Wacker Neuson SE

WACK01 / DE000WACK012 //
Quelle: Xetra: 19.10.2020, 17:35:29
WACK01 DE000WACK012 // Quelle: Xetra: 19.10.2020, 17:35:29
Wacker Neuson SE
17,690 EUR
Kurs
-0,56%
Diff. Vortag in %
7,800 EUR
52 Wochen Tief
18,570 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Wacker Neuson SE

  • Sektor Industrie
  • Industrie Spezialmaschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.240,78 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 70,14 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,00 EUR
Die 1848 als Schmiede gegründete Wacker Neuson SE ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Baumaschinen- und Baugeräteindustrie. Das Geschäft des Wacker Konzerns reicht von der Entwicklung, der Produktion, dem Vertrieb, der Vermietung sowie der Reparatur und Wartung (Service) von qualitativ hochwertigen Baugeräten (bis zu einem Gewicht von ca. 3t, sogenanntem Light Equipment) bis zur Entwicklung und Produktion von Baumaschinen der Kompaktklasse (bis zu einem Gewicht von 14t, sogenanntem Compact Equipment). Seit dem Zusammenschluss mit der NEUSON KRAMER Baumaschinen AG und ihren Tochtergesellschaften im Jahr 2007 werden die Produkte und Dienstleistungen unter der Hauptmarke „Wacker Neuson“ angeboten. Teile der Kompakt-Baumaschinen auch unter den Marken "WEIDEMANN" und "KramerAllrad".

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Aktienkonsortium Familien Wacker und Neunteufel 58
Freefloat 42

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 14.07.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
8,8

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
70,1%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,45 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist WACKER NEUSON ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 14.07.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 14.07.2020 bei einem Kurs von 14,53 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 0,2% vs. DJ Stoxx 600 Die relative Performance der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 0,2%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 19.05.2020 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 19.05.2020 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 16,75.
Wachstum KGV 3,5 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 8,8 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 28,2% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 27,44% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Hoch, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 99 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 1,35 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,35% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 70,1% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 70,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 4,53 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 4,53 EUR oder 0,26% Das geschätzte Value at Risk beträgt 4,53 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,26%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 45,3%
Volatilität der über 12 Monate 46,9%

News

23.09.2020 | 12:53:46 (dpa-AFX)
Baumaschinenhersteller Wacker Neuson erweitert Vorstand

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Baumaschinenhersteller Wacker Neuson <DE000WACK012> stockt seinen Vorstand wegen des Wachstums der vergangenen Jahre auf. Zum 1. Oktober solle Felix Bietenbeck die neu geschaffene Position des Vorstandes für das operative Geschäft (COO) übernehmen, teilte das SDax <DE0009653386>-Unternehmen am Mittwoch in München mit. Damit wächst der Vorstand um einen Posten auf vier Mitglieder.

Der 55-Jährige war zuvor beim Automobilzulieferer und Reifenhersteller Continental <DE0005439004> beschäftigt, den er Anfang April 2019 - nach fast 30 Jahren - auf eigenen Wunsch verlassen hatte.

"Durch die Erweiterung des Vorstandes tragen wir den zunehmenden Führungs- und Organisationsaufgaben Rechnung", begründete Aufsichtsratschef Hans Neunteufel den Ausbau der Geschäftsführung./ssc/eas/jha/

23.09.2020 | 12:01:01 (dpa-AFX)
DGAP-News: Wacker Neuson SE erweitert Vorstand (deutsch)
24.08.2020 | 09:09:12 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Wacker Neuson auf 19 Euro - 'Buy'
13.08.2020 | 16:43:39 (dpa-AFX)
Wacker Neuson erhöht über Schuldscheindarlehen Liquidität
13.08.2020 | 16:26:33 (dpa-AFX)
DGAP-News: Wacker Neuson SE erhöht in unsicherem wirtschaftlichen Umfeld vorsorglich Liquidität (deutsch)
05.08.2020 | 07:23:11 (dpa-AFX)
Wacker Neuson erwartet Umsatz- und Ergebnisrückgang
05.08.2020 | 07:00:20 (dpa-AFX)
DGAP-News: Wacker Neuson SE: Covid-19-Pandemie führt zu rückläufigem Umsatz; EBIT und Free Cashflow deutlich positiv (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
05.11.2020 Bericht zum 3. Quartal Wacker Neuson SE: Veröffentlichung Q3 Mitteilung Wacker Neuson SE: Veröffentlichung Q3 Mitteilung

DZ BANK Produktauswahl

Keine Ergebnisse

Keine Produkte verfügbar

Knock Out Map