.A. 29,9
Skion / Momentum 5,71
Deutsche Asset Management Investment GmbH 2,88
JPMorgan Asset Management (Europe) S.à r.l. 2,84
JPMorgan Funds SICAV 2,57

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 22.03.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
27,7

Erwartetes KGV für 2020

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
28,5%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,42 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist NORDEX SA ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 22.03.2019 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 22.03.2019 bei einem Kurs von 12,99 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 17,4% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 17,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 11.01.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 11.01.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 10,75.
Wachstum KGV 6,6 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 27,7 Erwartetes KGV für 2020 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2020.
Langfristiges Wachstum 184,2% Wachstum heute bis 2020 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2020.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 1,81% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 16.11.2018 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,3%.
Beta 1,34 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,34% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 28,5% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 3,05 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,05 EUR oder 0,23% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,05 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,23%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 45,9%
Volatilität der über 12 Monate 52,8%

News

21.03.2019 | 14:59:11 (dpa-AFX)
Nach Kohleausstieg bleibt Windräderbau in Bayern streng limitiert

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Bau von Windrädern in Bayern unterliegt auch nach dem vom Bund beschlossenen Ausstieg aus der Kohleenergie weiter hohen formellen Beschränkungen. CSU, Freie Wähler, FDP und AfD stimmten am Donnerstag gegen die Abschaffung der umstrittenen 10H-Regelung. Nur SPD und Grüne stimmten für den SPD-Antrag. Dieser hatte mit Blick auf den Kohleausstieg und zur Sicherung der Energieversorgung die Förderung des Windanlagenbaus gefordert.

Die 10H-Regelung gilt in Bayern seit 2014. Sie besagt, dass der Mindestabstand eines Windrads zur nächsten Wohnsiedlung mindestens das Zehnfache der Bauhöhe betragen muss - bei einer Rotorhöhe von 200 Metern also zwei Kilometer. In der Praxis wurden seither kaum noch neue Windräder beantragt und gebaut. Gab es 2013 noch rund 400 Genehmigungsanträge, waren es 2017 nur noch vier Anträge.

Spätestens 2038 soll in Deutschland das letzte Braunkohlekraftwerk vom Netz gehen. Da bis 2022 auch das letzte deutsche Kernkraftwerk abgeschaltet werden soll, ist in Süddeutschland längst eine Debatte um die Energieversorgung entbrannt. Auch die CSU fürchtet steigende Preise und Probleme bei der Versorgungssicherheit, weil der Bau der Energieleitungen für Windenergie von Norden nach Süden stockt./had/DP/men

18.03.2019 | 11:41:58 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Nordex kratzen an 200-Wochen-Linie - Citi nicht mehr negativ
18.03.2019 | 09:32:18 (dpa-AFX)
DGAP-News: Nordex Group startet Serienproduktion der Turbinen der Delta4000-Produktreihe (deutsch)
14.03.2019 | 08:35:30 (dpa-AFX)
NORDEX IM FOKUS: Windanlagenbauer dreht wieder am Rad
12.03.2019 | 09:13:38 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Nordex profitieren von Neuauftrag und Kaufempfehlung
12.03.2019 | 07:49:35 (dpa-AFX)
Windanlagen-Bauer Nordex erhält Aufträge in Griechenland
12.03.2019 | 07:30:14 (dpa-AFX)
DGAP-News: Nordex Group gewinnt Projekte über insgesamt 108 MW in Griechenland (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
26.03.2019 Veröffentlichung des Jahresberichtes Nordex SE: Geschäftsbericht 2018 Nordex SE: Geschäftsbericht 2018
14.05.2019 Bericht zum 1. Quartal Nordex SE: Bericht Q1 2019 Nordex SE: Bericht Q1 2019
04.06.2019 Ordentliche Hauptversammlung Nordex SE: Hauptversammlung Nordex SE: Hauptversammlung

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Optionsschein long DF1SFW

19,76x Hebel

Nordex AG
Optionsschein long DD3Y45

7,41x Hebel

Nordex AG
Optionsschein long DD3Y44

5,60x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Optionsschein short DDN5P2

19,76x Hebel

Nordex AG
Optionsschein short DD3Y49

18,63x Hebel

Nordex AG
Optionsschein short DF1G3Z

5,28x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Discount DF1HTA

7,83% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DF1HTB

10,08% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DDU9AP

8,96% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DDS2FV

3,84% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DDS2FU

2,56% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DDS2FS

1,06% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Mini-Futures long DD58C7

2,02x Hebel

Nordex AG
Mini-Futures long DDU0A3

2,48x Hebel

Nordex AG
Mini-Futures long DDW0MB

3,20x Hebel

Nordex AG
Mini-Futures long DF1ASR

4,74x Hebel

Nordex AG
Mini-Futures long DF1GVB

8,03x Hebel

Nordex AG
Mini-Futures long DF1PW5

11,80x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Aktienanleihe DF1G50

6,97% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DDW002

2,30% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DDH6F8

1,71% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DDU0QW

1,24% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DDL2GK

1,50% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DDP0FJ

1,65% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Endlos Turbo short DF1G08

15,98x Hebel

Nordex AG
Endlos Turbo short DDW55V

10,35x Hebel

Nordex AG
Endlos Turbo short DGS5YH

5,00x Hebel

Nordex AG
Endlos Turbo short DD4KVR

3,28x Hebel

Nordex AG
Endlos Turbo short DF1G09

2,12x Hebel

Nordex AG
Endlos Turbo short DF1P5X

1,86x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map