CANCOM SE

541910 / DE0005419105 //
Quelle: Xetra: 17:35:21
541910 DE0005419105 // Quelle: Xetra: 17:35:21
CANCOM SE
39,920 EUR
Kurs
0,40%
Diff. Vortag in %
31,200 EUR
52 Wochen Tief
59,05 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

CANCOM SE

  • Sektor Informationstechnologie
  • Industrie IT-Dienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.538,84 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2019 38,55 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,50 EUR
Die CANCOM SE ist Anbieter von IT-Infrastruktur. Die CANCOM übernimmt dabei vorrangig die Finanzierung und das Management der Beteiligungsgesellschaften der Gruppe, die vor allem unter Nutzung digitaler Medien insbesondere im Handel mit Hard- und Software sowie ähnlicher Produkte Service-Dienstleistungen erbringen. In den letzten Jahren hat sich das Unternehmen durch strategische Akquisitionen konsequent vom nischenorientierten Handelshaus zum drittgrößten herstellerunabhängigen Systemhaus Deutschlands und zum IT-Komplettanbieter entwickelt. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot deckt aus einer Hand das gesamte Spektrum von der Beratung und Erstellung von IT-Konzepten über die Beschaffung, den Vertrieb von Hard- und Software bis hin zu Integration und Betrieb der Systeme ab. Als einer der bedeutendsten Partner von HP, Microsoft, IBM, SAP, Symantec, Citrix sowie Apple und Adobe verfügt CANCOM über entscheidende Kernkompetenzen in der IT.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 49,35
Allianz Global Investors GmbH 15,06
SMALLCAP World Fund, Inc. 9,69
Allianz SE 5,1
BNP PARIBAS ASSET MANAGEMENT France S.A.S. 4,66
BlackRock, Inc. 3,31
Ameriprise Financial, Inc. 3,08
PRIMEPULSE SE 2,94
JPMorgan Chase Bank 2,81
Norges Bank 2,2
The Goldman Sachs Group, Inc. 1,8

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Positive Analystenhaltung seit 04.09.2020

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
20,9

Erwartetes KGV für 2022

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
61,6%

Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,92 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist CANCOM ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Positive Analystenhaltung seit 04.09.2020 Die Gewinnprognosen pro Aktie liegen heute höher als vor sieben Wochen. Dieser positive Trend hat am 04.09.2020 bei einem Kurs von 45,18 eingesetzt.
Preis Fairer Preis Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs angemessen.
Relative Performance -6,4% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -6,4%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 14.08.2020 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 14.08.2020 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 46,20.
Wachstum KGV 0,9 2,76% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 2,76%.
KGV 20,9 Erwartetes KGV für 2022 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2022.
Langfristiges Wachstum 18,0% Wachstum heute bis 2022 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2022.
Anzahl der Analysten 8 Bei den Analysten von mittlerem Interesse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 8 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,4% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 29,31% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 19.06.2020 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 3,1%.
Beta 1,05 Mittlere Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,05% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 61,6% Starke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 61,6% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 6,17 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 6,17 EUR oder 0,15% Das geschätzte Value at Risk beträgt 6,17 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,15%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 43,9%
Volatilität der über 12 Monate 41,9%

News

06.10.2020 | 09:01:18 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Cancom steigen - Deutsche Bank und Jefferies empfehlen Kauf

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Gleich zwei positive Analystenkommentare zu Cancom <DE0005419105> haben die Aktien des IT-Dienstleisters am Dienstag angetrieben. Auf Tradegate gewannen sie 1,5 Prozent auf 44,40 Euro in Relation zum Xetra-Schluss vom Vortag. Am Freitag hatte sich der Kurs einem Tief seit Anfang April angenähert nach hohen Verlusten seit Anfang Juni.

Die Deutsche Bank und Jefferies rieten zum Kauf der Aktien. Der US-Broker sieht das Unternehmen als Profiteur einer zunehmenden Digitalisierung der Geschäfte von kleinen und mittleren Unternehmen. Der Anteil wiederkehrender Umsätze werde zunehmen. Die Deutsche Bank nahm die Bewertung der Aktien mit "Buy" auf und argumentierte, Cancom mausere sich zu einem Anbieter komplexerer Cloud-Angebote./bek/mis

01.10.2020 | 18:01:13 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: CANCOM SE (deutsch)
22.09.2020 | 18:00:11 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: CANCOM SE (deutsch)
17.09.2020 | 18:01:09 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: CANCOM SE (deutsch)
08.09.2020 | 18:01:11 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: CANCOM SE (deutsch)
04.09.2020 | 18:00:10 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: CANCOM SE (deutsch)
24.08.2020 | 08:58:42 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Berenberg senkt Ziel für Cancom auf 56 Euro - 'Buy'

Aktuell

Datum Terminart Information Information
12.11.2020 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Cancom SE: 9-Monatsbericht 2020 Cancom SE: 9-Monatsbericht 2020

DZ BANK Produktauswahl

Keine Ergebnisse

Keine Produkte verfügbar

Knock Out Map