Aus www.dzbank-derivate.de wird ab dem 15.04.2024 www.dzbank-wertpapiere.de
Ab dem 15.04.2024 erreichen Sie das Derivateportal der DZ BANK mit Veröffentlichungen zu DZ BANK Zertifikaten, inklusive Aktien- und Indexanleihen sowie DZ BANK Hebelprodukten unter der Internetadresse www.dzbank-wertpapiere.de. Sie werden daher ab dem 15.04.2024 bei Nutzung der Internetadresse www.dzbank-derivate.de automatisch auf die Internetadresse www.dzbank-wertpapiere.de weitergeleitet. Auf www.dzbank-wertpapiere.de finden Sie ab dem 15.04.2024 alle Informationen und Veröffentlichungen zu Wertpapieren der DZ BANK, für die aktuell www.dzbank-derivate.de das Veröffentlichungsmedium ist.

  •  

     FAQ

    In unseren FAQ finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten.

    Für Begriffserklärungen können Sie unser Glossar nutzen.

    FAQ
  •  

     Kontaktformular

    Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Kontaktformular
  •  

     E-Mail

    Kontaktieren Sie uns per E-Mail.

    wertpapiere@dzbank.de

    Mail schreiben
  •  

     Live-Chat

    Kontaktieren Sie uns über den Live-Chat.

    Servicezeiten: Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr

    Chat
  •  

     Anruf

    Montags bis Freitags von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr sind wir unter der Nummer (069)-7447-7035 für Sie da.

    Anruf

Novartis AG

904278 / CH0012005267 //
Quelle: SIX SX: 12.04.2024, 17:38:33
904278 CH0012005267 // Quelle: SIX SX: 12.04.2024, 17:38:33
Novartis AG
86,10 CHF
Kurs
0,55%
Diff. Vortag in %
79,206981 CHF
52 Wochen Tief
94,52 CHF
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  

Sektorvergleich

Novartis AG

Quelle: SIX Swiss Exchange: 12.04. 17:38:33
Charts zeigen die Wertentwicklungen der Vergangenheit. Zukünftige Ergebnisse können sowohl niedriger als auch höher ausfallen. Falls Kurse in Fremdwährung notieren, kann die Rendite infolge von Währungsschwankungen steigen oder fallen. © 2024 DZ BANK AG
Bayer AG BAY001

