freenet AG

A0Z2ZZ / DE000A0Z2ZZ5 //
Quelle: Xetra: 11:39:26
A0Z2ZZ DE000A0Z2ZZ5 // Quelle: Xetra: 11:39:26
freenet AG
18,200 EUR
Kurs
-5,18%
Diff. Vortag in %
16,630 EUR
52 Wochen Tief
21,640 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

freenet AG

  • Sektor Informationstechnologie
  • Industrie Internetservice
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 2.330,71 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 128,06 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 1,65 EUR
Die freenet AG ist einer der größten netzunabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland und führt ein umfassendes Portfolio an Produkten und Services aus dem Bereich mobiler Sprach- und Datendienste. Dabei verfügt der Provider nicht über eine eigene Netzinfrastruktur, sondern vermarktet Mobilfunkdienstleistungen der Betreiber Telekom, Vodafone, E-Plus und O2 in Deutschland. Des Weiteren werden unter der Hauptmarke mobilcom-debitel sowie im Discountsegment unter den Marken klarmobil, freenetMobile und callmobile eigene netzunabhängige Dienste und Tarife im Vertrags-, Prepaid- und No-frills-Bereich vermarktet. Zudem vertreibt der Konzern auch Mobilfunk-Endgeräte und zusätzliche Services. Dabei läuft der Vertrieb entweder über firmeneigene Shops, über Elektronik- und Flächenmärkte oder über den Online- und Direktvertrieb. Des Weiteren verfügt die Gesellschaft mit freenet.de über ein etabliertes Internet-Portal und erschließt mit dem Bereich Digital Lifestyle ein neues Geschäftsfeld. Dort bietet freenet sogenannte Smarthome-Boxen an, mit denen sich Heizkosten per Steuerung über eine eigene Handy-App senken lassen. Durch die Übernahme des Apple-Händlers Gravis möchte das Unternehmen zudem stärker im Bereich Vertrieb von Hardware, Software und Peripheriegeräten aktiv werden.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 54,42
Flossbach von Storch AG 14,89
BlackRock, Inc. 7,32
BNP Paribas Investment Partners S.A. 2,99
LSV ASSET MANAGEMENT 2,99
JPMorgan Chase Bank 2,98
Allianz Global Investors Europe GmbH 2,97
Polaris Capital Management, LLC 2,91
Deutsche Asset Management Investment GmbH 2,87
The Capital Group Companies, Inc. 2,84
Norges Bank 2,82

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 21.02.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
10,8

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
30,7%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 2,78 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist FREENET AG ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 21.02.2020 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 21.02.2020 bei einem Kurs von 21,53 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance 3,8% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 3,8%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 25.02.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 25.02.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 20,85.
Wachstum KGV 1,3 29,24% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 29,24%.
KGV 10,8 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 6,3% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 16 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 16 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 7,4% Dividende ist nur unzureichend durch Gewinne gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 80,05% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,4%.
Beta 0,60 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,60% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 30,7% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 2,40 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,40 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,40 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 36,6%
Volatilität der über 12 Monate 23,7%

News

27.02.2020 | 18:33:00 (dpa-AFX)
Freenet erwartet 2020 stabile Geschäftsentwicklung

HAMBURG (dpa-AFX) - Der Mobilfunkanbieter Freenet <DE000A0Z2ZZ5> rechnet im laufenden Jahr mit einer stetigen Geschäftsentwicklung. Für das neue Geschäftsjahr seien stabile Umsätze zu erwarten, teilte der MDax-Konzern <DE0008467416> am Donnerstagabend auf Basis vorläufiger Zahlen in Hamburg mit. Basis sei dabei der um Motion TM bereinigte Wert von 2,6 Milliarden Euro.

Beim Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) werde 2020 eine Bandbreite von 415 bis 435 Millionen Euro erwartet. Im vergangenen Jahr hatte der Konzern den Umsatz um 1,2 Prozent auf 2,93 Milliarden Euro gesteigert und operativ mit 426,8 Millionen Euro 3,3 Prozent weniger verdient. Die eigenen Ziele wurden damit getroffen. Die Aktionäre sollen eine gleichbleibende Dividende von 1,65 Euro je Aktie erhalten. Die vollständige Bilanz soll am 27. März vorgelegt werden.

Die Schweizer Beteiligung Sunrise <CH0267291224>, an der Freenet knapp ein Viertel hält, war im vergangenen Jahr mit einem fast halbierten Gewinn glimpflicher davongekommen als nach dem UPC-Debakel befürchtet. Sunrise wollte den Konkurrenten eigentlich schlucken, stieß dabei aber auf Widerstand durch die Hamburger Großaktionärin. Der Deal wurde schließlich im Oktober in letzter Minute abgesagt. Analysten kamen nach dem Zahlenwerk der Schweizer zwar mehrheitlich zu positiven Urteilen. An der Börse stand die Aktie in einem schwachen Gesamtmarkt aber unter Druck.

