•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

S&T AG

A0X9EJ / AT0000A0E9W5 //
Quelle: Xetra: 17:35:02
A0X9EJ AT0000A0E9W5 // Quelle: Xetra: 17:35:02
S&T AG
21,820 EUR
Kurs
0,09%
Diff. Vortag in %
15,100 EUR
52 Wochen Tief
24,200 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

S&T AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie IT-Dienstleistungen
  • Gattung Auslandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.442,21 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2020 66,10 Mio.
  • Dividende je Aktie 2020 0,30 EUR
Der österreichische Technologiekonzern S&T AG ist mit rund 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 30 Ländern weltweit niedergelassen. Als Systemhaus ist das an der Deutschen Börse und im TecDAX gelistete Unternehmen einer der führenden Anbieter von IT-Dienstleistungen und Lösungen in Zentral- und Osteuropa. Führende internationale Großkonzerne setzen genauso auf S&T als Partner wie Klein- und Mittelunternehmen unterschiedlichster Branchen. In Österreich zählen Leistungen in den Bereichen Consulting, Integration und Outsourcing, SAP-Betrieb bzw. Implementierung und Softwareentwicklung mit den Schwerpunkten mobile Prozessabbildung, IoT und Individualentwicklungen (.NET, Java, C#) zu den Kerngeschäftsfeldern. Das Unternehmen ist als unabhängiges Systemhaus unter anderem in den Bereichen Workplace- bzw. POS-Management, Managed Printing, Rechenzentrumsbetrieb, Beschaffung und Integration von IT-Produkten sowie IT-Betreuung im KMU-Umfeld tätig. In Wien betreibt S&T ein hochmodernes, georedundantes Tier-3-Plus-Rechenzentrum, zudem ist S&T Microsoft Tier 1 Cloud Solution Provider. Als einer von wenigen Anbietern verfügt die S&T AG über ein österreichweites Netz an eigenen Servicetechnikern und kann flächendeckenden 24x7-Support anbieten. 2016 ist S&T bei der Kontron AG – einem Weltmarktführer im Bereich Embedded Computer – eingestiegen und zählt nach dieser Transaktion mit einem weiter gewachsenen Portfolio an Eigentechnologie in den Bereichen Appliances, Cloud Security, Software und Smart Energy - zu den international führenden Anbietern von Industrie-4.0- bzw. Internet-of-Things-Technologie.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 73,39
Ennoconn 26,61

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Negative Analystenhaltung seit 10.08.2021

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
15,8

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
32,0%

Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 1,73 Kleiner Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von <$2 Mrd., ist S&T ein niedrig kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 10.08.2021 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 10.08.2021 bei einem Kurs von 19,70 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -2,6% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -2,6%.
Mittelfristiger Trend Positive Tendenz seit dem 15.10.2021 Der mittelfristige technische 40-Tage Trend ist seit dem 15.10.2021 positiv. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 21,26.
Wachstum KGV 1,4 37,10% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 37,10%.
KGV 15,8 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 21,4% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 6 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 6 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 1,3% Dividende durch Gewinn gut gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 20,12% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 02.04.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 2,9%.
Beta 0,85 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,85% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 32,0% Schwache Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 4,72 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 4,72 EUR oder 0,21% Das geschätzte Value at Risk beträgt 4,72 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,21%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 29,8%
Volatilität der über 12 Monate 36,0%

News

30.09.2021 | 17:02:49 (dpa-AFX)
ANALYSE/Warburg: Ausblicke von sechs Unternehmen stehen in Frage

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Experten von Warburg Research setzen in ihrem Bewertungsportfolio ein Fragezeichen hinter die Ausblicke von sechs Unternehmen. Analyst Michael Heider zählte in einer am Donnerstag vorliegenden Strategiestudie den Baukonzern Bauer AG <DE0005168108>, den Ingenieurdienstleister Bertrandt <DE0005232805>, den Autozulieferer Continental <DE0005439004>, den Fernwartungssoftware-Hersteller Teamviewer <DE000A2YN900> sowie den Digitalisierungsspezialisten S&T <AT0000A0E9W5> und den Kunststoffverarbeiter Polytec <AT0000A00XX9> zum Kandidatenkreis der Unternehmen, die möglicherweise im zweiten Halbjahr ihre Jahresziele kürzen müssen.

