•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Électricité de France S.A. (EdF)

A0HG6A / FR0010242511 //
Quelle: Euronext Par: 27.01.2023, 17:35:04
A0HG6A FR0010242511 // Quelle: Euronext Par: 27.01.2023, 17:35:04
Électricité de France S.A. (EdF)
12,045 EUR
Kurs
0,12%
Diff. Vortag in %
6,644962 EUR
52 Wochen Tief
12,07 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Électricité de France S.A. (EdF)

  • Sektor Versorger
  • Industrie Energieversorger
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 40.478,85 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2021 3.360,64 Mio.
  • Dividende je Aktie 2021 0,30 EUR
Électricité de France (EDF) ist im Bereich Energieversorgung tätig und einer der grössten Nuklearstromerzeuger Europas mit 19 Kernkraftwerken und über 55 Kernreaktoren. Im Weiteren werden zur Energiegewinnung Wasserkraft, fossile Brennstoffe wie auch Windkraft, Sonnenenergie und Biomasse genutzt. Darüber hinaus ist die Unternehmensgruppe im Bereich Energieübertragung, -Verteilung und -Handel mit einem Netzwerk von über 100.000 km Hochspannungsleitungen aktiv. EDF beliefert auch die europäischen Nachbarländer und trägt damit zur Versorgungssicherheit des europäischen Stromversorgungssystems bei. Électricité de France wurde bereits 1946 gegründet und betreut weltweit mehr als 37 Millionen Kunden. Hauptaktionär ist der französische Staat. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Paris, Frankreich.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
French State 83,1
Freefloat 16,9

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 10.01.2023

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
12,2

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
47,8%

Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 50,75 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ELECTRICITE DE FRANCE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 10.01.2023 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 10.01.2023 bei einem Kurs von 12 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -6,0% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -6,0%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 08.07.2022) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 08.07.2022). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 11,78.
Wachstum KGV 2,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 12,2 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 30,1% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 5 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 5 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,3% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 52,39% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 06.01.2023 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -100 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,9%.
Beta 1 Mittlere Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 47,8% Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600 47,8% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 1,45 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,45 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,45 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 0%
Volatilität der über 12 Monate 39,8%

News

05.01.2023 | 13:28:52 (dpa-AFX)
Hohe Energiekosten: Paris fordert Versorger zu Nachverhandlungen auf

PARIS (dpa-AFX) - Kleinstunternehmen in Frankreich können auf eine Nachverhandlung ihrer Energieverträge hoffen. Die Versorger sollten auf die sehr kleinen Betriebe zugehen und nachverhandeln, wenn die Kosten exzessiv gestiegen seien, sagte Frankreichs Präsident Emmanuel Macron am Donnerstag in Paris. Konkret gehe es um Betriebe mit weniger als zehn Angestellten, deren vertragliche Tarife über den von der Energieregulierungskommission veröffentlichten Referenzpreisen liegen. Frankreichs Regierung hatte bereits vor einigen Tagen wegen der hohen Energiekosten für Betriebe den Druck auf die Anbieter erhöht./rbo/DP/ngu

03.01.2023 | 14:09:00 (dpa-AFX)
Frankreich macht wegen Energiepreisen Druck auf Versorger
09.12.2022 | 16:55:40 (dpa-AFX)
Minister Le Maire erwartet Rückkehr zur Atomkraft in Industrieländern
09.12.2022 | 05:49:08 (dpa-AFX)
Frankreich simuliert regionale Stromabschaltung
30.11.2022 | 19:41:55 (dpa-AFX)
Frankreich trifft Vorbereitungen zum Unterbrechen der Stromversorgung
30.11.2022 | 19:09:02 (dpa-AFX)
Frankreich bezieht weiter atomares Material aus Russland
30.11.2022 | 12:56:25 (dpa-AFX)
Drei Atomkonzerne im Rennen um AKW-Milliardenauftrag in Tschechien

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Électricité de France S.A. (EdF)

Électricité de France S.A. (EdF)
BonusCap DW1PLG

-- Bonusrenditechance in %

Électricité de France S.A. (EdF)
BonusCap DW24RS

-- Bonusrenditechance in %

Électricité de France S.A. (EdF)
BonusCap DW1PLB

-- Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Électricité de France S.A. (EdF)

Électricité de France S.A. (EdF)
Optionsschein long DV8GBG

-- Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map