TUI AG

TUAG00 / DE000TUAG000 //
Quelle: Xetra: 17:36:27
TUAG00 DE000TUAG000 // Quelle: Xetra: 17:36:27
TUI AG
10,400 EUR
Kurs
-0,57%
Diff. Vortag in %
7,768 EUR
52 Wochen Tief
14,180 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

TUI AG

  • Sektor Diverse
  • Industrie Holdings
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 6.125,82 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 589,02 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,54 EUR
Die TUI Group ist einer der führenden Tourismus-Konzerne in Europa. Die World of TUI setzt sich aus den drei Bereichen TUI Travel (Veranstalter-, Vertriebs-, Flug- und Zielgebietsaktivitäten), TUI Hotels & Resorts und TUI Kreuzfahrten zusammen. Das Angebot der TUI Travel PLC reicht von verschiedenen und teilweise exklusiven Pauschalreisen bis hin zu speziellen Nischenprodukten, wie beispielsweise Yachtcharter, Expeditionen oder auch Studentenreisen. Mit über 380 Hotels ist TUI Hotels & Resorts der größte Ferienhotelier Europas. Hierzu gehören unter anderem so bekannte Marken wie Robinson, Riu, Grecotel, Grupotel, Iberotel oder Dorfhotel. Mit der Gründung von TUI Cruises gelang dem Konzern der erfolgreiche Eintritt in den Volumenmarkt für Premium-Kreuzfahrten. Hapag-Lloyd Kreuzfahrten ist bei Premium- und Luxuskreuzfahrten der führende Veranstalter im deutschsprachigen Raum. Zur Flotte gehören die Kreuzfahrtschiffe MS Europa (5-Sterne-plus), MS Hanseatic (5-Sterne), MS Bremen (4-Sterne-plus) und MS Columbus (3-Sterne-plus).

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 61,67
Unifirm Limited 24,99
BlackRock, Inc. 4
RIU Hotels S.A. 3,6
Standard Life Aberdeen Plc 2,96
Artemis Investment Management LLP 2,78

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor positiv (seit 03.12.2019)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
8,0

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
40,6%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 6,83 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist TUI AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor positiv (seit 03.12.2019) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war positiv und hat am 03.12.2019 bei einem Kurs von 11,69 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -12,2% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -12,2%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 10.12.2019 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 10.12.2019 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 11,62.
Wachstum KGV 1,9 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 8,0 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 11,3% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 9 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 9 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,2% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 33,19% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 08.02.2019 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 115 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,4%.
Beta 1,66 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,66% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 40,6% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 40,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 2,72 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,72 EUR oder 0,26% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,72 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,26%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 20,9%
Volatilität der über 12 Monate 46,4%

News

14.01.2020 | 16:43:10 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Warnen reicht nicht - Pauschalurlauber kann auf Entschädigung hoffen

KARLSRUHE (dpa-AFX) - Das Hotel auf Lanzarote sollte möglichst barrierefrei sein, denn der Pauschalurlauber war wegen der Amputation seines linken Beines auf Prothese und Krücke angewiesen. Als der Bremer bei Regen zu Fuß eine nasse Rollstuhlrampe vor dem Eingang betrat, stürzte er. Nun kann er auf Entschädigung durch den Reiseveranstalter hoffen.

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hob ein anderslautendes Urteil des Oberlandesgerichts (OLG) Celle auf. Die Richter in Niedersachsen müssen den Fall neu verhandeln - und prüfen, ob das Hotel auf der spanischen Insel überhaupt die geltenden Standards für den Belag der Rampe eingehalten hatte. Ob Warnschilder auf die Rutschgefahr hinwiesen oder nicht, sei dabei zweitrangig, so der BGH (Aktenzeichen BGH - X ZR 110/18).

Das OLG war der Ansicht gewesen, dass der Mann vorsichtiger hätte sein oder mindestens hätte beweisen müssen, dass es keine Warnschilder gab. Zu kurz gegriffen, urteilten die BGH-Richter. Ein Warnschild warne ja lediglich vor Gefahren, die selbst dann noch bestehen, wenn Vorschriften eingehalten werden. Letzteres müsse zuerst geklärt werden.

Mit seiner Entscheidung verweist der BGH erneut auf die Bedeutung der sogenannten Verkehrssicherungspflichten: Die geben dem Reiseveranstalter etwa auf, seine Hotelanlagen zu prüfen und alles zu tun, um seine Kunden vor Schaden zu bewahren. Andererseits, so der Jurist und Reiseexperte Paul Degott, könnten Veranstalter durch den Urteilsspruch künftig entlastet werden: "Im Zweifelsfall ziehen sie sich auf örtliche Baustandards zurück."

