•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Engie S.A.

A0ER6Q / FR0010208488 //
Quelle: Euronext Par: 17:39:37
A0ER6Q FR0010208488 // Quelle: Euronext Par: 17:39:37
Engie S.A.
12,162 EUR
Kurs
0,53%
Diff. Vortag in %
10,10 EUR
52 Wochen Tief
13,865 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Engie S.A.

  • Sektor Versorger
  • Industrie Sonstige Versorger
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 29.393,36 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 2.416,82 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 0,53 EUR
ENGIE ist eine internationale Unternehmensgruppe, die im Bereich Energieversorgung mit Strom und Erdgas international tätig ist. Als einer der größten Energieversorger weltweit ist sie in der Erschließung und Produktion von Erdgas, der Erzeugung von Strom, der Energiebeschaffung und dem Energiehandel wie auch im Infrastrukturmanagement engagiert. Dazu kommen Umweltprojekte und -angebote wie Wasserversorgung und Abfallwirtschaft. Das Unternehmen ist auf allen Kontinenten der Welt tätig. Mit einer Beteiligung von über 20 Prozent ist der französische Staat Hauptaktionär der Gesellschaft.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 67,81
französischer Staat 23,64
Groupe CDC + CNP Assurances 4,59
Mitarbeiter 3,2
eigene Aktien 0,76

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 27.07.2021)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,0

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
66,3%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 33,51 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ENGIE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 27.07.2021) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 27.07.2021 bei einem Kurs von 11,40 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -1,6% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -1,6%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 17.08.2021) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 17.08.2021). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 11,51.
Wachstum KGV 1,7 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 10,0 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 10,1% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 20 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 20 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,7% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 66,94% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,8%.
Beta 1,05 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,05% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 66,3% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 66,3% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 1,42 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,42 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,42 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 13,3%
Volatilität der über 12 Monate 22,1%

News

21.10.2021 | 18:46:03 (dpa-AFX)
CSU- und Linke-Politiker kritisieren Baerbock wegen Nordstream 2

BERLIN (dpa-AFX) - Die Vorsitzenden der Bundestagsausschüsse für Wirtschaft und Energie und für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Klaus Ernst (Linke) und Peter Ramsauer (CSU), haben Grünen-Chefin Annalena Baerbock für Äußerungen zur Erdgas-Pipeline Nordstream 2 kritisiert. Für deren "Unterstellung, Russland würde die Lieferung von Erdgas zur Erpressung von Europa missbrauchen und sei für die gestiegenen Energiepreise verantwortlich", gebe es keinerlei Hinweise, schreiben beide in einer gemeinsamen Erklärung. Von einer "möglichen künftigen Außenministerin" dürfe man erwarten, dass sie sich sachkundig mache.

Ernst und Ramsauer verwiesen auf eine Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des Linken-Politikers vom 11. Oktober. Darin antwortet das Bundeswirtschaftsministerium auf die Frage nach den aktuellen Preistreibern beim Gas und ob die Regierung Anzeichen für eine Nicht-Einhaltung von Vertragsverpflichtungen von russischen Energielieferanten sehe, es träfen derzeit verschiedene Faktoren aufeinander, die zu einem deutlichen Preisanstieg geführt hätten. "Der Bundesregierung liegen keine Erkenntnisse über die Nicht-Einhaltung von Vertragsverpflichtungen russischer Energielieferanten vor", heißt es weiter.

"Gerade die hohe Nachfrage nach Erdgas erfordert eine rasche Inbetriebnahme von Nordstream 2", erklären Ernst und Ramsauer weiter. Baerbock hatte in einem Interview mit den Zeitungen der Funke Mediengruppe Russland mit Blick auf die hohen Energiepreise ein "Pokerspiel" und "gehörig nach unten" gefahrene Gaslieferungen vorgeworfen. "Wir dürfen uns nicht erpressen lassen", sagte die Grünen-Chefin und plädierte dafür, der Ostsee-Erdgas-Pipeline Nord Stream 2 vorerst keine Betriebserlaubnis zu erteilen./jr/DP/stw

20.10.2021 | 13:10:44 (dpa-AFX)
Nord Stream 2 deutet Verzicht auf Betrieb ohne Zertifizierung an
18.10.2021 | 15:02:14 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt Engie auf 'Overweight' - Ziel 17,50 Euro
04.10.2021 | 20:57:06 (dpa-AFX)
ROUNDUP 3: Nord Stream 2 erstmals mit Gas befüllt - Betrieb steht noch aus
04.10.2021 | 17:58:18 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: Nord Stream 2 erstmals mit Gas befüllt - Betrieb steht noch aus
25.09.2021 | 06:05:04 (dpa-AFX)
Presse: EQT will Anteile an Energiedienstleister G+E Getec verkaufen
20.09.2021 | 05:50:36 (dpa-AFX)
INDEX-MONITOR: Stellantis und BBVA im EuroStoxx 50 - Engie, Amadeus IT raus

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Engie S.A.

Engie S.A.
BonusCap DV4XNF

21,21% Bonusrenditechance in %

Engie S.A.
BonusCap DV2RGP

19,84% Bonusrenditechance in %

Engie S.A.
BonusCap DV3AEY

19,14% Bonusrenditechance in %

Engie S.A.
BonusCap DV4XNE

13,23% Bonusrenditechance in %

Engie S.A.
BonusCap DV6J7Q

6,22% Bonusrenditechance in %

Engie S.A.
BonusCap DV1BBU

1,74% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Engie S.A.

Engie S.A.
Discount DV0HGB

6,62% Seitwärtsrendite p.a.

Engie S.A.
Discount DV0HGA

6,89% Seitwärtsrendite p.a.

Engie S.A.
Discount DV4BUY

7,08% Seitwärtsrendite p.a.

Engie S.A.
Discount DV3LX9

4,45% Seitwärtsrendite p.a.

Engie S.A.
Discount DV1BNB

1,12% Seitwärtsrendite p.a.

Engie S.A.
Discount DV36NP

2,18% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Engie S.A.

Engie S.A.
Optionsschein long DFZ812

60,81x Hebel

Engie S.A.
Optionsschein long DFM2WD

60,81x Hebel

Engie S.A.
Optionsschein long DFM2WB

12,54x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Engie S.A.

Engie S.A.
Optionsschein short DFM2WG

55,28x Hebel

Engie S.A.
Optionsschein short DV25B9

10,22x Hebel

Engie S.A.
Optionsschein short DV0FNR

4,49x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Engie S.A.

Engie S.A.
Mini-Futures long DF287N

1,89x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures long DFC6VV

2,51x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures long DFJ2S7

3,28x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures long DFV9GD

4,71x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures long DV6YSH

8,27x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures long DV61HL

10,23x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Engie S.A.

Engie S.A.
Mini-Futures short DF3JKX

1,89x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures short DF2874

2,15x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures short DF7SLF

2,97x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures short DDC5AQ

4,06x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures short DDC7PG

6,90x Hebel

Engie S.A.
Mini-Futures short DV0NBT

9,67x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Engie S.A.

Engie S.A.
Aktienanleihe DV2ZC9

12,48% Seitwärtsrendite p.a.

Engie S.A.
Aktienanleihe DV40ZR

11,78% Seitwärtsrendite p.a.

Engie S.A.
Aktienanleihe DV40ZS

9,38% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map