Porsche Automobil Holding SE

PAH003 / DE000PAH0038 //
Quelle: Xetra: 11:25:17
PAH003 DE000PAH0038 // Quelle: Xetra: 11:25:17
Porsche Automobil Holding SE
68,62 EUR
Kurs
-0,20%
Diff. Vortag in %
47,280 EUR
52 Wochen Tief
80,28 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Porsche Automobil Holding SE

  • Sektor Diverse
  • Industrie Holdings
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 20.825,00 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2016 306,25 Mio.
  • Dividende je Aktie 2016 1,01 EUR
Die Porsche Automobil Holding SE ist eine deutsche Holdinggesellschaft. Sie hält die Mehrheit der Stammaktien an der Volkswagen AG, einem der weltweit führenden Automobilhersteller. Der Volkswagen-Konzern besteht aus den Marken Volkswagen Pkw, Audi, SEAT, ŠKODA, Bentley, Bugatti, Lamborghini, Porsche, Ducati, Volkswagen Nutzfahrzeuge, Scania und MAN. Außerdem gehört ein Anteil von 10 Prozent an dem US-amerikanischen Technologieunternehmen INRIX Inc. zum Portfolio der Porsche Automobil Holding.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Porsche Gesellschaft mit beschränkter Haftung 100
Freefloat 0

Fundamentalanalyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE08.02.2018
12 Monate
08.02.201812 Monate68,62
76
68,627610,754882KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE31.01.2018
12 Monate
31.01.201812 Monate68,62
84
68,628422,413291MERRILL LYNCHK
Porsche Automobil Holding SE25.01.2018
6 Monate
25.01.20186 Monate68,62
83
68,628320,95599INDEPENDENT RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE19.01.2018
12 Monate
19.01.201812 Monate68,62
82
68,628219,498688EXANE BNP PARIBASN
Porsche Automobil Holding SE10.01.2018
12 Monate
10.01.201812 Monate68,62
86,70
68,6286,7026,348003JPMORGANN
Porsche Automobil Holding SE14.12.2017
12 Monate
14.12.201712 Monate68,62
84
68,628422,413291HSBCK
Porsche Automobil Holding SE14.12.2017
12 Monate
14.12.201712 Monate68,62
103
68,6210350,102011CREDIT SUISSEK
Porsche Automobil Holding SE07.12.2017
12 Monate
07.12.201712 Monate68,62
75
68,62759,297581KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE07.12.2017
12 Monate
07.12.201712 Monate68,62
102
68,6210248,64471GOLDMAN SACHSK
Porsche Automobil Holding SE01.12.2017
12 Monate
01.12.201712 Monate68,62
80
68,628016,584086UBSK
Porsche Automobil Holding SE30.11.2017
6 Monate
30.11.20176 Monate68,62
82
68,628219,498688INDEPENDENT RESEARCHK
Porsche Automobil Holding SE28.11.2017
12 Monate
28.11.201712 Monate68,62
90
68,629031,157097BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE28.11.2017
12 Monate
28.11.201712 Monate68,62
79
68,627915,126785HSBCK
Porsche Automobil Holding SE13.11.2017
6 Monate
13.11.20176 Monate68,62
72
68,62724,925678INDEPENDENT RESEARCHK
Porsche Automobil Holding SE09.11.2017
12 Monate
09.11.201712 Monate68,62
70
68,62702,011075NORDLBK
Porsche Automobil Holding SE08.11.2017
12 Monate
08.11.201712 Monate68,62
65
68,62655,27543WARBURG RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE08.11.2017
12 Monate
08.11.201712 Monate68,62
66
68,62663,818129KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE02.11.2017
12 Monate
02.11.201712 Monate68,62
84
68,628422,413291SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Porsche Automobil Holding SE19.10.2017
12 Monate
19.10.201712 Monate68,62
80
68,628016,584086GOLDMAN SACHSK
Porsche Automobil Holding SE18.10.2017
12 Monate
18.10.201712 Monate68,62
96
68,629639,900904CREDIT SUISSEK
Porsche Automobil Holding SE02.10.2017
12 Monate
02.10.201712 Monate68,62
55
68,625519,848441WARBURG RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE08.09.2017
12 Monate
08.09.201712 Monate68,62
63
68,62638,190032EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE01.08.2017
12 Monate
01.08.201712 Monate68,62
81
68,628118,041387GOLDMAN SACHSK
Porsche Automobil Holding SE01.08.2017
6 Monate
01.08.20176 Monate68,62
57
68,625716,933839INDEPENDENT RESEARCHK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE31.07.2017
12 Monate
31.07.201712 Monate68,62
54
68,625421,305742NORDLBK
Porsche Automobil Holding SE25.07.2017
12 Monate
25.07.201712 Monate68,62
58
68,625815,476537NORDLBK
Porsche Automobil Holding SE19.07.2017
12 Monate
19.07.201712 Monate68,62
63
68,62638,190032EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE12.07.2017
12 Monate
12.07.201712 Monate68,62
63
68,62638,190032EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE28.06.2017
12 Monate
28.06.201712 Monate68,62
60
68,626012,561935MACQUARIEN
Porsche Automobil Holding SE21.06.2017
6 Monate
21.06.20176 Monate68,62
59
68,625914,019236INDEPENDENT RESEARCHK
Porsche Automobil Holding SE08.06.2017
12 Monate
08.06.201712 Monate68,62
52
68,625224,220344KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE08.06.2017
12 Monate
08.06.201712 Monate68,62
66
68,62663,818129UBSK
Porsche Automobil Holding SE31.05.2017
12 Monate
31.05.201712 Monate68,62
58
68,625815,476537NORDLBK
Porsche Automobil Holding SE17.05.2017
6 Monate
17.05.20176 Monate68,62
62
68,62629,647333INDEPENDENT RESEARCHK
Porsche Automobil Holding SE15.05.2017
12 Monate
15.05.201712 Monate68,62
65
68,62655,27543HSBCK
Porsche Automobil Holding SE25.04.2017
12 Monate
25.04.201712 Monate68,62
66
68,62663,818129SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE19.04.2017
12 Monate
19.04.201712 Monate68,62
82
68,628219,498688GOLDMAN SACHSK
Porsche Automobil Holding SE19.04.2017
12 Monate
19.04.201712 Monate68,62
56
68,625618,39114NORDLBK
Porsche Automobil Holding SE10.04.2017
12 Monate
10.04.201712 Monate68,62
50
68,625027,134946WARBURG RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE04.04.2017
12 Monate
04.04.201712 Monate68,62
80
68,628016,584086JPMORGANN
Porsche Automobil Holding SE30.03.2017
12 Monate
30.03.201712 Monate68,62
50
68,625027,134946KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE29.03.2017
12 Monate
29.03.201712 Monate68,62
60
68,626012,561935EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE24.03.2017
12 Monate
24.03.201712 Monate68,62
45
68,624534,421451NORDLBV
Porsche Automobil Holding SE22.03.2017
6 Monate
22.03.20176 Monate68,62
56
68,625618,39114INDEPENDENT RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE22.03.2017
12 Monate
22.03.201712 Monate68,62
50
68,625027,134946KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE20.03.2017
12 Monate
20.03.201712 Monate68,62
50
68,625027,134946KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE20.03.2017
12 Monate
20.03.201712 Monate68,62
49
68,624928,592247JEFFERIESN
Porsche Automobil Holding SE14.03.2017
12 Monate
14.03.201712 Monate68,62
70
68,62702,011075BARCLAYSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE13.03.2017
12 Monate
13.03.201712 Monate68,62
70
68,62702,011075BARCLAYSK
