•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Deutsche EuroShop AG

748020 / DE0007480204 //
Quelle: Xetra: 26.11.2021, 17:35:05
748020 DE0007480204 // Quelle: Xetra: 26.11.2021, 17:35:05
Deutsche EuroShop AG
14,610 EUR
Kurs
-7,12%
Diff. Vortag in %
14,530 EUR
52 Wochen Tief
21,680 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Deutsche EuroShop AG

  • Sektor Diverse
  • Industrie Immobilien
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 902,66 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 61,78 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 0,04 EUR
Die Deutsche EuroShop AG ist eine Investmentgesellschaft, die sich ausschließlich auf ertragsstarke Shoppingcenter konzentriert. Sie erschließt sich über ihre Beteiligungen ein Immobilienportfolio bestehend aus zahlreichen Shoppingcentern in Deutschland, Österreich, Polen, Tschechien und Ungarn, wobei der Schwerpunkt auf Investitionen in Deutschland liegt. Derzeit ist die Deutsche EuroShop an 21 Centern beteiligt. Diese befinden sich an Standorten inmitten kaufkräftiger Einzugsgebiete mit mindestens 300.000 Einwohnern und einer Mindestfläche von 15.000 qm. Eigentümer der Einkaufscenterimmobilien sind in Deutschland vermögensverwaltende bzw. gewerblich geprägte Personengesellschaften und im Ausland Besitzgesellschaften nach dem jeweiligen Landesrecht.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 58,13
Alexander Otto 20,02
PGGM Coöperatie U.A. 5,14
State Street Corporation 5
Johannes Schorr 3,3
BlackRock Inc. 2,91
AXA S.A. 2,9
DWS Investment GmbH 2,6

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 17.08.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
7,4

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
29,6%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,08 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist DEUTSCHE EUROSHOP ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 17.08.2021 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 17.08.2021 bei einem Kurs von 20,44 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -12,1% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -12,1%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 24.08.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 24.08.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 17,87.
Wachstum KGV 1,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 7,4 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 6,7% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 4 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 4 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 6,4% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 47,41% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 20.04.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,4%.
Beta 0,69 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,69% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 29,6% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 1,86 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 1,86 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 1,86 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 30,6%
Volatilität der über 12 Monate 28,2%

News

12.11.2021 | 10:48:00 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Deutsche Euroshop bestätigt Prognose - Corona-Entwicklung aber im Blick

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Geschäfte beim auf Einkaufszentren spezialisierten Immobilienkonzern Deutsche Euroshop <DE0007480204> sind zuletzt wegen der entspannteren Corona-Lage im Sommer erwartungsgemäß besser gelaufen als noch bis zur Jahresmitte. Der Vorstand des SDax-Unternehmens <DE0009653386> bestätigte am Donnerstag in Hamburg deshalb die Prognose für den operativen Gewinn. Allerdings könnte eine weitere Verschärfung der Corona-Lage diese Pläne verderben. Die Aktie gab im frühen Freitaghandel um rund 0,7 Prozent nach, lag zuletzt aber 0,5 Prozent im Plus.

Grundlage für die Prognose sei eine nachhaltige Beherrschbarkeit der Pandemielage ohne erneute Geschäftsschließungen beziehungsweise ohne wesentliche Einschränkungen für den Centerbetrieb, so der Vorstand. Ebenso sei eine weitere Erholung der Mieterumsätze insbesondere im anstehenden Weihnachtsgeschäft sowie eine Stabilisierung der Mieteingangs-Quote (Collection Ratio) auf dem zuletzt deutlich verbesserten Niveau notwendig.

Sollte das so kommen, wird der operative Gewinn - gemessen am sogenannten Funds from Operations (FFO) - im laufenden Jahr zwischen 1,70 Euro und 1,90 Euro je Aktie erwartet. Das wäre ein Rückgang von bis zu 15 Prozent im Vergleich zu 2020.

In den ersten neun Monaten sank dieser Wert zwar um knapp drei Prozent auf 1,43 Euro. Im dritten Quartal stand im Vergleich zum Vorjahr aber ein Plus von zehn Prozent. Nach Ansicht von Analyst Andreas Pläsier von der Investmentbank Warburg Research hat sich der Einkaufszentren-Betreiber operativ trotz Gegenwinds solide entwickelt. Der Umsatzrückgang im dritten Quartal sei auf die Mietanpassungen der letzten zwölf Monate zurückzuführen.

In den ersten neun Monaten schrumpften die Umsatzerlöse um 6 Prozent auf 158 Millionen Euro. Die Mieteingangs-Quote sei inzwischen nahezu wieder zum Normalniveau zurückgekehrt, sagte Wilhelm Wellner, Sprecher des Vorstands. Sie habe im dritten Quartal 98 Prozent betragen./zb/mne/lew/eas

11.11.2021 | 18:37:43 (dpa-AFX)
Deutsche Euroshop bestätigt Prognose - Corona könnte dies aber vermasseln
11.11.2021 | 18:00:33 (dpa-AFX)
DGAP-News: Deutsche EuroShop: Deutliche Belebung des Geschäfts im 3. Quartal (deutsch)
10.11.2021 | 05:24:01 (dpa-AFX)
Studie: Corona lässt Mieten im Einzelhandel fallen
13.08.2021 | 14:35:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Deutsche Euroshop auf 22 Euro - 'Hold'
12.08.2021 | 18:23:52 (dpa-AFX)
Deutsche Euroshop hofft auf besseres Geschäft im zweiten Halbjahr
12.08.2021 | 18:00:14 (dpa-AFX)
DGAP-News: Deutsche EuroShop: Langer Lockdown belastet Ertragslage - Wiedereröffnungen stimmen optimistisch für die zweite Jahreshälfte (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Deutsche EuroShop AG

Deutsche EuroShop AG
Discount DFW516

1,21% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche EuroShop AG
Discount DV6BCF

1,35% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche EuroShop AG
Discount DFL7B6

15,21% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche EuroShop AG
Discount DFL12G

7,72% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche EuroShop AG
Discount DFL12F

3,04% Seitwärtsrendite p.a.

Deutsche EuroShop AG
Discount DV7QN9

0,15% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche EuroShop AG

Deutsche EuroShop AG
Optionsschein long DV3KFF

23,95x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Optionsschein long DFZ8YT

23,95x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Optionsschein long DFW5B7

23,95x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche EuroShop AG

Deutsche EuroShop AG
Optionsschein short DFL93A

16,99x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Optionsschein short DFZ8YV

14,61x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Optionsschein short DV25BL

4,87x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Deutsche EuroShop AG

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo long DV2BYZ

11,94x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo long DFW41G

9,68x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo long DFW2W1

4,41x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo long DFV54C

3,14x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo long DFC73L

2,45x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo long DV7Q42

1,93x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Deutsche EuroShop AG

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo short DV7SUL

-- Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo short DV7P37

6,05x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo short DV7MF6

4,27x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo short DV664X

3,21x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo short DV4QFP

2,14x Hebel

Deutsche EuroShop AG
Endlos Turbo short DV2NPE

1,81x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map