26,965 EUR

17:37:26

-0,20%

BAY001
BASF SE BASF11

51,65 EUR

17:35:20

-0,84%

BASF11
Merck KGaA 659990

153,60 EUR

17:35:02

1,15%

659990
K+S AG KSAG88

14,050 EUR

17:35:22

2,14%

KSAG88
Henkel AG & Co. KGaA Vz. 604843

71,86 EUR

17:35:04

-0,80%

604843
Eli Lilly & Co. 858560

751,64 USD

01:00:00

-1,05%

858560
BioNTech SE (ADRS) A2PSR2

86,48 USD

21:59:59

-0,64%

A2PSR2
Symrise AG SYM999

104,65 EUR

17:35:15

-1,69%

SYM999
Lanxess AG 547040

26,400 EUR

17:36:15

0,11%

547040
Evotec SE 566480

13,770 EUR

17:35:13

3,53%

566480
Wacker Chemie AG WCH888

109,45 EUR

17:36:45

-0,18%

WCH888
Sanofi S.A. 920657

86,47 EUR

17:36:11

-0,23%

920657
Siemens Healthineers AG SHL100

53,40 EUR

17:35:12

-0,96%

SHL100
Air Liquide S.A. 850133

187,38 EUR

17:35:12

-0,71%

850133
Moderna Inc. A2N9D9

105,19 USD

22:02:51

-1,72%

A2N9D9
Dermapharm A2GS5D

33,500 EUR

17:35:25

-0,45%

A2GS5D
Pfizer Inc. 852009

25,860 USD

01:00:00

-1,82%

852009
Fuchs SE A3E5D6

46,100 EUR

17:35:09

0,44%

A3E5D6
Apontis Pharma AG A3CMGM

8,400 EUR

17:36:19

6,33%

A3CMGM
Evonik Industries AG EVNK01

18,880 EUR

17:39:34

-0,45%

EVNK01
SGL Carbon SE 723530

7,060 EUR

17:35:17

-0,98%

723530
Medigene AG A1X3W0

2,060 EUR

17:36:27

-3,29%

A1X3W0
Gilead Sciences Inc. 885823

68,09 USD

23:19:05

-0,83%

885823
Eurofins Scientific SE A2QJCT

59,80 EUR

17:35:08

-0,83%

A2QJCT
Medios A1MMCC

14,980 EUR

17:36:32

0,67%

A1MMCC
Albemarle 890167

122,58 USD

01:00:00

-5,93%

890167
Vertex Pharmaceuticals Inc. 882807

396,71 USD

22:04:21

-0,88%

882807
Teva Pharmaceutical (ADR) 883035

13,300 USD

01:00:00

-4,11%

883035
Regeneron Pharmaceuticals Inc. 881535

904,04 USD

22:04:13

-1,69%

881535
MorphoSys AG 663200

67,95 EUR

17:42:49

0,52%

663200
IDEXX Laboratories 888210

497,85 USD

21:59:56

-0,98%

888210
Formycon AG A1EWVY

46,450 EUR

17:36:22

0,43%

A1EWVY
Zoetis Inc A1KBYX

149,98 USD

01:00:00

-7,84%

A1KBYX
Novavax Inc. A2PKMZ

4,29 EUR

22:58:50

-0,69%

A2PKMZ
CureVac Rg A2P71U

2,93 USD

21:59:53

-1,01%

A2P71U
BIOFRONTERA AG 604611

0,340 EUR

17:36:24

0,00%

604611
CROPENERGIES A0LAUP

11,520 EUR

17:40:08

2,13%

A0LAUP

News

11.04.2024 | 15:03:17 (dpa-AFX)
Führungsgremien von Morphosys empfehlen Annahme des Novartis-Übernahmeangebots

PLANEGG/MÜNCHEN (dpa-AFX) - Vorstand und Aufsichtsrats des Wirkstoffforschers Morphosys <DE0006632003> haben den Aktionären die Annahme des Übernahmeangebots durch den Schweizer Arzneimittelhersteller Novartis <CH0012005267> empfohlen. "Die vorgeschlagene Übernahme durch Novartis ist im besten Interesse von Morphosys, unseren Aktionärinnen und Aktionären und von Krebspatientinnen und -patienten weltweit", sagte Morphosys-Chef Jean-Paul Kress laut Mitteilung am Donnerstag in Planegg bei München. Damit könnten die Vermarktung und die Entwicklungsmöglichkeiten der Onkologie-Pipeline beschleunigt werden.

Novartis hatte Anfang Februar seine Übernahmepläne für Morphosys verkündet und am Donnerstagvormittag die Angebotsunterlagen veröffentlicht. Demnach bieten die Schweizer den Morphosys-Anteilseignern 68 Euro je Aktie, was nach den Berechnungen der Münchener einen Aufschlag von fast 100 Prozent auf den volumengewichteten Durchschnittskurs des vergangenen Monats bedeutet. Morphosys wird damit mit 2,7 Milliarden Euro bewertet. Die Offerte erfordert eine Mindestannahmeschwelle von 65 Prozent. Die Angebotsfrist soll am 13. Mai enden./lew/nas

09.04.2024 | 22:47:17 (dpa-AFX)
Novartis passt Produktion von Ribociclib an
20.03.2024 | 11:59:02 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Biontech baut nach Umsatz- und Gewinneinbruch an seiner Zukunft
15.03.2024 | 18:20:02 (dpa-AFX)
Aktien Zürich Schluss: SMI schließt am großen Verfallstag auf Tagestief
14.03.2024 | 13:30:39 (dpa-AFX)
Morphosys sieht kein Hindernis auf dem Weg unter das Dach von Novartis
13.03.2024 | 21:20:17 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Morphosys mit höherem Verlust - Übernahmeprozess durch Novartis läuft
13.03.2024 | 21:06:17 (dpa-AFX)
Morphosys mit höherem Verlust - Übernahmeprozess durch Novartis läuft nach Plan

theScreener

Gesamteindruck
Einfach nutzbares Gesamtrating basierend auf einer fundamentalen, technischen und Risikoanalyse unter Einbezug von Branchen- und Marktumfeld.

Neutral

Gewinnprognose
Der Veränderungstrend der Gewinnprognosen über ein Zeitfenster von 7 Wochen. Aktuelle Aktienbewertungen ausgewählter Analysten finden Sie unter DPA-AFX ANALYSER.