Porsche Automobil Holding SE08.03.2017
12 Monate
08.03.201712 Monate68,62
70
68,62702,011075BARCLAYSK
Porsche Automobil Holding SE01.03.2017
12 Monate
01.03.201712 Monate68,62
70
68,62702,011075BARCLAYSK
Porsche Automobil Holding SE27.02.2017
12 Monate
27.02.201712 Monate68,62
77
68,627712,212183BARCLAYSK
Porsche Automobil Holding SE31.01.2017
12 Monate
31.01.201712 Monate68,62
60
68,626012,561935MACQUARIEN
Porsche Automobil Holding SE31.01.2017
12 Monate
31.01.201712 Monate68,62
68,62--NORDLBV
Porsche Automobil Holding SE30.01.2017
12 Monate
30.01.201712 Monate68,62
49
68,624928,592247NORDLBV
Porsche Automobil Holding SE24.01.2017
12 Monate
24.01.201712 Monate68,62
76
68,627610,754882GOLDMAN SACHSK
Porsche Automobil Holding SE12.01.2017
6 Monate
12.01.20176 Monate68,62
59
68,625914,019236INDEPENDENT RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE09.01.2017
12 Monate
09.01.201712 Monate68,62
62
68,62629,647333EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE04.01.2017
12 Monate
04.01.201712 Monate68,62
60
68,626012,561935DEUTSCHE BANKN
Porsche Automobil Holding SE19.12.2016
12 Monate
19.12.201612 Monate68,62
55
68,625519,848441HSBCN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE01.12.2016
12 Monate
01.12.201612 Monate68,62
53
68,625322,763043MACQUARIEN
Porsche Automobil Holding SE23.11.2016
12 Monate
23.11.201612 Monate68,62
59
68,625914,019236GOLDMAN SACHSK
Porsche Automobil Holding SE21.11.2016
12 Monate
21.11.201612 Monate68,62
49
68,624928,592247JEFFERIESN
Porsche Automobil Holding SE15.11.2016
12 Monate
15.11.201612 Monate68,62
68,62--DZ BANKV
Porsche Automobil Holding SE14.10.2016
12 Monate
14.10.201612 Monate68,62
77
68,627712,212183BARCLAYSK
Porsche Automobil Holding SE04.10.2016
12 Monate
04.10.201612 Monate68,62
54
68,625421,305742EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE06.09.2016
12 Monate
06.09.201612 Monate68,62
68,62--NORDLBN
Porsche Automobil Holding SE30.08.2016
12 Monate
30.08.201612 Monate68,62
66
68,62663,818129UBSK
Porsche Automobil Holding SE30.08.2016
6 Monate
30.08.20166 Monate68,62
57
68,625716,933839COMMERZBANKN
Porsche Automobil Holding SE19.08.2016
0 Monate
19.08.20160 Monate68,62
45
68,624534,421451GOLDMAN SACHSV
Porsche Automobil Holding SE10.08.2016
12 Monate
10.08.201612 Monate68,62
57
68,625716,933839EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE02.08.2016
12 Monate
02.08.201612 Monate68,62
48
68,624830,049548KEPLER CHEUVREUXN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE01.08.2016
12 Monate
01.08.201612 Monate68,62
46
68,624632,96415NORDLBN
Porsche Automobil Holding SE01.08.2016
6 Monate
01.08.20166 Monate68,62
50
68,625027,134946INDEPENDENT RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE01.08.2016
12 Monate
01.08.201612 Monate68,62
68,62--DZ BANKV
Porsche Automobil Holding SE29.07.2016
12 Monate
29.07.201612 Monate68,62
53
68,625322,763043EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE20.07.2016
12 Monate
20.07.201612 Monate68,62
53
68,625322,763043EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE11.07.2016
12 Monate
11.07.201612 Monate68,62
53
68,625322,763043EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE06.07.2016
12 Monate
06.07.201612 Monate68,62
74
68,62747,84028BARCLAYSK
Porsche Automobil Holding SE04.07.2016
12 Monate
04.07.201612 Monate68,62
46
68,624632,96415KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE27.06.2016
12 Monate
27.06.201612 Monate68,62
42
68,624238,793355GOLDMAN SACHSV
Porsche Automobil Holding SE27.06.2016
12 Monate
27.06.201612 Monate68,62
57
68,625716,933839EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE21.06.2016
12 Monate
21.06.201612 Monate68,62
62
68,62629,647333EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE08.06.2016
12 Monate
08.06.201612 Monate68,62
46
68,624632,96415NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE08.06.2016
6 Monate
08.06.20166 Monate68,62
54
68,625421,305742INDEPENDENT RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE06.06.2016
12 Monate
06.06.201612 Monate68,62
60
68,626012,561935DEUTSCHE BANKN
Porsche Automobil Holding SE06.06.2016
12 Monate
06.06.201612 Monate68,62
54
68,625421,305742HSBCN
Porsche Automobil Holding SE17.05.2016
12 Monate
17.05.201612 Monate68,62
85
68,628523,870592BERENBERGK
Porsche Automobil Holding SE17.05.2016
12 Monate
17.05.201612 Monate68,62
62
68,62629,647333EXANE BNP PARIBASK
Porsche Automobil Holding SE10.05.2016
0 Monate
10.05.20160 Monate68,62
52
68,625224,220344GOLDMAN SACHSV
Porsche Automobil Holding SE03.05.2016
12 Monate
03.05.201612 Monate68,62
65
68,62655,27543UBSK
Porsche Automobil Holding SE03.05.2016
12 Monate
03.05.201612 Monate68,62
68,62--DZ BANKV
Porsche Automobil Holding SE03.05.2016
6 Monate
03.05.20166 Monate68,62
50
68,625027,134946INDEPENDENT RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE03.05.2016
6 Monate
03.05.20166 Monate68,62
57
68,625716,933839COMMERZBANKN
Porsche Automobil Holding SE02.05.2016
12 Monate
02.05.201612 Monate68,62
52
68,625224,220344WARBURG RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE02.05.2016
12 Monate
02.05.201612 Monate68,62
46
68,624632,96415NORDLBN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Porsche Automobil Holding SE27.04.2016
12 Monate
27.04.201612 Monate68,62
78
68,627813,669484BARCLAYSK
Porsche Automobil Holding SE26.04.2016
12 Monate
26.04.201612 Monate68,62
51
68,625125,677645WARBURG RESEARCHN
Porsche Automobil Holding SE26.04.2016
12 Monate
26.04.201612 Monate68,62
48
68,624830,049548KEPLER CHEUVREUXN
Porsche Automobil Holding SE26.04.2016
12 Monate
26.04.201612 Monate68,62
68,62--DZ BANKV

