•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Safran

924781 / FR0000073272 //
Quelle: Euronext Par: 14:54:13
924781 FR0000073272 // Quelle: Euronext Par: 14:54:13
Safran
117,10 EUR
Kurs
0,52%
Diff. Vortag in %
87,85 EUR
52 Wochen Tief
118,06 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Safran

  • Sektor Telekommunikation
  • Industrie Luft- und Raumfahrtindustrie
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 50.030,04 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2021 427,24 Mio.
  • Dividende je Aktie 2021 0,50 EUR
Safran SA ist ein international tätiger Technologiekonzern. Die Geschäftsaktivitäten des Unternehmens sind in die Bereiche Luftfahrt, Raumfahrt und Weltraum und Verteidigung gegliedert. Das Segment Luftfahrt entwickelt, produziert und vertreibt Motoren und Antriebssysteme für zivile und militärische Flugzeuge und Hubschrauber. Der Bereich Raumfahrt und Weltraum umfasst die Entwicklung und Produktion von Raketenantriebssystemen wie auch von chemischen und elektrischen Antriebssystemen für Satelliten. Die Division Verteidigung bietet Optronic-, Navigations- und optische Geräte für den Einsatz in der Luft, an Land und auf See wie beispielsweise Navigationssysteme, Infrarotkameras und Periskope wie auch sicherheitsrelevante Software für Streitkräfte an. Zur Unternehmensgruppe gehören unter anderem SAGEM, Snecma, Turbomeca, Herakles, Techspace Aero, Hispano-Suiza, Morpho, Messier, Labinal und Aircelle. Safran SA ist mit Produktionsstätten, Niederlassungen und Servicebüros weltweit präsent und hat seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich. Hauptanteilseigner der Gesellschaft ist der französische Staat.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 81,5
Französische Republik 11,2
Mitarbeiter 7,1
eigene Aktien 0,2

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 16.08.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
18,5

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
74,9%

Starke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 52,12 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist SAFRAN ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 16.08.2022 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 16.08.2022 bei einem Kurs von 112,46 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -1,9% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -1,9%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 14.10.2022 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 14.10.2022 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 107,20.
Wachstum KGV 1,4 35,99% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 35,99%.
KGV 18,5 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 24,2% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 16 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 16 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,8% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 32,86% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 1,33 Hohe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,33% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 74,9% Starke Korrelation mit dem STOXX600 74,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 16,20 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 16,20 EUR oder 0,14% Das geschätzte Value at Risk beträgt 16,20 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,14%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 15,0%
Volatilität der über 12 Monate 33,2%

News

30.11.2022 | 13:12:18 (dpa-AFX)
Airbus geht unter die Triebwerkshersteller - Wasserstoffjet bis 2035

TOULOUSE (dpa-AFX) - Der weltgrößte Flugzeugbauer Airbus <NL0000235190> versucht sich für seinen geplanten Wasserstoffjet erstmals als Triebwerkshersteller. Der Dax-Konzern <DE0008469008> entwickelt dazu ein wasserstoffbetriebenes Brennstoffzellen-Triebwerk, wie er am Mittwoch in Toulouse ankündigte. Dieses soll als Lösung für die emissionsfreien Flugzeuge in Frage kommen, die der europäische Hersteller bis zum Jahr 2035 entwickeln und in Betrieb nehmen will. Airbus-Chef Guillaume Faury hatte einen solchen Schritt bereits Anfang des Jahres in einem Interview öffentlich in Erwägung gezogen und dies als möglichen Strategiewechsel bezeichnet.

Bisher setzen Flugzeughersteller wie Airbus und Boeing <US0970231058> bei ihren Maschinen auf Triebwerke etablierter Zulieferer wie Rolls-Royce <GB00B63H8491>, General Electric <US3696041033>, Safran <FR0000073272>, der Raytheon-Techologies-Tochter <US75513E1010> Pratt & Whitney und der deutschen MTU <DE000A0D9PT0>. Diese Unternehmen arbeiten für einzelne Antriebstypen wiederum oft in unterschiedlichen Bündnissen zusammen./stw/mis

18.11.2022 | 19:21:55 (dpa-AFX)
Lambrecht: Politische Einigung bei Luftkampfsystem FCAS erzielt
28.10.2022 | 08:34:25 (dpa-AFX)
Starker Dollar und mehr Triebwerksauslieferungen geben Safran Rückenwind
28.07.2022 | 11:52:37 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Fehlende Triebwerke bremsen Airbus aus - Aktie sackt unter 100 Euro
28.07.2022 | 08:13:20 (dpa-AFX)
Boeing-Auslieferungen und US-Dollar treiben Safran an
27.07.2022 | 20:07:26 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Engpässe bei Zulieferern bremsen Airbus - Aktie sackt ab
20.07.2022 | 16:52:32 (dpa-AFX)
FARNBOROUGH/ROUNDUP: Fehlende Triebwerke machen Airbus und Boeing zu schaffen

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Safran

Safran
Endlos Turbo long DW71B7

18,90x Hebel

Safran
Endlos Turbo long DW7R7Q

12,74x Hebel

Safran
Endlos Turbo long DW6UW1

5,69x Hebel

Safran
Endlos Turbo long DW23EH

3,59x Hebel

Safran
Endlos Turbo long DV72TE

2,82x Hebel

Safran
Endlos Turbo long DV7BYZ

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Safran

Safran
Mini-Futures long DV7BMR

1,90x Hebel

Safran
Mini-Futures long DW2KTT

2,58x Hebel

Safran
Mini-Futures long DW228N

3,19x Hebel

Safran
Mini-Futures long DV7SPJ

3,61x Hebel

Safran
Mini-Futures long DW7W2M

8,74x Hebel

Safran
Mini-Futures long DW6269

7,22x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Safran

Safran
Mini-Futures short DW67A3

2,39x Hebel

Safran
Mini-Futures short DV7SPN

3,02x Hebel

Safran
Mini-Futures short DV7KZ1

4,37x Hebel

Safran
Mini-Futures short DV8PZJ

9,15x Hebel

Safran
Mini-Futures short DV7F7M

13,43x Hebel

Safran
Mini-Futures short DV7BMY

7,32x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Safran

Safran
Endlos Turbo short DV7G9M

27,83x Hebel

Safran
Endlos Turbo short DV7BY6

12,05x Hebel

Safran
Endlos Turbo short DV7BY7

7,75x Hebel

Safran
Endlos Turbo short DV7UN9

5,57x Hebel

Safran
Endlos Turbo short DV7SXX

3,67x Hebel

Safran
Endlos Turbo short DW64PE

2,69x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map