Siemens AG

Siemens AG

723610 / DE0007236101 //
Quelle: Xetra: 22.06.2018, 17:35:16
723610 DE0007236101 // Quelle: Xetra: 22.06.2018, 17:35:16
Siemens AG
116,30 EUR
Kurs
1,32%
Diff. Vortag in %
99,78 EUR
52 Wochen Tief
126,90 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

Siemens AG

  • Sektor Technologie
  • Industrie Elektrotechnologie
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 98.600,00 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 850,00 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 3,70 EUR
Die Siemens AG ist ein weltweit führendes Unternehmen der Elektronik und Elektrotechnik. Der Konzern bedient mit seinen Produkten Kunden aus der Industrie-, Energie- und Gesundheitsbranche. Weltweit entwickelt und vertreibt das Unternehmen Produkte und Dienstleistungen für das Produktions- und Transportwesen, für Gebäudetechnik und Energieverteiler, die Gas- und Ölindustrie oder die städtische Infrastruktur. Siemens ist führender Produzent in der Energie- und Automatisierungstechnik sowie der Prozessleittechnik für Kraftwerke. Mit der US-amerikanischen Tochter Dresser-Rand ist Siemens außerdem als Ölindustrieausrüster tätig. Die Produkte von Siemens finden weltweit bei Großunternehmen wie auch Privathaushalten Anwendung und sind in beinahe allen elektrotechnischen Industriezweigen anzutreffen. 2015 zog sich das Unternehmen aus der Haushaltsgerätesparte zurück und verkaufte seinen 50-prozentigen Anteil am Joint-Venture BSH an Bosch. Das Medizintechnikgeschäft wurde 2018 als eigenes Unternehmen unter dem Namen Siemens Healthineers AG börsennotiert.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Freefloat 80,47
Familie Siemens 6
BlackRock, Inc. 5,74
eigene Aktien 4,75
DIC Company Limited / State of Qatar 3,04