Damit bleibt der Kreis mit potenziellen Gewinnwarnungen laut Heider aber vergleichsweise klein. Die Anzahl der Unternehmen, von denen positives zu erwarten oder denkbar sei, bleibe deutlich größer. Das Gegenteil, also übertroffene Erwartungen, stellte er für den Wind- und Solarparkprojektierer Energiekontor <DE0005313506>, den Flughafenbetreiber Fraport <DE0005773303>, den Diagnostik-Spezialisten Stratec <DE000STRA555> und den Baumaschinenhersteller Wacker Neuson <DE000WACK012> als wahrscheinlich in Aussicht. Bei 30 Unternehmen bezeichnete er eine positive Überraschung immerhin als möglich. Darunter befinden sich die beiden im deutschen Leitindex Dax <DE0008469008> gelisteten Konzerne Puma <DE0006969603> und Deutsche Post <DE0005552004>.

Aus diesen Zahlen folgerte er, dass vieles nicht mehr so rosig ist wie noch vor drei Monaten beim letzten Update seiner Strategiestudie. Damals habe er 62 Unternehmen zum Kandidatenkreis für positive Überraschungen gezählt und bei 36 sei dies dann auch so gekommen. "In die Höhe schnellende Rohstoffpreise, der Mangel an Produktionsmaterial und hohe Logistikpreise haben die Erholungsdynamik zunichte gemacht", betonte Heider. Ein prominentes Opfer dieser Situation sei der Autosektor mit dem dort spürbaren Halbleitermangel./tih/la/he

10.09.2021 | 10:26:38 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Hauck & Aufhäuser belässt S&T auf 'Buy' - Ziel 31 Euro
05.08.2021 | 07:21:36 (dpa-AFX)
IT-Dienstleister S&T legt wegen starker Nachfrage deutlich zu
06.07.2021 | 07:33:27 (dpa-AFX)
IT-Dienstleister S&T bestätigt Jahresziele - erneut hoher Auftragseingang
09.06.2021 | 15:42:33 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: S&T im Aufwind - Käufe von Unternehmenschef
06.05.2021 | 12:19:21 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Warburg Research belässt S&T auf 'Buy' - Ziel 29 Euro
06.05.2021 | 10:56:06 (dpa-AFX)
ROUNDUP: IT-Dienstleister S&T mit starkem Auftragseingang und Umsatzwachstum

Aktuell

Datum Terminart Information Information
04.11.2021 Bericht zum 3. Quartal S&T AG: Q3-Bericht 2021 S&T AG: Q3-Bericht 2021

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert S&T AG

S&T AG
Discount DFM1H8

3,73% Seitwärtsrendite p.a.

S&T AG
Discount DV32CB

10,77% Seitwärtsrendite p.a.

S&T AG
Discount DFM1H5

6,00% Seitwärtsrendite p.a.

S&T AG
Discount DV3L7Y

3,82% Seitwärtsrendite p.a.

S&T AG
Discount DV3L7V

1,32% Seitwärtsrendite p.a.

S&T AG
Discount DV33KL

0,88% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert S&T AG

S&T AG
Optionsschein long DFM23Z

43,64x Hebel

S&T AG
Optionsschein long DFM23Y

38,96x Hebel

S&T AG
Optionsschein long DF96YP

5,59x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert S&T AG

S&T AG
Optionsschein short DFU4PA

31,62x Hebel

S&T AG
Optionsschein short DFM232

28,71x Hebel

S&T AG
Optionsschein short DV6FY5

5,20x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert S&T AG

S&T AG
Endlos Turbo long DV6XA8

13,76x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo long DV4YVA

8,19x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo long DV4SPN

5,51x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo long DV2UVH

3,44x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo long DFD45V

2,54x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo long DGW4KR

1,95x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert S&T AG

S&T AG
Endlos Turbo short DV6K24

10,35x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo short DFJ8U3

7,49x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo short DV2B5A

6,59x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo short DFH8SZ

4,62x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo short DV0670

3,29x Hebel

S&T AG
Endlos Turbo short DV6AD4

2,34x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert S&T AG

S&T AG
Aktienanleihe DV4024

8,96% Seitwärtsrendite p.a.

S&T AG
Aktienanleihe DV2ZGP

8,73% Seitwärtsrendite p.a.

S&T AG
Aktienanleihe DV4025

7,95% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map