HelloFresh SE

HelloFresh SE

A16140 / DE000A161408 //
Quelle: Xetra: 15:34:04
A16140 DE000A161408 // Quelle: Xetra: 15:34:04
HelloFresh SE
12,200 EUR
Kurs
1,50%
Diff. Vortag in %
--
52 Wochen Tief
--
52 Wochen Hoch
Durchnitt 3 Mt. DPA-AFX Analyzer / Copyright dpa-AFX / Weitere Hinweise
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Tools

HelloFresh SE

  • Sektor Konsumgüter
  • Industrie Nahrungsmittel
  • Gattung Inlandsaktie
  • Marktkapitalisierung 1.931,84 Mio. EUR
  • Anzahl Aktien 2017 160,99 Mio.
  • Dividende je Aktie 2017 0,00 EUR
HelloFresh SE ist ein Lieferservice für Lebensmittel. Das Unternehmen liefert die passenden Zutaten und die Rezepte für Gerichte zum selber Kochen an die Haustür. Die Lieferungen können individuell abgestimmt werden und die Essensplanung mit wöchentlich neuen Gerichtideen wird von HelloFresh übernommen. Abonnenten des Services können jede Woche aus abwechslungsreichen Gerichten auswählen und sparen sich den Weg zum Supermarkt. Das Unternehmen wurde 2011 gegründet und ist in Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, Belgien, der Schweiz, Australien und Kanada aktiv. Der Unternehmenssitz befindet sich in Berlin und HelloFresh unterhält weitere Büros in New York, London, Amsterdam, Zürich, Sydney und Toronto.

Aktionärsverteilung

Name Anteil in %
Rocket Internet SE 48,71
Freefloat 15,55
Jeff Horing/ HF Main Insight S.à r.l. 15,51
Ezill Financial Inc. 7,35
Vanguard World Funds 5,2
Union Investment Privatfonds GmbH 5,14
Dominik Sebastian Richter/ DSR Ventures UG 2,54

Fundamentalanalyse

News

18.05.2018 | 12:39:26 (dpa-AFX)
IPO/ROUNDUP: Onlinemöbelhändler Home24 fühlt sich bereit für die Börse

BERLIN (dpa-AFX) - Der Onlinemöbelhändler Home24 strebt an die Börse. Nach den Börsengängen des Essenslieferanten Delivery Hero <DE000A2E4K43> und des Kochboxenversenders HelloFresh <DE000A161408> im vergangenen Jahr wagt sich damit ein weiteres Unternehmen aus dem Reich des Start-Up-Brutkastens Rocket Internet <DE000A12UKK6> aufs Parkett. Geplant ist eine Notierung im regulierten Markt (Prime Standard) der Frankfurter Börse, wie das Unternehmen am Freitag in Berlin mitteilte. Angepeilt wird ein Erlös in Höhe von 150 bis 200 Millionen Euro, der das weitere Wachstum finanzieren soll.

Home24-Chef Marc Appelhoff ist überzeugt, dass die Zeit reif ist, den 2009 gegründeten Online-Möbelversender an die Börse zu bringen: "Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht." In den vergangenen Jahren habe Home24 massiv in Technologie investiert und Showrooms aufgebaut. Zudem habe man inzwischen die richtige Balance zwischen Eigen- und Fremdmarken gefunden. "Der Knoten ist geplatzt."

Auch der Markt für Home & Living befindet sich seiner Ansicht nach am Wendepunkt. Der Firmenchef geht davon aus, dass sich das Wachstum in den kommenden Jahren beschleunigen wird. "Das wird uns signifikanten Rückenwind geben." Das Marktvolumen in den acht Märkten, in denen Home24 tätig ist, schätzt Appelhoff auf über 117 Milliarden Euro. Gleichzeitig liegt die Online-Durchdringung derzeit bei weniger als 5 Prozent. Da sich aber immer mehr Käufe ins Internet verlagern, sieht er noch viel Raum für Wachstum.

Platziert werden sollen ausschließlich neue Aktien, deren Anzahl sich nach der Nachfrage richtet. Die Altaktionäre Rocket Internet (41 Prozent) und die schwedische Beteiligungsgesellschaft Kinnevik (17 Prozent) wollen nicht Kasse machen und daher vorerst auch keine Anteile veräußern.

Den Erlös aus dem Börsengang will Home24 in die Kundenakquise und den Ausbau der Vermarktung stecken. Das Unternehmen zählt nach eigenen Angaben derzeit 1,1 Millionen Kunden, die auch in den letzten zwölf Monaten bestellt haben. Lieferungen und Retouren sind kostenfrei. Im Blick hat Home24 insbesondere die internetaffinen Millennials, die laut Appelhoff gerade dabei sind, "ihr eigens Nest" zu bauen. Das Geschäftskonzept richte sich aber an alle, die keine Lust oder Zeit hätten, am Wochenende zum Möbelhändler auf die grüne Wiese zu fahren.

Angst vor dem Internetschwergewicht Amazon <US0231351067>, der schon manche Branche aufgemischt hat, hat Appelhoff nicht. Der Onlinemöbelhandel dürfte einer der letzten Bereiche sein, die sich Amazon schnappen wird, glaubt er. Das Geschäftsmodell sei komplex und beratungsintensiv und daher nicht so einfach kopierbar. "Möbelkäufe sind keine Impulskäufe."

