Gilead Sciences Inc.

885823 / US3755581036 //
Quelle: NASDAQ: 06.04.2020, 23:20:00
885823 US3755581036 // Quelle: NASDAQ: 06.04.2020, 23:20:00
Gilead Sciences Inc.
77,73 USD
Kurs
-0,61%
Diff. Vortag in %
60,90 USD
52 Wochen Tief
85,97 USD
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Gilead Sciences Inc.

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Pharma
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 98.406,18 Mio. USD
  • Anzahl Aktien 2019 1.266,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 2,52 USD
Gilead Sciences Inc. ist ein unabhängiges und weltweit operierendes Biotechnologie-Unternehmen. Kernkompetenz ist die Entwicklung von therapeutischen Lösungen für die Behandlung von lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten. Dabei konzentriert sich Gilead Sciences insbesondere auf systemische Pilzinfektionen, Tumorerkrankungen, HIV und Hepatitis-B. Die Arzneimittel enthalten hauptsächlich Wirkstoffe, die im eigenen Haus entwickelt wurden. Mit der Übernahme der Biotechfirma Pharmasset hat sich Gilead verschiedene aussichtsreiche Medikamente für die Behandlung von Leberentzündungen (Hepatitis C) gesichert.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 78,26
Blackrock, Inc. 8,17
The Vanguard Group, Inc. 7,88
Capital Research Global Investors 5,69

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 07.02.2020)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
12,6

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
22,2%

Schwache Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 98,47 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist GILEAD SCIENCES INCO. ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 07.02.2020) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 07.02.2020 bei einem Kurs von 68,87 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 22,5% vs. SP500 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt 22,5%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 04.02.2020 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 04.02.2020 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 70,53.
Wachstum KGV 0,7 24,63% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 24,63% Aufschlag.
KGV 12,6 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 5,7% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 26 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 26 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,3% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 41,83% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 17.03.2020 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -93 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,0%.
Beta 0,26 Geringe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,26% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 22,2% Schwache Korrelation mit dem SP500 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 9,39 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 9,39 USD oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 9,39 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 50,4%
Volatilität der über 12 Monate 25,0%

News

30.03.2020 | 19:20:50 (dpa-AFX)
VIRUS/ROUNDUP: Ärzte ohne Grenzen: Keine Patente bei Corona-Medikamenten

BERLIN (dpa-AFX) - Pharmaunternehmen sollten aus Sicht der Organisation Ärzte ohne Grenzen auf Patente für Medikamente, Impfstoffe und Tests gegen das neuartige Coronavirus verzichten. "Es wäre Wahnsinn, wenn in einer solchen Situation Monopole die Verfügbarkeit dieser wichtigen Medikamente aus Profitgründen einschränkten", sagte Marco Alves von Ärzte ohne Grenzen in Deutschland am Montag. Wenn die Unternehmen dazu nicht bereit sein, müsse die deutsche Regierung alle Möglichkeiten ergreifen, damit der weltweite Bedarf an den Medikamenten gegen Covid-19 gedeckt werden könne, so Alves weiter.

Die Vereinten Nationen signalisierten Zustimmung für die Forderung. Es sei sehr wichtig, "dass Impfstoffe und Präventionsmaßnahmen mit einer möglichst großen Anzahl von Menschen geteilt werden können", sagte UN-Sprecher Stepháne Dujarric am Montag in New York. Niemand werde sicher sein, bis die Pandemie nicht überall auf der Welt erfolgreich bekämpft werden könnte.

Die Forderung der Hilfsorganisation richtet sich unter anderem an den US-Pharmakonzern Gilead Sciences. Sein Wirkstoff Remdesivir gilt derzeit als einer der aussichtsreichsten Kandidaten für ein Medikament gegen das Virus. Ärzte ohne Grenzen zufolge hat das Unternehmen ein Patent für Remdesivir in mehr als 70 Ländern beantragt. Mit den Patenten könnte es laut Ärzte ohne Grenzen in den kommenden Jahren für den Wirkstoff verlangen, "was immer es will".

Der Hilfsorganisation zufolge hat Gilead Sciences nach massiven öffentlichen Protesten bereits auf von der US-Arzneimittelbehörde FDA gewährte Sonderrechte verzichtet, die dem Unternehmen ein erweitertes Monopol auf Remdesivir verschafft hätten./sax/DP/nas

17.03.2020 | 11:51:51 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: DZ Bank hebt Gilead Sciences auf 'Kaufen' - Ziel 80 Dollar

DZ BANK Produktauswahl

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Gilead Sciences Inc.

Gilead Sciences Inc.
Mini-Futures long DZY19H

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Gilead Sciences Inc.

Gilead Sciences Inc.
Endlos Turbo long DZY1GX

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map