BASF SE

BASF11 / DE000BASF111 //
Quelle: Xetra: 06.04.2020, 17:35:01
BASF11 DE000BASF111 // Quelle: Xetra: 06.04.2020, 17:35:01
BASF SE
44,225 EUR
Kurs
8,51%
Diff. Vortag in %
37,355 EUR
52 Wochen Tief
74,61 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

BASF SE

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Chemie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 40.619,73 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 918,48 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 3,30 EUR
Die BASF SE ist ein weltweit führendes Chemieunternehmen. Der Konzern verfügt über eines der umfangreichsten Produktportfolios im Bereich der Industriechemikalien und bedient mit seinen Produkten weltweit die Automobil-, Elektro-, Chemie- und Bauindustrie sowie die Argrar- und Pharmabranche und die Öl- und Gasförderindustrie. Die BASF entwickelt und produziert Haupt- und Vorprodukte wie hochveredelte Chemikalien, technische Kunststoffe und Veredelungsprodukte sowie Pflanzenschutzmittel, Öle und Gase. Die Präparate finden Verwendung bei der Herstellung von Farben und Lacken, Papierprodukten, Hygieneartikeln, Kraft-, Kunst- und Schmierstoffen, Pestiziden, bei der Wasseraufbereitung und einer Vielzahl anderer Anwendungsgebiete. BASF verfügt über Gesellschaften in 80 Ländern, über sechs Verbund- und rund 380 Produktionsstandorte und erreicht Kunden in fast allen Ländern der Welt.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 85,44
BlackRock, Inc. 6,61
Norges Bank 2,98
UBS AG 2,71
Credit Suisse Group AG 2,26

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 03.04.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
9,7

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
77,8%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 40,64 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist BASF SE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 03.04.2020 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 03.04.2020 bei einem Kurs von 40,98 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -4,0% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -4,0%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 07.01.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 07.01.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 50,83.
Wachstum KGV 1,7 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 9,7 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 9,3% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 25 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 25 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 7,5% Dividende ist nur unzureichend durch Gewinne gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 72,98% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 07.02.2020 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,7%.
Beta 1,10 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,10% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 77,8% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 77,8% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 4,92 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 4,92 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 4,92 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 65,1%
Volatilität der über 12 Monate 29,9%

News

03.04.2020 | 15:51:22 (dpa-AFX)
BASF produziert tausende Liter Desinfektionsmittel

SCHWARZHEIDE (dpa-AFX) - Der Chemiekonzern BASF <DE000BASF111> stellt am Standort Schwarzheide Teile seiner Produktion auf die Herstellung von Handdesinfektionsmitteln um. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Damit wolle man der deutlich erhöhten Nachfrage und dem daraus entstandenen Engpass begegnen. Das Produkt werde kostenlos für den Einsatz in Krankenhäusern und weiteren medizinischen Einrichtungen in der Region bereitgestellt.

Vorausgegangen waren eine Genehmigung durch das Gesundheitsministerium und ein anschließender Probebetrieb. Bis zum 30. März 2020 wurden den Angaben zufolge bereits 6 000 Liter Hand-Desinfektionsmittel hergestellt. Das Mittel sei in 5-Liter-Kanistern verpackt worden und werde sowohl durch den Krisenstab des Landkreises Oberspreewald-Lausitz als auch vom Unternehmen verteilt. Über 30 medizinische Einrichtungen konnten schon versorgt werden, sagte Jürgen Fuchs, Vorsitzender der Geschäftsführung der BASF Schwarzheide GmbH. Ein auf dem BASF-Gelände angesiedelter Logistikdienstleister werde die weitere Verteilung unentgeltlich unterstützen.

Eine Herausforderung sei nach Worten von Fuchs die Aufrechterhaltung der weiteren Produktion von Hand-Desinfektionsmittel. Die Herstellung beruhe auf Rohstoffen, die nur in begrenzter Menge am Standort zur Verfügung stünden. Allerdings sei schnelle Hilfe in der aktuellen Situation wichtiger gewesen als langfristig eine Herstellung abzusichern./na/DP/fba

02.04.2020 | 19:09:37 (dpa-AFX)
VIRUS/Große Unternehmen sollen bei Schutzmasken-Beschaffung helfen
02.04.2020 | 11:51:08 (dpa-AFX)
Ostdeutsche Unternehmen bauen Produktion von Desinfektionsmittel auf und aus
01.04.2020 | 14:43:48 (dpa-AFX)
VIRUS: Chemieindustrie baut Notfallversorgung mit Desinfektionsmitteln auf
30.03.2020 | 09:28:04 (dpa-AFX)
WDH/ANALYSE-FLASH: Bernstein hebt Ziel für BASF auf 55 Euro - 'Market-Perform'
30.03.2020 | 08:50:23 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Bernstein hebt Ziel für BASF auf 55 Euro - 'Market-Perform'
27.03.2020 | 09:40:29 (dpa-AFX)
VIRUS/Chemie-Arbeitgeber und Gewerkschaft betonen Bedeutung der Branche

Aktuell

Datum Terminart Information Information
30.04.2020 Bericht zum 1. Quartal BASF SE: Quartalsmitteilung 1. Quartal 2020 BASF SE: Quartalsmitteilung 1. Quartal 2020
29.07.2020 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes BASF SE: Telefonkonferenz Halbjahresfinanzbericht 2020 BASF SE: Telefonkonferenz Halbjahresfinanzbericht 2020

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Discount DF7TVJ

5,20% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DDB95E

8,04% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DDC4E3

20,98% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DFA675

9,75% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DFA68A

5,77% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Discount DFD6MK

2,10% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Mini-Futures short DF0E2X

1,89x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DDA2HB

2,33x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DDB2NS

3,14x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DDC7DR

4,59x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DFB16R

9,28x Hebel

BASF SE
Mini-Futures short DFB16L

13,11x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Optionsschein long DDS3JE

27,64x Hebel

BASF SE
Optionsschein long DDC6AS

7,90x Hebel

BASF SE
Optionsschein long DFA1TS

6,60x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Optionsschein short DFB4KS

26,01x Hebel

BASF SE
Optionsschein short DDB32H

7,37x Hebel

BASF SE
Optionsschein short DDA36W

5,98x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Aktienanleihe DF91BQ

11,42% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFB1VC

13,42% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFF61C

13,49% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFE885

8,01% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFF413

8,41% Seitwärtsrendite p.a.

BASF SE
Aktienanleihe DFF2KX

8,40% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
BonusCap DDA69M

40,03% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DDB8G9

37,60% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DDA69L

36,85% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DFF1CZ

21,93% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DFE3UR

12,94% Bonusrenditechance in %

BASF SE
BonusCap DF93D9

6,90% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Bonus DDB8W7

36,13% Bonusrenditechance in %

BASF SE
Bonus DDB8W1

29,45% Bonusrenditechance in %

BASF SE
Bonus DDB8WW

28,01% Bonusrenditechance in %

BASF SE
Bonus DDB8W0

25,03% Bonusrenditechance in %

BASF SE
Bonus DFF01C

21,24% Bonusrenditechance in %

BASF SE
Bonus DFF007

10,11% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert BASF SE

BASF SE
Endlos Turbo long DFE6K2

-- Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFG08G

10,01x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFC7S6

5,42x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFC2M3

3,73x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DDR38J

2,62x Hebel

BASF SE
Endlos Turbo long DFB27Z

2,10x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map