Fundamentalanalyse

AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Siemens AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate116,30
133
116,3013314,359415CITIGROUPK
Siemens AG22.06.2018
12 Monate
22.06.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Siemens AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332JEFFERIESK
Siemens AG21.06.2018
12 Monate
21.06.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG15.06.2018
6 Monate
15.06.20186 Monate116,30
125
116,301257,480653INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate116,30
120
116,301203,181427DEUTSCHE BANKN
Siemens AG14.06.2018
12 Monate
14.06.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332JEFFERIESK
Siemens AG13.06.2018
12 Monate
13.06.201812 Monate116,30
139
116,3013919,518487MORGAN STANLEYK
Siemens AG13.06.2018
12 Monate
13.06.201812 Monate116,30
121
116,301214,041273JPMORGANN
Siemens AG13.06.2018
12 Monate
13.06.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Siemens AG12.06.2018
12 Monate
12.06.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG11.06.2018
12 Monate
11.06.201812 Monate116,30
116,30--JPMORGANN
Siemens AG11.06.2018
12 Monate
11.06.201812 Monate116,30
133
116,3013314,359415CITIGROUPK
Siemens AG11.06.2018
12 Monate
11.06.201812 Monate116,30
116,30--DZ BANKK
Siemens AG01.06.2018
12 Monate
01.06.201812 Monate116,30
121
116,301214,041273JPMORGANN
Siemens AG29.05.2018
12 Monate
29.05.201812 Monate116,30
121
116,301214,041273JPMORGANN
Siemens AG25.05.2018
12 Monate
25.05.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG24.05.2018
6 Monate
24.05.20186 Monate116,30
130
116,3013011,77988COMMERZBANKK
Siemens AG22.05.2018
12 Monate
22.05.201812 Monate116,30
130
116,3013011,77988BAADER BANKK
Siemens AG14.05.2018
12 Monate
14.05.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Siemens AG11.05.2018
12 Monate
11.05.201812 Monate116,30
135
116,3013516,079106KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG11.05.2018
12 Monate
11.05.201812 Monate116,30
135
116,3013516,079106NORDLBK
Siemens AG10.05.2018
12 Monate
10.05.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG10.05.2018
12 Monate
10.05.201812 Monate116,30
120
116,301203,181427DEUTSCHE BANKN
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
130
116,3013011,77988BAADER BANKK
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
130
116,3013011,77988KEPLER CHEUVREUXK
Siemens AG09.05.2018
6 Monate
09.05.20186 Monate116,30
130
116,3013011,77988COMMERZBANKK
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
117
116,301170,601892JPMORGANN
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
123
116,301235,760963CREDIT SUISSEN
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Siemens AG09.05.2018
6 Monate
09.05.20186 Monate116,30
118
116,301181,461737INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
150
116,3015028,976784CFRAK
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
121
116,301214,041273JPMORGANN
Siemens AG09.05.2018
12 Monate
09.05.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG08.05.2018
12 Monate
08.05.201812 Monate116,30
135
116,3013516,079106SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG04.05.2018
12 Monate
04.05.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332BERENBERGK
Siemens AG04.05.2018
12 Monate
04.05.201812 Monate116,30
117
116,301170,601892JPMORGANN
Siemens AG03.05.2018
12 Monate
03.05.201812 Monate116,30
116,30--JPMORGANN
Siemens AG03.05.2018
12 Monate
03.05.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332BERENBERGK
Siemens AG02.05.2018
6 Monate
02.05.20186 Monate116,30
130
116,3013011,77988COMMERZBANKK
Siemens AG02.05.2018
12 Monate
02.05.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332JEFFERIESK
Siemens AG26.04.2018
12 Monate
26.04.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG26.04.2018
12 Monate
26.04.201812 Monate116,30
133
116,3013314,359415CITIGROUPK
Siemens AG25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Siemens AG25.04.2018
12 Monate
25.04.201812 Monate116,30
117
116,301170,601892JPMORGANN
Siemens AG24.04.2018
12 Monate
24.04.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Siemens AG23.04.2018
12 Monate
23.04.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG20.04.2018
12 Monate
20.04.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG20.04.2018
12 Monate
20.04.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641MORGAN STANLEYK
Siemens AG17.04.2018
12 Monate
17.04.201812 Monate116,30
138
116,3013818,658641UBSK
Siemens AG12.04.2018
12 Monate
12.04.201812 Monate116,30
116,30--JPMORGANN
