Heidelberger Druckmaschinen AG

731400 / DE0007314007 //
Quelle: Xetra: 23.08.2019, 17:35:14
731400 DE0007314007 // Quelle: Xetra: 23.08.2019, 17:35:14
Heidelberger Druckmaschinen AG
1,007 EUR
Kurs
-1,08%
Diff. Vortag in %
0,837 EUR
52 Wochen Tief
2,550 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Heidelberger Druckmaschinen AG

  • Sektor Industrie
  • Industrie Spezialmaschinenbau
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 306,61 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 304,48 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,00 EUR
Die Heidelberger Druckmaschinen AG ist ein Lösungsanbieter für die gesamte Druckindustrie. Das Unternehmen liefert von der Druckvorstufe über die unterschiedlichsten Druckverfahren bis hin zur Weiterverarbeitung alles aus einer Hand, inklusive der dazugehörigen Services, Dienstleistungen und Qualifikationen. Dazu gehören Präzisionsdruckmaschinen für den Digital-, Bogenoffset- und Flexodruck, Ersatzteile, Verbrauchsmaterialien wie Farben, Software zur Integration aller Prozesse in einer Druckerei und Finanzierungslösungen beim Erwerb von Maschinen. Zu den wichtigsten Marktsegmenten zählen der Werbe- und Verpackungsdruck. Im modernen Produktdesign ist die Verpackung zum integralen Bestandteil geworden. So bietet Heidelberg eine große Bandbreite an innovativen Verpackungen für die Pharma- oder Lebensmittelindustrie und viele weitere Bereiche.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 59,65
Masterwork Machinery S.à r.l. 8,46
Ferd. Rüesch AG 7,6
Old Mutual Plc 4,98
Universal Investment GmbH 4,5
UBS Group AG 3,09
RWE Aktiengesellschaft 3
Baden- Württembergische Versorgungsanstalt für Ärzte, Zahnärzte und Tierärzte 2,98
Union Investment Privatfonds GmbH 2,9
Dimensional Holdings Inc. 2,84

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 26.07.2019

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
8,6

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
45,5%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,33 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist HEIDELB.DRUCKMASCHINEN ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 26.07.2019 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 26.07.2019 bei einem Kurs von 1,02 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 2,5% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 2,5%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 07.05.2019 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 07.05.2019 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 1,10.
Wachstum KGV 2,2 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 8,6 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 18,9% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 9 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 9 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,2% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 1,56% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Hoch, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 209 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,2%.
Beta 1,90 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,90% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 45,5% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 45,5% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 0,31 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 0,31 EUR oder 0,32% Das geschätzte Value at Risk beträgt 0,31 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,32%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 53,5%
Volatilität der über 12 Monate 53,0%

News

15.08.2019 | 15:25:08 (dpa-AFX)
DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Marcus A. Wassenberg wird zum 1. September 2019 neuer Finanzvorstand von Heidelberg (deutsch)

Heidelberger Druckmaschinen AG: Marcus A. Wassenberg wird zum 1. September 2019 neuer Finanzvorstand von Heidelberg

^

DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG / Schlagwort(e): Personalie

Heidelberger Druckmaschinen AG: Marcus A. Wassenberg wird zum 1. September

2019 neuer Finanzvorstand von Heidelberg

15.08.2019 / 15:24

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Marcus A. Wassenberg wird zum 1. September 2019 neuer Finanzvorstand von

Heidelberg

Der Aufsichtsrat der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) hat Marcus

A. Wassenberg (52) mit Wirkung zum 01.09.2019 zum ordentlichen

Vorstandsmitglied und Finanzvorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG

bestellt. Wassenberg folgt Dirk Kaliebe, der wie bereits mitgeteilt das

Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende September verlassen wird und für einen

geordneten Übergang zur Verfügung steht.

"Wir freuen uns sehr, mit Marcus Wassenberg eine Führungspersönlichkeit mit

langjähriger Führungskompetenz im Finanzbereich gewonnen zu haben. Mit

seiner Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau wird er den künftigen

Finanzrahmen von Heidelberg an den Anforderungen der digitalen

Transformation ausrichten und die Bilanz weiter stabilisieren. Zudem ist er

aufgrund erfolgreich umgesetzter Veränderungsprojekte zur

Effizienzsteigerung die geeignete Besetzung als neuer Finanzvorstand von

Heidelberg", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende von Heidelberg, Dr.

Siegfried Jaschinski.

Wassenberg war zuletzt Finanzvorstand bei der Rolls-Royce Power Systems AG

in Friedrichshafen. Davor war er Finanzvorstand beim Anlagenbauer Senvion

SE. Er wurde 1966 in Grevenbroich in Nordrhein-Westfalen geboren und schloss

1993 sein Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität in

Bochum ab. Er begann seine berufliche Karriere in der Wirtschaftsprüfung, es

folgten Stationen als CFO einer marktführenden PR-Agentur und einer

deutschen Tochtergesellschaft eines amerikanischen Unternehmens. Danach

übernahm er die Geschäftsführung der mittelständischen Luftfahrtgruppe

CIRRUS Group Holding.

Bild 1: Der Aufsichtsrat von Heidelberg hat Marcus A. Wassenberg (52) mit

Wirkung zum 1. September 2019 zum ordentlichen Vorstandsmitglied bestellt.

