ThyssenKrupp AG

750000 / DE0007500001 //
Quelle: Xetra: 14:56:33
750000 DE0007500001 // Quelle: Xetra: 14:56:33
ThyssenKrupp AG
13,550 EUR
Kurs
3,67%
Diff. Vortag in %
9,252 EUR
52 Wochen Tief
17,345 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

ThyssenKrupp AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Eisen/Stahlindustrie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 8.435,31 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2018 622,53 Mio.
  • Dividende je Aktie 2018 0,15 EUR
Die ThyssenKrupp AG ist ein weltweit tätiger diversifizierter Industriekonzern, der sich auf die Verarbeitung von Wertstoffen spezialisiert. Das Unternehmen unterteilt seine Geschäftsaktivitäten in die fünf Bereiche Components Technology, Elevator Technology, Industrial Solutions, Materials Services sowie die nicht fortgeführte Aktivität Steel Europe. Das Produkt- und Leistungsspektrum reicht dabei von Flachstahl über den Handel mit Werk- und Rohstoffen bis hin zu Personenbeförderungsanlagen. Ergänzt wird das Angebot durch die Herstellung von hochwertigen Komponenten, die in den verschiedensten Fahrzeugen und Maschinen zum Einsatz kommen. Die ThyssenKrupp AG ist in knapp 80 Ländern mit eigenen Gesellschaften, Niederlassungen und Büros vertreten.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 63,38
Alfred Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung 21
Harris Associates L.P. 5,03
GIC Private Limited 4,72
Franklin Mutual Advisers, LLC 2,98
BlackRock, Inc. 2,89

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 01.10.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
11,9

Erwartetes KGV für 2021

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
38,3%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 9,05 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist THYSSENKRUPP AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 01.10.2019 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 01.10.2019 bei einem Kurs von 12,56 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 1,3% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 1,3%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 06.09.2019 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 06.09.2019 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 12,58.
Wachstum KGV 10,7 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 11,9 Erwartetes KGV für 2021 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2021.
Langfristiges Wachstum 125,6% Wachstum heute bis 2021 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2021.
Anzahl der Analysten 16 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 16 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,1% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 13,42% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 24.05.2019 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 94 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,6%.
Beta 1,39 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,39% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 38,3% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 3,16 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 3,16 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 3,16 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 19,1%
Volatilität der über 12 Monate 41,7%

News

19.11.2019 | 13:31:54 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Thyssenkrupp bauen Gewinne aus - Kone-Anzahlung für Elevators?

FRANKFURT (dpa-AFX) - Neue Meldungen zur voranschreitenden Restrukturierung bei Thyssenkrupp <DE0007500001> kommen am Dienstag bei den Anlegern positiv an. So nehmen die Essener Kreisen zufolge die Industrial-Solutions-Sparte unter die Lupe. Zusätzlichen Rückenwind erhielten die Papiere dann laut einem Händler von einem Medienbericht, demzufolge Thyssenkrupp mit dem Interessenten Kone über eine Vorab-Zahlung für die Aufzugssparte rede. Zuletzt bauten sie ihr Plus auf 3,5 Prozent aus.

Bezüglich Industrial Solutions hatte es am Morgen in einem Kreise-Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg geheißen, Thyssenkrupp habe die US-Bank Citigroup mit einer Untersuchung der Möglichkeiten beauftragt. Der Commerzbank-Experte Ingo-Martin Schachel hält die Gerüchte für glaubwürdig. Er glaubt jedoch, dass nicht der komplette Geschäftsbereich rund um industrielle Anlagen und Systeme bei möglichen Käufern gefragt sein wird. Wahrscheinlicher seien kleinere Teilverkäufe.

