•  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Morgan Stanley

885836 / US6174464486 //
Quelle: NYSE: 24.02.2024, 01:00:00
885836 US6174464486 // Quelle: NYSE: 24.02.2024, 01:00:00
Morgan Stanley
86,55 USD
Kurs
0,82%
Diff. Vortag in %
69,42 USD
52 Wochen Tief
99,20 USD
52 Wochen Hoch
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Eher negativ

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 30.01.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
12,0

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Hoch

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
69,1%

Starke Korrelation mit dem SP500

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 141,97 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist MORGAN STANLEY ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 30.01.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 30.01.2024 bei einem Kurs von 87,62 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -3,0% Unter Druck (vs. SP500) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum SP500 beträgt -3,0%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 13.02.2024) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 13.02.2024). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 87,95.
Wachstum KGV 1,6 Hoher Abschlag zur Wachstumserwartung basiert auf einer Ausnahmesituation Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" über 1,6, so befindet sich das Unternehmen in der Regel in einer Ausnahmesituation. In diesem Fall ist das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) ein besserer Indikator für die nachhaltige Gewinnentwicklung als das langfrist. Wachstum.
KGV 12,0 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 15,2% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 23 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 23 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,1% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 49,59% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Hoch Die Aktie ist seit dem 16.01.2024 als Titel mit hoher Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Hohe Anfälligkeit bei sinkendem Index Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge um durchschnittlich 96 zu verstärken.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,8%.
Beta 1,52 Hohe Anfälligkeit vs. SP500 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 1,52% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 69,1% Starke Korrelation mit dem SP500 69,1% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 20,49 USD Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 20,49 USD oder 0,24% Das geschätzte Value at Risk beträgt 20,49 USD. Das Risiko liegt deshalb bei 0,24%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 16,7%
Volatilität der über 12 Monate 29%

News

16.01.2024 | 17:19:05 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Morgan Stanley verdient auch wegen Rechtsstreitigkeiten weniger

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Bank Morgan Stanley <US6174464486> hat sowohl im Schlussquartal als auch im Gesamtjahr 2023 einen Gewinnrückgang verzeichnet. Der im vierten Quartal auf die Anteilseigner entfallende Gewinn sank um 35 Prozent auf 1,4 Milliarden US-Dollar (knapp 1,3 Mrd Euro), wie das Geldhaus am Dienstag in New York mitteilte. Dabei belastete auch die fast eine Viertelmilliarde Dollar teure Einigung mit der US-Staatsanwaltschaft, um eine Untersuchung rund um Handelspraktiken aus dem Weg zu räumen. Im Gesamtjahr drückten zudem höhere Rückstellungen für mögliche Kreditrisiken sowie das schwächelnde Investment- und Beratungsgeschäft auf den Gewinn. Die Aktie verlor zuletzt fast vier Prozent.

Bei insgesamt nahezu stagnierenden Erträgen verdiente das Institut 2023 unter dem Strich 8,5 Milliarden Dollar und damit fast ein Fünftel weniger als 2022. Während in der Verwaltung von Geldern hochvermögender Kunden zumindest die Erträge dank der gestiegenen Zinsen wuchsen und dabei die Erwartungen übertrafen, ging der Gewinn in dem Geschäftsbereich etwas zurück.

Ebenso schnitt die Beratung von Unternehmen, etwa zu Börsengängen und Fusionen, sowie die Investmentbank mit Blick auf den Gewinn schwächer ab. Vor allem die Einnahmen aus festverzinslichen Wertpapieren enttäuschten im Vergleich zu den Analystenschätzungen. Zudem legte Morgan Stanley fast doppelt so viel Geld für drohende Kreditausfälle zurück.

Jefferies-Analyst Daniel Fannon legte das Hauptaugenmerk in einer ersten Reaktion auf die Zahlen auf die Investmentbank. Der Gewinn je Aktie liege unter der Markterwartung, schrieb er. Rechne man Belastungen aus Rechtsstreitigkeiten heraus, liege der Gewinn je Aktie aber näher an der durchschnittlichen Analystenprognose./lew/jsl/he

16.01.2024 | 14:37:15 (dpa-AFX)
Morgan Stanley verdient sowohl im Schlussquartal als auch im Gesamtjahr weniger
26.12.2023 | 17:57:35 (dpa-AFX)
'FT': UBS hat nach CS-Übernahme in der Branche 2023 die meisten Stellen abgebaut
26.10.2023 | 05:46:19 (dpa-AFX)
Neuer Chef für US-Bank Morgan Stanley
18.10.2023 | 16:55:45 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Personalkosten und lahmende Investmentbank bremsen Morgan Stanley
18.10.2023 | 15:19:47 (dpa-AFX)
WDH/Morgan Stanley verdient wegen höherer Personalkosten weniger
18.10.2023 | 14:37:04 (dpa-AFX)
Morgan Stanley verdient wegen höherer Personalkosten weniger

DZ BANK Produktauswahl

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Morgan Stanley

Morgan Stanley
Endlos Turbo long DQ0PRP

18,72x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo long DJ7G4F

12,39x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo long DJ58VV

6,40x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo long DJ2BZX

3,79x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo long DJ2YP7

2,76x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo long DJ2XKV

2,18x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Long

Produktauswahl : Basiswert Morgan Stanley

Morgan Stanley
Mini-Futures long DJ2WZ8

2,02x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures long DJ2YBN

2,49x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures long DJ5JHK

3,20x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures long DJ6E3Y

4,75x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures long DJ7K6H

8,68x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures long DQ0RJY

9,73x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Morgan Stanley

Morgan Stanley
Endlos Turbo short DJ8NM9

24,91x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo short DJ8EC7

12,26x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo short DJ2B5H

6,18x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo short DJ6PZ1

3,63x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo short DJ7M7H

2,43x Hebel

Morgan Stanley
Endlos Turbo short DJ7QKZ

2,08x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Morgan Stanley

Morgan Stanley
Mini-Futures short DJ7RA5

1,74x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures short DJ7N7N

2,04x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures short DJ7JJ7

2,42x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures short DJ2BND

4,59x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures short DJ8FWN

7,63x Hebel

Morgan Stanley
Mini-Futures short DJ8LT2

8,49x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map