Hamburger Hafen und Logistik AG

A0S848 / DE000A0S8488 //
Quelle: Xetra: 29.10.2020, 17:35:24
A0S848 DE000A0S8488 // Quelle: Xetra: 29.10.2020, 17:35:24
Hamburger Hafen und Logistik AG
14,260 EUR
Kurs
-0,56%
Diff. Vortag in %
9,428 EUR
52 Wochen Tief
24,718 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Hamburger Hafen und Logistik AG

  • Sektor Diverse
  • Industrie Dienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.061,01 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 74,40 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,70 EUR
Die Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) ist einer der führenden Hafenlogistik-Konzerne in der europäischen Nordrange. Die Gesellschaft entwickelt und vermietet Immobilien am Standort Hamburg. Effiziente Containerterminals, leistungsorientierte Transportsysteme und umfassende Logistikdienstleistungen bilden ein komplettes Netzwerk zwischen Überseehafen und europäischem Hinterland. Den Großteil des Umschlags stellen dabei die Verbindungen nach Asien dar, welche über die Hälfte der See-Containerverladung ausmachen. Jedoch werden alle Märkte, von Europa über Nord- und Südamerika bis nach Afrika, bedient.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freie und Hansestadt Hamburg 68,4
Freefloat 28,71
First Eagle Investment Management, L.L.C. 2,89

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 18.09.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,8

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
69,5%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,27 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist HAMB.HAFEN UD.LOGISTIK ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 18.09.2020 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 18.09.2020 bei einem Kurs von 15,86 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 3,1% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 3,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 27.10.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 27.10.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 15,72.
Wachstum KGV 4,1 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 11,8 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 45,0% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 9 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 9 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,5% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 40,99% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 19.06.2020 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 98 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 1,40 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,40% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 69,5% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 69,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,54 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,54 EUR oder 0,37% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,54 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,37%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 24,8%
Volatilität der über 12 Monate 50,1%

News

27.10.2020 | 13:19:59 (dpa-AFX)
Verband: Hamburger Hafen bislang gut durch die Corona-Krise gekommen

HAMBURG (dpa-AFX) - Der wichtige Hamburger Hafen ist nach Ansicht der Hafenwirtschaft bislang recht gut durch die Corona-Krise gekommen, droht aber bei einem Anhalten der Pandemie in Schwierigkeiten zu geraten. "So wie es aussieht, ist nächstes Jahr von einem Wiederanspringen (der Konjunktur) auszugehen, wenn wir die Pandemie in den Griff kriegen", sagte der Präsident des Unternehmensverbands Hafen Hamburg (UVHH), Gunther Bonz, am Dienstag. "Wenn nicht, haben wir in 2021 große, große Herausforderungen im weltweiten Handel."

Ein Lockdown, also das Herunterfahren von Wirtschaft und öffentlichem Leben, sei zu verkraften. Ein zweiter werde sicher stärkere Auswirkungen haben "und nicht so schnell zu einer Erholung führen können". Der Hamburger Hafen ist nach Rotterdam und Antwerpen der drittgrößte Hafen Europas.

Die Corona-Pandemie habe im ersten Halbjahr voll durchgeschlagen und in einigen Betrieben Kurzarbeit nötig gemacht, sagte Bonz. Seit Juli legten die Umschlagszahlen aber zu. Bonz rechnet im Gesamtjahr mit einem Minus von etwa drei bis vier Prozent. 2019 wurden im Hamburger Hafen nach UVHH-Angaben insgesamt knapp 137 Millionen Tonnen Waren und 9,3 Millionen Standardcontainer (TEU) umgeschlagen.

Verbandspräsident Bonz wies aber darauf hin, dass die Einbrüche im Hafen ungleich verteilt seien. Der Containerbereich sei erstaunlich stabil. Gleiches gelte für das Massengut. "Probleme sind Projektladung und Stückgut." Grund sei, dass deutsche Industriegüter derzeit weltweit etwas weniger gefragt seien. "Da werden Bestandsgeschäfte abgewickelt, aber coronabedingt können Firmen kaum neue Märkte akquirieren, weil das Reisen nicht möglich ist."/klm/DP/mis

09.10.2020 | 11:13:33 (dpa-AFX)
Befürchteter Einbruch der Containerschifffahrt ist ausgeblieben
06.10.2020 | 16:04:07 (dpa-AFX)
Brunsbüttel und HHLA wollen mehr Binnenschifffahrt auf der Unterelbe
29.09.2020 | 18:33:01 (dpa-AFX)
Westhagemann sieht Elbvertiefung durch Schlick nicht gefährdet
29.09.2020 | 14:39:09 (dpa-AFX)
WDH: Hamburger Hafen kauft sich in Adria-Hafen in Triest ein
29.09.2020 | 13:56:14 (dpa-AFX)
Hamburger Hafen kauft sich in Adria-Hafen in Triest ein
29.09.2020 | 10:30:07 (dpa-AFX)
DGAP-News: Hamburger Hafen und Logistik AG: HHLA investiert im Adria-Hafen Triest (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
12.11.2020 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Hamburger Hafen und Logistik AG: Neunmonatsbericht 2020 Hamburger Hafen und Logistik AG: Neunmonatsbericht 2020

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Hamburger Hafen und Logistik AG

Hamburger Hafen und Logistik AG
Discount DF0Q2D

2,75% Seitwärtsrendite p.a.

Hamburger Hafen und Logistik AG
Discount DDC0HX

7,95% Seitwärtsrendite p.a.

Hamburger Hafen und Logistik AG
Discount DFL7FU

4,50% Seitwärtsrendite p.a.

Hamburger Hafen und Logistik AG
Discount DFL7FT

2,44% Seitwärtsrendite p.a.

Hamburger Hafen und Logistik AG
Discount DFL7FR

1,15% Seitwärtsrendite p.a.

Hamburger Hafen und Logistik AG
Discount DFE5UM

0,22% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Hamburger Hafen und Logistik AG

Hamburger Hafen und Logistik AG
Optionsschein long DF9HUX

33,16x Hebel

Hamburger Hafen und Logistik AG
Optionsschein long DFG6RD

31,69x Hebel

Hamburger Hafen und Logistik AG
Optionsschein long DFD5J4

4,19x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Hamburger Hafen und Logistik AG

Hamburger Hafen und Logistik AG
Optionsschein short DFD5KA

26,91x Hebel

Hamburger Hafen und Logistik AG
Optionsschein short DFD22J

23,77x Hebel

Hamburger Hafen und Logistik AG
Optionsschein short DDB79B

4,60x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Hamburger Hafen und Logistik AG

Hamburger Hafen und Logistik AG
Aktienanleihe DFJ5FX

9,91% Seitwärtsrendite p.a.

Hamburger Hafen und Logistik AG
Aktienanleihe DFJ5FW

4,63% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map