Grenke AG

A161N3 / DE000A161N30 //
Quelle: Xetra: 23.10.2019, 17:35:25
A161N3 DE000A161N30 // Quelle: Xetra: 23.10.2019, 17:35:25
Grenke AG
88,40 EUR
Kurs
0,45%
Diff. Vortag in %
68,95 EUR
52 Wochen Tief
96,70 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Grenke AG

  • Sektor Informationstechnologie
  • Industrie IT-Dienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 4.097,69 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 46,35 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 0,80 EUR
Die Grenke AG zählt zu den führenden deutschen Anbietern von IT-Leasing. Das Unternehmen ist ein spezialisierter Dienstleister für die Finanzierung von IT-Produkten und die weitere Vertriebsunterstützung, insbesondere für Small-Ticket-IT-Produkte wie Notebooks, PCs, Bildschirme und andere Peripheriegeräte, Server, Software, Telekommunikations- und Kopiertechnik. Zu den Kunden des Unternehmens zählen überwiegend mittelständische und kleine Unternehmen, Freiberufler oder Selbständige. Grenkeleasing vertreibt seine Leasingprodukte überwiegend in enger Zusammenarbeit mit dem IT-Handel und den IT-Herstellern sowie im Internet über Weblease. Mit namhaften Herstellern, unter anderem Hewlett-Packard und Microsoft, werden enge Partnerschaften und Kooperationen unterhalten. Das Unternehmen nutzt drei verschiedene Vertriebswege für IT-Produkte, den Fachhandel, die Vertriebskanäle der IT-Hersteller sowie das Internet durch Weblease.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 44,93
Grenke Vermögensverwaltung GmbH 42,64
Jupiter Unit Trust Managers Limited 5,06
ACATIS Investment Kapitalverwaltungsgesellschaft 5,02
Ameriprise Financial, Inc. 2,35

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 08.10.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
22,4

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
51,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,48 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist GRENKE N AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 08.10.2019 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 08.10.2019 bei einem Kurs von 78,95 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance 12,7% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 12,7%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 11.10.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 11.10.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 77,70.
Wachstum KGV 0,9 4,09% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 4,09% Aufschlag.
KGV 22,4 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 18,2% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 25,39% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 25.06.2019 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 100 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,2%.
Beta 1,58 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,58% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 51,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 51,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 36,14 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 36,14 EUR oder 0,42% Das geschätzte Value at Risk beträgt 36,14 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,42%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 14,4%
Volatilität der über 12 Monate 37,0%

News

02.10.2019 | 12:42:31 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS 2: Grenke beeindruckt im trüben Umfeld mit höherem Wachstumsziel

(Neu: Commerzbank-Hochstufung, aktueller Kurs)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Hoffnungsschimmer für die zuletzt arg gebeutelten Anleger von Grenke <DE000A161N30>: Nachdem der Finanzierungsdienstleister im Sommer noch die Gewinnerwartung für das laufende Jahr wegen einer hohen Risikovorsorge senken musste, überzeugte er am Mittwoch mit einer optimistischeren Prognose für das Neugeschäft. Dank dieser waren die Aktien am Mittwoch zeitweise um fast 10 Prozent in die Höhe geschnellt.

Zuletzt stand bei den Anteilsscheinen von Grenke noch ein Plus von gut 6 Prozent auf 79,20 Euro zu Buche. Das reichte für den Spitzenplatz im ansonsten schwachen MDax <DE0008467416> der mittelgroßen Werte, in dem die Aktien seit Juni notiert sind.

Besonders rund liefen die Leasing-Geschäfte für Grenke erneut in Frankreich, wo das Neugeschäftsvolumen im dritten Quartal um mehr als ein Viertel stieg. Aber auch in den anderen zwei Kernmärkten Deutschland und Italien verzeichnete der Konzern ein prozentual zweistelliges Plus.

Ein Händler wies zudem darauf hin, dass der Deckungsbeitrag 2, eine wichtige Kennzahl für die Profitabilität im Leasing-Geschäft insgesamt, im dritten Quartal leicht zugelegt habe im Vergleich zum ersten Halbjahr. Hier habe man am Markt mit einem weiteren Rückgang gerechnet, dies sei nun aber nicht eingetreten.

