Kion Group AG

KGX888 / DE000KGX8881 //
Quelle: Xetra: 10:19:59
KGX888 DE000KGX8881 // Quelle: Xetra: 10:19:59
Kion Group AG
62,18 EUR
Kurs
1,24%
Diff. Vortag in %
40,290 EUR
52 Wochen Tief
66,64 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Kion Group AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Spezialmaschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 7.342,84 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 118,09 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 1,20 EUR
Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnik und verbundenen Dienstleistungen sowie Supply-Chain-Lösungen. In mehr als 100 Ländern optimiert die KION Group mit ihren Logistik-Lösungen den Material- und Informationsfluss in Fabriken, Lagerhäusern und Vertriebszentren. Der Konzern ist eigenen Angaben zufolge in Europa der größte Hersteller von Flurförderzeugen, weltweit die Nummer Zwei und zudem führender Anbieter von Automatisierungstechnologie. Dematic, das jüngste Mitglied der KION Group, ist ein Spezialist für den automatisierten Materialfluss mit einem umfassenden Angebot an intelligenten Supply-Chain- und Automatisierungslösungen. Egemin Automation bietet Logistikautomatisierung mit besonderer Stärke bei fahrerlosen Transportsystemen (AGV). Die Marken Linde und STILL bedienen den Premium-Markt der Flurförderzeuge, während Baoli sich auf das Economy-Segment konzentriert. Unter ihren regionalen Flurförderzeug-Marken ist Fenwick der größte Material-Handling-Anbieter in Frankreich, OM STILL agiert in Italien und Voltas bedient den indischen Markt.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 51,85
Weichai Power 45
BlackRock, Inc. 3,15

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 07.01.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
12,9

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
60,5%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 8,17 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist KION GP.AG PREREIN. ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 07.01.2020 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 07.01.2020 bei einem Kurs von 61,94 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -7,1% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -7,1%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 11.10.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 11.10.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 60,15.
Wachstum KGV 0,8 9,12% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 9,12% Aufschlag.
KGV 12,9 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 8,4% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 16 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 16 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,2% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 28,03% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 22.03.2019 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 99 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 2,27 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 2,27% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 60,5% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 60,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 21,33 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 21,33 EUR oder 0,34% Das geschätzte Value at Risk beträgt 21,33 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,34%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 14,1%
Volatilität der über 12 Monate 39,3%

News

17.01.2020 | 13:44:15 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Kion macht 2019 mehr Geschäft als gedacht - Gedämpfte Hoffnung für 2020

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Gabelstapler-Hersteller Kion <DE000KGX8881> hat seine Ziele 2019 dank guter Geschäfte erreicht und teilweise übertroffen. Während der Umsatz stärker anzog als gedacht, legte der operative Gewinn nicht ganz so stark zu. Für 2020 dämpfte Kion-Chef Gordon Riske am Freitag mögliche Hoffnungen, dass die Entwicklung so weitergehen könnte. So belasteten Unsicherheiten in der Weltpolitik die Nachfrage, und hohe Investitionen dürften aufs Ergebnis drücken.

Der Kurs der Kion-Aktie drehte nach einem kurzzeitigen Kurssprung am späten Vormittag in die Verlustzone. Am frühen Nachmittag lag sie zuletzt mit 0,67 Prozent im Minus bei 62,06 Euro und gehörte damit zu den schwächeren Werten im MDax <DE0008467416>. Seit einem Jahr hat die Aktie allerdings um mehr als ein Drittel zugelegt.

Kions Umsatz stieg 2019 nach vorläufigen Zahlen um fast zehn Prozent auf rund 8,8 Milliarden Euro, wie das Unternehmen in Frankfurt mitteilte. Der bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (bereinigtes Ebit) zog um acht Prozent auf etwa 850 Millionen Euro an. Der Auftragseingang wuchs um fünf Prozent auf rund 9,1 Milliarden Euro.

Kion hatte sich zuvor einen Umsatz von 8,15 bis 8,65 Milliarden Euro und ein bereinigtes Ebit von 805 bis 875 Millionen Euro zum Ziel gesetzt. Erlöse und Auftragseingang übertrafen nun auch die mittleren Prognosen der vom Unternehmen befragten Analysten. Der operative Gewinn fiel allerdings etwas niedriger aus als von Experten erwartet.

Im kleineren Geschäft mit automatisierten Lagersystemen erzielte das Unternehmen bei allen drei Kennzahlen prozentual zweistellige Zuwächse. Der operative Gewinn zog dort sogar um 27 Prozent an und damit fast doppelt so stark wie der Umsatz. Bei Flurförderzeugen und Lagertechnik gingen die Kennzahlen nur um einstellige Prozentsätze nach oben.

