Aumann Br

A2DAM0 / DE000A2DAM03 //
Quelle: Xetra: 17:36:20
A2DAM0 DE000A2DAM03 // Quelle: Xetra: 17:36:20
Aumann Br
12,460 EUR
Kurs
1,80%
Diff. Vortag in %
11,680 EUR
52 Wochen Tief
44,850 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Aumann Br

  • Sektor Industrie
  • Industrie Maschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 190,02 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 15,25 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 0,20 EUR
Aumann ist ein weltweit führender Hersteller von innovativen Spezialmaschinen und automatisierten Fertigungslinien mit Fokus auf Elektromobilität. Das Unternehmen verbindet einzigartige Wickeltechnologie zur hocheffizienten Herstellung von Elektromotoren mit jahrzehntelanger Automatisierungserfahrung, insbesondere in der Automobilindustrie. Weltweit setzen führende Unternehmen auf Lösungen von Aumann zur Serienproduktion rein elektrischer und hybrider Fahrzeugantriebe, sowie auf Lösungen zur Fertigungsautomatisierung. Aumann ist eine Tochtergesellschaft der MBB SE.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
MBB SE 38
Freefloat 37,94
Oppenheimer Global Opportunities Fund 6,56
BlackRock, Inc. 3
Sycomore Asset Management 2,98
JPMorgan Asset Management (UK) Limited 2,96
Fidelity Mt. Vernon Street Trust 2,92
Ingo Wojtynia 2,87
FMR LLC 2,78

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 08.11.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
19,3

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
40,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,20 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist AUMANN AG ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 08.11.2019 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 08.11.2019 bei einem Kurs von 12,14 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance -7,1% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -7,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 08.11.2019 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 08.11.2019 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 13,22.
Wachstum KGV 0,4 >50% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,6, so beinhaltet der Kurs bereits einen starken Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 50% Aufschlag.
KGV 19,3 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 5,2% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 6 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 6 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 30,98% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 20.11.2018 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 302 zu verstärken.
Bad News Durchschnittliche Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. mittlere Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 4,9%.
Beta 2,03 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 2,03% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 40,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 40,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,25 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,25 EUR oder 0,43% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,25 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,43%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 69,6%
Volatilität der über 12 Monate 63,1%

News

27.08.2019 | 11:56:48 (dpa-AFX)
INDEX-MONITOR: Norma vor MDax-Abschied - Traton womöglich zunächst im SDax

FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach den aktuell anstehenden Neuaufnahmen im MDax <DE0008467416> und SDax <DE0009653386> durch die Übernahme des Medienkonzerns Axel Springer <DE0005501357> geht es im September munter weiter. Dann droht dem Verbindungstechnikspezialisten Norma Group <DE000A1H8BV3> der Abstieg aus dem MDax für mittelgroße Werte, ist sich Petra von Kerssenbrock von der Commerzbank sicher. Im SDax dürfte es zudem den Maschinenbauer Aumann <DE000A2DAM03> treffen, sagte die Index-Expertin der Finanz-Nachrichtenagentur dpa-AFX am Dienstag.

Die frei werdenden Plätze werden ihr zufolge im MDax wohl mit CTS Eventim <DE0005470306> und im darunter liegenden Index wohl mit dem im Februar 2018 an die Börse gegangenen Arzneimittelhersteller Dermapharm besetzt werden. Allerdings wird auch Börsenneuling Traton <DE000TRAT0N7> mitmischen. Ist der Börsenumsatz groß genug, landet die Aktie der Lkw-Tochter von Volkswagen <DE0007664039> im MDax. Ansonsten muss sie - wie zuvor auch der Bremssystemhersteller Knorr-Bremse <DE000KBX1006> - zunächst im SDax starten.

Auf einem Abstiegsplatz im MDax befindet sich abgesehen von Norma auch die auf Einkaufszentren spezialisierte Immobiliengesellschaft Deutsche Euroshop <DE0007480204>. Zudem sei der Verbleib des Mobilfunkanbieters 1&1 Drillisch <DE0005545503> und des Maschinenbauers Dürr <DE0005565204> im MDax nicht mehr sicher. Auch diese beiden sind laut von Kerssenbrock angezählt, wobei es aber zugleich an Aufnahmekandidaten mangele.