Siemens AG12.04.2018
12 Monate
12.04.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG11.04.2018
12 Monate
11.04.201812 Monate116,30
117
116,301170,601892DEUTSCHE BANKN
Siemens AG06.04.2018
12 Monate
06.04.201812 Monate116,30
139
116,3013919,518487CITIGROUPK
Siemens AG27.03.2018
12 Monate
27.03.201812 Monate116,30
117
116,301170,601892DEUTSCHE BANKN
Siemens AG16.03.2018
6 Monate
16.03.20186 Monate116,30
117
116,301170,601892INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG13.03.2018
12 Monate
13.03.201812 Monate116,30
135
116,3013516,079106SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Siemens AG07.03.2018
12 Monate
07.03.201812 Monate116,30
123
116,301235,760963CREDIT SUISSEN
Siemens AG05.03.2018
6 Monate
05.03.20186 Monate116,30
118
116,301181,461737INDEPENDENT RESEARCHN
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG05.03.2018
12 Monate
05.03.201812 Monate116,30
125
116,301257,480653NORDLBK
Siemens AG01.03.2018
12 Monate
01.03.201812 Monate116,30
130
116,3013011,77988BAADER BANKK
Siemens AG27.02.2018
12 Monate
27.02.201812 Monate116,30
116,30--JPMORGANN
Siemens AG27.02.2018
12 Monate
27.02.201812 Monate116,30
116,30--DZ BANKK
Siemens AG01.02.2018
12 Monate
01.02.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Siemens AG01.02.2018
12 Monate
01.02.201812 Monate116,30
136
116,3013616,938951MORGAN STANLEYK
Siemens AG01.02.2018
12 Monate
01.02.201812 Monate116,30
116,30--DZ BANKK
Siemens AG01.02.2018
12 Monate
01.02.201812 Monate116,30
125
116,301257,480653NORDLBN
Siemens AG01.02.2018
12 Monate
01.02.201812 Monate116,30
121
116,301214,041273DEUTSCHE BANKN
Siemens AG31.01.2018
12 Monate
31.01.201812 Monate116,30
123
116,301235,760963JPMORGANN
Siemens AG31.01.2018
12 Monate
31.01.201812 Monate116,30
150
116,3015028,976784JEFFERIESK
Siemens AG31.01.2018
12 Monate
31.01.201812 Monate116,30
150
116,3015028,976784UBSK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG31.01.2018
6 Monate
31.01.20186 Monate116,30
126
116,301268,340499INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG31.01.2018
6 Monate
31.01.20186 Monate116,30
122
116,301224,901118COMMERZBANKN
Siemens AG31.01.2018
12 Monate
31.01.201812 Monate116,30
150
116,3015028,976784S&P GLOBALK
Siemens AG31.01.2018
12 Monate
31.01.201812 Monate116,30
126
116,301268,340499JPMORGANN
Siemens AG22.01.2018
12 Monate
22.01.201812 Monate116,30
123
116,301235,760963JPMORGANN
Siemens AG18.01.2018
12 Monate
18.01.201812 Monate116,30
120
116,301203,181427DEUTSCHE BANKN
Siemens AG18.01.2018
6 Monate
18.01.20186 Monate116,30
126
116,301268,340499INDEPENDENT RESEARCHN
Siemens AG18.01.2018
12 Monate
18.01.201812 Monate116,30
140
116,3014020,378332BERENBERGK
Siemens AG17.01.2018
6 Monate
17.01.20186 Monate116,30
122
116,301224,901118COMMERZBANKN
Siemens AG17.01.2018
12 Monate
17.01.201812 Monate116,30
132
116,3013213,49957BAADER BANKK
Siemens AG17.01.2018
12 Monate
17.01.201812 Monate116,30
134
116,3013415,219261MORGAN STANLEYK
Siemens AG17.01.2018
12 Monate
17.01.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG15.01.2018
12 Monate
15.01.201812 Monate116,30
134
116,3013415,219261MORGAN STANLEYK
Siemens AG12.01.2018
12 Monate
12.01.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG12.01.2018
6 Monate
12.01.20186 Monate116,30
122
116,301224,901118COMMERZBANKN
Siemens AG12.01.2018
12 Monate
12.01.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG11.01.2018
12 Monate
11.01.201812 Monate116,30
135
116,3013516,079106CITIGROUPK
Siemens AG10.01.2018
12 Monate
10.01.201812 Monate116,30
116,30--JPMORGANN
Siemens AG09.01.2018
12 Monate
09.01.201812 Monate116,30
135
116,3013516,079106SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Siemens AG09.01.2018
12 Monate
09.01.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG04.01.2018
12 Monate
04.01.201812 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG03.01.2018
12 Monate
03.01.201812 Monate116,30
123
116,301235,760963JPMORGANN
Siemens AG22.12.2017
12 Monate
22.12.201712 Monate116,30
125
116,301257,480653NORDLBN
Siemens AG20.12.2017
12 Monate
20.12.201712 Monate116,30
116,30--DZ BANKK
AktieDatum
Zeitraum
DatumZeitraumAkt. Kurs
Kursziel
Akt. KursKurszielAbstand in %AnalystBew.Bewertung
Siemens AG19.12.2017
12 Monate
19.12.201712 Monate116,30
128
116,3012810,060189CREDIT SUISSEN
Siemens AG19.12.2017
12 Monate
19.12.201712 Monate116,30
110
116,301105,417025BARCLAYSV
Siemens AG18.12.2017
12 Monate
18.12.201712 Monate116,30
135
116,3013516,079106SOCIETE GENERALE (SOCGEN)K
Siemens AG18.12.2017
12 Monate
18.12.201712 Monate116,30
132
116,3013213,49957BAADER BANKK

