•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Sixt AG

723132 / DE0007231326 //
Quelle: Xetra: 27.01.2023, 17:36:28
723132 DE0007231326 // Quelle: Xetra: 27.01.2023, 17:36:28
Sixt AG
109,70 EUR
Kurs
2,43%
Diff. Vortag in %
80,70 EUR
52 Wochen Tief
166,30 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Sixt AG

  • Sektor Transport/Verkehrssektor
  • Industrie Autovermietungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 5.149,65 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2021 46,94 Mio.
  • Dividende je Aktie 2021 3,70 EUR
Die Sixt SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den Produkten SIXT rent, SIXT share, SIXT ride und SIXT+ auf der Mobilitätsplattform ONE bietet das Unternehmen ein einzigartiges, integriertes Angebot von Premium-Mobilität in den Bereichen Auto- und Nutzfahrzeugvermietung, Carsharing, Fahrdienste und Auto Abos. Die Produkte können über die SIXT App gebucht werden, die zudem die Services von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in über 100 Ländern weltweit präsent. Im Jahr 2021 erreichte der Sixt-Konzern signifikante Marktanteilsgewinne, die zu einem Rekord-Konzerngewinn vor Steuern von 442,2 Mio. Euro und zu einer deutlichen Steigerung des Konzernumsatzes auf 2,28 Mrd. Euro beitrugen - trotz der seit 2020 anhaltenden COVID-19 Pandemie. In der Dekade zuvor, von 2009 bis 2019, verdoppelte der SIXT-Konzern seinen Umsatz. Die Sixt SE als Führungsgesellschaft des Konzerns ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Familie Erich Sixt Vermögensverwaltung 58,3
Freefloat 41,7

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Positive Analystenhaltung seit 17.01.2023

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
16,0

Erwartetes KGV für 2024

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
48,6%

Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,81 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist SIXT ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 17.01.2023 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 17.01.2023 bei einem Kurs von 100 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance 20,0% vs. STOXX600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt 20,0%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 06.01.2023 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 06.01.2023 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 93,46.
Wachstum KGV 0,4 >50% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,6, so beinhaltet der Kurs bereits einen starken Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 50% Aufschlag.
KGV 16,0 Erwartetes KGV für 2024 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2024.
Langfristiges Wachstum 4,0% Wachstum heute bis 2024 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2024.
Anzahl der Analysten 11 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 11 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,4% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 38,15% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,8%.
Beta 1,07 Mittlere Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,07% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 48,6% Mittelstarke Korrelation mit dem STOXX600 48,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 26,33 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 26,33 EUR oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 26,33 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 21,6%
Volatilität der über 12 Monate 41,6%

News

19.01.2023 | 12:34:45 (dpa-AFX)
Audi gewinnt Markenrechtsstreit gegen Nio - Verwechslungsgefahr

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Audi hat sich im Namensstreit um zwei E-Auto-Modelle gegen den chinesischen Autobauer Nio vor dem Landgericht München durchgesetzt. Das Gericht untersagte Nio am Donnerstag, weiterhin für die Modelle namens ES6 und ES8 zu werben: Es bestehe Verwechslungsgefahr mit den Audi-Modellen S6 und S8, erkärten die Richter.

Der zusätzliche Buchstabe "E" sichere keine hinreichende Unterscheidungskraft, weil er als Abkürzung für "Elektro" quasi allgegenwärtig sei. Deshalb sei zu erwarten, dass viele potenzielle Autokäufer darin nur einen Hinweis auf den Motortyp des Fahrzeugs sähen: Verbraucher könnten annehmen, der ES6 sei die Elektroversion des S6, und beide Fahrzeuge seien vom selben Hersteller.

Das Urteil ist nicht rechtskräftig. Ein Nio-Sprecher hatte bereits vor der Urteilsverkündung gesagt, Nio werde bei einer Niederlage in erster Instanz wahrscheinlich Rechtsmittel einlegen. Andernfalls müsste der Autohersteller die beiden Stromer umbenennen.

Audi hatte im Oktober 2021 auf Unterlassung der Werbung, Auskunft und Schadenersatz geklagt und auf den Schutz seiner Marken S6 und S8 beim Europäischen Patentamt verwiesen. Nio verkauft seine E-Autos ES6 und ES8 bisher in China und Norwegen, will sie aber auch in Deutschland auf den Markt bringen. Der chinesische Autobauer bestritt eine Markenrechtsverletzung und argumentierte, dass es sich bei den beiden Nios um SUV-Fahrzeuge handelt, bei den beiden Audis um Limousinen.

