Nordex AG

A0D655 / DE000A0D6554 //
Quelle: Xetra: 17:35:26
A0D655 DE000A0D6554 // Quelle: Xetra: 17:35:26
Nordex AG
12,210 EUR
Kurs
1,92%
Diff. Vortag in %
5,550 EUR
52 Wochen Tief
13,860 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Nordex AG

  • Sektor Versorger
  • Industrie Energieversorger
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.302,58 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 106,68 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,00 EUR
Die Nordex SE zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Windenergieanlagen. Unter dem Markennamen Nordex führt das Unternehmen leistungsstarke Onshore-Anlagen, vor allem im Megawatt-Bereich. Die Kernkompetenz der Nordex-Gruppe liegt in der Planung und dem Engineering großer Windkraftanlagen für Stark-, Mittel- und Schwachwindstandorte, der Entwicklung und Fertigung von Steuerungen dieser Einrichtungen einschließlich des Netzanschlusses sowie der Fertigung von Rotorblättern für Windkraftanlagen der Megawatt-Klasse. Außerdem ist das Unternehmen auch an der Projektentwicklung von Windparks beteiligt. Nordex übernimmt neben der Produktion außerdem die Errichtung und Instandhaltung von Windturbinen. Für den Betrieb von Windenergieanlagen bietet Nordex die webbasierte Steuerungs- und Visualisierungs-Software Nordex Control. Das Programm ermöglicht die Steuerung und Regelung einer gesamten Windkraftanlage oder eines Windparks sowie die Datenerfassung und ihre Visualisierung. Die gesamte Produktpalette der Nordex-Gruppe wird durch verschiedene Serviceleistungen wie Inspektionen, Wartung und kurzfristige Störungsbeseitigung sowie mit Schulungen für die erfolgreiche Betriebsführung von Anlagen abgerundet.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 59,14
Acciona S.A. 36,41
DWS Investment GmbH 3,07
BlackRock, Inc. 1,38

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 01.09.2020)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
43,5

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
56,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,57 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist NORDEX ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 01.09.2020) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 01.09.2020 bei einem Kurs von 11,23 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 19,5% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 19,5%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 02.10.2020 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 02.10.2020 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 11,78.
Wachstum KGV 2,4 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 43,5 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 104,9% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 10 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 10 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0% Keine Dividende Die Gesellschaft bezahlt keine Dividende.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 28.07.2020 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,6%.
Beta 1,39 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,39% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 56,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 56,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 2,98 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 2,98 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 2,98 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 61,6%
Volatilität der über 12 Monate 58,7%

News

27.10.2020 | 07:30:15 (dpa-AFX)
DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group gewinnt 240-MW-Projekt in den USA (deutsch)

Nordex SE: Nordex Group gewinnt 240-MW-Projekt in den USA

^

DGAP-News: Nordex SE / Schlagwort(e): Auftragseingänge/Produkteinführung

Nordex SE: Nordex Group gewinnt 240-MW-Projekt in den USA

27.10.2020 / 07:30

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

- Erster N155/4.X-Windpark mit Delta4000-Turbinen in den USA

- Die Nordex Group bietet den Anlagentyp künftig auch mit skalierbarer

Kapazität von über 5 MW an: Die N155/5.X

Hamburg, 27. Oktober 2020. Die Nordex Group hat einen Auftrag für ein

240-MW-Projekt in den USA gewonnen. Der Hersteller wird einen Windpark in

Texas mit 50 Turbinen des Typs N155/4.X ausstatten. Die Anlagen liefert die

Nordex Group 2021 in einem projektspezifischen Betriebsmodus von 4,8 MW.

Hinsichtlich des Kunden und des Projektnamens wurde Stillschweigen

vereinbart.

Mit ihrem 155-Meter-Rotordurchmesser sind die Turbinen für die gegebenen

Standortbedingungen ideal geeignet und ermöglichen die Produktion von

sauberen Windstrom zu niedrigen Stromgestehungskosten.

"Es freut uns, erneut Anlagen der Delta4000 Baureihe in die USA zu liefern.

Der Windpark wird das zehnte Projekt der Nordex Group in Süd-Texas sein.

Damit beläuft sich unser installiertes Volumen in dieser Region auf fast 1,9

Gigawatt", sagt Patxi Landa, Vertriebsvorstand der Nordex Group.