News

21.02.2018 | 12:59:21 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Städtetag in Rheinland-Pfalz will Diesel-Fahrverbote vermeiden

MAINZ/LUDWIGSHAFEN (dpa-AFX) - Der rheinland-pfälzische Städtetag warnt vor den Folgen möglicher Fahrverbote für Dieselautos. "Da kommt das öffentliche Leben in den Städten zum großen Teil zum Erliegen", sagte Hauptgeschäftsführer Wolfgang Neutz am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur in Mainz. Er sieht dann erhebliche Probleme nahen: Viele Pendler könnten ihren Arbeitsplatz nicht mehr erreichen, Handwerker könnten Aufträge nicht wahrnehmen und Kunden könnten nicht zum Einkaufen fahren. Auch der Nahverkehr würde betroffen sein, sagte er. Das Bundesverwaltungsgericht entscheidet an diesem Donnerstag über eine Klage der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zu Fahrverboten.

Falls das Gericht zwei Revisionen von Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen zu Entscheidungen für Stuttgart und Düsseldorf zurückweist, könnte es grünes Licht für Diesel-Fahrverbote geben. Die Mainzer blicken sehr gebannt nach Leipzig: Eine Klage der DUH zu Fahrverboten vor dem Verwaltungsgericht Mainz ruht derzeit - das Verfahren könnte dann möglicherweise weitergehen. Eine andere DUH-Klage in Mainz richtet sich gegen die Kfz-Zulassungsstelle, die Fahrzeuge mit Abgas-Schummel-Software stilllegen soll. Andere Städte in Rheinland-Pfalz werden derzeit nicht von der Umwelthilfe beklagt.

Die Stadt Mainz will alles tun, um ein Fahrverbot zu vermeiden. "Für Mainz kann man sagen, dass wir alle Energie hinein stecken, um ein Diesel-Fahrverbot zu verhindern", sagte Sprecher Marc André Glöckner. Er warnt: "Das (Verbot) würde unsere Kommune zum Erliegen bringen." Denn Feuerwehr, Rettungsdienste und Entsorgung führen mit Diesel. Viele Maßnahmen für sauberere Luft seien schon umgesetzt. Er nannte die Einführung der Umweltzone 2013 und die Erweiterung der Straßenbahn um neun Kilometer 2016 als Beispiele. Mit einer Million Euro Unterstützung vom Land würden Busse umgerüstet und neue gekauft.

Ludwigshafen setzt zunächst auf eine bessere Verkehrslenkung und mehr Radverkehr. Dazu sollen Elektrobusse und der Austausch älterer Busse sowie anderer städtischer Fahrzeuge gegen Fahrzeuge mit Euro-6-Norm kommen. Auch soll es mehr Auflademöglichkeiten für E-Autos geben. Koblenz hatte angekündigt, seinen Fuhrpark zu modernisieren sowie für den öffentlichen Nahverkehr zehn Elektrobusse zu kaufen.

