Bilfinger SE

590900 / DE0005909006 //
Quelle: Xetra: 29.10.2020, 17:35:04
590900 DE0005909006 // Quelle: Xetra: 29.10.2020, 17:35:04
Bilfinger SE
15,410 EUR
Kurs
-3,14%
Diff. Vortag in %
12,640 EUR
52 Wochen Tief
35,320 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Bilfinger SE

  • Sektor Industrie
  • Industrie Diverse
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 681,26 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 44,21 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,12 EUR
Die Bilfinger SE ist eine international tätige Unternehmensgruppe, die sich als international führender Industriedienstleister engagiert. Das Unternehmen bietet Services rund um Wartung und Instandhaltung von Industrieanlagen. Bilfinger entwickelt darüber hinaus Komplettlösungen für Anlagen und Infrastrukturprojekte, von der Planung über die Finanzierung bis hin zum Betrieb. Die Auftraggeber kommen sowohl aus den privaten als auch öffentlichen Bereichen. Das Unternehmen zählt zu den führenden Tunnelbauspezialisten im In- und Ausland. Die Bilfinger Unternehmensgruppe ist mit zahlreichen Niederlassungen und Beteiligungsgesellschaften in Deutschland und vielen anderen Ländern auf allen Kontinenten vertreten.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Cevian Capital Partners Limited 25,62
Freefloat 18,9
George Kounelakis 8,67
Morgan Stanley 5,8
Oddo BHF Asset Management GmbH 5,77
eigene Aktien 5,01
M&G plc 3,03
BlackRock, Inc. 3,02
FRANKFURT-TRUST Investment-Gesellschaft mbH 3,02
DJE Investment S.A. 2,98
Dimensional Holdings Inc. 2,98
Schroders PLC 2,95
Athris Holding AG 2,94
Union Investment Privatfonds GmbH 2,92
Delta Lloyd N.V. 2,59
DWS Investment GmbH 2,07
Royal Bank of Canada 1,73

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 06.10.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
7,6

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
74,8%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,89 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist BILFINGER BERGER ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 06.10.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 06.10.2020 bei einem Kurs von 17,42 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance 19,2% vs. DJ Stoxx 600 Die relative "Outperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt 19,2%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 06.10.2020) positiv Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem positiven Trend (seit dem 06.10.2020). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von -1,75% entspricht 16,97.
Wachstum KGV 16,7 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 7,6 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 123,9% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 7 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 7 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 3,5% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 26,66% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Hoch, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 220 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3%.
Beta 2,05 Hohe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 2,05% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 74,8% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 74,8% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 5,65 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 5,65 EUR oder 0,33% Das geschätzte Value at Risk beträgt 5,65 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,33%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 75,0%
Volatilität der über 12 Monate 68,5%

News

21.10.2020 | 11:34:50 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Übernahmefantasien treiben Bilfinger hoch

FRANKFURT (dpa-AFX) - Übernahmefantasien haben am Mittwoch die Bilfinger <DE0005909006>-Aktien angeschoben. Der Industriedienstleister ist nach Informationen der Nachrichtenagentur Bloomberg in das Visier von Private-Equity-Firmen geraten, was den im Nebenwerteindex SDax <DE0009653386> notierten Papieren kurz nach dem Handelsbeginn in der Spitze einen Zuwachs von mehr als elf Prozent auf 21,20 Euro bescherte. Zuletzt kam der Kurs zwar wieder etwas zurück und notierte bei 19,81 Euro, damit sicherte sich Bilfinger aber den Spitzenplatz im Index.

Mit ihrem Ausbruch gelang den Papieren zudem der Sprung über ihr Zwischenhoch von Anfang Juni, mit dem zuletzt die Erholung vom Corona-Crash geendet hatte. Auch schnellten die Papiere durch die 200-Tage-Linie, die den längerfristigen Trend der Papiere darstellt.

Den Informationen von Bloomberg zufolge gehört auch die amerikanische Beteiligungsgesellschaft Clayton Dubilier & Rice zu den Interessenten. Bloomberg berichtete allerdings weiter, dass sich die Gespräche in einem noch sehr frühen Stadium befänden. Es sei auch nicht sicher, ob überhaupt eine Transaktion zustande komme. Ob an den Berichten etwas dran ist, konnten Anleger zunächst nicht erfahren: Sowohl Bilfinger als auch die Amerikaner lehnten eine Stellungnahme ab.

Bilfinger war schon in der Vergangenheit immer wieder in den Fokus von Finanzinvestoren geraten. Vor allem die bereits seit längerem niedrige Bewertung des Mannheimer Unternehmens dürfte dabei locken. In diesem Jahr war es im Zuge des Corona-Crashs vom Zwischenhoch im Februar bei 35,32 bis auf 12,64 Euro im März abwärts gegangen. Die anschließende Erholung der Papiere bis Juni wurde auch von den schwachen Quartalszahlen des Konzerns ausgebremst.

So war das Unternehmen, das seit geraumer Zeit ohnehin im Umbau steckt und um seine Profitabilität ringt, im zweiten Quartal wegen der Pandemie und des Ölpreisverfalls noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Zudem musste der Hersteller einen Auftragsrückgang verkraften.

Zwar hatte das Bilfinger-Papier zuletzt zu einem neuerlichen Erholungsversuch angesetzt und seit Anfang Oktober inklusive der aktuellen Gewinne ein Viertel hinzu gewonnen - seit Jahresbeginn aber sitzen Anleger derzeit noch auf einem Minus von mehr als 40 Prozent./tav/stk/mis

21.10.2020 | 07:18:10 (dpa-AFX)
Kreise: Bilfinger zieht Interesse von Private-Equity-Firmen auf sich
14.10.2020 | 13:34:58 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Bilfinger SE (deutsch)
23.09.2020 | 16:31:36 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Bilfinger SE (deutsch)
22.09.2020 | 06:09:29 (dpa-AFX)
Bauindustrie sieht sich nach Krise gut aufgestellt
10.09.2020 | 15:02:19 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Bilfinger SE (deutsch)
25.08.2020 | 12:43:32 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Bilfinger SE (deutsch)

Aktuell

Datum Terminart Information Information
12.11.2020 Bericht zum 3. Quartal Bilfinger SE: Zwischenbericht 3. Quartal 2020 Bilfinger SE: Zwischenbericht 3. Quartal 2020

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Bilfinger SE

Bilfinger SE
Discount DF8D1G

1,61% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Discount DF4YEF

17,91% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Discount DF7JNN

38,15% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Discount DFA7C3

22,01% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Discount DFD084

14,02% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Discount DFD083

7,75% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Bilfinger SE

Bilfinger SE
Optionsschein long DF9LAH

25,26x Hebel

Bilfinger SE
Optionsschein long DF8FVJ

25,26x Hebel

Bilfinger SE
Optionsschein long DFE94Z

4,28x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Bilfinger SE

Bilfinger SE
Optionsschein short DFH8HT

16,05x Hebel

Bilfinger SE
Optionsschein short DFM888

12,84x Hebel

Bilfinger SE
Optionsschein short DF66GZ

3,85x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Bilfinger SE

Bilfinger SE
Aktienanleihe DFR7YD

25,90% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Aktienanleihe DFJ089

32,64% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Aktienanleihe DFT0SZ

25,37% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Aktienanleihe DFM5BR

23,73% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Aktienanleihe DFJ088

28,29% Seitwärtsrendite p.a.

Bilfinger SE
Aktienanleihe DFJ4AF

27,81% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map