Die N155/4.X - eine Turbinenvariante aus der Delta4000-Baureihe - eignet

sich speziell für Regionen mit mittleren Windgeschwindigkeiten mit geringen

Turbulenzen, die zudem keinen strengen behördlichen Anforderungen an

Geräuschemissionen unterliegen. Dies trifft auf Standorte in weiten Teilen

der Vereinigten Staaten, Lateinamerikas, Südafrikas und Spaniens zu.

Neben der N155/4.X bietet die Nordex Group die Anlage mit dem

155-Meter-Rotor jetzt auch als N155/5.X Turbine im 5-MW-Segment an. Die

N155/5.X Turbine nutzt bewährte, bereits entwickelte Komponenten der

aktuellen Anlagen der Typen N149/5.X und N163/5.X der 5.X-Serie der

Delta4000-Baureihe. Das steigert die jährliche Energieproduktion der

Turbinen in der Rotorklasse von 155 Metern und verbessert die

Wettbewerbsfähigkeit bei bestimmten Windbedingungen oder in Windparks, in

denen weniger Anlagen in einem netzbeschränkten Projekt zu besseren

Stromgestehungskosten führen.

Die Nordex Group im Profil

Die Gruppe hat über 29 GW Windenergieleistung in über 40 Märkten installiert

und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von etwa EUR 3,3 Mrd. Das Unternehmen

beschäftigt derzeit mehr als 7.900 Mitarbeiter. Zum Fertigungsverbund

gehören Werke in Deutschland, Spanien, Brasilien, den USA, Indien,

Argentinien und Mexiko. Das Produktprogramm konzentriert sich auf

Onshore-Turbinen der 2,4- bis 5,X-MW-Klasse, die auf die Marktanforderungen

von Ländern mit begrenzten Ausbauflächen und Regionen mit begrenzten

Netzkapazitäten ausgelegt sind.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Nordex SE

Felix Losada

Telefon: +49 (0)40 / 300 30 - 1141

flosada@nordex-online.com

Ansprechpartner für Investoren:

Nordex SE

Felix Zander

Telefon: +49 (0)40 / 300 30 - 1116

fzander@nordex-online.com

---------------------------------------------------------------------------

27.10.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Nordex SE

Erich-Schlesinger-Straße 50

18059 Rostock

Deutschland

Telefon: +49 381 6663 3300

Fax: +49 381 6663 3339

E-Mail: info@nordex-online.com

Internet: www.nordex-online.com

ISIN: DE000A0D6554

WKN: A0D655

Indizes: SDAX, TecDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 1143112

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

1143112 27.10.2020

°

16.10.2020 | 13:07:43 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Schulze will höheren Anteil von Ökostrom am Energiemix
15.10.2020 | 11:44:11 (dpa-AFX)
SPD fordert umfassende EEG-Reform
15.10.2020 | 10:08:53 (dpa-AFX)
EEG-Umlage wäre ohne Bundeszuschuss drastisch gestiegen
14.10.2020 | 11:34:05 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Nordex kratzen nach Auftragszahlen am Hoch seit Sommer 2019
14.10.2020 | 10:16:59 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies belässt Nordex nach Auftragseingängen auf 'Buy'
14.10.2020 | 08:54:17 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Corona-Pandemie hinterlässt weiter Spuren bei Nordex

Aktuell

Datum Terminart Information Information
13.11.2020 Bericht zum 3. Quartal Nordex SE: Bericht Q3 2020 Nordex SE: Bericht Q3 2020

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Optionsschein long DF4FZN

50,88x Hebel

Nordex AG
Optionsschein long DF32XL

6,20x Hebel

Nordex AG
Optionsschein long DF4X3N

4,85x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Discount DFU6QG

1,78% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DF37AB

19,82% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DF3699

10,09% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DF6FWG

4,15% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DF7KJ6

2,45% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Discount DF7KJ4

1,03% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Optionsschein short DFB5PZ

46,96x Hebel

Nordex AG
Optionsschein short DF32XW

6,33x Hebel

Nordex AG
Optionsschein short DFU60P

3,90x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Nordex AG

Nordex AG
Aktienanleihe DFR5BL

12,40% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DFR5BH

12,30% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DFR5BG

9,08% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DFM2D5

6,27% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DFM2D4

4,43% Seitwärtsrendite p.a.

Nordex AG
Aktienanleihe DFJ1C3

2,90% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map