•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Euro Bund Future

965264 / DE0009652644 //
Quelle: Eurex: 22:03:32
965264 DE0009652644 // Quelle: Eurex: 22:03:32
Euro Bund Future
168,46 EUR
Kurs
0,31%
Diff. Vortag in %
167,84 EUR
52 Wochen Tief
178,77 EUR
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Euro Bund Future

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -0,33% -1,88% -4,06% -5,17% -4,13% 5,68% 2,58%
Hoch 169,92 EUR 171,72 EUR 177,61 EUR 178,37 EUR 178,77 EUR
Tief 167,84 EUR 167,84 EUR 167,84 EUR 167,84 EUR 167,84 EUR
Volatilität 3,82% 4,15% 4,55%

Fundamentalanalyse

News

22.10.2021 | 18:32:33 (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen legen zu

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Kurse deutscher Staatsanleihen sind am Freitag gestiegen. Der Terminkontrakt Euro-Bund-Future <DE0009652644> legte bis zum Mittag um 0,25 Prozent auf 168,36 Punkten zu. Die Rendite von zehnjährigen Bundesanleihen fiel auf minus 0,10 Prozent.

Die Unternehmensstimmung in der Eurozone hat sich im Oktober erneut eingetrübt. Der Einkaufsmanagerindex von IHS Markit fiel stärker als erwartet. "Die Wachstumsraten werden deshalb im laufenden Quartal und auch im ersten Quartal des kommenden Jahres klein ausfallen", kommentierte Thomas Gitzel, Chefvolkswirt der VP Bank. "Es besteht gar das Risiko einer stagnierenden Wirtschaft." Falls sich der Materialfluss im kommenden Jahr lösen sollte, dann dürfte die Industrie aber mit kräftigen Nachholeffekten punkten.

Die freundliche Stimmung an den Aktienmärkten belastete die Anleihen kaum. Berichte, wonach der hochverschuldete chinesische Immobilienkonzern Evergrande fällige Anleihezinsen vor Ablauf einer Frist begleicht und damit einen formellen Zahlungsausfall vermeiden kann, sorgten für etwas mehr Zuversicht. Allerdings ist die Schuldenkrise des Konzerns damit noch nicht überstanden./jsl/he

22.10.2021 | 13:01:22 (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen legen zu
22.10.2021 | 09:20:29 (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen legen im frühen Handel zu
21.10.2021 | 18:22:58 (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen: Kursverluste
21.10.2021 | 12:30:55 (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen: Kaum verändert
21.10.2021 | 08:33:42 (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen kaum verändert
20.10.2021 | 18:36:54 (dpa-AFX)
Deutsche Anleihen legen zu - Weidmann-Rücktritt bewegt kaum

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Euro Bund Future

Euro Bund Future
Endlos Turbo long DV2TFV

48,70x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo long DD2F8T

47,73x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo long DV2CJV

45,54x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo long DV05YU

19,64x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo long DG4H53

19,50x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo long DG4HP8

19,19x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Euro Bund Future

Euro Bund Future
Endlos Turbo short DV43TZ

48,38x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo short DV407V

45,75x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo short DV407W

42,85x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo short DFU72J

19,84x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo short DFU72K

19,27x Hebel

Euro Bund Future
Endlos Turbo short DFV0J0

18,49x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map