Für 2020 bereitet Vorstandschef Riske die Aktionäre auf eine verhaltenere Entwicklung vor. Wegen der Unsicherheit in der Weltpolitik und schwankenden Erwartungen mit Blick auf die Weltwirtschaft rechnet er mit einem eher stagnierenden Weltmarkt für Flurförderzeuge. Der Markt für Automatisierungslösungen dürfte nach seiner Einschätzung aber weiter wachsen.

Unterdessen bereitete Riske die Aktionäre auf hohe Investitionen vor. "Wir werden 2020 deutlich in den Ausbau der weltweiten Produktionskapazitäten investieren. Außerdem bauen wir unser Produkt- und Lösungsangebot weiter aus." Zudem werde Kion die Software-Entwicklung für Automatisierungslösungen stärken und sein Angebot rund um Energie-Systeme erweitern. Die Investitionen dürften das Ergebnis im neuen Jahr belasten, hieß es.

Kion baut Gabelstapler und andere Flurförderzeuge, zudem Lagertechnik und Komplettlösungen für die Lieferkettenlogistik. Zu den Marken des Konzerns gehören unter anderem Linde, Still und Dematic. Kion beschäftigt weltweit mehr als 34 000 Mitarbeiter./stw/nas/eas

17.01.2020 | 11:50:29 (dpa-AFX)
Kion macht 2019 mehr Geschäft als erwartet - Gedämpfte Erwartungen für 2020
17.01.2020 | 11:14:38 (dpa-AFX)
DGAP-News: KION Group übertrifft nach starkem Jahresende die Erwartungen für 2019 (deutsch)
17.01.2020 | 11:13:31 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: KION GROUP AG: KION Group übertrifft nach starkem Jahresende die Erwartungen für 2019 (deutsch)
15.01.2020 | 10:13:36 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: KION GROUP AG (deutsch)
13.01.2020 | 09:36:45 (dpa-AFX)
DGAP-News: Susanna Schneeberger verlässt die KION GROUP AG (deutsch)
09.01.2020 | 10:09:45 (dpa-AFX)
Maschinenbauer erhalten deutlich weniger Aufträge

Aktuell

Datum Terminart Information Information
03.03.2020 Bilanzpressekonferenz KION GROUP AG: Bilanzpressekonferenz KION GROUP AG: Bilanzpressekonferenz
03.03.2020 Telefonkonferenz für Analysten KION GROUP AG: Telefonkonferenz für Analysten KION GROUP AG: Telefonkonferenz für Analysten
28.04.2020 Bericht zum 1. Quartal KION GROUP AG: Q1 2020 KION GROUP AG: Q1 2020
28.04.2020 Telefonkonferenz für Analysten KION GROUP AG: Telefonkonferenz für Analysten KION GROUP AG: Telefonkonferenz für Analysten
12.05.2020 Ordentliche Hauptversammlung KION GROUP AG: Hauptversammlung KION GROUP AG: Hauptversammlung

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Kion Group AG

Kion Group AG
Optionsschein long DF89EY

85,18x Hebel

Kion Group AG
Optionsschein long DF89EX

75,83x Hebel

Kion Group AG
Optionsschein long DF7FSA

8,64x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Kion Group AG

Kion Group AG
Discount DF9CVM

4,43% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Discount DF9FTE

5,85% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Discount DF9FTB

6,54% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Discount DF9FS7

3,05% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Discount DF46PG

0,82% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Discount DF7KA1

-0,05% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Kion Group AG

Kion Group AG
Optionsschein short DF7FSB

177,66x Hebel

Kion Group AG
Optionsschein short DDS4MG

144,60x Hebel

Kion Group AG
Optionsschein short DF8G8E

7,40x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Kion Group AG

Kion Group AG
Endlos Turbo long DF84XE

18,97x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo long DF8SVR

13,92x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo long DF779B

5,09x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo long DF7YTV

3,68x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo long DDS26Q

2,69x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo long DDR9XZ

2,15x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Kion Group AG

Kion Group AG
Endlos Turbo short DF9C2H

29,56x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo short DF9Y0U

12,61x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo short DD8KLY

5,78x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo short DD0F5C

3,64x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo short DD1CGF

2,55x Hebel

Kion Group AG
Endlos Turbo short DD11JG

1,90x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Kion Group AG

Kion Group AG
Aktienanleihe DF8VKG

6,45% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Aktienanleihe DF767D

2,25% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Aktienanleihe DF4YC4

1,98% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Aktienanleihe DF7HZZ

1,17% Seitwärtsrendite p.a.

Kion Group AG
Aktienanleihe DF6QJR

0,52% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map