Zur Mittagszeiten erhielten die Papiere dann zusätzlichen Rückenwind von neuen Spekulationen um die umworbene Aufzugssparte, die als Ertragsperle des Konzerns gilt. Der Konzern führe derzeit Gespräche mit dem Kone über eine milliardenschwere Vorabzahlung, hieß es laut einem Händler in einem Medienbericht. Diese könnte dann angerechnet werden, sollte ein Verkauf an den Konkurrenten über die Bühne gehen. Im Oktober hieß es noch, Kone habe relativ wenig für die Sparte geboten./tih/mis

19.11.2019 | 10:53:13 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Thyssenkrupp klettern - Industrial Solutions wohl unter der Lupe
19.11.2019 | 10:13:39 (dpa-AFX)
WDH: Tata Steel streicht 3000 Jobs in Europa - Überkapazitäten
19.11.2019 | 09:55:17 (dpa-AFX)
Tata Steel streicht 3000 Jobs in Europa - Schwache Nachfrage und Überkapazität
18.11.2019 | 20:32:38 (dpa-AFX)
Kreise: Thyssenkrupp beauftragt Bank mit Untersuchung von Industrial Solutions
18.11.2019 | 15:58:42 (dpa-AFX)
THYSSENKRUPP IM FOKUS: Wohin geht die Reise?
18.11.2019 | 11:15:44 (dpa-AFX)
Kreise: Hillhouse Capital bietet für Thyssenkrupp-Aufzugssparte

Aktuell

Datum Terminart Information Information
31.01.2020 Ordentliche Hauptversammlung ThyssenKrupp AG: Ordentliche Hauptversammlung ThyssenKrupp AG: Ordentliche Hauptversammlung

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
Optionsschein long DD9EBZ

173,72x Hebel

ThyssenKrupp AG
Optionsschein long DF33JY

8,86x Hebel

ThyssenKrupp AG
Optionsschein long DF33JX

7,74x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
Optionsschein short DF673U

167,28x Hebel

ThyssenKrupp AG
Optionsschein short DF4BZR

7,88x Hebel

ThyssenKrupp AG
Optionsschein short DD9ECA

6,71x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
Discount DD9A6G

3,78% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Discount DDN0F6

20,16% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Discount DF8E4Z

11,03% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Discount DF8E4X

5,35% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Discount DF6CU6

2,17% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Discount DF7SDA

1,21% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
Mini-Futures short DDJ9EJ

1,92x Hebel

ThyssenKrupp AG
Mini-Futures short DDP02Y

2,42x Hebel

ThyssenKrupp AG
Mini-Futures short DDN0PF

3,25x Hebel

ThyssenKrupp AG
Mini-Futures short DDV2KA

4,84x Hebel

ThyssenKrupp AG
Mini-Futures short DDW0NR

10,33x Hebel

ThyssenKrupp AG
Mini-Futures short DF2XGF

12,39x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
Bonus DF8D0Y

16,87% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
Bonus DF79L4

16,79% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
Bonus DF79L0

15,36% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
Bonus DF79L3

19,30% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
Bonus DF79L1

14,25% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
Bonus DF62H6

2,25% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
Endlos Turbo long DF8TCE

-- Hebel

ThyssenKrupp AG
Endlos Turbo long DF6ZLH

7,83x Hebel

ThyssenKrupp AG
Endlos Turbo long DF6W6A

6,34x Hebel

ThyssenKrupp AG
Endlos Turbo long DF6NXR

3,87x Hebel

ThyssenKrupp AG
Endlos Turbo long DF3EYS

2,76x Hebel

ThyssenKrupp AG
Endlos Turbo long DDS8FZ

2,16x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
Aktienanleihe DF2Y63

19,94% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Aktienanleihe DF2C4D

17,73% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Aktienanleihe DF3MKQ

12,19% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Aktienanleihe DF4KFG

6,20% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Aktienanleihe DF250S

2,99% Seitwärtsrendite p.a.

ThyssenKrupp AG
Aktienanleihe DF250P

2,40% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert ThyssenKrupp AG

ThyssenKrupp AG
BonusCap DF8DUG

28,69% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
BonusCap DF8DUE

23,46% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
BonusCap DF8DUD

14,68% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
BonusCap DF2DF0

22,92% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
BonusCap DF2DFY

15,77% Bonusrenditechance in %

ThyssenKrupp AG
BonusCap DF2TED

4,92% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Knock Out Map