Kone -B-

A0ET4X / FI0009013403 //
Quelle: HEL Equities: 12:38:49
A0ET4X FI0009013403 // Quelle: HEL Equities: 12:38:49
Kone -B-
67,70 EUR
Kurs
0,18%
Diff. Vortag in %
57,80 EUR
52 Wochen Tief
76,20 EUR
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Sektorvergleich

Kone -B-

Quelle: NASDAQ Helsinki Ltd, Equities: 15.06. 12:38:49
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2021 DZ BANK AG
ThyssenKrupp AG 750000

9,660 EUR

12:39:22

-4,73%

750000
COVESTRO AG 606214

53,54 EUR

12:39:45

-0,15%

606214
Linde PLC A2DSYC

241,20 EUR

12:38:59

1,22%

A2DSYC
ArcelorMittal S.A. A2DRTZ

26,195 EUR

12:39:48

-2,71%

A2DRTZ
Siemens Energy AG ENER6Y

25,630 EUR

12:39:26

0,79%

ENER6Y
SMA Solar Technology AG A0DJ6J

42,920 EUR

12:35:57

-2,41%

A0DJ6J
GEA Group AG 660200

34,090 EUR

12:36:32

0,26%

660200
Manz Automation AG A0JQ5U

53,60 EUR

12:34:19

-1,65%

A0JQ5U
Rheinmetall AG 703000

85,70 EUR

12:36:32

-0,21%

703000
Aumann Br A2DAM0

14,380 EUR

11:42:43

0,42%

A2DAM0
Bilfinger SE 590900

26,160 EUR

12:35:23

-0,15%

590900
Krones AG 633500

77,75 EUR

12:38:15

-0,58%

633500
Kion Group AG KGX888

90,24 EUR

12:39:01

0,51%

KGX888
Klöckner & Co. AG KC0100

12,760 EUR

12:36:48

-3,77%

KC0100
Dürr AG 556520

33,240 EUR

12:39:30

-1,71%

556520
Koenig & Bauer AG 719350

28,450 EUR

11:53:07

-0,35%

719350
SAF Holland SE SAFH00

13,250 EUR

12:22:53

-0,23%

SAFH00
Salzgitter AG 620200

26,840 EUR

12:34:31

-3,94%

620200
Heidelberger Druckmaschinen AG 731400

1,738 EUR

12:37:03

-0,46%

731400
Singulus Technologies AG A1681X

5,840 EUR

12:38:51

1,04%

A1681X
Deutz AG 630500

6,910 EUR

12:37:13

-1,14%

630500
Brenntag AG A1DAHH

76,72 EUR

12:39:20

0,76%

A1DAHH
Inditex S.A. A11873

31,42 EUR

12:39:26

-1,16%

A11873
First Solar Inc. A0LEKM

78,61 USD

02:00:00

--

A0LEKM
Wacker Neuson SE WACK01

24,920 EUR

12:30:16

-0,72%

WACK01
Caterpillar Inc. 850598

219,01 USD

22:15:00

--

850598
STABILUS S.A. INH. EO-,01 A113Q5

70,20 EUR

12:37:44

-1,61%

A113Q5
SLM Solutions Group AG A11133

18,300 EUR

11:37:57

-1,19%

A11133
KWS SAAT AG 707400

71,00 EUR

12:36:45

-2,74%

707400
SFC ENERGY AG 756857

26,750 EUR

12:36:46

-0,93%

756857

News

28.04.2021 | 13:17:06 (dpa-AFX)
Aufzughersteller Kone verdient im ersten Quartal mehr

ESPOO (dpa-AFX) - Der finnische Aufzughersteller Kone <FI0009013403> spürt erste Anzeichen einer Erholung in einigen seiner Märkte. Dazu profitiert das Unternehmen von einem anhaltend guten Geschäft in China. Die Umsätze stiegen daher im ersten Quartal um 5,8 Prozent auf 2,3 Milliarden Euro, wie das Unternehmen am Mittwoch in Espoo mitteilte. Unter dem Strich verdiente Kone dank Produktivitätssteigerungen und Einsparungen mit 195,5 Millionen Euro über ein Viertel mehr als ein Jahr zuvor. Die Corona-Pandemie bleibe aber ein negativer Faktor, hieß es. Die Auftragseingänge sanken leicht um 1,6 Prozent auf knapp 2,1 Milliarden Euro, wobei auch hier das anhaltende Wachstum in China positiv wirkte.

Kone präzisierte daher seine Prognose für das laufende Jahr. So erwartet das Unternehmen für 2021 ein währungsbereinigtes Umsatzwachstum von 2 bis 6 Prozent. Bislang war der Aufzughersteller im schlechtesten Falle von einer Stagnation ausgegangen. Auch die Margenprognose passte Kone leicht an. Die bereinigte operative Rendite (Ebit) soll nun bei 12,4 bis 13,2 Prozent liegen. Zuletzt hatte das Unternehmen am oberen Ende 13,4 Prozent in Aussicht gestellt. Gegenwind sieht das Management dabei durch höhere Rohstoff- und Logistikkosten./nas/knd/jha/

29.03.2021 | 12:09:06 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: HSBC hebt Kone auf 'Buy' - Ziel erhöht auf 79 Euro
28.01.2021 | 12:42:55 (dpa-AFX)
Kone mit verbesserter Auftragslage im Schlussquartal

theScreener

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen.

Analysten neutral, zuvor negativ (seit 20.04.2021)

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
29,6

Erwartetes KGV für 2023

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
43,8%

Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 43,42 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist KONE CORPORATION ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Analysten neutral, zuvor negativ (seit 20.04.2021) Die Gewinnprognosen pro Aktie haben sich in den letzten 7 Wochen nicht wesentlich verändert (Veränderungen zwischen +1% bis -1% werden als neutral betrachtet). Das letzte signifikante Analystensignal war negativ und hat am 20.04.2021 bei einem Kurs von 71,96 eingesetzt.
Preis Leicht überbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint der Kurs zur Zeit leicht überhöht.
Relative Performance -3,3% Unter Druck (vs. DJ Stoxx 600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum DJ Stoxx 600 beträgt -3,3%.
Mittelfristiger Trend Neutrale Tendenz, zuvor jedoch (seit dem 30.04.2021) negativ Die Aktie wird in der Nähe ihres 40-Tage Durchschnitts gehandelt (in einer Bandbreite von +1,75% bis -1,75%). Zuvor unterlag der Wert einem negativen Trend (seit dem 30.04.2021). Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 68,68.
Wachstum KGV 0,7 25,56% Aufschlag relativ zur Wachstumserwartung Liegt das "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" unter 0,9, so beinhaltet der Kurs bereits einen Aufschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential. Hier: 25,56% Aufschlag.
KGV 29,6 Erwartetes KGV für 2023 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2023.
Langfristiges Wachstum 18,4% Wachstum heute bis 2023 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2023.
Anzahl der Analysten 23 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 23 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 2,8% Dividende ist nur unzureichend durch Gewinne gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 83,67% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 30.04.2021 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,8%.
Beta 0,63 Geringe Anfälligkeit vs. DJ Stoxx 600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,63% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 43,8% Mittelstarke Korrelation mit dem DJ Stoxx 600 43,8% der Kursschwankungen werden durch Indexbewegungen verursacht.
Value at Risk 12,13 EUR Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 12,13 EUR oder 0,18% Das geschätzte Value at Risk beträgt 12,13 EUR. Das Risiko liegt deshalb bei 0,18%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 12,2%
Volatilität der über 12 Monate 21,6%