•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Fuchs Petrolub SE

A3E5D6 / DE000A3E5D64 //
Quelle: Xetra: 25.11.2022, 17:35:27
A3E5D6 DE000A3E5D64 // Quelle: Xetra: 25.11.2022, 17:35:27
Fuchs Petrolub SE
34,280 EUR
Kurs
-1,04%
Diff. Vortag in %
24,200 EUR
52 Wochen Tief
41,520 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fuchs Petrolub SE

  • Sektor Chemie/Pharma
  • Industrie Chemie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 4.764,92 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2021 139,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2021 1,03 EUR
Die Fuchs Petrolub AG ist ein Anbieter von Schmierstoffen. Das deutsche Unternehmen konzentriert seine Aktivitäten auf die Herstellung von Standardprodukten und die Entwicklung von Speziallösungen für verschiedene Marktnischen. Die Produktpalette umfasst Schmierstoffe für Auto- und Motorradfahrer, Gütertransport, Personenverkehr, Stahlindustrie, Bergbau, Fahrzeug- und Maschinenbau sowie für die Bauwirtschaft und den Agrarbereich. Seinen Kunden bietet das Unternehmen zudem umfangreiche Beratungs- und Serviceleistungen. Unter dem Dach der Fuchs Petrolub AG sind zahlreiche Tochtergesellschaften und Beteiligungen zusammengefasst, zudem unterhält der Konzern Beziehungen zu externen Partnerunternehmen. Damit kann das Unternehmen von Synergieeffekten profitieren und diese zu seinem Vorteil nutzen.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 100

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 28.10.2022

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
15,7

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
58,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,58 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist FUCHS PETROLUB AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 28.10.2022 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 28.10.2022 bei einem Kurs von 29,18 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 11,2% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 11,2%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 04.10.2022 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 04.10.2022 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 30,23.
Wachstum KGV 1,0 8,34% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 8,34%.
KGV 15,7 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 12,3% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 11 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 11 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,2% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 50,41% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 1,01 Mittlere Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,01% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 58,5% Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600 58,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 8,21 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 8,21 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 8,21 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 31,0%
Volatilität der über 12 Monate 32,3%

News

23.11.2022 | 09:05:55 (dpa-AFX)
ANALYSE/Baader Bank: Lagerbestandsabbau in Chemiebranche - Abschreibungen drohen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der im aktuell trüben Wirtschaftsumfeld ohnehin erwartete Lagerbestandsabbau in der Chemiebranche verläuft laut der Baader Bank noch rasanter als von vielen Unternehmen befürchtet. Gerade bei Massenchemikalien dürften die Verkaufspreise daher weiter fallen, schrieben die Analysten Markus Mayer und Konstantin Wiechert in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Bei Spezialchemikalien könnte ein Preisrutsch nun beginnen, sie sind in der Regel krisenfester als Standardprodukte. Schmierstoffhersteller seien hingegen bislang offenbar von der trüben Entwicklung nicht betroffen, wie Gespräche mit Unternehmen in den vergangenen Wochen gezeigt hätten. Anderen Unternehmen drohten im Schlussquartal aber Abschreibungen auf ihre Lagerbestände.

Da die meisten Unternehmen Jahresprognosen für den Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) abgeben und in ihren Zielen bereits ein sehr schwaches Quartal berücksichtigt hätten, ist das Risiko für Gewinnwarnungen laut den beiden Experten begrenzt. Gerade bei BASF <DE000BASF111> sehen die aber das Risiko, einer Warnung vor hohen Wertberichtigungen durch Lagerbestandskorrekturen sowie auf Anlagen, sollten Teile des Werkes in Ludwigshafen vorübergehend geschlossen werden müssen.

Schmierstoffanbieter sähen indes weiterhin eine starke Nachfrage in Nordamerika und Europa, erklärten die Experten. Zudem seien die Verkaufspreise hier im November im Monatsvergleich unverändert geblieben, während die Rohstoffkosten langsam sänken. Auch blickten die beiden deutschen Schmierstoffanbieter, mit denen sie gesprochen hätten, wegen der angekündigten Gaspreisbremse der Regierung mittlerweile zuversichtlicher aufs kommende Jahr, wenngleich sie immer noch mit einem Gewinnrückgang um zehn Prozent rechneten./mis/lew/stk

Veröffentlichung der Original-Studie: 23.11.2022 / 07:23 / CET

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 23.11.2022 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / CET

17.11.2022 | 16:46:37 (dpa-AFX)
EQS-DD: FUCHS PETROLUB SE (deutsch)
07.11.2022 | 08:35:00 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Oddo BHF hebt Fuchs Petrolub auf 'Outperform' - Ziel auf 42 Euro
01.11.2022 | 14:07:27 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Ziel für Fuchs Petrolub auf 38 Euro - 'Buy'
28.10.2022 | 13:02:29 (dpa-AFX)
Fuchs-Petrolub-Chef: China nicht verteufeln - wichtiger Markt für Unternehmen
28.10.2022 | 09:49:09 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Fuchs Petrolub erhöht Umsatzziel - Ergebnis auf Vorjahresniveau
28.10.2022 | 07:37:34 (dpa-AFX)
Fuchs Petrolub erhöht Umsatzziel - Ergebnis auf Vorjahresniveau

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Fuchs Petrolub SE

Fuchs Petrolub SE
Discount DV3E7J

5,11% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Discount DV8B1V

11,73% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Discount DV85K1

8,85% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Discount DV95J7

5,71% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Discount DW3L64

4,58% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Discount DW3L62

3,63% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Fuchs Petrolub SE

Fuchs Petrolub SE
Optionsschein long DV3H6G

34,28x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Optionsschein long DV3H6F

34,28x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Optionsschein long DW022J

7,97x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Fuchs Petrolub SE

Fuchs Petrolub SE
Optionsschein short DW2PTR

34,28x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Optionsschein short DW2BB0

34,28x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Optionsschein short DV3H6N

8,36x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Fuchs Petrolub SE

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo long DW7N0K

16,39x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo long DW7JM1

9,54x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo long DW66KH

5,55x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo long DW6FHD

3,48x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo long DF6ETH

2,53x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo long DW1UQA

2,00x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Fuchs Petrolub SE

Fuchs Petrolub SE
Aktienanleihe DW2R7W

8,75% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Aktienanleihe DW663Q

8,22% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Aktienanleihe DW4U8M

7,99% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Aktienanleihe DW663P

7,97% Seitwärtsrendite p.a.

Fuchs Petrolub SE
Aktienanleihe DW3DNA

5,02% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Fuchs Petrolub SE

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo short DV9YZC

-- Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo short DW7N0L

13,17x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo short DV95UN

8,54x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo short DV665X

4,81x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo short DW7CR3

3,53x Hebel

Fuchs Petrolub SE
Endlos Turbo short DW7P08

2,22x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map