Aus www.dzbank-derivate.de wird www.dzbank-wertpapiere.de
Ab dem 15.04.2024 erreichen Sie das Derivateportal der DZ BANK mit Veröffentlichungen zu DZ BANK Zertifikaten, inklusive Aktien- und Indexanleihen sowie DZ BANK Hebelprodukten unter der Internetadresse www.dzbank-wertpapiere.de. Sie werden daher ab dem 15.04.2024 bei Nutzung der Internetadresse www.dzbank-derivate.de automatisch auf die Internetadresse www.dzbank-wertpapiere.de weitergeleitet. Auf www.dzbank-wertpapiere.de finden Sie ab dem 15.04.2024 alle Informationen und Veröffentlichungen zu Wertpapieren der DZ BANK, für die aktuell www.dzbank-derivate.de das Veröffentlichungsmedium ist.

  •  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Fielmann Group AG

577220 / DE0005772206 //
Quelle: Xetra: 12.04.2024, 17:35:05
577220 DE0005772206 // Quelle: Xetra: 12.04.2024, 17:35:05
Fielmann Group AG
41,750 EUR
Kurs
-0,36%
Diff. Vortag in %
39,360 EUR
52 Wochen Tief
51,10 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Fielmann Group AG

  • Intraday
  • 1W
  • 1M
  • 3M
  • 6M
  • 1J
  • 2J
  • 5J
  • Max
Quelle: Xetra: 12.04. 17:35:05
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG

Hebelfinder

Fundamentalanalyse

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 01.03.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
20,1

Erwartetes KGV für 2025

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
9,9%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 3,83 Mittlerer Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung zwischen $2 & $8 Mrd., ist FIELMANN ein mittel kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 01.03.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 01.03.2024 bei einem Kurs von 42,22 eingesetzt.
Preis Leicht unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie leicht unterbewertet.
Relative Performance -1,3% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -1,3%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 02.02.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 02.02.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 44,04.
Wachstum KGV 1,1 16,02% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 16,02%.
KGV 20,1 Erwartetes KGV für 2025 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2025.
Langfristiges Wachstum 18,9% Wachstum heute bis 2025 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2025.
Anzahl der Analysten 4 Nur von wenigen Analysten verfolgt In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 4 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,7% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 54,22% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 02.04.2024 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,8%.
Beta 0,24 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,24% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 9,9% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind nahezu unabhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 6,22 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 6,22 EUR oder 0,15% Das geschätzte Value at Risk beträgt 6,22 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,15%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 9,6%
Volatilität der über 12 Monate 25,6%

News

02.04.2024 | 14:19:03 (dpa-AFX)
WDH: Optikerketten Bode und Rottler übernehmen Edel-Optics

(Wiederholung aus technischen Gründen)

HAMBURG (dpa-AFX) - Die Optikerketten Optiker Bode aus Hamburg und Rottler aus dem Sauerland übernehmen die insolvente Hamburger Edel-Optics GmbH samt ihrer 40 Beschäftigten. Das teilte Bode am Dienstag mit. "Edel-Optics hatte im Februar 2024 in Hamburg den Insolvenzantrag gestellt", heißt es in der Mitteilung. "Zuvor galt Edel-Optics seit 2009 als Pionier im Onlinesegment." Das Unternehmen versende in 53 Länder, womit der Onlineshop zu einem der bedeutendsten in Deutschland gehöre.

"Diese Übernahme markiert einen entscheidenden Schritt für beide Unternehmen, um ihre Präsenz im Online-Markt zu stärken und das Angebot für Kunden sowohl online als auch in den Optiker Bode und Rottler Filialen zu erweitern", hieß es weiter. Alle großen Ketten arbeiten derzeit an einem Ausbau des Onlinegeschäftes. Der Boom des Onlinehandels ist lange Zeit an den Optikern vorbeigegangen, auch weil die Anfertigung von Sehhilfen in vielen Fällen technisch anspruchsvoll ist.