Nio ist in Deutschland im Herbst mit der elektrischen Luxuslimousine ET7 auf den Markt gekommen. Anderen chinesische Hersteller wie Polestar, Byd, Aiways, MG und Ora sind schon hier. Byd will in vier Jahren bereits 120 000 Autos in Deutschland verkaufen. Der Anteil chinesischer Autobauer auf dem deutschen Markt bewegt sich noch im Promillebereich. Aber 20 Prozent der von der Unternehmensberatung Berylls befragten deutschen Audi-, BMW <DE0005190003>- und Mercedesfahrer könnten sich grundsätzlich vorstellen, zu einer chinesischen Marke zu wechseln. Der Autovermieter Sixt <DE0007231326> will in den nächsten sechs Jahren 100 000 Elektroautos von Byd in seine Flotte übernehmen./rol/DP/jha

11.12.2022 | 13:43:36 (dpa-AFX)
Buchungsplattform: Mietautos über Weihnachten teurer geworden
17.11.2022 | 06:09:12 (dpa-AFX)
Umfrage: Deutsche Käufer ziehen auch chinesische Autos in Betracht
10.11.2022 | 08:58:09 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Jefferies senkt Ziel für Sixt-Stämme auf 100 Euro - 'Hold'
09.11.2022 | 12:50:07 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Sixt wird noch etwas zuversichtlicher - Aktie dennoch im Minus
09.11.2022 | 08:10:04 (dpa-AFX)
Autovermieter Sixt wird noch etwas zuversichtlicher
09.11.2022 | 07:32:15 (dpa-AFX)
EQS-News: Sixt SE: Auf Kurs für Rekordjahr: SIXT steigert Umsatz nach neun Monaten auf 2,32 Mrd. Euro und Ergebnis auf 506,3 Mio. Euro (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
09.03.2023 Veröffentlichung des Jahresberichtes Sixt SE: Veröffentlichung Jahresfinanzbericht 2022 Sixt SE: Veröffentlichung Jahresfinanzbericht 2022
05.05.2023 Ordentliche Hauptversammlung Sixt SE: Hauptversammlung Sixt SE: Hauptversammlung
11.05.2023 Bericht zum 1. Quartal Sixt SE: Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht Q1 Sixt SE: Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht Q1
27.07.2023 Bericht zum 2. Quartal Sixt SE: Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht Q2 Sixt SE: Veröffentlichung Quartalsfinanzbericht Q2

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Sixt AG

Sixt AG
Discount DV8HTZ

2,20% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Discount DW38FH

8,90% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Discount DW8YR1

12,94% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Discount DW3PMZ

9,40% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Discount DW3PMW

7,21% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Discount DW8M58

5,94% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Sixt AG

Sixt AG
Optionsschein long DV8QTB

120,55x Hebel

Sixt AG
Optionsschein long DV8JJW

99,73x Hebel

Sixt AG
Optionsschein long DW6Q0Z

6,16x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Sixt AG

Sixt AG
Optionsschein short DW7CF5

78,36x Hebel

Sixt AG
Optionsschein short DW3XT5

57,74x Hebel

Sixt AG
Optionsschein short DW7CF6

60,94x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Sixt AG

Sixt AG
Aktienanleihe DW4629

13,11% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Aktienanleihe DW7Y15

12,01% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Aktienanleihe DW4628

11,36% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Aktienanleihe DW7Y12

8,63% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Aktienanleihe DW8LTG

6,98% Seitwärtsrendite p.a.

Sixt AG
Aktienanleihe DW56DS

6,74% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Sixt AG

Sixt AG
Endlos Turbo short DW5FZ8

17,22x Hebel

Sixt AG
Endlos Turbo short DW4WNE

13,38x Hebel

Sixt AG
Endlos Turbo short DW5FZ9

10,07x Hebel

Sixt AG
Endlos Turbo short DW5F0A

5,28x Hebel

Sixt AG
Endlos Turbo short DW9BRL

3,45x Hebel

Sixt AG
Endlos Turbo short DW9GPB

2,68x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map