Siemens AG

723610 / DE0007236101 //
Quelle: Xetra: 06.04.2020, 17:35:01
723610 DE0007236101 // Quelle: Xetra: 06.04.2020, 17:35:01
Siemens AG
82,00 EUR
Kurs
7,43%
Diff. Vortag in %
58,77 EUR
52 Wochen Tief
119,90 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Siemens AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 69.700,00 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 850,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 3,90 EUR
Die Siemens AG ist ein weltweit führendes Unternehmen der Elektronik und Elektrotechnik. Der Konzern bedient mit seinen Produkten Kunden aus der Industrie-, Energie- und Gesundheitsbranche. Weltweit entwickelt und vertreibt das Unternehmen Produkte und Dienstleistungen für das Produktions- und Transportwesen, für Gebäudetechnik und Energieverteiler, die Gas- und Ölindustrie oder die städtische Infrastruktur. Siemens ist führender Produzent in der Energie- und Automatisierungstechnik sowie der Prozessleittechnik für Kraftwerke. Mit der US-amerikanischen Tochter Dresser-Rand ist Siemens außerdem als Ölindustrieausrüster tätig. Die Produkte von Siemens finden weltweit bei Großunternehmen wie auch Privathaushalten Anwendung und sind in beinahe allen elektrotechnischen Industriezweigen anzutreffen. 2015 zog sich das Unternehmen aus der Haushaltsgerätesparte zurück und verkaufte seinen 50-prozentigen Anteil am Joint-Venture BSH an Bosch. Das Medizintechnikgeschäft wurde 2018 als eigenes Unternehmen unter dem Namen Siemens Healthineers AG börsennotiert.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 80,81
Familie Siemens 6
BlackRock, Inc. 5,13
eigene Aktien 5,02
DIC Company Limited / State of Qatar 3,04

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 27.03.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
9,2

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
74,6%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 70,01 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist SIEMENS AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 27.03.2020 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 27.03.2020 bei einem Kurs von 73,89 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 2,6% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 2,6%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 31.01.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 31.01.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 88,20.
Wachstum KGV 1,8 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 9,2 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 11,4% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 21 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 21 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,7% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 43,37% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,1%.
Beta 1,10 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,10% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 74,6% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 74,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 9,16 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 9,16 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 9,16 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 81,9%
Volatilität der über 12 Monate 30,9%

News

01.04.2020 | 11:27:06 (dpa-AFX)
VIRUS: VW-Tochter Seat startet Produktion von Beatmungsgeräten in Spanien

MARTORELL/WOLFSBURG (dpa-AFX) - Die spanische VW <DE0007664039>-Tochter Seat hat mit der Herstellung von Beatmungsgeräten begonnen. Im Hauptwerk Martorell bei Barcelona sei die Produktion angelaufen, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. 150 Beschäftigte nutzten eine Montagelinie für den Seat Leon zur Serienfertigung der Geräte. Dafür seien größere Umrüstungen nötig gewesen. Man wolle einen "Beitrag zur Entlastung des von der Coronavirus-Krise schwer getroffenen spanischen Gesundheitssystems leisten", hieß es. Die Zulassung der Geräte stehe aber noch aus. Spanien ist nach Italien das derzeit von der Pandemie am stärksten betroffene Land in Europa.

Der Bedarf an Medizintechnik ist weltweit groß. Auch in Deutschland wollen branchenfremde Firmen ihre Fertigung teilweise umstellen, um Krankenhäuser angesichts drohender Engpässe bei der Behandlung von Patienten mit schweren Covid-19-Verläufen zu unterstützen. Volkswagen <DE0007664039> selbst prüft ebenfalls, mit 3D-Druckern Teile und Kunststoff-Elemente für Beatmungsgeräte zu fertigen.

Siemens <DE0007236101> stellt ebenso Kapazitäten bei 3D-Druckern zur Verfügung. In den USA wollen Ford <US3453708600> und der Industriekonzern General Electric <US3696041033> 50 000 Beatmungsgeräte binnen 100 Tagen herstellen. Präsident Donald Trump hatte auch ein für Kriegszeiten gedachtes Gesetz angewandt, um General Motors <US37045V1008> zur Produktion der Geräte zu zwingen./jap/DP/mis

30.03.2020 | 12:47:44 (dpa-AFX)
Siemens-Chef: Werden bezahlen - und erwarten, bezahlt zu werden
26.03.2020 | 19:49:51 (dpa-AFX)
ROUNDUP: VW spendet weitere Medizinprodukte
26.03.2020 | 16:00:36 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Siemens Aktiengesellschaft (deutsch)
26.03.2020 | 14:47:15 (dpa-AFX)
VIRUS/ROUNDUP 2: Mundschutz ja - Beatmungsgeräte nein - Teile vielleicht
26.03.2020 | 14:45:24 (dpa-AFX)
VIRUS: Siemens öffnet 3D-Druck-Netzwerk für Bedarf durch Corona-Krise
24.03.2020 | 15:54:40 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: NordLB senkt Ziel für Siemens auf 80 Euro - 'Kaufen'

Aktuell

Datum Terminart Information Information
08.05.2020 Bericht zum 2. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 2. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 2. Quartal
09.07.2020 Außerordentliche Hauptversammlung Siemens AG: Außerordentliche Hauptversammlung (vorläufiger Termin) Siemens AG: Außerordentliche Hauptversammlung (vorläufiger Termin)
06.08.2020 Bericht zum 3. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 3. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 3. Quartal

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Discount DF7SB8

6,16% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DDC0S1

18,62% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DDC4YE

10,43% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DFA8J4

6,31% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DFA8JY

3,89% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DFD626

1,96% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Optionsschein short DFB5YZ

51,25x Hebel

Siemens AG
Optionsschein short DDA4KQ

8,54x Hebel

Siemens AG
Optionsschein short DDS48P

7,45x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Optionsschein long DDS477

51,25x Hebel

Siemens AG
Optionsschein long DDA4KA

8,28x Hebel

Siemens AG
Optionsschein long DDV7NK

7,01x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Mini-Futures short DD0VDB

1,92x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DF00W7

2,38x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DDA23R

3,19x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DDB7U2

4,70x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DDC70X

9,00x Hebel

Siemens AG
Mini-Futures short DFA892

12,94x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Aktienanleihe DFB109

13,48% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DF6KLC

13,54% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DFF62M

9,30% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DF91C2

9,25% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DFE9AK

4,56% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DFE9AJ

4,32% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
BonusCap DFF1GV

20,03% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DFF1GU

16,66% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DFF1GQ

15,55% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DFB0QN

19,58% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DFE3Z5

12,82% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DF93NX

8,65% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Bonus DFF03J

16,49% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DFF03U

15,31% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DFF03P

14,82% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DFF03S

14,07% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DFE1SN

0,72% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DFD37R

-6,04% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Endlos Turbo long DFG1Y2

-- Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DFG1CC

10,86x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DFE2CZ

5,32x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DFD7ZZ

3,49x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DFC3DG

2,70x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DDT7L4

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map