News

24.06.2018 | 14:28:01 (dpa-AFX)
BMW und Siemens warnen eindringlich vor Brexit-Folgen

LONDON (dpa-AFX) - Nach dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus <NL0000235190> haben nun auch der Autobauer BMW <DE0005190003> und der Technologiekonzern Siemens <DE0007236101> eindringlich vor den Brexit-Folgen gewarnt. Am Samstag hatten mehrere Minister in Großbritannien wieder damit gedroht, dass auch ein Ausstieg aus der EU ohne Abkommen ein denkbares Szenario sei.

Bis Ende Sommer müsse Klarheit herrschen, sagte der BMW-Repräsentant in Großbritannien, Ian Robertson, dem Sender BBC. Das Münchner Unternehmen stellt auch die Marken Mini und Rolls Royce her und hat rund 8000 Beschäftigte im Vereinigten Königreich. "Wenn wir in den nächsten Monaten keine Klarheit bekommen, müssen wir damit beginnen, Alternativpläne zu entwickeln." Sonst würde der Konzern Geld in Konstruktionen investieren, "die wir vielleicht nicht benötigen, in Lagerhallen, die vielleicht künftig nicht brauchbar sind".

Nach Angaben von Siemens wird ein EU-Ausstieg ohne Abkommen den Betrieben und Arbeitsplätzen im Vereinigten Königreich schaden. Der für Großbritannien zuständige Siemens-Repräsentant Jürgen Maier kritisierte die Rhetorik einiger Brexiteers im Kabinett, die etwa von "einer Schlacht mit Europa" gesprochen hätten. Dies sei nicht hilfreich für die Brexit-Verhandlungen, sagte er der BBC. Siemens hat nach eigenen Angaben etwa 15 000 Beschäftigte im Land. Die Produkte reichen von Gasturbinen bis zu medizinischen Geräten.

Kurz vor der BMW-Warnung hatte Airbus im Falle eines harten Brexits ohne Abkommen mit dem Teil-Rückzug aus Großbritannien gedroht. "Einfach ausgedrückt gefährdet ein Szenario ohne Deal direkt die Zukunft von Airbus im Vereinigten Königreich", erklärte der Leiter der Airbus-Verkehrsflugzeug-Produktion, Tom Williams. Falls das Land im kommenden März ohne Abkommen aus der EU aussteige und damit Binnenmarkt und Zollunion sofort verlasse, würde dies zu einer "schweren Störung und Unterbrechung" der Produktion führen.

Das Vereinigte Königreich steuere ungebremst auf einen ungeordneten Brexit zu, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Joachim Lang, in Berlin. Für ein geordnetes Ausscheiden der Briten aus der EU müsste der nächste EU-Gipfel die Weichen stellen. "Die britische Regierung spielt weiterhin auf Zeit. Diese Strategie führt ins Desaster." Schon jetzt machten sich nachteilige Effekte bemerkbar. So sei Großbritannien momentan mit 1,4 Prozent das Land mit dem schwächsten für dieses Jahr erwarteten Wachstum des Bruttoinlandsprodukts in der EU.

Vor zwei Jahren - am 23. Juni 2016 - stimmten die Briten mit knapper Mehrheit für den Ausstieg aus der Europäischen Union. Die Trennung von der Staatengemeinschaft ist bereits für Ende März 2019 geplant.

Die Brexit-Verhandlungen zwischen London und Brüssel verlaufen sehr schleppend. Ein Knackpunkt ist vor allem die künftige Grenze zwischen dem EU-Mitglied Irland und dem britischen Nordirland.

