•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Alstom S.A.

A0F7BK / FR0010220475 //
Quelle: Euronext Par: 26.11.2021, 17:38:26
A0F7BK FR0010220475 // Quelle: Euronext Par: 26.11.2021, 17:38:26
Alstom S.A.
32,31 EUR
Kurs
-4,35%
Diff. Vortag in %
30,11 EUR
52 Wochen Tief
49,344594 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Alstom S.A.

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 7.301,22 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 225,97 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 0,00 EUR
Alstom ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Bahninfrastruktur. Ende 2015 wurden die Segmente Thermal Power, Renewable Power und Grid an General Electric (GE) verkauft - Alstom zog sich damit aus dem Bereich Energieversorgung zurück und konzentriert sich seither auf den Transport-Bereich. Im Bereich Transport entwickelt und produziert die Gesellschaft Straßenbahnen, U-Bahnen, Regionalzüge, Güterzüge und auch Signalsysteme. Der Konzern ist in der Produktion der französischen Hochgeschwindigkeitszüge der Reihe AGV (ehemals TGV) aktiv und ist in rund 100 Ländern am Aufbau, dem Betrieb und der Erhaltung von Schienenverkehrsnetzen beteiligt. Ergänzt wird die umfassende Produktpalette durch zahlreiche Wartungs- und Serviceleistungen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 85,42
Bouygues 14,58

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 15.10.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
12,7

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
25,1%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 14,36 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ALSTOM ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 15.10.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 15.10.2021 bei einem Kurs von 31,25 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 8,3% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 8,3%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 16.11.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 16.11.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 31,76.
Wachstum KGV 1,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 12,7 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 21,7% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 16 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 16 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,4% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 18,00% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 19.03.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,0%.
Beta 0,58 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,58% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 25,1% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 4,10 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 4,10 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 4,10 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 22,6%
Volatilität der über 12 Monate 28,7%

News

24.11.2021 | 15:24:24 (dpa-AFX)
KORREKTUR: Alstom verkauft Eigentumsrechte an Zügen an spanische CAF

(Überschrift und Leadsatz wurden korrigiert sowie der 2. Absatz zu weiteren Details des Verkaufs ergänzt. Damit wird klargestellt, dass lediglich Eigentumsrechte betroffen sind.)

PARIS/HENNIGSDORF (dpa-AFX) - Der französische Bahntechnikkonzern Alstom <FR0010220475> verkauft nach der Übernahme der Bombardier <CA0977512007>-Zugsparte Eigentumsrechte an bisher im Werk Hennigsdorf bei Berlin gefertigten Zügen an das spanische Bahnunternehmen CAF. Betroffen seien die Rechte an den Zügen des Typs Talent 3, teilte Alstom am Mittwoch in Paris mit. Die EU-Kommission habe die Aufgabe einiger Aktivitäten zur Auflage der Fusion von Alstom mit dem kanadischen Bahnriesen Bombardier gemacht, begründete Alstom den Schritt. An CAF abgegeben werden auch die Eigentumsrechte an den Coradia-Polyvalent-Züge sowie das Werk in Reichshoffen im Elsass.

Wie Alstom-Sprecher Stefan Brauße sagte, würden keine Werksteile oder Fertigungshallen in Hennigsdorf veräußert. "Niemand in der Produktion in Hennigsdorf ist davon betroffen." Lediglich bis zu 25 Ingenieure würden zu CAF wechseln. Die letzten aus der Bombardier-Übernahme stammenden Verträge für Talent-3-Züge würden im Alstom-Werk in Bautzen abgearbeitet. In Hennigsdorf sei die Fertigung dieser Züge bereits beendet worden. Unterschiedliche andere Zugmodelle befänden sich indes in Hennigsdorf in der Fertigung.

CAF kündigte neben Investitionen in Frankreich auch verstärkte Aktivitäten auf dem deutschen Markt an. Die geplante Übernahme unterliege dem Abschluss von Sozialvereinbarungen, Beratungen mit Arbeitnehmervertretungen und behördlichen Genehmigungen. Der Abschluss der Übernahme werden zwischen April und September 2022 erwartet.

Alstom hatte die milliardenschwere Bombardier-Übernahme Ende Januar abgeschlossen und will damit dem chinesischen Weltmarktführer CRRC die Stirn bieten. Vor rund zwei Jahren war eine zunächst geplante Fusion zwischen Alstom und der Zugsparte von Siemens <DE0007236101> am Widerstand der EU-Wettbewerbshüter gescheitert./evs/DP/mis

24.11.2021 | 12:23:03 (dpa-AFX)
Alstom verkauft Teile von Produktion in Hennigsdorf an spanische CAF
04.10.2021 | 11:04:13 (dpa-AFX)
Rekordumsatz in der Bahnindustrie - Auftragslage schwach
01.09.2021 | 12:44:47 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Milliardenauftrag für Siemens-Zugsparte aus Ägypten
20.07.2021 | 08:44:50 (dpa-AFX)
Alstom steigert Auftragseingang und Umsatz stärker als erwartet
13.07.2021 | 07:42:22 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Goldman senkt Alstom auf 'Neutral' und Ziel auf 38 Euro
06.07.2021 | 18:43:27 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Ziel für Alstom auf 52 Euro - 'Buy'

DZ BANK Produktauswahl

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Mini-Futures long DV7BGP

1,74x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DV7BGQ

2,07x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DV7BGR

2,56x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DV7CRE

3,95x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DV7BGU

7,13x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures long DV7F37

10,01x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Mini-Futures short DV7DY8

1,85x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DV7BGY

2,17x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DV7QVC

2,84x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DV7F39

3,55x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DV7BGW

6,06x Hebel

Alstom S.A.
Mini-Futures short DV7SG7

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DV7H96

-- Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DV7BTB

8,82x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DV7K3L

4,60x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DV7GAL

3,51x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DV7BTD

2,53x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo short DV7D8R

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Alstom S.A.

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DV7BS9

10,69x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DV7D8P

8,02x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DV7C0X

4,71x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DV7BS6

2,81x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DV7BS5

2,21x Hebel

Alstom S.A.
Endlos Turbo long DV7BS4

1,82x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map