Das rheinland-pfälzische Umweltministerium sieht noch viele Fragen, falls es zu Fahrverboten käme. "So ist völlig offen, welche Fahrzeuge betroffen wären (Euro 6 oder Euro 6d), wie groß eine Fahrverbotszone wäre, wie Fahrverbote überwacht werden ohne entsprechende Kennzeichnung der Fahrzeuge und was dies für die bestehenden Umweltzonenregelungen bedeutet", erklärte das Ministerium. Hätte der Bund wie von den Umweltministern vorgeschlagen die blaue Plakette für besonders saubere Fahrzeuge eingeführt, wäre die Diskussion Kommunen und Verbrauchern nach Ansicht des Ressorts erspart geblieben.

Mainz, Ludwigshafen und Koblenz haben die höchste Belastung von Stickstoffdioxid (NO2) im Land. Nach Zahlen des Umweltbundesamtes lagen nur Mainz und Ludwigshafen 2017 über dem EU-Grenzwert von 40 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft, Koblenz darunter. In Mainz ging der Durchschnittswert dem Verkehrsministerium zufolge von 53 auf rund 48 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft zurück, in Ludwigshafen von 46 auf 44 und in Koblenz von 43 auf 40. Das Land und die drei Städte hatten 2017 ein Sofortprogramm zur Luftreinhaltung beschlossen. Sie erhalten drei Millionen Euro vom Land, um mit schnell wirksamen Maßnahmen drohende Fahrverbote für Dieselautos zu verhindern./vr/DP/tos

04.02.2018 | 14:15:40 (dpa-AFX)
ROUNDUP: VW-Tochter Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität auf 6 Milliarden
04.02.2018 | 14:08:22 (dpa-AFX)
Porsche-Chef sieht gute Chancen für E-Auto-Produktion in Leipzig
31.01.2018 | 13:16:07 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Merrill Lynch hebt Porsche auf 'Buy' Ziel 84 Euro
16.01.2018 | 13:21:26 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: BMW klettern auf Zweijahreshoch - 100-Euro-Marke im Visier
29.11.2017 | 11:09:54 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: VW klettert an Dax-Spitze in der Hoffnung auf Dividendenplus
10.11.2017 | 17:58:36 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Porsche Automobil Holding SE (deutsch)
04.02.2018 | 14:15:40 (dpa-AFX)
ROUNDUP: VW-Tochter Porsche verdoppelt Mittel für E-Mobilität auf 6 Milliarden

STUTTGART (dpa-AFX) - Für die Entwicklung und den Bau neuer Elektroautos will der Sportwagenbauer Porsche in den kommenden Jahren noch deutlich mehr Geld ausgeben als ursprünglich geplant. "Wir kamen bisher von rund drei Milliarden Euro. Jetzt liegen wir bei sechs Milliarden, die wir in Elektromobilität stecken", sagte Vorstandschef Oliver Blume der Deutschen Presse-Agentur.

Das Geld solle bis 2022 sowohl in Hybrid-Varianten der existierenden Modelle als auch in neue rein elektrische Autos fließen. "Wir werden neue Segmente beschreiten. Wir werden aber auch bestehende Segmente elektrifizieren", sagte Blume.

Am langfristigen Ziel von 15 Prozent Umsatzrendite hält er trotzdem fest. Derzeit liege man etwas darüber. "Es wird vielleicht auch mal Zeiten geben, in denen wir leicht drunter sind", sagte Blume. "Aber das strategische Ziel steht und ist unverrückbar." 2016 hatte Porsche rund 22,3 Milliarden Euro Umsatz gemacht und ein operatives Ergebnis von knapp 3,9 Milliarden Euro erzielt. Die Zahlen für 2017 will Blume im März bekanntgeben. "Eines kann ich schon heute sagen: Bei den Auslieferungen lagen wir 2017 vier Prozent über dem Vorjahr."

Der erste reine Elektro-Porsche Mission E soll Ende 2019 auf den Markt kommen. "Wir haben schon Ideen, was wir noch auf die Basis des Mission E draufsetzen können", sagte Blume. "Wir prüfen im Moment alle Segmente und schauen, wo Elektrifizierung Sinn macht - und zu welchem Zeitpunkt." Einige Ideen könne man vom Mission E ableiten, es könne aber auch weitere, eigenständige elektrische Fahrzeuge geben.

