•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Porsche Automobil Holding SE

PAH003 / DE000PAH0038 //
Quelle: Xetra: 19.10.2021, 17:35:05
PAH003 DE000PAH0038 // Quelle: Xetra: 19.10.2021, 17:35:05
Porsche Automobil Holding SE
86,40 EUR
Kurs
--
Diff. Vortag in %
44,450 EUR
52 Wochen Tief
102,00 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Porsche Automobil Holding SE

  • Sektor Diverse
  • Industrie Holdings
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 26.460,00 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 306,25 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 2,21 EUR
Die Porsche Automobil Holding SE ist eine deutsche Holdinggesellschaft. Sie hält die Mehrheit der Stammaktien an der Volkswagen AG, einem der weltweit führenden Automobilhersteller. Der Volkswagen-Konzern besteht aus den Marken Volkswagen Pkw, Audi, SEAT, ŠKODA, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN. Außerdem gehört ein Anteil von 10 Prozent an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX Inc. zum Portfolio der Porsche Automobil Holding.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 100

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 17.08.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
5,7

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
47,3%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 32,04 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist PORSCHE AUTOMOBIL ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 17.08.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 17.08.2021 bei einem Kurs von 86,40 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 2,8% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 2,8%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 15.10.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 15.10.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 84,54.
Wachstum KGV 3,1 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 5,7 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 13,0% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 11 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 11 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,7% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 26,77% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 19.02.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,2%.
Beta 1,20 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,20% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 47,3% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 47,3% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 11,14 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 11,14 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 11,14 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 26,3%
Volatilität der über 12 Monate 32,4%

News

19.10.2021 | 13:24:25 (dpa-AFX)
Porsche SE gibt Mehrheit an Softwareentwickler PTV ab

STUTTGART (dpa-AFX) - Beim Softwareentwickler PTV Group steigt der britische Finanzinvestor Bridgepoint Advisers Limited ein. Er übernimmt von der Porsche SE <DE000PAH0038> 60 Prozent der Anteile an dem Unternehmen, das Software zur Verkehrsplanung entwickelt, wie die VW <DE0007664039>-Dachgesellschaft am Dienstag in Stuttgart mitteilte. Die Porsche SE behalte 40 Prozent der Anteile. Zur Höhe des Kaufpreises wurden keine Angaben gemacht.

Nach Ansicht von Porsches Vorstand für das Beteiligungsmanagement, Lutz Meschke, hat Bridgepoint ein ausgeprägtes Verständnis für den entsprechenden Softwaremarkt. Der Investor bringe viel Erfahrung in der Entwicklung von Unternehmen mit, um das Wachstum der PTV voranzutreiben, sagte Meschke.

PTV hat rund 900 Beschäftigte und erzielte 2020 einen Umsatz von 108 Millionen Euro sowie ein operatives Ergebnis von 5,3 Millionen Euro. Das Unternehmen mit Sitz in Karlsruhe setzt seit längerem verstärkt auf Cloud-Dienste. Solche Angebote sind eine Art Mietsoftware, die nicht auf den Computern der Kunden, sondern über das Internet genutzt wird.

PTV war 2017 das erste Investment von der Porsche SE, bei dem ein Unternehmen komplett übernommen wurde. Die Beteiligung von Bridgepoint sei ein Ergebnis einer überarbeiteten Investmentstrategie, die vor allem auf Partnerschaften mit Co-Investoren setze. Das Geschäft soll laut Mitteilung bis zum Jahresende abgeschlossen sein. Die von den Familien Porsche und Piëch kontrollierte Porsche SE hält gut 53 Prozent der Stammaktien von Volkswagen <DE0007664039>.

Mehr als 2500 Städte nutzen laut Mitteilung bei ihrer Verkehrsplanung die Software von PTV. Bridgepoint-Manager Carsten Kratz sagte zum Einstieg, darüber hinaus biete sich das Unternehmen als Plattform an, um weitere Zukäufe im Bereich "intelligenter Mobilitäts-Ökosystemsteuerung" zu tätigen./ols/DP/eas

20.09.2021 | 17:15:12 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: DZ Bank startet Porsche mit 'Kaufen' - Fairer Wert 100 Euro
06.09.2021 | 09:02:34 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Autowerte im Blick - IAA/Chipmangel/Dax-Erweiterung
10.08.2021 | 11:17:45 (dpa-AFX)
Auch VW-Eigentümerholding Porsche SE macht im ersten Halbjahr Kasse
29.07.2021 | 12:28:17 (dpa-AFX)
ROUNDUP 2: VW-Konzern erhöht Margenziele erneut - Aktie leicht im Plus
29.07.2021 | 08:54:52 (dpa-AFX)
ROUNDUP: VW-Konzern hebt Ausblick für operative Rendite erneut an
29.07.2021 | 08:02:14 (dpa-AFX)
VW-Eigentümerholding Porsche SE rechnet mit mehr Gewinn

Aktuell

Datum Terminart Information Information
09.11.2021 Bericht zum 3. Quartal Porsche Automobil Holding SE: Konzernquartalsmitteilung 3. Quartal 2021 Porsche Automobil Holding SE: Konzernquartalsmitteilung 3. Quartal 2021

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Discount DV15AT

4,45% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DV3ZJR

12,17% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DV0W31

4,40% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DV4ND0

1,91% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DFZ3PV

0,53% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DFZ3PT

0,09% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein long DV13T9

72,00x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein long DFX2LX

9,39x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein long DFX2LW

8,91x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein short DFZ9H3

57,60x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein short DFM117

61,71x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein short DV13UN

6,22x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DV6XAT

25,45x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DV6X01

16,64x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DV1EY4

5,97x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DV1B0X

3,76x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DFY6BB

2,52x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DFV9PR

2,12x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo short DV6ZWD

22,66x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo short DV4DXL

13,27x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo short DV1L8A

5,94x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo short DV3LLV

3,69x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo short DV1L8B

2,48x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo short DV13BJ

1,99x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DV3WP7

12,12% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DV4FTP

9,57% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DV22X8

8,53% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DV4WG2

6,94% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DV5AR5

4,01% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map