Home24 kam im vergangenen Jahr auf einen Umsatz von 276 Millionen Euro. Im ersten Quartal stiegen die Erlöse währungsbereinigt um 30 Prozent auf 85 Millionen Euro. Das Unternehmen schreibt aber immer noch rote Zahlen. In den kommenden 18 Monaten will Home24 die Gewinnschwelle beim bereinigten Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen erreichen./she/edh/jha/

16.05.2018 | 22:30:13 (dpa-AFX)
DGAP-DD: HelloFresh SE (deutsch)
14.05.2018 | 12:35:29 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Hellofresh will beim Umsatz noch stärker zulegen - Aktie beflügelt
14.05.2018 | 12:23:57 (dpa-AFX)
AKTIE IM FOKUS: Höheres Umsatzziel sorgt bei HelloFresh für Erholung
14.05.2018 | 08:46:04 (dpa-AFX)
ANALYSE-FLASH: JPMorgan belässt HelloFresh auf 'Neutral' - Ziel 13 Euro
14.05.2018 | 07:58:48 (dpa-AFX)
Hellofresh will beim Umsatz noch stärker zulegen
14.05.2018 | 07:16:43 (dpa-AFX)
DGAP-News: HelloFresh SE: Veröffentlichung Q1 Finanzbericht (deutsch)
16.05.2018 | 22:30:13 (dpa-AFX)
DGAP-DD: HelloFresh SE (deutsch)

DGAP-DD: HelloFresh SE deutsch

^

Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die

Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden

Personen

16.05.2018 / 22:29

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

1. Angaben zu den Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie zu den in

enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen

a) Name

Titel:

Vorname: Derek

Nachname(n): Zissman

2. Grund der Meldung

a) Position / Status

Position: Aufsichtsrat

b) Erstmeldung

3. Angaben zum Emittenten, zum Teilnehmer am Markt für Emissionszertifikate,

zur Versteigerungsplattform, zum Versteigerer oder zur Auktionsaufsicht

a) Name

HelloFresh SE

b) LEI

391200ZAF4V6XD2M9G57

4. Angaben zum Geschäft/zu den Geschäften

a) Beschreibung des Finanzinstruments, Art des Instruments, Kennung

Art: Aktie

ISIN: DE000A161408

b) Art des Geschäfts

Kauf

c) Preis(e) und Volumen

Preis(e) Volumen

12,45 EUR 62250,0000 EUR

d) Aggregierte Informationen

Preis Aggregiertes Volumen

12,45 EUR 62250,0000 EUR

e) Datum des Geschäfts

2018-05-14; UTC+2

f) Ort des Geschäfts

Name: Xetra (XETR)

MIC: XETR

---------------------------------------------------------------------------

16.05.2018 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche

Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch

Unternehmen: HelloFresh SE

Saarbrücker Straße 37a

10405 Berlin

Deutschland

Internet: www.hellofreshgroup.com

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

---------------------------------------------------------------------------

42573 16.05.2018

°

14.05.2018 | 12:35:29 (dpa-AFX)
ROUNDUP: Hellofresh will beim Umsatz noch stärker zulegen - Aktie beflügelt
14.05.2018 | 07:58:48 (dpa-AFX)
Hellofresh will beim Umsatz noch stärker zulegen
09.05.2018 | 15:16:21 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: HelloFresh SE (deutsch)
09.05.2018 | 10:45:29 (dpa-AFX)
DGAP-Stimmrechte: HelloFresh SE (deutsch)
08.05.2018 | 16:55:45 (dpa-AFX)
DGAP-DD: HelloFresh SE (deutsch)
08.05.2018 | 16:48:53 (dpa-AFX)
DGAP-DD: HelloFresh SE (deutsch)

DZ BANK Produktauswahl

Discount Classic

Discountzertifikat – Laufzeit >6 Monate – Sortierung nach Discount (30%-20%) und Rendite p.a.%

Produktauswahl : Basiswert HelloFresh SE

HelloFresh SE
Discount DD5Z64

0,69% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Discount DD41AZ

1,48% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Discount DD4CYQ

7,25% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Discount DD6ZWK

3,34% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Discount DGY7DT

0,34% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Discount DGY7DS

-0,60% Seitwärtsrendite p.a.

Min Discount in % Max

Optionsscheine Classic Long

Produktauswahl : Basiswert HelloFresh SE

HelloFresh SE
Optionsschein long DGY7B3

93,85x Hebel

HelloFresh SE
Optionsschein long DGY7BY

6,89x Hebel

HelloFresh SE
Optionsschein long DD4LNH

5,24x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Optionsscheine Classic Short

Produktauswahl : Basiswert HelloFresh SE

HelloFresh SE
Optionsschein short DGY7US

39,35x Hebel

HelloFresh SE
Optionsschein short DGY7UX

31,28x Hebel

HelloFresh SE
Optionsschein short DGY7UT

20,33x Hebel

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Aktienanleihen Classic

Produktauswahl : Basiswert HelloFresh SE

HelloFresh SE
Aktienanleihe DD6FPS

7,27% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Aktienanleihe DD5R4P

4,64% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Aktienanleihe DD4KX5

7,72% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Aktienanleihe DD8BQR

3,12% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Aktienanleihe DGY7HW

1,40% Seitwärtsrendite p.a.

HelloFresh SE
Aktienanleihe DGY7HU

0,10% Seitwärtsrendite p.a.

Min Abstand zum Basispreis in % Max

Mini-Futures Short

Produktauswahl : Basiswert HelloFresh SE

HelloFresh SE
Mini-Futures short DGY7UE

1,61x Hebel

HelloFresh SE
Mini-Futures short DGY7UC

2,19x Hebel

HelloFresh SE
Mini-Futures short DGY7UB

2,71x Hebel

HelloFresh SE
Mini-Futures short DGY7UD

1,84x Hebel

HelloFresh SE
Mini-Futures short DGY7UF

1,48x Hebel

Min KO-Schwellenabstand in % Max

Knock Out Map