"Meist macht die Liquidität einen Strich durch die Rechnung", sagt sie. Die Börsenumsätze seien in allen Fällen "nicht wirklich überzeugend", auch nicht beim möglichen Aufstiegskandidaten Rational <DE0007010803>, der Geräte für Großküchen herstellt und vor zwei Jahren vom MDax in den SDax abgestiegen war.

Auf möglichen Abstiegsplätzen im SDax, dem Index für die geringer kapitalisierten Werte unterhalb des MDax, befinden sich zudem der Telekomausrüster Adva <DE0005103006>, Heidelberger Druckmaschinen <DE0007314007> und der Kohlenstoffprodukte-Hersteller SGL <DE0007235301>. Falls es hier einen weiteren aus dem SDax erwischt, könnte laut der Commerzbank-Expertin Elmos Semiconductor <DE0005677108> davon profitieren." Der vor allem auf die Autobranche spezialisierte Chiphersteller war vor fast 14 Jahren einst Mitglied im TecDax <DE0007203275> gewesen.

Die Deutsche Börse überprüft die Indizes der Dax-Familie an diesem Freitagabend, 30. August, und teilt etwaige Änderungen in der Zusammensetzung dann am Mittwoch, 4. September nach Handelsschluss mit. Die Umsetzung erfolgt zum Montag, 23. September.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann./ck/ag/jha/

--- Von Claudia Müller, dpa-AFX ---

23.08.2019 | 07:32:22 (dpa-AFX)
DGAP-News: Aumann AG: Aumann spürt im ersten Halbjahr Investitionszurückhaltung im Automobilmarkt, steigert aber E-Mobility Umsatz (deutsch)
18.07.2019 | 09:19:59 (dpa-AFX)
ANALYSE: Statusverlust belastet - Berenberg halbiert Aumann-Kursziel
18.07.2019 | 07:50:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Aumann auf 'Hold' und Ziel auf 17,50 Euro
15.07.2019 | 11:34:31 (dpa-AFX)
AUMANN IM FOKUS: Maue Autokonjunktur macht Maschinenbauer zu schaffen
11.07.2019 | 18:24:54 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Aumann nach heftiger Gewinnwarnung im freien Fall
11.07.2019 | 12:44:06 (dpa-AFX)
ANALYSE: Aumann bereitet Anlegern Schmerzen - Commerzbank stuft ab

Aktuell

Datum Terminart Information Information
14.11.2019 Bericht zum 3. Quartal Aumann AG: Quartalsbericht Q3 2019 Aumann AG: Quartalsbericht Q3 2019

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Aumann Br

Aumann Br
Optionsschein long DDT3D8

27,09x Hebel

Aumann Br
Optionsschein long DDR0DG

27,09x Hebel

Aumann Br
Optionsschein long DF6EZQ

4,45x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Aumann Br

Aumann Br
Discount DDP0RR

0,00% Seitwärtsrendite p.a.

Aumann Br
Discount DF27TV

10,25% Seitwärtsrendite p.a.

Aumann Br
Discount DF7JJD

25,43% Seitwärtsrendite p.a.

Aumann Br
Discount DF6FQK

14,06% Seitwärtsrendite p.a.

Aumann Br
Discount DF7JJH

7,80% Seitwärtsrendite p.a.

Aumann Br
Discount DF7RYL

4,00% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Aumann Br

Aumann Br
Endlos Turbo short DF8NM1

7,15x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo short DF8LX0

5,52x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo short DF7E30

3,84x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo short DF67YE

2,71x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo short DF4LJ5

2,13x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo short DF4JB8

1,70x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Aumann Br

Aumann Br
Optionsschein short DF7X43

10,38x Hebel

Aumann Br
Optionsschein short DF7X42

11,33x Hebel

Aumann Br
Optionsschein short DF49X9

3,89x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Aumann Br

Aumann Br
Endlos Turbo long DF8GZE

7,33x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo long DF24W6

6,22x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo long DF3BZ6

4,20x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo long DF34HL

3,19x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo long DF4LJX

2,15x Hebel

Aumann Br
Endlos Turbo long DF49LS

1,92x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Aumann Br

Aumann Br
Aktienanleihe DF6D7H

19,73% Seitwärtsrendite p.a.

Aumann Br
Aktienanleihe DF8KNK

16,00% Seitwärtsrendite p.a.

Aumann Br
Aktienanleihe DF7XJ9

14,82% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map