Der Mission E wird am Stammsitz in Zuffenhausen gebaut, Porsche plant zunächst mit 20 000 Fahrzeugen pro Jahr. Für weitere E-Projekte werde das Werk in Leipzig in den internen Wettbewerb im VW <DE0007664039>-Konzern gehen - laut Blume mit guten Chancen. In Zuffenhausen hatten zur Finanzierung alle Mitarbeiter auf Teile einer Tariferhöhung verzichtet. "In Leipzig planen wir ein ähnliches Zukunftspaket wie in Zuffenhausen", sagte Blume. "Ich denke, das Paket ist sehr attraktiv."

Das Interesse am Mission E sei insbesondere in den USA sehr groß, aber auch etwa in Norwegen. "Wir haben natürlich auch viele Anfragen aus Deutschland. Aber man muss sagen, dass die Elektromobilität hier deutlich langsamer in Gang kommt", räumte der Porsche-Chef ein. "Das hängt auch an der Infrastruktur." Er sei dennoch optimistisch: Das Tankstellennetz sei in den 1950er Jahren auch nicht von einem auf den andere Tag entstanden, sondern habe sich parallel zur Zahl der Autos entwickelt - so werde das nun auch wieder sein.

"Wir werden auch nicht von einem Tag auf den anderen Millionen von Elektrofahrzeugen auf den deutschen Straßen haben", sagte Blume. "Das ist ein Prozess, der sich über die nächsten drei bis fünf Jahre entwickelt. Dann wird das relativ schnell gehen."

Vom Verbrenner will sich Blume ohnehin noch nicht verabschieden. "Es wird in Zukunft von Porsche weiterhin sehr puristische Sportwagen mit Verbrennungsmotoren geben", sagte er. Auch der Diesel bleibe im Programm - trotz eines nicht wegzudiskutierenden Imageschadens. Porsche hatte vergangenen Sommer die Diesel-Variante des Cayenne wegen einer unzulässigen Abschalteinrichtung bei der Abgasreinigung zurückrufen müssen, zeitweise galt ein Zulassungsverbot. Das Modell Macan soll zudem schon zum zweiten Mal zur Nachbesserung in die Werkstätten.

"Wir werden auf Sicht an Diesel-Aggregaten festhalten, weil wir sie für effizient halten und für notwendig, um die CO2-Ziele zu erreichen", sagte Blume. "Wir werden uns dort die Entwicklung aber sehr genau anschauen und von Fahrzeuggeneration zu Generation neu entscheiden."/eni/DP/men

31.01.2018 | 13:16:07 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Merrill Lynch hebt Porsche auf 'Buy' Ziel 84 Euro
10.11.2017 | 17:58:36 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Porsche Automobil Holding SE (deutsch)
09.11.2017 | 21:01:09 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Porsche Automobil Holding SE (deutsch)
09.11.2017 | 21:00:10 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: Porsche Automobil Holding SE (deutsch)
09.11.2017 | 20:59:33 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Porsche Automobil Holding SE (deutsch)
09.11.2017 | 20:58:35 (dpa-AFX)
DGAP-DD: Porsche Automobil Holding SE (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein long DD4LPB

140,04x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein long DD15KN

13,45x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein long DD15KL

9,03x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Discount DD4LAG

2,58% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DD3H4X

3,79% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DD2SDX

8,75% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DD4C7T

4,92% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DD0LL0

1,66% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Discount DD0LLZ

0,37% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein short DGK8PV

190,61x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein short DD2W30

10,72x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Optionsschein short DD3HEH

7,80x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DD6FQD

6,38% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DD3CYL

5,31% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DD47VN

5,28% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DD2QM4

3,02% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DD0HW2

1,69% Seitwärtsrendite p.a.

Porsche Automobil Holding SE
Aktienanleihe DD1U0B

0,85% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DD3DDW

16,40x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DD3BMZ

9,32x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DD2FZA

4,66x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DD12VV

3,89x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DGH1XS

2,60x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Endlos Turbo long DG0K14

2,18x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert Porsche Automobil Holding SE

Porsche Automobil Holding SE
Mini-Futures short DG351S

1,43x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Mini-Futures short DG1LAP

1,99x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Mini-Futures short DG1LAN

2,80x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Mini-Futures short DD4EQD

4,32x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Mini-Futures short DD44KU

8,55x Hebel

Porsche Automobil Holding SE
Mini-Futures short DD6L56

11,20x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map