•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

549309 / DE0005493092 //
Quelle: Xetra: 09:57:06
549309 DE0005493092 // Quelle: Xetra: 09:57:06
Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
4,854 EUR
Kurs
-1,98%
Diff. Vortag in %
4,069 EUR
52 Wochen Tief
6,730 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

  • Sektor Medien/Entertainment/Freizeit
  • Industrie Sport/Glückspiel
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 446,57 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 92,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 0,00 EUR
Die Borussia Dortmund GmbH & Co.KGaA (BVB) nimmt eine führende Position im internationalen Profifußball ein. Im Mittelpunkt der Geschäftstätigkeit steht der professionelle Fußballsport und die Nutzung der damit unmittelbar verbundenen Einnahmequellen. Dies sind insbesondere der Verkauf von Eintrittskarten, Fan-Artikeln und TV-Rechten sowie das Sponsoring. In diesen Bereichen erwirtschaftet Borussia Dortmund den überwiegenden Teil der Umsätze. Darüber hinaus engagiert sich der BVB in weiteren Geschäftsfeldern, die einen engen Bezug zum Fußball haben. Dabei arbeitet Borussia mit strategischen Partnern zusammen, die ihr spezifisches Know-how einbringen. Der BVB bringt den Markennamen Borussia Dortmund, die Erfahrung im Fußballgeschäft und die genaue Kenntnis der Fan-Community ein.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 59,87
Evonik Industries 9,83
Bernd Geske 9,35
BV. Borussia 09 e.V. Dortmund 5,53
Signal Iduna 5,43
Ralph Dommermuth Beteiligungen GmbH 5
Puma SE 4,99

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 20.07.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
29,7

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
38,6%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 0,63 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist BORUSSIA DORTMUND ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 20.07.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 20.07.2021 bei einem Kurs von 5,83 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -20,3% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -20,3%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 24.08.2021 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 24.08.2021 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 5,49.
Wachstum KGV 3,0 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 29,7 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 87,2% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 3 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 3 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 0,6% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 17,24% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Mittel, keine Veränderung im letzten Jahr.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,9%.
Beta 0,90 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,90% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 38,6% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 0,65 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 0,65 EUR oder 0,13% Das geschätzte Value at Risk beträgt 0,65 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,13%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 23,2%
Volatilität der über 12 Monate 32,2%

News

20.10.2021 | 06:35:00 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Frust beim BVB nach historischer Lehrstunde - 'Tut extrem weh'

AMSTERDAM (dpa-AFX) - Niemand verspürte Lust auf Ausreden. Nach der höchsten Niederlage in der langen Champions-League-Geschichte von Borussia Dortmund <DE0005493092> beim 0:4 (0:2) in Amsterdam redeten alle Beteiligten Tacheles. Zu tief saß der Frust über die eines Bundesliga-Spitzenteams unwürdige Vorstellung. "Es war für uns eine Lehrstunde. Wir haben unsere Grenzen aufgezeigt bekommen. Diese Niederlage tut extrem weh", klagte Julian Brandt. Ähnlich zerknirscht wie der Mittelfeldspieler wirkte Abwehrchef Mats Hummels: "Wir waren in allen Belangen die klar schlechtere Mannschaft. Man kann davon sprechen, dass wir mit dem 0:4 noch gut bedient waren."

Ähnlich wie seine Spieler machte auch Marco Rose aus seiner Gemütsverfassung keinen Hehl und bezeichnete sie in aller Offenheit als "beschissen". Vor allem die fehlende Überzeugung und Körpersprache seiner Profis nach dem frühen 0:2 durch den starken Daley Blind (25.) ging dem BVB-Trainer gegen den Strich. "In dem Moment, wo es schwierig wird, muss man Lösungen finden. Da müssen wir trotzdem weiter Borussia Dortmund ausstrahlen. Man muss in jedem Moment zeigen, dass man dran glaubt, das Spiel noch gewinnen zu können."

Nicht auszuschließen, dass die Schlappe in der tosenden Johan-Cruyff-Arena einen folgenschweren Knacks für den weiteren Saisonverlauf verursacht. "Es stand nicht auf dem Plan, dass wir hier so untergehen", kommentierte Marco Reus. Dass der Nationalspieler mit seinem Eigentor (11.) die Niederlage einleitete, passte zum gebrauchten Abend für den BVB. Weitere Treffer durch Blind, Antony (57.) und den Ex-Frankfurter Sebastien Haller (72.) rundeten ihn im negativen Sinne ab.

Schon am 3. November steht das nächste Kräftemessen mit dem niederländischen Meister an. Bei einer weiteren Niederlage gegen den Tabellenführer (9) könnte für den BVB der avisierte Einzug in das Achtelfinale noch in Gefahr geraten. Schließlich liegt der Tabellendritte Sporting Lissabon (3) nach seinem Sieg über den Letzten Besiktas Istanbul (0) nur noch drei Zähler hinter dem Tabellenzweiten aus Dortmund (6).

Brandt hofft auf eine passende sportliche Antwort seines Teams: "Bei allem Lob für Ajax haben wir immer noch die Qualität, auch solch eine Mannschaft zu schlagen. Man sollte es nicht höher hängen, als es am Ende ist. Schon in zwei Wochen haben wir die Chance, alles besser zu machen."/bue/DP/zb

20.10.2021 | 06:30:22 (dpa-AFX)
Tuchel über Haaland: 'Mal sehen, was in den nächsten Wochen wird'
19.10.2021 | 22:58:00 (dpa-AFX)
Lehrstunde im Hexenkessel: BVB geht gegen Ajax mit 0:4 unter
19.10.2021 | 21:05:51 (dpa-AFX)
BVB-Trainer Rose zu Haaland-Verbleib: 'Ist nicht unrealistisch'
19.10.2021 | 20:11:48 (dpa-AFX)
BVB fast unverändert in das Duell mit Ajax - Zagadou im Kader
19.10.2021 | 07:50:00 (dpa-AFX)
Reifeprüfung in heißer Atmosphäre: BVB in Amsterdam gefordert
18.10.2021 | 14:40:41 (dpa-AFX)
Erstes Endspiel um den Gruppensieg: BVB im Amsterdam gefordert

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Optionsschein long DV4M2L

68,17x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Optionsschein long DV2WGC

59,96x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Optionsschein long DFU0ZP

7,90x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Discount DV30BL

2,32% Seitwärtsrendite p.a.

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Discount DV6SV9

8,27% Seitwärtsrendite p.a.

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Discount DFL100

16,04% Seitwärtsrendite p.a.

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Discount DV6QER

6,22% Seitwärtsrendite p.a.

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Discount DV6QES

3,02% Seitwärtsrendite p.a.

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Discount DV6SWH

1,63% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Optionsschein short DV6FDZ

14,71x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Optionsschein short DV6NYZ

11,84x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Optionsschein short DV6AUD

6,22x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo long DV6KZJ

18,33x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo long DV6KZH

12,07x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo long DGL5X5

4,91x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo long DG8AT1

3,39x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo long DG5NLN

2,56x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo long DG0K5M

2,03x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo short DV6KZK

13,53x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo short DV6EZK

7,61x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo short DV471P

4,44x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo short DV471Q

3,21x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo short DV6KZL

2,19x Hebel

Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA
Endlos Turbo short DV6KZM

1,55x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map