DEUTSCHE PFAND AG

801900 / DE0008019001 //
Quelle: Xetra: 15.11.2019, 17:35:09
801900 DE0008019001 // Quelle: Xetra: 15.11.2019, 17:35:09
DEUTSCHE PFAND AG
13,410 EUR
Kurs
0,37%
Diff. Vortag in %
8,325 EUR
52 Wochen Tief
13,690 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

DEUTSCHE PFAND AG

  • Sektor Finanzsektor
  • Industrie Finanzdienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.803,31 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2015 134,48 Mio.
  • Dividende je Aktie 2015 0,43 EUR
Die Deutsche Pfandbriefbank ist eine führende Spezialbank für die Finanzierung von Immobilien und öffentlichen Investitionen. Das Unternehmen unterstützt nationale und internationale Immobilienunternehmen, Institutionen und Immobilienfonds unter anderem bei der Finanzierung von Bürogebäuden sowie Einzelhandels- und Logistikimmobilien. Darüber hinaus offeriert die Deutsche Pfandbriefbank individuelle Finanzierungslösungen für öffentliche Einrichtungen, den kommunalen Wohnungsbau sowie die öffentliche Infrastruktur. Privatanleger können außerdem Fest- und Tagesgeld anlegen. Das Unternehmen entstand im Juni 2009 durch die Fusion der beiden Pfandbriefbanken Hypo Real Estate Bank AG und DEPA Deutsche Pfandbriefbank AG mit anschließender Umfirmierung. Heute gehört die Deutsche Pfandbriefbank zum HRE Konzern und damit zum Besitz der Bundesrepublik Deutschland. Die Spezialbank ist in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Nordeuropa sowie einzelnen mittel- und osteuropäischen Ländern tätig.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 42,34
Hypo Real Estate Holding AG 20
MainFirst SICAV 4,99
Deutsche Asset & Wealth Management Investment GmbH 4,95
UBS Group AG 4,92
Lancaster Investment Management LLP 4,83
Allan & Gill Gray Foundation 3,58
The Capital Group Companies, Inc. 3,12
Maverick Capital Ltd. 3,05
ETHENEA Independent Investors S.A. 2,99
President and Fellows of Harvard College 2,97
Morgan Stanley 2,26

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 01.11.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,9

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
41,3%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,99 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist DT.PFANDBRIEFBANK AG ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 01.11.2019 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 01.11.2019 bei einem Kurs von 12,35 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 6,9% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 6,9%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 30.08.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 30.08.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 11,85.
Wachstum KGV 0,9 4,85% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 4,85% Aufschlag.
KGV 11,9 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 3,5% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 9 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 9 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,7% Dividende ist nur unzureichend durch Gewinne gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 79,86% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,5%.
Beta 1,05 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,05% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 41,3% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 41,3% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 3,12 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,12 EUR oder 0,23% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,12 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,23%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 19,5%
Volatilität der über 12 Monate 29,7%

News

11.11.2019 | 10:45:32 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Deutsche Pfandbriefbank erwartet nach Gewinnsprung härtere Zeiten

MÜNCHEN/GARCHING (dpa-AFX) - Die Deutsche Pfandbriefbank <DE0008019001> (PBB) stellt sich nach einem Gewinnsprung im dritten Quartal auf schwierigere Zeiten im Immobiliengeschäft ein. Die Bank wird im vierten Quartal ihre Risikovorsorge für faule Kredite erhöhen, wie Vorstandschef Andreas Arndt am Montag in einer Telefonkonferenz sagte. Für 2020 sei es wegen steigender gesamtwirtschaftlicher Risiken insgesamt angeraten, "mehr Risikopuffer" aufzubauen. Eine Gewinnprognose für das kommende Jahr gab der Manager noch nicht ab.

An der Börse wurden die Nachrichten dennoch mit Wohlwollen aufgenommen. Nachdem Arndt sein Gewinnziel für 2019 bereits vergangene Woche angehoben hatte, legte der Kurs der PBB-Aktie am Montag weiter zu und erreichte am Morgen mit 13,14 Euro den höchsten Stand seit mehr als einem Jahr. Zuletzt lag die Aktie noch mit 0,46 Prozent im Plus bei 13,10 Euro und gehörte damit zu den stärkeren Werten im MDax.

