Capgemini S.A.

869858 / FR0000125338 //
Quelle: Euronext Par: 18.10.2019, 17:37:22
869858 FR0000125338 // Quelle: Euronext Par: 18.10.2019, 17:37:22
Capgemini S.A.
109,00 EUR
Kurs
0,32%
Diff. Vortag in %
79,80 EUR
52 Wochen Tief
118,00 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Capgemini S.A.

  • Sektor Informationstechnologie
  • Industrie IT-Dienstleistungen
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 18.235,05 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 167,29 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 1,70 EUR
Cap Gemini S.A. ist ein international tätiges Dienstleistungsunternehmen für Management- und IT-Beratung, Technologie und Outsourcing. Mit Fokus auf die Beratung bei der Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien sowie dem Einsatz neuer Technologien gliedern sich die Geschäftsaktivitäten in die Bereiche Consulting Services, Outsourcing Services, Technology Services und Local Professional Services (Sogeti). Die Division Consulting Services unterstützt Unternehmen mit Strategie- und Managementberatung um ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und die Leistungsfähigkeit zu steigern. Mit kundenspezifischen Transformationsprojekten, neuen Geschäfts- und IT-Strategien werden organisatorische, prozessuale, technologische und vor allem mitarbeiterrelevante Aspekte zu einem ganzheitlichen Ansatz integriert. Das Geschäftsfeld Outsourcing Services ist im Applications Management, Infrastructure Management und Business Process Outsourcing mit Lösungen zur Kostensenkung, Qualitätssteigerung und Erhöhung der Verfügbarkeit tätig. Angeboten werden unter anderem die kontinuierliche Betreuung von Softwareanwendungen der Kunden, Management der Rechen- und Kommunikationsplattformen sowie Support der Endanwender. Der Bereich Technology Services konzentriert sich auf IT-Lösungen, ganzheitliche Prozess- sowie Softwarelösungen zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Produktionseffizienz. Offeriert werden Leistungen von der Prozess- und IT-Beratung über die Entwicklung individueller Lösungen, Implementierung und Roll-out von Standardsoftware bis hin zu Systemintegration und dem Application Management. Die Tochtergesellschaft Sogeti ist auf professionelle Dienstleitungen für Unternehmen und öffentliche Einrichtungen spezialisiert. Die umfangreiche Leistungspalette beinhaltet beispielsweise die Beratung und die Integration von Management-Anwendungen, technische Infrastruktur und IT-Produktion. Cap Gemini S.A. wurde 1967 gegründet und ist in über 40 Ländern weltweit präsent. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist in Paris, Frankreich.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 89,26
Société Générale 5,79
BlackRock Inc. 4,95

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 28.06.2019)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
14,3

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
60,1%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 20,30 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist CAPGEMINI SE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 28.06.2019) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 28.06.2019 bei einem Kurs von 109,35 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 1,2% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 1,2%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 20.09.2019) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 20.09.2019). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 110,06.
Wachstum KGV 0,9 4,07% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 4,07%.
KGV 14,3 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 11,5% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 16 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 16 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 26,32% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,9%.
Beta 1,44 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,44% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 60,1% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 60,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 17,42 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 17,42 EUR oder 0,16% Das geschätzte Value at Risk beträgt 17,42 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,16%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 29,9%
Volatilität der über 12 Monate 28,9%

News

03.09.2019 | 13:39:02 (dpa-AFX)
ROUNDUP: IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung

BERLIN (dpa-AFX) - Der Technologieriese IBM <US4592001014> war im ersten Halbjahr die Nummer eins unter den Beraterfirmen der Bundesregierung. Die Verträge mit der deutschen Tochter des US-Konzerns über Beratungs- und Unterstützungsleistungen beliefen sich von Januar bis Juni auf ein Auftragsvolumen von 115,2 Millionen Euro. Dahinter folgen das mittelständischen IT-Beratungshaus Conet aus dem nordrhein-westfälischen Hennef mit 79,5 Millionen Euro und die Wirtschaftsprüfer von PricewaterhouseCoopers mit 55,9 Millionen Euro.

Das geht aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage des Linken-Abgeordneten Matthias Höhn hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Die Parlamentarische Staatssekretärin Bettina Hagedorn weist darin allerdings darauf hin, dass es in den Ministerien keine einheitliche Definition für Beratungs- und Unterstützungsleistungen gebe und deshalb "Unsicherheiten bzw. Unschärfen" entstehen könnten.

Nach einer früheren Antwort des Finanzministeriums haben die 14 Bundesministerien und die ihnen nachgeordneten Behörden im ersten Halbjahr zusammen 333 Millionen Euro für externe Berater ausgegeben. Fast die Hälfte davon entfiel mit 155 Millionen Euro auf das Verteidigungsministerium, dessen Beratereinsatz derzeit von einem parlamentarischen Untersuchungsausschuss geprüft wird.

Zwei Firmen, deren Tätigkeit für das Ministerium von dem Gremium unter die Lupe genommen wird, waren im ersten Halbjahr unter den Top Ten der Regierungsberater: Die auf digitale Transformation spezialisierte McKinsey-Tochter Orphoz mit 31 Millionen Euro auf Platz sechs und das irische Beratungsunternehmen Accenture mit 18,7 Millionen Euro auf Platz zehn. Bei der Zusammenarbeit des Verteidigungsministeriums mit McKinsey schaut der Ausschuss besonders genau hin, weil die gerade ausgeschiedene Ministerin Ursula von der Leyen mit Katrin Suder 2014 eine Managerin der Unternehmensberatung zur Staatssekretärin gemacht hatte.