Premierministerin Theresa May regiert seit der vorgezogenen Parlamentswahl 2017 nur noch mit einer hauchdünnen Mehrheit. Sie steht von mehreren Seiten erheblich unter Druck. Auch die Brexit-Hardliner ihrer Partei - darunter etwa Außenminister Boris Johnson - drohen immer wieder damit, sie zu stürzen./cro/DP/he

22.06.2018 | 12:05:18 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Citigroup belässt Siemens auf 'Buy' - Ziel 133 Euro
21.06.2018 | 12:04:59 (dpa-AFX)
'MM': Siemens will Zahl der Geschäftsdivisionen zusammenstreichen
18.06.2018 | 16:22:26 (dpa-AFX)
WDH: Gericht hat Zweifel an Berliner U-Bahn-Auftrag
18.06.2018 | 16:02:52 (dpa-AFX)
Gericht hat Zweifel an Berliner U-Bahn-Auftrag
15.06.2018 | 12:11:05 (dpa-AFX)
Siemens-Mobilitätssparte winkt Auftrag für Londoner U-Bahn
14.06.2018 | 12:53:33 (dpa-AFX)
Siemens schließt RRX-Erprobung ab - Erste Züge 2018 im Einsatz
24.06.2018 | 14:28:01 (dpa-AFX)
BMW und Siemens warnen eindringlich vor Brexit-Folgen

LONDON (dpa-AFX) - Nach dem Luftfahrt- und Rüstungskonzern Airbus <NL0000235190> haben nun auch der Autobauer BMW <DE0005190003> und der Technologiekonzern Siemens <DE0007236101> eindringlich vor den Brexit-Folgen gewarnt. Am Samstag hatten mehrere Minister in Großbritannien wieder damit gedroht, dass auch ein Ausstieg aus der EU ohne Abkommen ein denkbares Szenario sei.

Bis Ende Sommer müsse Klarheit herrschen, sagte der BMW-Repräsentant in Großbritannien, Ian Robertson, dem Sender BBC. Das Münchner Unternehmen stellt auch die Marken Mini und Rolls Royce her und hat rund 8000 Beschäftigte im Vereinigten Königreich. "Wenn wir in den nächsten Monaten keine Klarheit bekommen, müssen wir damit beginnen, Alternativpläne zu entwickeln." Sonst würde der Konzern Geld in Konstruktionen investieren, "die wir vielleicht nicht benötigen, in Lagerhallen, die vielleicht künftig nicht brauchbar sind".

Nach Angaben von Siemens wird ein EU-Ausstieg ohne Abkommen den Betrieben und Arbeitsplätzen im Vereinigten Königreich schaden. Der für Großbritannien zuständige Siemens-Repräsentant Jürgen Maier kritisierte die Rhetorik einiger Brexiteers im Kabinett, die etwa von "einer Schlacht mit Europa" gesprochen hätten. Dies sei nicht hilfreich für die Brexit-Verhandlungen, sagte er der BBC. Siemens hat nach eigenen Angaben etwa 15 000 Beschäftigte im Land. Die Produkte reichen von Gasturbinen bis zu medizinischen Geräten.

Kurz vor der BMW-Warnung hatte Airbus im Falle eines harten Brexits ohne Abkommen mit dem Teil-Rückzug aus Großbritannien gedroht. "Einfach ausgedrückt gefährdet ein Szenario ohne Deal direkt die Zukunft von Airbus im Vereinigten Königreich", erklärte der Leiter der Airbus-Verkehrsflugzeug-Produktion, Tom Williams. Falls das Land im kommenden März ohne Abkommen aus der EU aussteige und damit Binnenmarkt und Zollunion sofort verlasse, würde dies zu einer "schweren Störung und Unterbrechung" der Produktion führen.

Das Vereinigte Königreich steuere ungebremst auf einen ungeordneten Brexit zu, sagte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Joachim Lang, in Berlin. Für ein geordnetes Ausscheiden der Briten aus der EU müsste der nächste EU-Gipfel die Weichen stellen. "Die britische Regierung spielt weiterhin auf Zeit. Diese Strategie führt ins Desaster." Schon jetzt machten sich nachteilige Effekte bemerkbar. So sei Großbritannien momentan mit 1,4 Prozent das Land mit dem schwächsten für dieses Jahr erwarteten Wachstum des Bruttoinlandsprodukts in der EU.

Vor zwei Jahren - am 23. Juni 2016 - stimmten die Briten mit knapper Mehrheit für den Ausstieg aus der Europäischen Union. Die Trennung von der Staatengemeinschaft ist bereits für Ende März 2019 geplant.