Freenet ist ein Mobilfunkanbieter ohne eigenes Netz, der freie Kapazitäten bei den Netzbetreibern anmietet und daraus eigene Tarife anbietet. Zudem bietet das Unternehmen digitales Antennenfernsehen sowie als Streaming im Internet an und verkauft in eigenen Läden auch Zubehör rund um Smartphones und andere Lifestyle-Geräte.

Nachdem sich die Freenet-Aktie zwischen 2015 und Anfang 2018 immer mal wieder nahe oder knapp über die 33-Euro-Marke bewegt hatte, ging es danach fast nur noch nach unten. So hatte sich das Papier im Jahr 2018 schließlich im Wert fast halbiert. Im vergangenen Jahr hatte es dann wieder ein gutes Fünftel dazugewonnen, wobei der Kurs im Zuge diverser Unsicherheiten und einem skeptischen Analystenkommentar vor allem im Sommer eine deutliche Delle davongetragen hatte. Für den MDax ging es 2019 um ein knappes Drittel nach oben./jha/fba

27.02.2020 | 18:00:15 (dpa-AFX)
DGAP-News: freenet AG: freenet Group erfüllt Guidance für 2019 und schlägt unveränderte Dividende vor - stabiler Ausblick für 2020 (deutsch)
27.02.2020 | 09:15:06 (dpa-AFX)
Freenet-Beteiligung Sunrise: UPC-Debakel belastet nicht so stark wie gedacht
06.01.2020 | 07:27:11 (dpa-AFX)
WDH/Sunrise ernennt Uwe Schiller zum neuen Finanzchef
17.12.2019 | 09:40:51 (dpa-AFX)
UPC-Mutter Liberty schließt Tür für Deal mit Freenet-Beteiligung Sunrise
14.11.2019 | 18:00:16 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: freenet AG (deutsch)
13.11.2019 | 07:29:16 (dpa-AFX)
WDH: Freenet-Beteiligung Sunrise kommt abgeblasene UPC-Übernahme teuer zu stehen

Aktuell

Datum Terminart Information Information
27.03.2020 Veröffentlichung des Jahresberichtes Freenet AG: Geschäftsbericht 2019 Freenet AG: Geschäftsbericht 2019
15.05.2020 Bericht zum 1. Quartal Freenet AG: Quartalsbericht I/ 2020 Freenet AG: Quartalsbericht I/ 2020
27.05.2020 Ordentliche Hauptversammlung Freenet AG: Hauptversammlung Freenet AG: Hauptversammlung
13.08.2020 Bericht zum 2. Quartal Freenet AG: Quartalsbericht II/ 2020 Freenet AG: Quartalsbericht II/ 2020

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert freenet AG

freenet AG
Discount DF8RUL

13,16% Seitwärtsrendite p.a.

freenet AG
Discount DF75R4

13,28% Seitwärtsrendite p.a.

freenet AG
Discount DF8RUM

12,57% Seitwärtsrendite p.a.

freenet AG
Discount DF75R5

12,68% Seitwärtsrendite p.a.

freenet AG
Discount DF3601

9,38% Seitwärtsrendite p.a.

freenet AG
Discount DF3600

6,86% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert freenet AG

freenet AG
Optionsschein long DF77ZK

58,71x Hebel

freenet AG
Optionsschein long DDS39Q

14,00x Hebel

freenet AG
Optionsschein long DDS39P

9,58x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert freenet AG

freenet AG
Optionsschein short DDS39T

24,93x Hebel

freenet AG
Optionsschein short DDS8T8

7,28x Hebel

freenet AG
Optionsschein short DF7C9B

6,28x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert freenet AG

freenet AG
Endlos Turbo short DDA3MS

8,62x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo short DDA3MT

6,96x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo short DDA3MU

5,83x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo short DF9YXQ

3,56x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo short DD8KE5

2,45x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo short DD8KE6

2,11x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert freenet AG

freenet AG
Endlos Turbo long DF6R5W

16,78x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo long DF1B4N

10,79x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo long DDU1RJ

5,74x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo long DDQ7VJ

3,59x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo long DZP9H7

2,55x Hebel

freenet AG
Endlos Turbo long DZG93D

1,96x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert freenet AG

freenet AG
Aktienanleihe DF7XKS

13,03% Seitwärtsrendite p.a.

freenet AG
Aktienanleihe DF6Z2S

11,51% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map