Höhn sagte, die Fortsetzung der Zusammenarbeit mit diesen Firmen hinterlasse, "gelinde gesagt, ein bitteres Geschmäckle". Er könne der Bundesregierung nur zu mehr Transparenz raten. "Sie muss den Bürgerinnen und Bürgern erklären, wieso Abermillionen an Steuergeldern auf den Konten dieser externen Berater landen." Der Untersuchungsausschuss hatte Anfang des Jahres seine Arbeit aufgenommen. Das Gremium prüft Vorwürfe von unkorrekter Auftragsvergabe bis hin zu Vetternwirtschaft.

Unter den Top Ten der externen Berater und Unterstützer der Bundesregierung waren im ersten Halbjahr auch die Unternehmensberatungen Capgemini <FR0000125338> (47,1 Millionen Euro Auftragsvolumen), Ernst & Young (46,7 Millionen) und Roland Berger (20,6) sowie das IT-Systemhaus Bechtle <DE0005158703> (23,6 Millionen) und die Technologieberatung Sopra Steria (20,8 Millionen).

Das Engagement von Unternehmensberatern und anderen Experten von außen durch die Bundesregierung ist hoch umstritten. Kritiker meinen, dass der Einkauf von Sachverstand zu teuer und angesichts der mehr als 20 000 Mitarbeiter in den Ministerien auch nicht zwingend notwendig sei. Zudem wird zu großer Einfluss von außen auf die Regierungsarbeit befürchtet. In den Ministerien wird dagegen der Einsatz von Beratern gerade im IT-Bereich für unumgänglich gehalten, da es sich oft um zeitlich befristete Aufgaben handelt, die hochspezialisierte Erkenntnis erfordern.

Das Finanzministerium hatte auf Anfrage Höhns bereits im Juli die Ausgaben der einzelnen Ressorts für Sachverstand von außen ermittelt. Neben dem Verteidigungsministerium gaben auch das Innenministerium mit 78,7 Millionen Euro und das Verkehrsministerium mit 47,7 Millionen Euro überdurchschnittlich viel für Berater aus. Das Bildungsministerium benötigte dagegen am wenigsten zusätzliche Expertise. Dort wurden in den ersten sechs Monaten des Jahres nur 293 000 Euro für Berater ausgegeben./mfi/DP/nas

03.09.2019 | 06:35:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP: IBM im ersten Halbjahr Top-Berater der Bundesregierung
09.07.2019 | 06:20:03 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Die Reichen werden nicht mehr reicher - erster Rückgang seit 2011
09.07.2019 | 06:05:03 (dpa-AFX)
Erstmals seit 2008 weniger Dollar-Millionäre - Vermögen gesunken

Aktuell

Datum Terminart Information Information
24.10.2019 Bericht zum 3. Quartal Cap Gemini S.A.: 3rd Quarter Earnings 2019 Cap Gemini S.A.: 3rd Quarter Earnings 2019

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
BonusCap DF4GL4

23,30% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
BonusCap DF4GLZ

20,24% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
BonusCap DF6Z7N

18,84% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
BonusCap DF7QVT

13,47% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
BonusCap DF6Z7H

7,75% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
BonusCap DDT4HB

0,83% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
Discount DF7MUL

5,56% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Discount DF7MUM

5,03% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Discount DF5EG0

6,93% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Discount DF5EGV

6,10% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Discount DF5EGS

3,29% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Discount DF7JQV

2,73% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
Optionsschein short DF7CYS

90,83x Hebel

Capgemini S.A.
Optionsschein short DF5ECY

9,08x Hebel

Capgemini S.A.
Optionsschein short DF5ECZ

5,92x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
Optionsschein long DF5ECT

132,93x Hebel

Capgemini S.A.
Optionsschein long DF5ECN

12,11x Hebel

Capgemini S.A.
Optionsschein long DF5ECM

9,48x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
Bonus DF2GJU

14,69% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
Bonus DF2GJT

8,64% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
Bonus DF2GJS

11,72% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
Bonus DF2DJV

5,00% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
Bonus DF2DJT

1,69% Bonusrenditechance in %

Capgemini S.A.
Bonus DF2TF4

-2,69% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
Endlos Turbo long DF5EEA

12,35x Hebel

Capgemini S.A.
Endlos Turbo long DF5ED9

7,87x Hebel

Capgemini S.A.
Endlos Turbo long DF5ED8

5,78x Hebel

Capgemini S.A.
Endlos Turbo long DF5ED6

3,77x Hebel

Capgemini S.A.
Endlos Turbo long DF5ED4

2,80x Hebel

Capgemini S.A.
Endlos Turbo long DF5ED1

2,02x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
Mini-Futures short DF5EJW

1,85x Hebel

Capgemini S.A.
Mini-Futures short DF5EJT

2,48x Hebel

Capgemini S.A.
Mini-Futures short DF5EJR

3,21x Hebel

Capgemini S.A.
Mini-Futures short DF5EJP

4,54x Hebel

Capgemini S.A.
Mini-Futures short DF5EJM

7,81x Hebel

Capgemini S.A.
Mini-Futures short DF5EJL

12,19x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Capgemini S.A.

Capgemini S.A.
Aktienanleihe DF5EJZ

4,96% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Aktienanleihe DF5EJ2

4,74% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Aktienanleihe DF5EJ5

4,64% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Aktienanleihe DF5EJ4

3,80% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Aktienanleihe DF5EJ1

3,68% Seitwärtsrendite p.a.

Capgemini S.A.
Aktienanleihe DF5EJY

3,48% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map