Analysten reagierten überwiegend positiv auf die Nachrichten. Der Leasinganbieter habe nicht nur ein starkes Neugeschäft generiert, sondern auch Preiserhöhung durchgesetzt, schrieb der Fachmann Christoph Blieffert von der Commerzbank. Die gestiegene Qualität bei neuen Kontrakten spreche nun für eine neutrale Einschätzung der Papiere.

Er stufte das Papier von "Reduce" auf "Hold" hoch und erhöhte das Kursziel um elf auf 81 Euro. Bei aller Freude riet Blieffert Anlegern aber auch dazu, sich der Gefahren durch den Kreditzyklus im Jahr 2020 bewusst zu sein.

Für den Experten Marius Fuhrberg von Warburg Research sind das starke Wachstum des Neugeschäfts in der Leasingsparte und die gestiegene Profitabilität klar positive Zeichen. Nun sei es für das Unternehmen wichtig, die Ausfallraten in den Griff zu bekommen. Klarheit darüber dürfte die detaillierten Gewinn- und Verlustrechnung liefern, die Ende Oktober veröffentlicht werde.

Die Papiere haben seit der Gewinnwarnung Ende Juli rund 17 Prozent an Wert verloren. Seit Jahresbeginn gerechnet steht bei den Aktien derweil ein Plus von knapp 7 Prozent zu Buche. Der MDax ist in diesem Zeitraum um rund 18 Prozent gestiegen.

Aus charttechnischer Sicht hat sich das Bild derweil aufgehellt: Mit dem Kurssprung an diesem Mittwoch haben die Grenke-Papiere die bei rund 77 Euro verlaufene 50-Tage-Linie als Indikator für den mittelfristigen Trend wieder hinter sich gelassen./la/bek/zb

02.10.2019 | 11:53:14 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Grenke sticht im trüben Umfeld mit höherem Wachstumsziel heraus
02.10.2019 | 09:34:22 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Grenke legt Latte für Leasing-Neugeschäft etwas höher - Aktie steigt
02.10.2019 | 08:30:38 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Höheres Wachstumsziel treibt Grenke kräftig an
02.10.2019 | 07:24:35 (dpa-AFX)
Grenke legt die Latte für Leasing-Neugeschäft etwas höher
02.10.2019 | 06:54:22 (dpa-AFX)
DGAP-News: GRENKE AG: Wachstum im dritten Quartal 2019 mit gesteigerter Profitabilität fortgesetzt (deutsch)
20.08.2019 | 11:26:40 (dpa-AFX)
Grenke-Aufsichtsratsmitglied Heinz Panter legt Amt nur nach drei Monaten nieder

Aktuell

Datum Terminart Information Information
30.10.2019 Bericht zum 3. Quartal Grenke AG: Bericht zum 3. Quartal 2019 Grenke AG: Bericht zum 3. Quartal 2019

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Grenke AG

Grenke AG
Endlos Turbo long DF752V

12,57x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DF733J

9,56x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DF7QFB

5,64x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DD03RD

3,57x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DGW3AZ

2,66x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo long DGK3YH

2,04x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Grenke AG

Grenke AG
Mini-Futures long DGK0EY

1,82x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures long DD03CU

2,29x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures long DD03CV

3,17x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures long DF7QAA

4,59x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures long DF75XS

8,05x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures long DF73T6

6,75x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Grenke AG

Grenke AG
Endlos Turbo short DF4GAK

9,13x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DDJ6Z1

7,36x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DDW7P2

5,54x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD8RER

3,29x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD8KGR

2,35x Hebel

Grenke AG
Endlos Turbo short DD88H7

2,06x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Grenke AG

Grenke AG
Mini-Futures short DD88C6

1,80x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures short DD8JLE

2,03x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures short DD8Q6U

2,74x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures short DD4A1Z

3,25x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures short DF4XU9

6,18x Hebel

Grenke AG
Mini-Futures short DF63LD

8,86x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map