Der Urlauber hatte gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin eine Flugpauschalreise nach Lanzarote gebucht. Gleich am Tag nach der Anreise im März 2016 fiel der Mann aber auf der nassen Rollstuhlrampe hin, als er das Hotel verlassen wollte, und brach sich das Handgelenk. Er klagte, scheiterte aber in den Vorinstanzen.

Der Mann aus Bremen will unter anderem gut 10 500 Euro zurückhaben, außerdem beansprucht er Schmerzensgeld und Schadenersatz. Die BGH-Entscheidung vom Dienstag hilft ihm nun. Sein Mandant sei aber längst noch nicht am Ziel, sagte sein BGH-Anwalt Andreas Hansmeier. Sollte das OLG indes feststellen, dass spanische Sicherheitsstandards nicht eingehalten wurden, wäre der Kläger einen großen Schritt weiter. Das beklagte Reiseunternehmen Tui äußerte sich mit Verweis auf das laufende Verfahren nicht.

Gerichtsentscheidungen zur Verkehrssicherungspflicht sind inzwischen zahl- und facettenreich. Ein Sturz auf nassen Fliesen eines Swimmingpools gehört demnach zum allgemeinen Lebensrisiko. Für die Sicherheit einer Wasserrutsche in einer Hotelanlage ist hingegen der Reiseveranstalter verantwortlich. Erst im Juni 2019 hatte der BGH in einer ähnlichen Entscheidung festgehalten, dass es nicht nur auf Warnhinweise, sondern auch auf Einhaltung von örtlichen Bauvorschriften ankomme.

Wie das Verfahren für den Bremer Touristen im vorliegenden Fall letztendlich ausgeht, ist nun wieder offen. Die Rampe übrigens, auf der er 2016 so unglücklich gestürzt war, wurde inzwischen ausgetauscht./avg/DP/jha

14.01.2020 | 11:21:19 (dpa-AFX)
Sturz vor Hotel - Urlauber kann wohl weiter auf Entschädigung hoffen
13.01.2020 | 15:30:52 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: TUI AG (deutsch)
11.01.2020 | 15:05:07 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Reisemesse CMT hat begonnen
11.01.2020 | 11:52:07 (dpa-AFX)
Reisemesse CMT beginnt
10.01.2020 | 12:12:36 (dpa-AFX)
WDH/ROUNDUP/Studie: Bundesbürger urlaubten 2019 häufiger und teurer als 2018
10.01.2020 | 11:37:59 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Studie: Bundesbürger urlaubten 2019 häufiger und teurer als 2018

DZ BANK Produktauswahl

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
BonusCap DF77NU

35,66% Bonusrenditechance in %

TUI AG
BonusCap DF8YM7

33,97% Bonusrenditechance in %

TUI AG
BonusCap DF9CJE

43,27% Bonusrenditechance in %

TUI AG
BonusCap DF86H9

29,27% Bonusrenditechance in %

TUI AG
BonusCap DF9XT4

16,73% Bonusrenditechance in %

TUI AG
BonusCap DF3NLG

5,15% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
Bonus DF9B8L

43,30% Bonusrenditechance in %

TUI AG
Bonus DF79VB

33,74% Bonusrenditechance in %

TUI AG
Bonus DF79VA

31,45% Bonusrenditechance in %

TUI AG
Bonus DF79U8

31,83% Bonusrenditechance in %

TUI AG
Bonus DF9B8J

19,82% Bonusrenditechance in %

TUI AG
Bonus DF9X1V

8,50% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
Aktienanleihe DF86X9

16,27% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Aktienanleihe DF9Z1J

16,46% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Aktienanleihe DF2Y67

10,26% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Aktienanleihe DF4WQ8

5,85% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Aktienanleihe DF4WRB

5,83% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Aktienanleihe DF4N72

3,88% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
Discount DF8Y01

7,36% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Discount DF728J

8,49% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Discount DF7K2Y

17,51% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Discount DF3883

13,85% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Discount DF37KS

7,45% Seitwärtsrendite p.a.

TUI AG
Discount DF37KQ

4,07% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
Optionsschein long DF75U0

104,00x Hebel

TUI AG
Optionsschein long DF73G1

104,00x Hebel

TUI AG
Optionsschein long DF7F5G

8,52x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
Optionsschein short DF69H4

61,18x Hebel

TUI AG
Optionsschein short DF7F5P

54,74x Hebel

TUI AG
Optionsschein short DF7LYU

5,31x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
Mini-Futures short DD8PM9

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures short DDL1C0

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures short DDN0PY

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures short DDU8WU

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures short DDT258

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures short DDP023

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert TUI AG

TUI AG
Mini-Futures long DF3ESC

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures long DF3ESD

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures long DF12CE

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures long DF6M2H

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures long DF6WZW

-- Hebel

TUI AG
Mini-Futures long DF6QA1

-- Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map