•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Micron Technology Inc.

869020 / US5951121038 //
Quelle: NASDAQ: 22:26:19
869020 US5951121038 // Quelle: NASDAQ: 22:26:19
Micron Technology Inc.
89,47 USD
Kurs
4,03%
Diff. Vortag in %
52,77 USD
52 Wochen Tief
92,34 USD
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 23.02.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
13,0

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
48,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 94,84 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist MICRON TECHNOLOGY ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 23.02.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 23.02.2024 bei einem Kurs von 86 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -6,4% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -6,4%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 23.02.2024 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 23.02.2024 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 82,39.
Wachstum KGV 31,0 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 13,0 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 401,7% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 24 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 24 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,5% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 6,93% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,4%.
Beta 1,33 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,33% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 48,5% Mittelstarke Korrelation mit dem SP500 48,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 16,46 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 16,46 USD oder 0,19% Das geschätzte Value at Risk beträgt 16,46 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,19%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 35,0%
Volatilität der über 12 Monate 34,1%

News

18.09.2023 | 12:46:42 (dpa-AFX)
ANALYSE: Micron als Profiteur des KI-Hypes - Deutsche Bank hebt auf 'Buy'

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Hype um die Künstliche Intelligenz (KI) dürfte nach Einschätzung von Deutsche Bank Research Micron Technology <US5951121038> weiter antreiben. Der US-Chiphersteller sei mit seinen DRAM-Speicherelementen der technologische Marktführer und der Konkurrenz ein bis zwei Quartale voraus, schrieb Analyst Sidney Ho in einer am Montag vorliegenden Studie. Die nun steigenden Preise für DRAM seien der Start eines längeren Aufwärtszyklus.

Die DRAM-Preise hätten mindestens ein Quartal früher angezogen als erwartet, das Schlimmste des Abwärtszyklus sei damit wohl vorbei. Grund sei die Nachfragestärke aus dem Bereich der Server für KI. Diese Preissteigerungen dürften nachhaltig sein und sich in den beiden Folgequartalen weiter beschleunigen, weil das Chip-Angebot langsamer steige als die Nachfrage. Denn die Chip-Hersteller hätten allesamt aggressiv ihre Produktion gekürzt.

Ho geht davon aus, dass Micron für das November-Geschäftsquartal Umsätze und Ergebnisse über den Markterwartungen signalisieren wird. Deshalb erhöht der Experte seine Schätzungen und stuft Micron von "Hold" auf "Buy" nach oben.

Das Kursziel hebt Ho von 65 auf 85 US-Dollar an. Vor dem Wochenende ist die Micron-Aktie bei knapp 70 Dollar aus dem US-Handel gegangen, das Kursziel signalisiert also ein Aufwärtspotenzial von rund einem Fünftel.

Aus Sicht der Deutschen Bank hat sich Micron in zuletzt schwierigen Zeiten besser geschlagen als gedacht. Mittlerweile sei das Schlimmste aber überstanden, also überquellende Lager bei gleichzeitig schwacher Nachfrage wegen der mauen Weltkonjunktur. KI dürfte für frischen Wind sorgen, der länger anhalten könnte: Frühere Aufwärtszyklen hätten laut Ho meist vier bis sechs Quartale gedauert, was Micron über diesen Zeitraum deutlich bessere Margen bescheren dürfte.

Der Analyst argumentiert, dass der Markt die Stärke der jüngsten Preisanstiege unterschätzt habe. Er rechnet deshalb damit, dass der Marktkonsens in den nächsten sechs Monaten rasant steigen werde. Schon zu Beginn früherer Zyklen habe Micron von Preisanstiegen zwischen 15 und 20 Prozent gesprochen. Für weiteren Auftrieb könnten HBM3e-Chips sorgen, bei denen Micron für 2024 steigende Marktanteile in Aussicht gestellt habe.

Größter Unsicherheitsfaktor für diese vielversprechende Entwicklung ist China, wie Ho mit Verweis auf den chinesischen Technologiestreit mit den USA weiter schreibt. Micron könne zwar Marktanteile in anderen Ländern gewinnen, eventuelle Exportverbote von US-Chips nach China würden Micron dennoch kurzfristig bremsen. Zuletzt hatte das mögliche iPhone-Verbot an der Arbeit für chinesische Staatsangestellte für Aufsehen in der amerikanischen Chip-Branche gesorgt.

Mit der Einstufung "Buy" empfiehlt die Deutsche Bank auf Basis der erwarteten Gesamtrendite für die kommenden zwölf Monate den Kauf der Aktie./niw/ag

Analysierendes Institut Deutsche Bank

Veröffentlichung der Original-Studie: 17.09.2023 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 17.09.2023 / 18:16 / GMT

18.09.2023 | 11:35:03 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank Research hebt Micron Technology auf 'Buy'

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Micron Technology Inc.

Micron Technology Inc.
Optionsschein long DJ8TTB

16,49x Hebel

Micron Technology Inc.
Optionsschein long DJ6CB1

6,11x Hebel

Micron Technology Inc.
Optionsschein long DJ7PJX

5,65x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Micron Technology Inc.

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo long DQ0XMZ

14,50x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo long DQ0XMY

11,98x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo long DJ7JS2

6,26x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo long DJ54QD

3,93x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo long DJ6AC5

2,81x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo long DJ6DS5

2,14x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Micron Technology Inc.

Micron Technology Inc.
Optionsschein short DJ4F0S

130,89x Hebel

Micron Technology Inc.
Optionsschein short DJ4F0T

95,89x Hebel

Micron Technology Inc.
Optionsschein short DJ716D

7,50x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Micron Technology Inc.

Micron Technology Inc.
Discount DJ7WXF

24,03% Seitwärtsrendite p.a.

Micron Technology Inc.
Discount DJ7WXG

20,93% Seitwärtsrendite p.a.

Micron Technology Inc.
Discount DJ6N78

15,92% Seitwärtsrendite p.a.

Micron Technology Inc.
Discount DJ2P4S

11,28% Seitwärtsrendite p.a.

Micron Technology Inc.
Discount DJ2P4Q

8,97% Seitwärtsrendite p.a.

Micron Technology Inc.
Discount DJ0P5C

6,16% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Micron Technology Inc.

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo short DJ1SC4

-- Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo short DJ106M

18,68x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo short DJ1ZHE

11,42x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo short DJ7QKR

6,43x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo short DJ7QKS

3,40x Hebel

Micron Technology Inc.
Endlos Turbo short DJ8TA2

2,46x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map