Die Brexit-Verhandlungen zwischen London und Brüssel verlaufen sehr schleppend. Ein Knackpunkt ist vor allem die künftige Grenze zwischen dem EU-Mitglied Irland und dem britischen Nordirland.

Premierministerin Theresa May regiert seit der vorgezogenen Parlamentswahl 2017 nur noch mit einer hauchdünnen Mehrheit. Sie steht von mehreren Seiten erheblich unter Druck. Auch die Brexit-Hardliner ihrer Partei - darunter etwa Außenminister Boris Johnson - drohen immer wieder damit, sie zu stürzen./cro/DP/he

22.06.2018 | 12:05:18 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: Citigroup belässt Siemens auf 'Buy' - Ziel 133 Euro
21.06.2018 | 12:04:59 (dpa-AFX)
'MM': Siemens will Zahl der Geschäftsdivisionen zusammenstreichen
13.06.2018 | 13:37:28 (dpa-AFX)
Kreise: Siemens prüft Trennung von Geschäft mit großen Gasturbinen
08.06.2018 | 18:39:17 (dpa-AFX)
ROUNDUP/Alstom: Zugallianz mit Siemens könnte sich um einige Monate verzögern
08.06.2018 | 18:26:47 (dpa-AFX)
Alstom: Zugallianz mit Siemens könnte sich um einige Monate verzögern
03.06.2018 | 11:18:04 (dpa-AFX)
Institut: 'China kann uns überrollen' - Mehr Kontrolle bei Übernahmen

Aktuell

Datum Terminart Information Information
02.08.2018 Bericht zum 3. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 3. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 3. Quartal
02.08.2018 Telefonkonferenz für Analysten Siemens AG: Analystcall Siemens AG: Analystcall
08.11.2018 Bericht zum 4. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 4. Quartal Siemens AG: Geschäftszahlen für das 4. Quartal
08.11.2018 Vorläufiger Bericht zum Geschäftsjahr Siemens AG: Vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr Siemens AG: Vorläufiges Ergebnis für das Geschäftsjahr

DZ BANK Produktauswahl

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Optionsschein long DGX0V2

1.057,27x Hebel

Siemens AG
Optionsschein long DD5T9J

18,76x Hebel

Siemens AG
Optionsschein long DD5T9G

14,18x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Discount DD4UG5

4,18% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DD13YU

4,70% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DD9A3L

6,79% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DD9A3J

4,03% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DD51LR

1,14% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Discount DGG2Q1

0,36% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Optionsschein short DD1L67

342,06x Hebel

Siemens AG
Optionsschein short DD8BLR

13,68x Hebel

Siemens AG
Optionsschein short DGV1UZ

9,61x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Bonus Cap

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
BonusCap DD8QWB

32,46% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD8QV6

29,02% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD8QV5

24,43% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD802Q

15,96% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD53VT

8,91% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
BonusCap DD53VR

2,97% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Bonus Classic

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Bonus DD9FUJ

25,63% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DD9FUE

21,57% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DD4T0J

22,23% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DD6V4K

14,94% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DD4T0D

5,92% Bonusrenditechance in %

Siemens AG
Bonus DD6HJ9

-3,39% Bonusrenditechance in %

Min Barriere-Puffer in % (Abstand zur Barriere) Max

Endlos Turbos Long

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Endlos Turbo long DD8697

38,80x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DD8CTC

18,47x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DGQ1MG

6,64x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DGQ1ME

3,95x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DG7VXL

2,78x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo long DZN4DV

2,20x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Endlos Turbos Short

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Endlos Turbo short DD9G8B

32,10x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo short DD1ZAJ

17,26x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo short DD0VV8

6,33x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo short DGL3BX

3,82x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo short DD8SAA

2,70x Hebel

Siemens AG
Endlos Turbo short DD8SAB

2,13x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert Siemens AG

Siemens AG
Aktienanleihe DD2X6F

10,51% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD4FBV

9,25% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD3DPE

4,44% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD5CBM

4,44% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD52R9

1,89% Seitwärtsrendite p.a.

Siemens AG
Aktienanleihe DD6M8B

-- Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Knock Out Map