NIKE Inc.

866993 / US6541061031 //
Quelle: NYSE: 20.02.2020, 22:15:12
866993 US6541061031 // Quelle: NYSE: 20.02.2020, 22:15:12
NIKE Inc.
102,53 USD
Kurs
--
Diff. Vortag in %
77,07 USD
52 Wochen Tief
105,61 USD
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

NIKE Inc.

  • Sektor Konsumgüter
  • Industrie Sportartikel
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 160.767,04 Mio. USD
  • Anzahl Aktien 2019 1.568,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,86 USD
NIKE Inc. ist ein US-amerikanischer Sportartikelhersteller, der zu den weltweit bekanntesten Anbietern der Branche gehört. Im Vordergrund der Geschäftsaktivitäten stehen Design, Entwicklung und Vertrieb qualitativ hochwertiger Sportausrüstung. Hierzu gehören Schuhe, Kleidung, Sportgeräte und Hilfsmittel sowie Accessoires. Der Konzern gilt als einer der größten Händler von Sportschuhen und -kleidung und vermarktet seine Produkte weltweit über Groß- sowie Einzelhändler, Brand-Stores, über das Internet und Zwischenhändler. Die unterschiedlichen Produkte des Sortiments werden von externen Vertragspartnern produziert, vorwiegend außerhalb der USA. Ausrüstungsgegenstände werden sowohl außerhalb als auch in den USA gefertigt. In Zusammenarbeit mit den Tochtergesellschaften und Beteiligungen deckt NIKE, Inc. eine breite Spanne des Sportsegments ab. Neben Sportartikeln produziert der Konzern auch unterschiedliche Lifestyle-Produkte, die sich am sportlichen Stil des professionellen Sortiments orientieren.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 58
Swoosh, LLC 16,3
The Vanguard Group, Inc. 8,2
BlackRock, Inc. 6,8
Capital World Investors 5
Travis A. Knight 2009 Irrevocable Trust II 3,1
Philip H. Knight 2,6

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 08.10.2019)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
24,7

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
65,2%

Starke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 158,85 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist NIKE INCO. ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 08.10.2019) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 08.10.2019 bei einem Kurs von 91,75 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance -3,6% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -3,6%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 14.02.2020) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 14.02.2020). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 98,67.
Wachstum KGV 0,9 1,92% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 1,92% Aufschlag.
KGV 24,7 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 20,8% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 28 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 28 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,0% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 24,35% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 19.03.2019 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,7%.
Beta 1,38 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,38% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 65,2% Starke Korrelation mit dem SP500 65,2% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 12,98 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 12,98 USD oder 0,13% Das geschätzte Value at Risk beträgt 12,98 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,13%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 32,3%
Volatilität der über 12 Monate 22,7%

News

19.02.2020 | 10:24:17 (dpa-AFX)
VIRUS/ROUNDUP: Coronavirus belastet Sportartikelhersteller zum Jahresauftakt

HERZOGENAURACH (dpa-AFX) - Die Auswirkungen des Coronavirus belasten die Sportartikelhersteller im ersten Quartal. Sowohl Adidas <DE000A1EWWW0> als auch Puma <DE0006969603> warnten am Mittwoch vor einer deutlichen Beeinträchtigung ihrer Geschäfte in China, da auf behördliche Anordnung eine Vielzahl von Läden geschlossen bleiben muss und die Kundenfrequenz in anderen Geschäften erheblich gesunken ist. Zuvor hatte bereits der weltgrößte Sportartikelhersteller Nike <US6541061031> vor Einbußen gewarnt. Die Aktien von Adidas und Puma gaben daraufhin zumindest zeitweise nach.

Das erste Quartal dürfte sowohl bei Umsatz und Ergebnis durch das Coronavirus belastet werden, erklärte Puma bei der Vorlage seiner Zahlen für das vergangene Jahr in Herzogenaurach. So seien derzeit mehr als die Hälfte der eigenen Geschäfte sowie Partnerläden geschlossen. Zudem sei die Entwicklung auch in weiteren Märkten, insbesondere in Asien, durch einen Rückgang des chinesischen Tourismus beeinträchtigt.

Das Management unter Führung von Björn Gulden geht jedoch davon aus, dass sich die Situation kurzfristig normalisieren und Puma seine Ziele für 2020 erreichen wird. Das Unternehmen erwartet im Jahr mit zwei großen Sportereignissen - zunächst der Fußballeuropameisterschaft und später den olympischen Spielen - einen weiteren Umsatz- und Gewinnsprung. 2019 hatte Puma Rekordergebnisse erzielt.

Auch die Geschäftsentwicklung von Adidas ist durch das Virus in Mitleidenschaft gezogen. Die Geschäftstätigkeit in China liege seit dem chinesischen Neujahr am 25. Januar etwa 85 Prozent unter dem Vorjahresniveau, teilten die Herzogenauracher Lokalrivalen mit. Auf die Geschäftstätigkeit außerhalb Chinas habe Adidas noch keine wesentlichen Auswirkungen feststellen können, auch wenn in anderen Märkten - vor allem Japan und Südkorea - ein etwas reduziertes Kundenaufkommen beobachtet worden sei. Das Ausmaß der Gesamtauswirkungen des Coronavirus lasse sich derzeit nicht zuverlässig beziffern. Weitere Details will das Unternehmen mit der Veröffentlichung der Jahreszahlen am 11. März nennen./nas/bgf/jha/

07.02.2020 | 09:23:49 (dpa-AFX)
VIRUS: Luxuskonzern Burberry zieht Prognose zurück
05.02.2020 | 13:26:14 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Adidas und Puma nach Nike-Warnung unter Druck
05.02.2020 | 06:00:13 (dpa-AFX)
VIRUS/ROUNDUP: Nike befürchtet 'erhebliche' Folgen für China-Geschäft
04.02.2020 | 23:03:13 (dpa-AFX)
Nike warnt vor Folgen des Coronavirus für China-Geschäft
27.01.2020 | 12:51:24 (dpa-AFX)
Ispo will mehr sein als Sportartikelmesse - 'Davos des Sports'
07.01.2020 | 10:16:38 (dpa-AFX)
Nike wird neuer Ausrüster des FC Liverpool

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert NIKE Inc.

NIKE Inc.
Optionsschein long DF0CEP

79,11x Hebel

NIKE Inc.
Optionsschein long DF80GA

10,79x Hebel

NIKE Inc.
Optionsschein long DF80F9

8,96x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert NIKE Inc.

NIKE Inc.
Optionsschein short DF80JN

45,20x Hebel

NIKE Inc.
Optionsschein short DF80JZ

10,43x Hebel

NIKE Inc.
Optionsschein short DF85H0

9,31x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert NIKE Inc.

NIKE Inc.
Discount DF9M34

13,01% Seitwärtsrendite p.a.

NIKE Inc.
Discount DF9M35

11,06% Seitwärtsrendite p.a.

NIKE Inc.
Discount DF85AK

10,31% Seitwärtsrendite p.a.

NIKE Inc.
Discount DF9T8K

6,53% Seitwärtsrendite p.a.

NIKE Inc.
Discount DF9T8H

4,62% Seitwärtsrendite p.a.

NIKE Inc.
Discount DF8331

3,45% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Knock Out Map