Negative Analystenhaltung seit 09.04.2024

Kurs-Gewinn-Verhältnis
Das KGV setzt den aktuellen Kurs der Aktie ins Verhältnis zu seiner Gewinnerwartung. Es wird auf Basis der langfristigen Gewinnprognosen der Analysten errechnet.
12,2

Erwartetes KGV für 2026

Risiko-Bewertung
Gesamteinschätzung des Risikos auf Basis des Bear Market und des Bad News Factors.

Mittel

Bear-Market-Faktor
Risiko Parameter, der anhand des Titelverhaltens in sich abwärts bewegenden Märkten das Marktrisiko einer Aktie angibt.

Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen

Korrelation
Die Korrelation gibt an, inwieweit die Bewegungen der Aktie mit denen Ihres Indexes übereinstimmen.
29,3%

Schwache Korrelation mit dem STOXX600

Marktkapitalisierung (Mrd. USD) 189,29 Grosser Marktwert Mit einer Marktkapitalisierung von >$8 Mrd., ist NOVARTIS AG ein hoch kapitalisierter Titel.
Gewinnprognose Negative Analystenhaltung seit 09.04.2024 Die Gewinnerwartung der Analysten pro Aktie liegen heute niedriger als vor sieben Wochen. Dieser negative Trend hat am 09.04.2024 bei einem Kurs von 86,37 eingesetzt.
Preis Stark unterbewertet Auf Basis des Wachstumspotentials und anderer Messwerte erscheint die Aktie stark unterbewertet.
Relative Performance -3,6% Unter Druck (vs. STOXX600) Die relative "Underperformance" der letzten vier Wochen im Vergleich zum STOXX600 beträgt -3,6%.
Mittelfristiger Trend Negative Tendenz seit dem 12.03.2024 Der technische 40-Tage Trend ist seit dem 12.03.2024 negativ. Der bestätigte technische Trendwendepunkt von +1,75% entspricht 89,51.
Wachstum KGV 1,1 18,09% Abschlag relativ zur Wachstumserwartung Ein "Verhältnis zwischen Wachstum plus geschätzte Dividende und KGV" von über 0,9 weist auf einen Preisabschlag gegenüber dem normalen Preis für das Wachstumspotential hin, von in diesem Fall 18,09%.
KGV 12,2 Erwartetes KGV für 2026 Das erwartete KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) gilt für das Jahr 2026.
Langfristiges Wachstum 9,4% Wachstum heute bis 2026 p.a. Die durchschnittlichen jährlichen Wachstumsraten gelten für die Gewinne von heute bis 2026.
Anzahl der Analysten 19 Starkes Analysteninteresse In den zurückliegenden sieben Wochen haben durchschnittlich 19 Analysten eine Schätzung des Gewinns pro Aktie für diesen Titel abgegeben.
Dividenden Rendite 4,0% Dividende durch Gewinn gedeckt Für die während den nächsten 12 Monaten erwartete Dividende müssen voraussichtlich 48,66% des Gewinns verwendet werden.
Risiko-Bewertung Mittel Die Aktie ist seit dem 15.03.2024 als Titel mit mittlerer Sensitivität eingestuft.
Bear-Market-Faktor Mittlere Anfälligkeit bei Indexrückgängen Die Aktie tendiert dazu, Indexrückgänge in etwa gleichem Umfang mitzuvollziehen.
Bad News Geringe Kursrückgänge bei spezifischen Problemen Der Titel verzeichnet bei unternehmensspezifischen Problemen i.d.R. geringe Kursabschläge in Höhe von durchschnittlich 1,5%.
Beta 0,46 Geringe Anfälligkeit vs. STOXX600 Die Aktie tendiert dazu, pro 1% Indexbewegung mit einem Ausschlag von 0,46% zu reagieren.
Korrelation 365 Tage 29,3% Schwache Korrelation mit dem STOXX600 Die Kursschwankungen sind wenig abhängig von den Indexbewegungen.
Value at Risk 10,37 CHF Das geschätzte mittelfristige Value at Risk beträgt 10,37 CHF oder 0,12% Das geschätzte Value at Risk beträgt 10,37 CHF. Das Risiko liegt deshalb bei 0,12%. Dieser Wert basiert auf der mittelfristigen historischen Volatilität (1 Monat) mit einem Konfidenzintervall von 95%.
Volatilität der über 1 Monat 13,5%
Volatilität der über 12 Monate 16,8%