Allianz SE

840400 / DE0008404005 //
Quelle: Xetra: 09.04.2020, 17:35:23
840400 DE0008404005 // Quelle: Xetra: 09.04.2020, 17:35:23
Allianz SE
164,88 EUR
Kurs
2,42%
Diff. Vortag in %
117,10 EUR
52 Wochen Tief
232,60 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Allianz SE

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Versicherungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 68.783,48 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 417,17 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 9,60 EUR
Die Allianz SE ist einer der weltweit führenden Versicherungs- und Finanzdienstleister. Die Gruppe bietet umfassenden Service in den Bereichen Schaden- und Unfallversicherung sowie Lebens- und Krankenversicherung an. Das Portfolio reicht dabei von allgemeinen Lebens-. Haftpflicht- und Autoversicherungen über Reise- und Kreditversicherungen bis hin zu Assistance-Leistungen. Zudem gilt die Gesellschaft weltweit als viertgrößter Vermögensverwalter und stellt Kunden zahlreiche Asset Management-Produkte und -Services zur Verfügung. Das Versicherungsangebot wird zudem in Deutschland. Italien, Frankreich, den Niederlanden und Bulgarien um Bankprodukte ergänzt.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 80,8
BlackRock. Inc. 6,39
DWS Investment GmbH 3,85
UBS Group AG 3,04
Norges Bank 2,97
Harris Associates L.P. 2,95

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 25.02.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
7,0

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
84,5%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 73,54 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist ALLIANZ SE ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 25.02.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 25.02.2020 bei einem Kurs von 213,20 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -3,1% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -3,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 25.02.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 25.02.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 176,65.
Wachstum KGV 1,9 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 7,0 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 6,6% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 25 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 25 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,5% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 45,66% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 0,9%.
Beta 1,23 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,23% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 84,5% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 84,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 19,45 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 19,45 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 19,45 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 101,7%
Volatilität der über 12 Monate 32,8%

News

07.04.2020 | 11:32:48 (dpa-AFX)
VIRUS: Finanzaufsicht hat in Krise keine Angst um deutsche Lebensversicherer

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Finanzaufsicht Bafin hat in der Corona-Krise noch keine ernsthaften Sorgen um die hiesigen Lebensversicherer. "Die Lage ist für die Branche nicht existenzbedrohend, die Situation scheint insgesamt beherrschbar zu sein", sagte der oberste Versicherungsaufseher, Bafin-Exekutivdirektor Frank Grund, der "Börsen-Zeitung" (Dienstag). Dies liege an den Maßnahmen, die die Branche bereits vor der Krise getroffen habe, aber auch an den flexiblen Mechanismen des Aufsichts- und Kapitalregelwerks "Solvency II", das für die Branche seit Anfang 2016 gilt.

So rechnet Grund zwar damit, dass die Solvenzquoten der Lebensversicherer durch die Einbrüche an den Finanzmärkten mindestens um einen unteren bis mittleren zweistelligen Prozentsatz sinken. Allerdings führe dies bei keinem der von der Behörde befragten Unternehmen, die zusammen einen hohen Marktanteil abbilden, zu einer Unterdeckung. Grund forderte die Branche auf, die in dem Regelwerk eingebauten Puffer zu nutzen.

Unter "Solvency II" müssen Versicherer über so viel Kapital verfügen, dass sie selbst Krisen und Schadenereignisse überstehen, die statistisch betrachtet nur einmal in 200 Jahren auftreten. Dazu zählen etwa Großschäden durch Naturkatastrophen, aber auch extreme Verwerfungen an Aktien- und Anleihemärkten.

Dem Einbruch am Aktienmarkt seien die Lebensversicherer aber nur in einem überschaubaren Maß ausgesetzt, sagte Grund. Die bisherigen Wertverluste im Aktienbereich würden bei Unternehmen der Branche durch steigende Anleihekurse weitgehend aufgefangen. Unterdessen hat die Bafin auch die Liquiditätslage der Assekuranzen im Blick, die etwa durch wegbrechendes Neugeschäft belastet werden könnte - oder dadurch, dass Kunden mit finanziellen Engpässen eine Stundung der Beiträge in Anspruch nehmen./stw/jkr/mis

06.04.2020 | 16:33:46 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Versicherer halten nichts von Forderung nach Dividendenpause
06.04.2020 | 15:47:37 (dpa-AFX)
VIRUS: Allianz hält trotz Corona an Dividende fest - Hauptversammlung virtuell
04.04.2020 | 11:06:09 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Versicherer kommen Kunden in Corona-Krise entgegen
04.04.2020 | 10:46:05 (dpa-AFX)
Versicherer kommen Kunden in Corona-Krise entgegen
03.04.2020 | 10:24:05 (dpa-AFX)
AKTIEN-FLASH: Versicherer europaweit unter Druck - Sollen Dividenden aussetzen
02.04.2020 | 20:12:11 (dpa-AFX)
Versicherungsaufsicht Eiopa: Branche soll Dividenden aussetzen

Aktuell

Datum Terminart Information Information
06.05.2020 Ordentliche Hauptversammlung Allianz SE: Hauptversammlung Allianz SE: Hauptversammlung
12.05.2020 Bericht zum 1. Quartal Allianz SE: Bericht 1. Quartal 2020 Allianz SE: Bericht 1. Quartal 2020
05.08.2020 Bericht zum 2. Quartal Allianz SE: Bericht 2. Quartal 2020 Allianz SE: Bericht 2. Quartal 2020

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Optionsschein short DFD5AK

103,05x Hebel

Allianz SE
Optionsschein short DDB308

8,00x Hebel

Allianz SE
Optionsschein short DDS3FM

6,73x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Optionsschein long DF1Q3E

117,77x Hebel

Allianz SE
Optionsschein long DDB76F

10,05x Hebel

Allianz SE
Optionsschein long DFA1PB

7,97x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Aktienanleihe DF91BH

13,88% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DFB1UE

16,55% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DFF41B

10,77% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DFE883

5,30% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DFE882

4,97% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Aktienanleihe DFE881

4,49% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Discount DF16BG

3,49% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DDB93F

18,79% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DFA64H

14,75% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DFG4AQ

9,58% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DFG0J4

5,04% Seitwärtsrendite p.a.

Allianz SE
Discount DFD6LS

3,08% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Mini-Futures short DF05K3

1,95x Hebel

Allianz SE
Mini-Futures short DDA2FY

2,45x Hebel

Allianz SE
Mini-Futures short DDB2L5

3,28x Hebel

Allianz SE
Mini-Futures short DDC42F

5,06x Hebel

Allianz SE
Mini-Futures short DFB14H

10,09x Hebel

Allianz SE
Mini-Futures short DFB14C

15,85x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
BonusCap DFG3R0

19,24% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DFG3RV

17,11% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DFF1B6

22,80% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DFB0MR

18,50% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DFF9N4

12,10% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
BonusCap DFE3TR

8,96% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Endlos Turbo long DFF57E

-- Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DFG1RT

9,22x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DFE14M

5,98x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DFD4XZ

3,66x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DG2QER

2,77x Hebel

Allianz SE
Endlos Turbo long DFD2CE

2,17x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Allianz SE

Allianz SE
Bonus DFF00P

21,16% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DFF00D

19,15% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DFF00B

22,28% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DDB8VS

20,65% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DFE1NT

-4,44% Bonusrenditechance in %

Allianz SE
Bonus DFE1NV

-4,56% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Knock Out Map