Im dritten Quartal konnte die Pfandbriefbank ihren Gewinn auch unter dem Strich stark steigern. Auch dank gesunkener Refinanzierungskosten wuchs der Überschuss im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um fast 44 Prozent auf 56 Millionen Euro. "Das Kerngeschäft zeigt sich weiter stabil", sagte Arndt.

Vergangene Woche hatte der Manager sein Ziel für den Vorsteuergewinn in diesem Jahr auf 205 bis 215 Millionen Euro angehoben. Das wäre im Höchstfall genauso viel wie im Vorjahr. Nach den ersten neun Monaten steht das Vorsteuerergebnis bei 187 Millionen Euro.

Im gleichen Zeitraum steigerte die Bank ihr Neugeschäft im Kernbereich der gewerblichen Immobilienfinanzierung um ein Viertel auf 6,9 Milliarden Euro. Das Zinsergebnis ging zwar im dritten Quartal leicht zurück, lag nach neun Monaten aber mit 341 Millionen Euro rund zwei Prozent höher als ein Jahr zuvor.

Die im Münchner Vorort Garching ansässige Pfandbriefbank ist ein großer Finanzierer gewerblicher Immobilien. Da mittlerweile auch die Immobilienbranche von der konjunkturellen Abkühlung bedroht ist, erhöhen auch andere Banken derzeit ihre Risikovorsorge in diesem Bereich. Grund ist, dass in den zurückliegenden Boomjahren nur wenige Schuldner ihre Kredite nicht zurückzahlen konnten. Wenn jedoch die Geschäfte schlechter laufen, steigt üblicherweise auch die Kreditausfallrate./stw/cho/ssc/jha/

11.11.2019 | 07:37:13 (dpa-AFX)
Deutsche Pfandbriefbank mit deutlich mehr Neugeschäft - Nettogewinn springt hoch
08.11.2019 | 12:55:56 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Deutsche Pfandbriefbank erwartet mehr Gewinn - Aktie legt zu
08.11.2019 | 09:03:05 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Deutsche Pfandbriefbank vorbörslich fest - Hebt Gewinnziel an
07.11.2019 | 18:11:29 (dpa-AFX)
Deutsche Pfandbriefbank hebt Gewinnprognose an
07.11.2019 | 17:46:24 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb hebt Guidance für Gesamtjahr 2019 auf Vorsteuerergebnis von 205 Mio. EUR - 215 Mio. EUR an (deutsch)
06.11.2019 | 15:14:51 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Deutsche Pfandbriefbank AG (deutsch)

Aktuell

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DD934Y

9,12% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DD93JE

9,97% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DF8RT8

8,02% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DF36W2

4,95% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DF36W0

2,21% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Discount DF36WZ

1,51% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein short DDS32P

169,75x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein short DF7MQR

155,93x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein short DD94DM

7,58x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein long DF8R4U

136,84x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein long DF8R4V

103,15x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Optionsschein long DD9NLJ

13,41x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DDS2XK

2,01x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DDW6T2

2,51x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DF12WW

3,23x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DF73SV

4,76x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DF8N9S

9,27x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Mini-Futures long DF8QHE

12,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DF3GH5

3,01% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DF7HZL

0,73% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DF4DVJ

1,39% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DF6QH8

1,21% Seitwärtsrendite p.a.

DEUTSCHE PFAND AG
Aktienanleihe DF4YCS

1,10% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert DEUTSCHE PFAND AG

DEUTSCHE PFAND AG
Endlos Turbo short DDF2SL

18,32x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Endlos Turbo short DF8G1R

11,63x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Endlos Turbo short DF8QMR

5,87x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Endlos Turbo short DD9MVM

3,32x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Endlos Turbo short DD92Y8

2,54x Hebel

DEUTSCHE PFAND AG
Endlos Turbo short DD4MUD

2,08x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map