AMADEUS FIRE AG

509310 / DE0005093108 //
Quelle: Xetra: 17:35:13
509310 DE0005093108 // Quelle: Xetra: 17:35:13
AMADEUS FIRE AG
98,00 EUR
Kurs
-2,00%
Diff. Vortag in %
68,80 EUR
52 Wochen Tief
162,60 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

AMADEUS FIRE AG

  • Sektor Diverse
  • Industrie Dienstleistungen
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 560,37 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 5,72 Mio.
  • Dividende je Aktie 2019 0,00 EUR
Die Amadeus-Gruppe ist führender Personal-Dienstleister und Solution Provider mit konsequenter Spezialisierung auf kaufmännische Fach- und Führungskräfte. Mit den Dienstleistungen Zeitarbeit, Personalvermittlung/Recruitment, Interim-/Projektmanagement und Weiterbildung steht die Amadeus FiRe Gruppe im Markt klar positioniert auf vier Säulen und gewährleistet flächendeckende Betreuung durch die Verbindung von regionaler Nähe und einem bundesweiten Netzwerk. Im Kerngeschäft bietet Amadeus FiRe mit den Divisionen Accounting, Office, Banking und IT-Services ein auf die Kundenbedürfnisse abgestimmtes Konzept für flexible und permanente Besetzungen im kaufmännischen Bereich und im IT-Umfeld. Der Weiterbildungsbereich besteht aus den Tochtergesellschaften Steuer-Fachschule Dr. Endriss, Akademie für Internationale Rechnungslegung und TaxMaster.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 51,25
DWS Investment GmbH 9,99
Bank of America 3,6
Allianz SE 3,14
BlackRock, Inc. 3,09
Invesco Ltd. 3,05
BNP Paribas Investment Partners S.A. 2,98
Legg Mason, Inc. 2,97
Mawer Investment Management Ltd. 2,95
Union Investment Privatfonds GmbH 2,91
MFS International New Discovery Fund 2,89
Lazard Frères Gestion/ SICAV (Lazard Group) 2,86
Matthias Ruhland 2,82
Standard Life Investments Limited 2,76
JPMorgan 2,74

Fundamentalanalyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AMADEUS FIRE AG22.10.2020
12 Monate
22.10.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG16.10.2020
12 Monate
16.10.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG15.09.2020
12 Monate
15.09.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG06.08.2020
12 Monate
06.08.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG31.07.2020
12 Monate
31.07.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG24.07.2020
12 Monate
24.07.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG16.07.2020
12 Monate
16.07.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG27.04.2020
12 Monate
27.04.202012 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG04.02.2020
12 Monate
04.02.202012 Monate98,00
180
98,0018083,673469WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG20.12.2019
12 Monate
20.12.201912 Monate98,00
165
98,0016568,367347WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG25.10.2019
12 Monate
25.10.201912 Monate98,00
130
98,0013032,653061WARBURG RESEARCHK
AMADEUS FIRE AG24.10.2019
12 Monate
24.10.201912 Monate98,00
130
98,0013032,653061WARBURG RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
AMADEUS FIRE AG14.10.2019
12 Monate
14.10.201912 Monate98,00
130
98,0013032,653061WARBURG RESEARCHK

News

22.10.2020 | 08:41:09 (dpa-AFX)
Personaldienstleister Amadeus Fire spürt Belebung im dritten Quartal

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Personaldienstleister Amadeus Fire <DE0005093108> hat nach dem Nachfrageeinbruch zu Beginn der Corona-Krise wieder Anzeichen einer Besserung ausgemacht. Nach dem Tiefpunkt zur Jahresmitte sei eine Belebung eingetreten, teilte das im SDax <DE0009653386> gelistete Unternehmen am Donnerstag in Frankfurt mit. So habe das Unternehmen die Zahl der Aufträge in der Zeitarbeit im dritten Quartal stetig gesteigert. Jetzt gehe es darum, die Marktposition der Gesellschaft zu stärken. Das Management traut sich daher auch wieder eine Prognose für 2020 zu.

So soll das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Firmenwertabschreibungen - wenn man auch noch Wertminderungen auf Kaufpreisallokationen herausrechnet - annähernd das Niveau aus dem Vorjahr erreichen. Das Unternehmen bezeichnet diese bereinigte Kennzahl als operatives Ebita.

In den ersten neun Monaten des Jahres steigerte Amadeus Fire seinen Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zwar um fast 17 Prozent auf 202,3 Millionen Euro. Das lag allerdings daran, dass die Gesellschaft Ende 2019 das Weiterbildungsunternehmen Comcave übernommen hatte. Das operative Ebita sank hingegen um elf Prozent auf 28,2 Millionen Euro. Unter dem Strich entfiel auf die Aktionäre ein Gewinn von 11,3 Millionen Euro, rund 46 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum./stw/stk

22.10.2020 | 08:00:29 (dpa-AFX)
DGAP-News: Amadeus FiRe AG: Quartalsmitteilung Neun Monate 2020 (deutsch)
14.09.2020 | 20:15:24 (dpa-AFX)
DGAP-Adhoc: Amadeus FiRe AG kauf 100% der Anteile an der GFN AG (deutsch)
13.08.2020 | 10:23:20 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Amadeus FiRe AG (deutsch)
10.08.2020 | 12:56:16 (dpa-AFX)
DGAP-Gesamtstimmrechtsmitteilung: Amadeus FiRe AG (deutsch)
06.08.2020 | 13:04:43 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Amadeus Fire ziehen mächtig an trotz Kapitalerhöhung
05.08.2020 | 22:41:04 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Amadeus Fire besorgt sich 52 Millionen Euro für Comcave-Übernahme

Aktuell

Datum Terminart Information Information
22.10.2020 Veröffentlichung des 9-Monats-Berichtes Amadeus Fire AG: Neunmonatsbericht 2020 Amadeus Fire AG: Neunmonatsbericht 2020

DZ BANK Produktauswahl

Keine Ergebnisse

Keine Produkte verfügbar

Knock Out Map