Die Filialen von Edel-Optics in Hamburg und Buxtehude sollen der Mitteilung zufolge Ende April geschlossen werden. In Zukunft werde der Vor-Ort-Service durch die Filialnetze von Bode und Rottler angeboten. "Wir freuen uns für die Mitarbeiter, Kunden und Gläubiger, dass wir mit Optiker Bode und Rottler überaus erfahrene und ambitionierte familiengeführte Unternehmen gefunden haben, die Edel-Optics zum berechtigten Erfolg führen werden", sagte der Edel-Optics-Insolvenzverwalter Tjark Thies laut Mitteilung.

Rottler mit Sitz im nordrhein-westfälischen Arnsberg und Optiker Bode mit Sitz in Hamburg gehören nach einer Übersicht des Zentralverbandes der Augenoptiker und Optometristen (ZVA) jeweils zu den zehn größten Filialunternehmen in der Augenoptik./kf/DP/stw

25.03.2024 | 15:40:31 (dpa-AFX)
EQS-DD: Fielmann Group AG (deutsch)
29.02.2024 | 07:39:42 (dpa-AFX)
Fielmann steigert Gewinn und erhöht Dividende
29.02.2024 | 07:30:05 (dpa-AFX)
EQS-News: Vorläufige Zahlen des Geschäftsjahrs 2023: Fielmann-Gruppe steigert Umsatz +12 %, EBITDA +21 %, EBITDA-Marge +1 Prozentpunkt (deutsch)
19.01.2024 | 06:20:14 (dpa-AFX)
Trauerfeier für Günther Fielmann im Plöner Schloss
19.01.2024 | 05:50:06 (dpa-AFX)
Trauerfeier für Günther Fielmann im Plöner Schloss
12.01.2024 | 05:22:32 (dpa-AFX)
Umsatz der Augenoptik-Industrie unter den Erwartungen

Aktuell

Datum Terminart Information Information
30.04.2024 Bericht zum 1. Quartal Fielmann AG: 1. Quartalsbericht 2024 Fielmann AG: 1. Quartalsbericht 2024
30.04.2024 Bilanzpressekonferenz Fielmann AG: Bilanzpressekonferenz Fielmann AG: Bilanzpressekonferenz
11.07.2024 Ordentliche Hauptversammlung Fielmann AG: Hauptversammlung Fielmann AG: Hauptversammlung
29.08.2024 Veröffentlichung des Halbjahresberichtes Fielmann AG: Halbjahresfinanzbericht Fielmann AG: Halbjahresfinanzbericht

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Fielmann Group AG

Fielmann Group AG
Discount DJ3A2X

1,87% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Discount DW8R21

11,02% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Discount DJ2LQL

6,51% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Discount DQ13ZF

4,64% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Discount DQ13ZD

3,88% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Discount DQ0QPW

3,42% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Fielmann Group AG

Fielmann Group AG
Optionsschein long DW9B1J

83,50x Hebel

Fielmann Group AG
Optionsschein long DJ2FYD

12,28x Hebel

Fielmann Group AG
Optionsschein long DW81EU

8,70x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Fielmann Group AG

Fielmann Group AG
Optionsschein short DW99U5

49,70x Hebel

Fielmann Group AG
Optionsschein short DJ4GVY

65,23x Hebel

Fielmann Group AG
Optionsschein short DJ333D

7,46x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Fielmann Group AG

Fielmann Group AG
Aktienanleihe DJ55QH

10,20% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Aktienanleihe DQ0SYL

10,12% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Aktienanleihe DJ55QG

6,30% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Aktienanleihe DQ0SYK

6,07% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Aktienanleihe DJ55QF

4,58% Seitwärtsrendite p.a.

Fielmann Group AG
Aktienanleihe DQ1UBX

4,38% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Fielmann Group AG

Fielmann Group AG
Endlos Turbo long DJ05N3

20,73x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo long DJ56JX

13,83x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo long DJ56JW

9,42x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo long DJ531S

4,40x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo long DJ6DFS

3,48x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo long DQ1C0B

2,33x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Fielmann Group AG

Fielmann Group AG
Endlos Turbo short DQ2JSD

14,37x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo short DQ0696

10,15x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo short DJ85K1

5,33x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo short DJ0J8H

3,08x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo short DJ1A0F

2,28x Hebel

Fielmann Group AG
Endlos Turbo short DJ6PED

1,89x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map