Jungheinrich AG

621993 / DE0006219934 //
Quelle: Xetra: 17:35:07
621993 DE0006219934 // Quelle: Xetra: 17:35:07
Jungheinrich AG
33,180 EUR
Kurs
-8,34%
Diff. Vortag in %
10,060 EUR
52 Wochen Tief
37,620 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Jungheinrich AG

  • Sektor Kraftfahrzeugindustrie
  • Industrie Sonstige Kraftfahrzeugindustrie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 3.384,36 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 102,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,48 EUR
Die Jungheinrich AG zählt zu den international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Insbesondere konzentriert sich das Unternehmen auf Produkte und Dienstleistungen "rund um den Stapler". Die Produktpalette umfasst im Bereich Flurförderzeuge Hubwagen, radunterstützte Stapler, Elektrostapler, Diesel-/Treibgasstapler, Schubmaststapler, Kommissionierer und Hochregalstapler. In dem Bereich Regale & Lagereinrichtungen bietet das Unternehmen Mehrplatzregale, Hochregale, Einfuhr- und Durchfahrregale, Durchlauf- und Einschubregale, verfahrbare Regale, Systembühnen, Kommissionierungsregale sowie Fachbodenregale an. Des Weiteren offeriert Jungheinrich verschiedene Lösungen für die Lagerorganisation wie z.B. Lagerverwaltung, Staplersteuerung, Datenfunklösungen ergänzt durch Services wie logistische Beratung und die Erstellung von Konzeptstudien, Pflichtenhefterstellung, Projektmanagement und die Wartung von bestehenden Systemen. Weitere Betätigungsfelder von Jungheinrich sind das Erstellen von maßgeschneiderten "Allround-Lösungen", der Vertrieb von Miet- und Gebrauchtgeräten, weltweiter Kundendienst für Wartung und Reparatur sowie das Erbringen von Finanzdienstleistungen in den Bereichen Rental, Leasing, Teilzahlung und Mietkauf. Im Rahmen der Strategie, den Bereich Logistik weiter auszubauen, übernahm Jungheinrich die restlichen 75 Prozent an der ISA - Innovative Systemlösungen für die Automation GmbH, ein Softwarehaus für Lager- und Materialflusstechnik.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
0
Freefloat 0

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Positiv

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 20.10.2020)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
18,1

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Niedrig

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Defensiver Charakter bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
49,9%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 4,43 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist JUNGHEINRICH PREF. ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 20.10.2020) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 20.10.2020 bei einem Kurs von 33,70 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance 31,5% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 31,5%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 01.05.2020 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 01.05.2020 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 30,12.
Wachstum KGV 1,2 27,16% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 27,16%.
KGV 18,1 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 21,1% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 15 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 15 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,3% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 23,50% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Niedrig Die Aktie ist seit dem 23.10.2020 als Titel mit geringer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Defensiver Charakter bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich -59 abzuschwächen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,2%.
Beta 1,07 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,07% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 49,9% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 49,9% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 4,40 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 4,40 EUR oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 4,40 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 42,0%
Volatilität der über 12 Monate 52,6%

News

26.10.2020 | 09:54:11 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Erholungsrally von Jungheinrich zunächst ausgebremst

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Im schwachen Marktumfeld ist die Erholungsrally von Jungheinrich <DE0006219934> am Montag ausgebremst worden. Am Freitag waren die Papiere des Staplerkonzerns mit 37,62 Euro auf das höchstre Niveau seit April 2018 geklettert und hatten damit alleine in den vergangenen vier Wochen gut 44 Prozent zugelegt. Seit dem Tief des Corona-Crashs im März bei 10,06 Euro konnten sie sich ohne größere Pause gar fast vervierfachen. Papiere des Konkurrenten Kion <DE000KGX8881> korrigierten bereits in der Vorwoche, nachdem sie es fast wieder an ihr Rekordhoch zurück geschafft hatten.

Analyst Frederik Bitter von Hauck & Aufhäuser strich in einer aktuellen Studie seine Empfehlung für Jungheinrich und signalisierte selbst mit seinem aufgestockten Kursziel von 34 Euro kein Potenzial mehr. Die Aktie habe mit der hervorragenden Kursentwicklung mit den Fundamentaldaten gleichgezogen, so der Experte. Die Anleger sollten die immer noch starke Abhängigkeit vom Konjunkturzyklus bedenken, erinnerte der Experte. Die neue Corona-Welle könnte die Kunden vorsichtiger stimmen./ag/jha/

22.10.2020 | 12:04:28 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Jungheinrich überrascht mit Prognose - Aktie auf Hoch seit 2018
22.10.2020 | 09:56:02 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Baader Bank belässt Jungheinrich auf 'Reduce' - Ziel 24 Euro
21.10.2020 | 19:07:37 (dpa-AFX)
Gabelstaplerhersteller Jungheinrich erhöht Prognose für 2020
21.10.2020 | 18:49:13 (dpa-AFX)
OTS: Jungheinrich AG / Jungheinrich hebt Prognose für 2020 an und gibt Zahlen ...
21.10.2020 | 18:29:53 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Jungheinrich AG: Jungheinrich hebt Prognose für 2020 an und gibt Zahlen zum 30. September 2020 bekannt (deutsch)
01.10.2020 | 10:36:12 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Jungheinrich auf höchstem Stand seit April 2019

Aktuell

Datum Terminart Information Information
10.11.2020 Bericht zum 3. Quartal Jungheinrich AG: Zwischenbericht zum 30.09.2020 Jungheinrich AG: Zwischenbericht zum 30.09.2020

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Jungheinrich AG

Jungheinrich AG
Optionsschein long DFV153

48,79x Hebel

Jungheinrich AG
Optionsschein long DFV2NP

69,13x Hebel

Jungheinrich AG
Optionsschein long DF32H9

7,21x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Jungheinrich AG

Jungheinrich AG
Discount DFU6PV

5,74% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Discount DFU2CE

10,16% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Discount DFM803

8,57% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Discount DF9FR9

3,90% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Discount DFM1C4

2,17% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Discount DFM1C3

1,07% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Jungheinrich AG

Jungheinrich AG
Optionsschein short DF7NDK

54,39x Hebel

Jungheinrich AG
Optionsschein short DF673E

54,39x Hebel

Jungheinrich AG
Optionsschein short DFU60C

5,35x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Jungheinrich AG

Jungheinrich AG
Aktienanleihe DFR5AJ

6,66% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Aktienanleihe DFR5AM

5,71% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Aktienanleihe DFR5AH

4,47% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Aktienanleihe DFM2DG

2,89% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Aktienanleihe DFM2DE

1,57% Seitwärtsrendite p.a.

Jungheinrich AG
Aktienanleihe DFJ1BY

0,83% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map