Bildmaterial und weitere Informationen über das Unternehmen stehen im

Presseportal der Heidelberger Druckmaschinen AG unter www.heidelberg.com zur

Verfügung.

Heidelberg IR jetzt auch auf Twitter:

Link zum IR-Twitter Kanal: https://twitter.com/Heidelberg_IR

Auf Twitter zu finden unter dem Namen: @Heidelberg_IR

Für weitere Informationen:

Corporate Communications

Thomas Fichtl

Telefon: +49 6222 82- 67123

Telefax: +49 6222 82- 67129

E-Mail: Thomas.Fichtl@heidelberg.com

Investor Relations

Robin Karpp

Tel: +49 (0)6222 82-67120

Fax: +49 (0)6222 82-99 67120

E-Mail: robin.karpp@heidelberg.com

Wichtiger Hinweis:

Diese Presseerklärung enthält in die Zukunft gerichtete Aussagen, welche auf

Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung der Heidelberger

Druckmaschinen Aktiengesellschaft beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung

der Ansicht ist, dass diese Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können

die künftige tatsächliche Entwicklung und die künftigen tatsächlichen

Ergebnisse von diesen Annahmen und Schätzungen aufgrund vielfältiger

Faktoren erheblich abweichen. Zu diesen Faktoren können beispielsweise die

Veränderung der gesamtwirtschaftlichen Lage, der Wechselkurse und der

Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der grafischen Industrie gehören.

Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft übernimmt keine

Gewährleistung und keine Haftung dafür, dass die künftige Entwicklung und

die künftig erzielten tatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser

Presseerklärung geäußerten Annahmen und Schätzungen übereinstimmen werden.

---------------------------------------------------------------------------

15.08.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Heidelberger Druckmaschinen AG

Kurfürsten-Anlage 52-60

69115 Heidelberg

Deutschland

Telefon: +49 (0)6222 82-67121

Fax: +49 (0)6222 82-67129

E-Mail: investorrelations@heidelberg.com

Internet: www.heidelberg.com

ISIN: DE0007314007

WKN: 731400

Indizes: SDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover,

München, Stuttgart, Tradegate Exchange

EQS News ID: 858363

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

858363 15.08.2019

°

08.08.2019 | 10:38:58 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Heidelberger Druckmaschinen AG (deutsch)
08.08.2019 | 10:35:37 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Heidelberger Druckmaschinen AG (deutsch)
08.08.2019 | 10:30:52 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Heidelberger Druckmaschinen AG (deutsch)
06.08.2019 | 07:01:15 (dpa-AFX)
OTS: Heidelberger Druckmaschinen AG / Gute Auftragssituation zu Beginn des ...
24.07.2019 | 13:05:41 (dpa-AFX)
Koenig & Bauer bestätigt Jahresziele - Aktie legt kräftig zu
24.07.2019 | 12:49:30 (dpa-AFX)
AKTIEN IM FOKUS: Koenig & Bauer und HeidelDruck driften weiter auseinander

Aktuell

Datum Terminart Information Information
06.11.2019 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Heidelberger Druckmaschinen AG: Halbjahresbericht Heidelberger Druckmaschinen AG: Halbjahresbericht
11.02.2020 Bericht zum 3. Quartal Heidelberger Druckmaschinen AG: Veröffentlichung 3.Quartal 2019/2020 Heidelberger Druckmaschinen AG: Veröffentlichung 3.Quartal 2019/2020

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Heidelberger Druckmaschinen AG

Heidelberger Druckmaschinen AG
Endlos Turbo short DF4Q08

6,33x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Endlos Turbo short DF4Q09

5,25x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Endlos Turbo short DF4PQR

3,51x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Endlos Turbo short DF4PQV

2,31x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Endlos Turbo short DF4JFN

1,90x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Endlos Turbo short DF3RHB

1,60x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Heidelberger Druckmaschinen AG

Heidelberger Druckmaschinen AG
Mini-Futures short DF4H8A

1,56x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Mini-Futures short DF4H79

1,76x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Mini-Futures short DF4PGD

2,10x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Mini-Futures short DF4PF9

3,11x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Mini-Futures short DF4QVF

4,61x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Mini-Futures short DF4QVE

5,06x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Heidelberger Druckmaschinen AG

Heidelberger Druckmaschinen AG
Discount DDS186

0,52% Seitwärtsrendite p.a.

Heidelberger Druckmaschinen AG
Discount DF2ZWM

2,92% Seitwärtsrendite p.a.

Heidelberger Druckmaschinen AG
Discount DF4QNA

13,34% Seitwärtsrendite p.a.

Heidelberger Druckmaschinen AG
Discount DF4QNB

11,84% Seitwärtsrendite p.a.

Heidelberger Druckmaschinen AG
Discount DF4VQ9

4,90% Seitwärtsrendite p.a.

Heidelberger Druckmaschinen AG
Discount DF4VRA

5,11% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Heidelberger Druckmaschinen AG

Heidelberger Druckmaschinen AG
Optionsschein long DDK2PF

13,25x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Optionsschein long DDN01T

13,25x Hebel

Heidelberger Druckmaschinen AG
Optionsschein long DF4RY9

4,20x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Heidelberger Druckmaschinen AG

Heidelberger Druckmaschinen AG
Aktienanleihe DF6LS1

10,88% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map